#41

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 17.12.2009 22:03
von Jameson | 759 Beiträge

Nabend Maja,

naja, war zu erwarten bei einer Kompaktausgabe. Jott sei dank hab ick die dreie och.

Ahoi Jameson



nach oben springen

#42

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 17.12.2009 22:14
von maja64 (gelöscht)
avatar

Naja zumindest der "versuchte Grenzdurchbruch" von meinem damaligen Nachbarn (29 Jahre)am 20.August 1979 bei Spechtsbrunn steht noch drin.


zuletzt bearbeitet 17.12.2009 22:15 | nach oben springen

#43

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 17.12.2009 22:22
von maja64 (gelöscht)
avatar

Mein Band 1 ist ja im Moment im Besitz von diesem Affi,och so`n oller Friedrichshainer .


zuletzt bearbeitet 17.12.2009 22:22 | nach oben springen

#44

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 17.12.2009 22:31
von Jameson | 759 Beiträge

...hat der nich in Thüringen Asyl jefunden?

Ahoi Jameson



nach oben springen

#45

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 17.12.2009 22:36
von maja64 (gelöscht)
avatar

Was sollten wir den machen???
Ham ihn halt aufgenommen





nach oben springen

#46

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 17.12.2009 23:24
von Affi976 (gelöscht)
avatar

nun bleibt mal schön ruhig Jungs,
ich habe 1980 fließend Wasser, nicht von der Decke wegen kaputten Daches, sondern Wasser aus Leitung mitgebracht. Weiterhin elektrisch Licht, auch aus Leitung und nicht Vater wollte Fernsehen, Mutter mußte Dynamo treten.
Und natürlich ne Berliner Großschnäuzin, die heute meine Gattin ist.
Bekommen habe ich dafür Thüringer Wurscht und eine unvergleichlich schöne Landschaft
War das genug geschleimt?????
VG Affi


nach oben springen

#47

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 20.12.2009 21:08
von Mike59 | 7.959 Beiträge

Habe mein Exemplar auch bekommen.
Hmm, ist etwas sehr Kompakt geworden. Eine Neuauflage der drei Bände wäre wohl die bessere Lösung gewesen. Schade, obwohl die kalendarische Führung durch die D-D Geschichte sehr gelungen ist. Ich habe viele Details und Informationen gefunden die sich decken aber auch eindeutig widersprechen. Natürlich sind viele Details einfach nur denen bekannt die anwesend waren. In dieser Hinsicht ist es sehr beachtlich was da zusammengetragen wurde.

Mike59


nach oben springen

#48

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 30.12.2009 21:13
von Fritz (gelöscht)
avatar

Hallo ihr Kämpen
Obwohl das Buch mE.nicht an die Qualität der Grenzerfahrungen 1-3 herankommt,ist es doch besser als
das Buch Grenzpolizisten.Gruss Fritz


nach oben springen

#49

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 30.12.2009 23:32
von Thunderhorse | 4.008 Beiträge

Zitat von Fritz
Hallo ihr Kämpen
Obwohl das Buch mE.nicht an die Qualität der Grenzerfahrungen 1-3 herankommt,ist es doch besser als
das Buch Grenzpolizisten.Gruss Fritz



Wie wenn Du Kirschen mit Bananen vergleichst. Grins mir einen.


"Mobility, Vigilance, Justice"
zuletzt bearbeitet 30.12.2009 23:35 | nach oben springen

#50

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 31.12.2009 00:57
von maja64 (gelöscht)
avatar

Naja der maja kann ja wohl zwischen Kirschen und Bananen unterscheiden(naja denk ich ja zumindest),aber Angelo bei monsterliebe.com bin ich auch hier im Forum auf dem neusten Stand.Muß also nicht unbedingt auf twitter gehn.Kleiner Tip, würde jeden mal raten bei google mal monsterliebe,oder exicose,oder vielleicht mal webstaugsauger.eu einzugeben.

Gruß vom MuppetOpa,so wie es aus sieht mußt Du in deinem Forum noch nen Balkon anbauen.


zuletzt bearbeitet 31.12.2009 00:59 | nach oben springen

#51

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 06.01.2010 16:53
von Grete85 | 840 Beiträge

Hallo zusammen,
ich hab meins zu Weihnachten bekommen.Ist, wie gesagt, sehr kompakt geworden.Es wäre schön, wenn die drei alten Bände noch mal aufgelegt würden.Sind doch etwas umfangreicher.

Gruß Grete


--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
nach oben springen

#52

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 06.01.2010 18:51
von Affi976 (gelöscht)
avatar

@Grete,
ich denke auch, wenn die 3 "alten" Bände neu aufgelegt worden wären, hätten die uns einen größeren Gefallen getan.
Aber ich habe den "kompakten" Band gerade in der Mache und bin ganz zufrieden, kann man auch mal leichter verborgen und derjenige bekommt nicht gleich einen Grenzschock!
VG affi


nach oben springen

#53

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 06.01.2010 21:40
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

habs bei Ebay gefunden
[URL]http://cgi.ebay.de/Grenzerfahrungen-kompakt-Reinhold-Albert-Hans-Juergen_W0QQitemZ170428827092QQcmdZViewItemQQptZSach_Fachbücher?hash=item27ae5985d4[/URL]

ihr meint es lohnt sich für einen Aussenstehenden?


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


zuletzt bearbeitet 06.01.2010 22:31 | nach oben springen

#54

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 06.01.2010 21:51
von maja64 (gelöscht)
avatar

Holtenauer,wenn man interessiert ist an der ehemalige DDR-Grenze,lohnt es sich allemal.Für einen damals dort "dienenden",und schon seit fast 46 Jahren in der Gegend wohnenden ist es informativ,da man mit den ganzen Ortsangaben auch sehr viel anfangen kann,(hab leicht reden,denn die Vorgängerausgabe,Band 1-3,ist in meinen Besitz,und die war besser).
Du kannst es auch direkt über den Verlag beziehen,nochmal der Link zu ihm: http://www.salierverlag.de




maja


nach oben springen

#55

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 06.01.2010 21:53
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

Danke für die Info. Der Preis ist ja derselbe.

Bist du denn auf einem Foto drauf ? Würd mir dann ne Unterschrift holen von dir

Ich glaub, ich werds kaufen. Mich interessiert sowas ja sehr.


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


nach oben springen

#56

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 06.01.2010 22:06
von maja64 (gelöscht)
avatar

Nee du, war ja nur eine kleine Charge im großen Rädchen.Noch nicht mal unser Rainman2 ist abgebildet.
Aber in der alten Ausgabe war unser stellv. KC noch mit dabei,den sieht man in der neuen Ausgabe nicht mehr.


nach oben springen

#57

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 06.01.2010 22:12
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

So habs gekauft. Hauptsache es sind interessante Bilder und Berichte drin


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


nach oben springen

#58

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 13.01.2010 21:32
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hallo forummitglieder,
vielleicht ist schon mehr geschrieben aber wolte gerne meine meinung lüften
Zur zeit lese ich dass buch grenzerfahrungen kompakt,also die machthaber der DDR waren doch wirklich krank,wie kann man einen mitglied der GT/GKL eine urkunde u geld geben wenn man eine person erschossen o gehinderd hat bei der flucht!!!.
Ich kann mir nicht vorstellen dass man heute noch stolz darauf ist geld u urkunde hierfür
bekommen zu haben.
Es gab auch sehr fiel fahnenflucht bei den GT,habe verständnis für diese soldaten die ohne waffen/gewald die grenze rüber gingen um ein besseres leben zu kriegen.
Die soldaten die eigene leuten mit der waffe bedrohten eventuel erschossen haben habe ich kein verständnis(ich probiere auch zu verstehen was menschen in panik alles tun um ihr ziel zu erreichen,aber eigene kameraden zu ermorden ???)
Wie steht ihr heute zu (friedliche)fahnenflüchtige ???Sehr erschütternd ist auch wieviel jugendliche erschossen/verwunded sind bei ihren fluchtversuch,dass diese menschen wie vieh behandeld worden ist!!!.

Ps habe mir den film Dass leben der anderen angesehen,soll dass wirklich so gewesen sein !!?? die verwanzung der ganzen wohnung also eine gute arbeit von der firma

gr aus NL Klaus


nach oben springen

#59

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 08.04.2010 10:45
von DresdnerEK89 (gelöscht)
avatar

Zitat von Buedinger
Hallo,

wenn ich die Dateianlage richtig gelesen habe, wird diese Ausgabe keine Sammelausgabe der drei anderen Bücher in einem Band, sondern eine von den Autoren neu erstellte Kompaktausgabe.

Tschüß




so Danke für den Tip;habe nun alle 3 Bände Orginal.... im Netzt gesucht und gefunden,Zufall und Glück


nach oben springen

#60

RE: Grenzerfahrungen Bayern-Thüringen

in DDR Grenze Literatur 08.04.2010 14:49
von Grete85 | 840 Beiträge

Zitat von DresdnerEK89



so Danke für den Tip;habe nun alle 3 Bände Orginal.... im Netzt gesucht und gefunden,Zufall und Glück



Hallo DresdenerEK89,
da hast du aber Glück gehabt.Die gibt es wirklich selten.

Gruß Grete


--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
nach oben springen



Besucher
18 Mitglieder und 69 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3196 Gäste und 201 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557665 Beiträge.

Heute waren 201 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen