#21

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.12.2011 18:05
von exgakl | 7.223 Beiträge

Zitat von KAMÜ
Wenn man den Schneeumhang richtig angezogen hatte, konnte man nicht so schnell erkannt werden. Ja stimmt, war ja auch Zweck der Dinger, meiner war übrigens von beiden Seiten weiß
ImWinter hatten die Soldaten ein Vorteil gegen über den Grenzaufklärern, Die GAKl mußten mit Motorrad fahren.



Mit dem Schneehemd konnte man auch Motorrad fahren, ich musste im Winter aber nicht fahren!


VG exgakl


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
zuletzt bearbeitet 13.12.2011 18:06 | nach oben springen

#22

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.12.2011 18:34
von utkieker | 2.915 Beiträge

Auf'n Gefechtsfeld mag das ja Alles noch einen Sinn ergeben, sich zu tarnen, aber im Grenzdienst? Das man die Dinger sogar in Berlin anhatte wundert mich und hat bei mir Lachkrämpfe ausgelöst. Ein Vorteil gab's aber doch! Wenn eine Sacki- Streife unterwegs war, konnte man sie schon wahrnehmen bevor sie uns ausmachen konnten, denn die hat selten ein weißes Laken um, mal abgesehen davon, daß Fahrzeuge auch nicht getarnt waren.
Ich bedanke mich auch für die Fotos, die hier reingestellt wurden, habe mich dabei königlich amüsiert.

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#23

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.12.2011 22:42
von Fall 80 | 171 Beiträge

Das Foto habe ich im Bundesarchiv entdeckt. Es zeigt zwei Grenzer in Tarnanzügen im Februar 1965 im Eichsfeld, im Hintergrund ist die Ortschaft Rimbach mit der Burg Hanstein zu sehen.

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#24

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.12.2011 22:53
von utkieker | 2.915 Beiträge

Zitat von Fall 80
Das Foto habe ich im Bundesarchiv entdeckt. Es zeigt zwei Grenzer in Tarnanzügen im Februar 1965 im Eichsfeld, im Hintergrund ist die Ortschaft Rimbach mit der Burg Hanstein zu sehen.


Machen die Biathlon? Skier hatten wir leider keine!

Gruß Hartmut!


"Die Vergangenheit zu verbieten macht sie nicht ungeschehen, nicht einmal wenn man versucht sie selbst in sich zu verdrängen"
(Anja-Andrea 1959 - 2014)
nach oben springen

#25

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.12.2011 23:32
von Zaunkönig | 624 Beiträge

Bei dem Bild stehen sogar die Namen und Heimatorte der Beiden dabei.


März 1959 bis Mai 1962 an der Grenze in Berlin vom Norden bis an die Stresemannstraße
nach oben springen

#26

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.12.2011 23:38
von Graywolf1958 | 34 Beiträge

Also in Berlin haben sich nur die "Moosbuckel" getarnt wir von den "Havelenten" trugen selbst auf unser Felddienstuniform die hellen (Offiziere) und Goldgelben (Matrosen,Maate) Schulterklappen! http://www.exicose.de/f4.gif
Bei Gefechtsausbildungs - Einsätze hatte so mancher Vorgesetzter Probleme damit und verstand nicht das wir als Bootseinheiten die Bekleidungsvorschrift der Volksmarine zu beachteten hatten und bei der gab es die grauen Schulterstücke nicht! gab es imm lustige Begegnungen auf den TÜP bzw. Schießplätzen. http://www.exicose.de/e4.gif



nach oben springen

#27

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 07.01.2012 20:22
von Greso | 2.377 Beiträge

Habe mal noch ein Kalenderbild aus der ar 1977gefunden.
Greso

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#28

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 07.01.2012 20:49
von Mholzmichel | 381 Beiträge

In Berlin haben wir nicht "Schneemann" gespielt, normale Winterdienst, aber mit Zivilpullover und K2 wenn es richtig kalt war.


EK 81/2
nach oben springen

#29

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 07.01.2012 21:12
von damals wars | 12.130 Beiträge

Bei uns wurde ein Schneemann mal im im Rahmen der verstärkten Grenzsicherung im Hinterland erwischt.
Es lag aber kein Schnee. Und der rannte in weißer Unterwäsche rum.

Wie ich immer sage, die meisten waren so blöd, die hatten es einfach nicht verdient, die Grenze zu überwinden!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
zuletzt bearbeitet 07.01.2012 21:13 | nach oben springen

#30

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 08.01.2012 13:28
von Mike59 | 7.945 Beiträge

Zitat von KAMÜ
Wenn man den Schneeumhang richtig angezogen hatte, konnte man nicht so schnell erkannt werden.ImWinter hatten die Soldaten ein Vorteil gegen über den Grenzaufklärern, Die GAKl mußten mit Motorrad fahren.




Ganz schöner Quark den du da schreibst.

Mike59

P.S. Hier hab ich auch noch ein Bild in meinem Fundus - kann mir da jemand eine Quellenangabe zu machen. Dank im Voraus.

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 08.01.2012 13:44 | nach oben springen

#31

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 08.01.2012 13:56
von Polter (gelöscht)
avatar

@Mike59
Darf ich zur Quellenangabe raten?
Stalingradkämpfer mit Beute-MPI!


nach oben springen

#32

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 08.01.2012 14:37
von Mike59 | 7.945 Beiträge

Zitat von Polter
@Mike59
Darf ich zur Quellenangabe raten?
Stalingradkämpfer mit Beute-MPI!


Nicht schlecht, nehme ich als Plan "B"

Mike59


nach oben springen

#33

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 08.01.2012 17:33
von PF75 | 3.292 Beiträge

die weißen Umhänge waren doch echt gut,mann fiel damit vor dem schwarzen zaun auf dem Deich "gar nicht" auf ,also war man gezwungen am Deichfuß entlang zu handeln aber dann konnte man nich den "klassenfeind "beobachten.


nach oben springen

#34

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 08.01.2012 18:43
von Jawa 350 | 676 Beiträge

Hier noch ein Winterbild vor dem ausrücken zum Grenzdienst in der GK Untersuhl.

Angefügte Bilder:
MfG
Jawa350
nach oben springen

#35

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 08.01.2012 19:31
von Greso | 2.377 Beiträge

Das ist doch ein super Tarn??
Gruß Greso

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#36

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 08.01.2012 19:46
von Jawa 350 | 676 Beiträge

Schöne Bilder Greso!

Wie war das bei der Generation nach uns - gehörten wie bei uns Ski, Skihosen,Schuhe, usw. zur normalen Ausrüstung?


MfG
Jawa350
zuletzt bearbeitet 08.01.2012 20:15 | nach oben springen

#37

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 08.01.2012 19:54
von Pit 59 | 10.131 Beiträge

Was nutzt aber der getarnte Grenzer in Weiss,wenn der Hund dunkel ist.


nach oben springen

#38

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 08.01.2012 20:17
von Greso | 2.377 Beiträge

Zitat von Jawa 350
Schöne Bilder Greso!

Wie war das bei der Generation nach uns - gehörten wie bei uns Ski, Skihosen, usw. zur normalen Ausrüstung?


Schau mal #27 ,das Bild ist von 1977 und solch guten Ski,hatten wir nicht.


nach oben springen

#39

RE: Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 08.01.2012 20:19
von Greso | 2.377 Beiträge

Zitat von Pit 59
Was nutzt aber der getarnte Grenzer in Weiss,wenn der Hund dunkel ist.



Wir hatten nicht die Farbe,um die Hunde einzufärbe..


nach oben springen

#40

Tarnung in der Winterzeit

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 08.01.2012 20:35
von Greso | 2.377 Beiträge

Wie habt ihr euch im Sommer getarnt??
Oder in der grauen Jahreszeit(ohne Regenumhang)
Greso

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 08.01.2012 20:42 | nach oben springen



Besucher
25 Mitglieder und 89 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3264 Gäste und 182 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14361 Themen und 557389 Beiträge.

Heute waren 182 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen