#21

RE: Trabant.... der Sachsenporsche

in Leben in der DDR 04.12.2011 11:22
von Anja-Andrea | 902 Beiträge

Den neuen Wagen hat man zu einem festgesetzten Preis bekommen, aber man musste eben Jahre darauf warten. Einen gebrauchten konnte man auf den ( Illegalen) Gebrauchtwagenmärkten sofort von privat kaufen hat aber nicht selten bis zum doppelten Preis bezahlt.

Andreas


http://kaube-blog.de/


nach oben springen

#22

RE: Trabant.... der Sachsenporsche

in Leben in der DDR 04.12.2011 14:28
von Marder | 1.413 Beiträge

Ok,

das habe ich verstanden. :-)

MfG Jürgen


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
nach oben springen

#23

RE: Trabant.... der Sachsenporsche

in Leben in der DDR 04.12.2011 17:54
von werner | 1.591 Beiträge

Zitat von Ameisenferdinand
Den neuen Wagen hat man zu einem festgesetzten Preis bekommen, aber man musste eben Jahre darauf warten. Einen gebrauchten konnte man auf den ( Illegalen) Gebrauchtwagenmärkten sofort von privat kaufen hat aber nicht selten bis zum doppelten Preis bezahlt.

Andreas




Das betraf im Übrigen nicht nur den Trabi, in meiner Erinnerung wurden 1988 folgende Preise aufgerufen - am "Automarkt Adlergestell"

VW- Golf 1 - 30-38T, auch in dem Niveau der Mazda 323
Trabi 601 - 15 - 20T
Shiguli/ Lada - 20-35T je nach Typ ( mir wurden für meinen 2101 BJ 73 mit 130tkm 23T offeriert, habe ich aber nicht gemacht, da ich keinen anderen hatte)
Volvo wurden kaum gehandelt, von denen haben sich die Künstler und Handwerker kaum getrennt


Und irgendwo saßen die ganz anonym die leitenden Hirne, die den ganzen Betrieb koordinierten und die politischen Richtlinien festlegten, nach denen dieses Bruchstück der Vergangenheit aufbewahrt, jenes gefälscht, und ein anderes aus der Welt geschafft wurde.
George Orwell, 1984
nach oben springen

#24

RE: Trabant.... der Sachsenporsche

in Leben in der DDR 04.12.2011 17:56
von Jawa 350 | 676 Beiträge

Aber man kann über den Trabbi reden wie man will - erstaunt ist so mancher über die Leistungen die das kleine Fahrzeug erbracht hat.
Ich haben seit 1976 Campingreisen organisiert, mehrmals die 2000 Km Tour nach Bulgarien oder auch Rundreisen durch Rumänien usw.
Und das mit 2 Erwachsenen + 2 Kinder + 400 Kg Anhängergewicht (Camptourist = Klappcaravan) !
Das eine Bild ist 1981 vor einem Grenzübergang enstanden, das andere vor dem Campingplatz in Brasov (Rumänien).

Angefügte Bilder:
MfG
Jawa350
zuletzt bearbeitet 04.12.2011 18:08 | nach oben springen

#25

RE: Trabant.... der Sachsenporsche

in Leben in der DDR 05.12.2011 17:55
von GKUS64 | 1.606 Beiträge

Ja das waren noch Zeiten, mit Benzinkanistern und Verpflegungsdosen für 3 Wochen im Kofferraum, bis nunter nach Bulgarchen! Das haben wir 1986 auch realisiert. Übrigens die Wartezeiten auf den Trabant von ca. 12 Jahren habe ich immer auf 3 bis 4 Jahre verkürzt, denn ich hatte Mutter, Vater, Schwiegervater und Schwiegermutter angemeldet, die fuhren glücklicherweise alle selbst kein Auto.
Meine "Rennpappe" war papyrosweiß, Innenausstattung Finish-Paket I ( das klingt doch toll, oder ?). Und das Benzin war spottbillig,
nur 1,50 Mark der DDR!!

Schönen Abend wünscht

GKUS64


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Trabant Kübel Modell
Erstellt im Forum Fahrzeuge der DDR Grenztruppen von RiFu
0 26.09.2014 06:23goto
von RiFu • Zugriffe: 1504
Konstrukteur des Trabant verstorben.
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Mike59
6 20.06.2013 21:46goto
von LO-Wahnsinn • Zugriffe: 390
Informationen über den Trabant Kübel gesucht
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Patrick
6 09.07.2012 11:47goto
von Hajo • Zugriffe: 1678
Wenn man Jahre auf den Trabant warten muss
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
21 31.08.2010 08:52goto
von 94 • Zugriffe: 6368
Trabant 601 Kübel
Erstellt im Forum Fahrzeuge der DDR Grenztruppen von Feliks D.
37 24.11.2013 20:06goto
von SET800 • Zugriffe: 10969
Bedeutung des Trabants
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
36 27.02.2010 19:34goto
von Mike59 • Zugriffe: 3064
Auferstanden aus Ruinen- der Trabant nt
Erstellt im Forum DDR Bilder von Augenzeuge
6 18.09.2009 19:27goto
von Zermatt • Zugriffe: 874

Besucher
23 Mitglieder und 79 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1171 Gäste und 96 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557146 Beiträge.

Heute waren 96 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen