#1

Wechselvolle Geschichte an der Grenze im Eichsfeld

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 18.01.2012 22:02
von Fall 80 | 171 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Wechselvolle Geschichte an der Grenze im Eichsfeld

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 19.01.2012 19:02
von Zermatt | 5.294 Beiträge

Es gibt auch ein informatives Buch über die Grenze im Eichsfeld.

Titel: Die Grenze im Eichsfeld. Leid-Hoffnung-Freude

Herausgeber ist die Stadt Duderstadt.



nach oben springen

#3

RE: Wechselvolle Geschichte an der Grenze im Eichsfeld

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 19.01.2012 20:54
von Fall 80 | 171 Beiträge

Das Buch habe ich auch. Ist gleich kurz nach der Wende erschienen. Ich finde es sehr interessant.

Zitat von Zermatt
Es gibt auch ein informatives Buch über die Grenze im Eichsfeld.

Titel: Die Grenze im Eichsfeld. Leid-Hoffnung-Freude

Herausgeber ist die Stadt Duderstadt.


zuletzt bearbeitet 19.01.2012 20:54 | nach oben springen

#4

RE: Wechselvolle Geschichte an der Grenze im Eichsfeld

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 19.01.2012 22:08
von KAMÜ | 202 Beiträge

Der besagte Ort liegt etwa 200 m von Freienhagen entfernt in einer Senge zu Schachtebich , dort befindet sich leider jetzt nichts mehr.



nach oben springen

#5

RE: Wechselvolle Geschichte an der Grenze im Eichsfeld

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 19.01.2012 22:17
von Fall 80 | 171 Beiträge

Es gab viele Orte an der ehemaligen Grenze die "Geschliffen" wurden. An einigen Stellen wird auf die Orte hingewiesen. Bei vielen aber nicht. Zu dem Thema gibt es auch interessante Bücher. Gruß, Uli.

Zitat von KAMÜ
Der besagte Ort liegt etwa 200 m von Freienhagen entfernt in einer Senge zu Schachtebich , dort befindet sich leider jetzt nichts mehr.


nach oben springen



Besucher
25 Mitglieder und 94 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: detlevburghardt
Besucherzähler
Heute waren 3639 Gäste und 192 Mitglieder, gestern 4187 Gäste und 215 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14476 Themen und 567944 Beiträge.

Heute waren 192 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen