#61

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 29.05.2012 18:45
von Alfred | 6.841 Beiträge

War doch nur ein Hinweis.

Immer schön ruhig bleiben im Alter .


nach oben springen

#62

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 29.05.2012 19:22
von linamax | 2.019 Beiträge

H

Zitat von Alfred
War doch nur ein Hinweis.

Immer schön ruhig bleiben im Alter .


Hallo
Das sehe ich bei deinem Alter auch so .


nach oben springen

#63

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 29.05.2012 21:55
von Freundschaft | 81 Beiträge

hallo alfred,

"schön dank für den hinweis" diese reportage hätte man sich auch schenken können. dachte erst das wird ein geschichtsbeitrag über beelitz, aber dann war das ein naturlehrpfad. hätte man nur das gezeigt wie es der titel angekündigt hat wäre das eine schöne 10 minuten sendung und fertig, naja war eigentlich auch nicht anders zu erwarten!


nach oben springen

#64

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 29.05.2012 21:56
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von Alfred
Hallo,

vielleicht bringt ja der MDR heute neues Wissen : 20.45 Uhr " Die Honeckers in Beelitz"


Guten Abend ...... Alfred, ich glaube kaum dass es irgendeinen Fernsehsender gibt der etwas Neues bringt von dem du noch nichts weist. Gerade wie heute an so einen Feiertag, Verzeihung (Gedenktag). Es ist leider erst 18 Jahre her das wir das freudige Ereignis in Empfang nehmen konnten. Damit ich auch späterhin meinen Enkeln zeigen kann was wir damals in den siebziger und achtziger Jahren in der so genannten DDR an einem miserabelen Staatsoberhaupt hatten, habe ich natürlich auch die ganze Zeremonie auf Video. Wenn du auch Interesse daran haben solltest bin ich gern bereit dir eine Kopie zukommen zu lassen.
MfG Harra318

PS. Ich habe alle Hochachtung vor den Toten, sie sollen in Frieden ruhen. Aber nicht für diesen Menschen, der so viel Unheil angerichtet hat.


nach oben springen

#65

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 29.05.2012 22:14
von Freundschaft | 81 Beiträge

tut mir leid harra318, was du alles durchlitten haben musst, aber jetzt 18 jahre später ist alles viel schöner als es früher war! hipp hipp hurra, ups
sorry gehörte nicht zum thema!

es wird neues geben, wenn die bundesarchive sich öffnen und sich die verbindungen von den westlichen politikern zu honecker von vor 1989 darstellen lassen! das wird noch ein spass


nach oben springen

#66

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 29.05.2012 22:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Freundschaft
tut mir leid harra318, was du alles durchlitten haben musst, aber jetzt 18 jahre später ist alles viel schöner als es früher war! hipp hipp hurra, ups
sorry gehörte nicht zum thema!

es wird neues geben, wenn die bundesarchive sich öffnen und sich die verbindungen von den westlichen politikern zu honecker von vor 1989 darstellen lassen! das wird noch ein spass

Warum erzählte uns denn der Erich nichts darüber,als er noch konnte....?
Hätte er doch den Verhassten Kriegstreibern eine Reindrücken können....


nach oben springen

#67

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 29.05.2012 22:34
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von ek40

Zitat von Freundschaft
tut mir leid harra318, was du alles durchlitten haben musst, aber jetzt 18 jahre später ist alles viel schöner als es früher war! hipp hipp hurra, ups
sorry gehörte nicht zum thema!

es wird neues geben, wenn die bundesarchive sich öffnen und sich die verbindungen von den westlichen politikern zu honecker von vor 1989 darstellen lassen! das wird noch ein spass

Warum erzählte uns denn der Erich nichts darüber,als er noch konnte....?
Hätte er doch den Verhassten Kriegstreibern eine Reindrücken können....




Er ist doch wie Nino de Angelo singt "Atemlos"


zuletzt bearbeitet 29.05.2012 23:50 | nach oben springen

#68

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 30.05.2012 07:32
von Alfred | 6.841 Beiträge

Zitat von Harra318

Zitat von Alfred
Hallo,

vielleicht bringt ja der MDR heute neues Wissen : 20.45 Uhr " Die Honeckers in Beelitz"


Guten Abend ...... Alfred, ich glaube kaum dass es irgendeinen Fernsehsender gibt der etwas Neues bringt von dem du noch nichts weist. Gerade wie heute an so einen Feiertag, Verzeihung (Gedenktag). Es ist leider erst 18 Jahre her das wir das freudige Ereignis in Empfang nehmen konnten. Damit ich auch späterhin meinen Enkeln zeigen kann was wir damals in den siebziger und achtziger Jahren in der so genannten DDR an einem miserabelen Staatsoberhaupt hatten, habe ich natürlich auch die ganze Zeremonie auf Video. Wenn du auch Interesse daran haben solltest bin ich gern bereit dir eine Kopie zukommen zu lassen.
MfG Harra318

PS. Ich habe alle Hochachtung vor den Toten, sie sollen in Frieden ruhen. Aber nicht für diesen Menschen, der so viel Unheil angerichtet hat.





Dein Beitrag ist total daneben. Mann / Frau muss kein Fan von Honecker gewesen sein, sich aber über den Tod eines Menschen - im Prinzip - zu freuen ..
Du hattest es in der DDR bestimmt besonders schwer .... Herr Postenführer.


zuletzt bearbeitet 30.05.2012 12:04 | nach oben springen

#69

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 30.05.2012 11:58
von Zkom IV | 320 Beiträge

Es ist immer wieder interessant wie hier im Forum verschiedene Meinungen aufeinander prallen. Manchmal erschrecken mich die Aussagen. Egal aus welcher Ecke sie kommen.
Ob es da jemals eine Annäherung geben wird? Kann es durchaus verstehen, wenn jemand großes Unrecht erlebt hat und dieses nicht vergessen kann oder will. Auch die "Gegenseite" kann ich zumindest manchmal verstehen, auch wenn das Verständnis hier oft schwerfällt.
Sehr nachdenklich gemacht hat mich eine hier im Forum gemachte Äußerung eines ehem GT Angehörigen, dass er in diesem neuen, vereinigten Deutschland irgendwie nie richtig angekommen ist. Ich glaube das es vielen ehem. DDR Bürgern so geht.
Verglichen mit der großen Euphorie der Wendezeit ist dieses Ergebnis der Wiedervereinigung niederschmetternt. Da kann man nur Hoffen das unsere Kinder, welche nach der Wende geboren wurden (so wie meine) solche Gefühle nicht mehr haben.

"EINIGKEIT und Recht und Freiheit" / " Deutschland EINIG Vaterland "so wurde bzw. wird es noch gesungen. Welch weiter Weg !

Gruß Frank



nach oben springen

#70

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 30.05.2012 14:19
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Zkom IV
Verglichen mit der großen Euphorie der Wendezeit ist dieses Ergebnis der Wiedervereinigung niederschmetternt.


'Vierzig Jahre gepennt, vier Monate geträumt, böse erwacht!'
Graffiti in der Äußeren Neustadt kurz nach den Märzwahlen


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#71

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 30.05.2012 21:47
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Dein Beitrag ist total daneben. Mann / Frau muss kein Fan von Honecker gewesen sein, sich aber über den Tod eines Menschen - im Prinzip - zu freuen ..
Du hattest es in der DDR bestimmt besonders schwer .... Herr Postenführer.


--------------------------------------------------------------------------------
Hallo @Alfred nur nochmal kurz zum Abschluss zu diesem Thema. Auch wenn du der Meinung bist dass meine Äußerung unpassend ist. Vor einem Jahr ist der Terrorist Osama bin Laden erschossen worden und unsere Bundeskanzlerin Frau Angelika Merkel hat sich so dazu geäußert, Zitat wörtlich; "Ich freue mich das Osama bin Laden tot ist." Auch bei mir ist es so das Mörder, ob nun direkt oder indirekt keinen Respekt verdienen.
MfG Harra 318


nach oben springen

#72

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 30.05.2012 22:12
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von Harra318
Vor einem Jahr ist der Terrorist Osama bin Laden erschossen worden und unsere Bundeskanzlerin Frau Angelika Merkel hat sich so dazu geäußert, Zitat wörtlich; "Ich freue mich das Osama bin Laden tot ist." Auch bei mir ist es so...
MfG Harra 318



Stolz darauf?

Ja ja so ist das mit dem Rechtsstaat und seinen christlichen Parteien, da werden ungesetzliche Tötungen von seinen/ihren Vertretern öffentlich bejubelt und die Freude darüber demaskiert so einige!


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 30.05.2012 22:13 | nach oben springen

#73

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 30.05.2012 22:12
von Pitti53 | 8.788 Beiträge

Zitat von Harra318
Dein Beitrag ist total daneben. Mann / Frau muss kein Fan von Honecker gewesen sein, sich aber über den Tod eines Menschen - im Prinzip - zu freuen ..
Du hattest es in der DDR bestimmt besonders schwer .... Herr Postenführer.


--------------------------------------------------------------------------------
Hallo @Alfred nur nochmal kurz zum Abschluss zu diesem Thema. Auch wenn du der Meinung bist dass meine Äußerung unpassend ist. Vor einem Jahr ist der Terrorist Osama bin Laden erschossen worden und unsere Bundeskanzlerin Frau Angelika Merkel hat sich so dazu geäußert, Zitat wörtlich; "Ich freue mich das Osama bin Laden tot ist." Auch bei mir ist es so das Mörder, ob nun direkt oder indirekt keinen Respekt verdienen.
MfG Harra 318



Der Vergleich ist ja wohl auch voll daneben Harra


nach oben springen

#74

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 30.05.2012 22:15
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von Pitti53

Zitat von Harra318
Dein Beitrag ist total daneben. Mann / Frau muss kein Fan von Honecker gewesen sein, sich aber über den Tod eines Menschen - im Prinzip - zu freuen ..
Du hattest es in der DDR bestimmt besonders schwer .... Herr Postenführer.


--------------------------------------------------------------------------------
Hallo @Alfred nur nochmal kurz zum Abschluss zu diesem Thema. Auch wenn du der Meinung bist dass meine Äußerung unpassend ist. Vor einem Jahr ist der Terrorist Osama bin Laden erschossen worden und unsere Bundeskanzlerin Frau Angelika Merkel hat sich so dazu geäußert, Zitat wörtlich; "Ich freue mich das Osama bin Laden tot ist." Auch bei mir ist es so das Mörder, ob nun direkt oder indirekt keinen Respekt verdienen.
MfG Harra 318



Der Vergleich ist ja wohl auch voll daneben Harra



das verstehe ich aber jetzt ganz und gar nicht.


nach oben springen

#75

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 30.05.2012 22:36
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Zitat von Harra318
Dein Beitrag ist total daneben. Mann / Frau muss kein Fan von Honecker gewesen sein, sich aber über den Tod eines Menschen - im Prinzip - zu freuen ..
Du hattest es in der DDR bestimmt besonders schwer .... Herr Postenführer.


--------------------------------------------------------------------------------
Hallo @Alfred nur nochmal kurz zum Abschluss zu diesem Thema. Auch wenn du der Meinung bist dass meine Äußerung unpassend ist. Vor einem Jahr ist der Terrorist Osama bin Laden erschossen worden und unsere Bundeskanzlerin Frau Angelika Merkel hat sich so dazu geäußert, Zitat wörtlich; "Ich freue mich das Osama bin Laden tot ist." Auch bei mir ist es so das Mörder, ob nun direkt oder indirekt keinen Respekt verdienen.MfG Harra 318



Harra--Mal ne Frage.Schließt Du darin auch Soldaten--egal welcher Nation--die im Auslandseinsatz sind und Zivilisten töten und vergewaltigen mit ein.? Geschehen im Irak und Afganistan.


nach oben springen

#76

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 30.05.2012 22:47
von Pitti53 | 8.788 Beiträge

Der Vergleich ist ja wohl auch voll daneben Harra[/quote]
das verstehe ich aber jetzt ganz und gar nicht.[/quote]

Harra das muß ich dir nicht wirklich erklären?


nach oben springen

#77

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 30.05.2012 22:52
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von Rostocker

Zitat von Harra318
Dein Beitrag ist total daneben. Mann / Frau muss kein Fan von Honecker gewesen sein, sich aber über den Tod eines Menschen - im Prinzip - zu freuen ..
Du hattest es in der DDR bestimmt besonders schwer .... Herr Postenführer.


--------------------------------------------------------------------------------
Hallo @Alfred nur nochmal kurz zum Abschluss zu diesem Thema. Auch wenn du der Meinung bist dass meine Äußerung unpassend ist. Vor einem Jahr ist der Terrorist Osama bin Laden erschossen worden und unsere Bundeskanzlerin Frau Angelika Merkel hat sich so dazu geäußert, Zitat wörtlich; "Ich freue mich das Osama bin Laden tot ist." Auch bei mir ist es so das Mörder, ob nun direkt oder indirekt keinen Respekt verdienen.MfG Harra 318



Harra--Mal ne Frage.Schließt Du darin auch Soldaten--egal welcher Nation--die im Auslandseinsatz sind und Zivilisten töten und vergewaltigen mit ein.? Geschehen im Irak und Afganistan.



Hallo und guten Abend @Rostocker. Ich will mich in die ganze Angelegenheit mit Irak und Afghanistan nicht vertiefen. Ich denke auch dass ich mich am Anfang bei meinem Forum Eintritt klar und deutlich ausgedrückt habe. Gewalt, egal ob rot oder braun, verachte ich !!!!! Du hast mich diesbezüglich schon mal darauf angesprochen, es war Ende Januar.


nach oben springen

#78

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 30.05.2012 23:00
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von Pitti53


Der Vergleich ist ja wohl auch voll daneben Harra


das verstehe ich aber jetzt ganz und gar nicht.[/quote]

Harra das muß ich dir nicht wirklich erklären?[/quote]
Doch bitte Pitti, ich kann nicht so weit denken, denn ich vergleiche gleiches mit gleichem.


nach oben springen

#79

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 31.05.2012 10:05
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Pit 59
Für 14,95 Euro hole ich mir aber lieber ne Kiste Bier,als ein Buch von Honecker zu Lesen.
Aber Trotzdem danke für den Hinweiss,das wird ein Geburtstagsgeschenk,ein ehemaliger Genosse wird sich schon Freuen.


Buch oder Kiste; was hatt'r nu bekommen, der Genosse? Und wieso eigentlich 'ehemalig'?


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#80

RE: Letzte Aufzeichnungen , Erich Honecker

in DDR Grenze Literatur 31.05.2012 10:17
von Pit 59 | 10.134 Beiträge

Bissl spät dein Zitat 94er hä? Ich weiss jetzt gar nicht ob sich die Mitglieder der Linken noch als Genossen bezeichnen ? Wenn ja dann war ehemals Falsch.
Das Buch hat er nicht bekommen,aber die Kiste,hatte ich ja auch was davon.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Erich Honecker jetzt auf Facebook
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Wanderer zwischen 2 Welten
3 25.06.2014 21:52goto
von Hufklaus • Zugriffe: 627
Willy Brandt bei Erich Honecker 1985
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Angelo
9 20.10.2010 18:45goto
von Landeposten • Zugriffe: 909
Der Tag an dem Erich Honecker den "Klassenfeind" besuchte
Erstellt im Forum DDR Zeiten von ABV
24 10.09.2012 12:26goto
von ek40 • Zugriffe: 2125
Staatsbesuch Erich Honecker in Holzhausen
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von Detlef05
17 03.04.2010 14:31goto
von turmwache • Zugriffe: 2564
Hatte Erich Honecker Westverwandschaft?
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Berliner
27 22.12.2009 01:11goto
von Rostocker • Zugriffe: 11199
Erich Honecker und sein geheimer Bunker Video Reportage
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von Angelo
1 23.05.2009 17:07goto
von Zermatt • Zugriffe: 601

Besucher
6 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 185 Gäste und 16 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557704 Beiträge.

Heute waren 16 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen