#601

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 12:21
von Mike59 | 7.969 Beiträge

Zitat von hundemuchtel 88 0,5 im Beitrag #596
Zitat von Hansteiner im Beitrag #595
Hallo zusammen,

bei uns waren Taschenuhren sehr beliebt. Gab es nicht die ganz einfachen schon für 6.- DDR Mark schon ?

VG H.

ich weiß, dass die billigsten für 11-12 OM zu haben waren, Ruhla mit Plaste Deckel

gruß h.



Mit 10,90 warst du dabei + Uhrkette für 2,80 = 13,70

Angefügte Bilder:
Uhren.jpeg

nach oben springen

#602

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 12:27
von Grstungen386 | 597 Beiträge

@mike, Mitte der 70-er Jahre gab es Taschenuhren zu 6 und 7,50 Mark, habe die geliebt, meine Mutter kloppte einige wegen Wut über mich auf den Boden. Ganz liebe Grüsse von mir.



nach oben springen

#603

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 12:34
von Mike59 | 7.969 Beiträge

Zitat von Grstungen386 im Beitrag #602
@mike, Mitte der 70-er Jahre gab es Taschenuhren zu 6 und 7,50 Mark, habe die geliebt, meine Mutter kloppte einige wegen Wut über mich auf den Boden. Ganz liebe Grüsse von mir.

Naja - kann schon sein. Ist übrigens aus dem Konsument Katalog von 1975 ! Und billiger wie mit Plastgehäuse ging ja kaum noch.


nach oben springen

#604

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 12:37
von Hansteiner | 1.415 Beiträge

Weil wir gerade bei den Uhren sind.
Anläßlich des 30.Jahrestages der GT gab es für die Offz. und BU eine Sonderedition von vergoldeten Armbanduhren mit Grenzermotiv auf dem Zifferblatt der Marke Ruhla. Aber was die gekostet haben damals weiss ich nicht mehr. Waren aber schöne Sammlerstücke !

VG H.



nach oben springen

#605

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 12:37
von furry | 3.576 Beiträge

Sinn und Zweck meiner Frage unter #590 war nicht, in Erfahrung zu bringen, ob es in der DDR Uhren gab und was die kosteten.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#606

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 12:41
von Schlutup | 4.103 Beiträge
nach oben springen

#607

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 12:44
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.492 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #601
Zitat von hundemuchtel 88 0,5 im Beitrag #596
Zitat von Hansteiner im Beitrag #595
Hallo zusammen,

bei uns waren Taschenuhren sehr beliebt. Gab es nicht die ganz einfachen schon für 6.- DDR Mark schon ?

VG H.

ich weiß, dass die billigsten für 11-12 OM zu haben waren, Ruhla mit Plaste Deckel

gruß h.



Mit 10,90 warst du dabei + Uhrkette für 2,80 = 13,70


nu guck, danke h.


nach oben springen

#608

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 12:51
von Hansteiner | 1.415 Beiträge

Hallo furry,

also eine Uhr wurde sicher vorrausgesetzt und einen extra Uhrenvergleich haben wir vor Schichtbeginn auch nicht durchgefürt.
eine wichtige Uhrzeit war ja täglich 18 Uhr, das verpassen dieses Termins konnte ja auch ziemlich teuer werden

H.



nach oben springen

#609

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 13:01
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von Hansteiner im Beitrag #600
hallo Arnstädter,

wichtig war doch nur, dass die A-Gruppe x+5 aus dem Objekt war !
Das erreichen der einzelnen PP hing doch von vielen Faktoren ab, denke ich.

VG H.


Is jetzt echt kein Grenzerlatein, mal nachts wollte uns der ABV (nicht der Uwe) als A-Gruppe wegen rauschender Fahrt durchs Dorf stoppen, weiß nicht was dem da geritten hat, ich hab die Pappe gelenkt als er auf die Straße sprang, hatte zu tun ihn zu umkurfen, angehalten hab ich nicht, der Grenzalarm erschien mir mehr Priorität zu haben
Nach der Lage hat er mir dann, als wir langsamer zurück fuhren 4 Stempel reingedrückt, der TA hat mir am nächsten Tag eine jungfräuliche Stempelkarte gegeben.


zuletzt bearbeitet 25.01.2014 13:06 | nach oben springen

#610

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 13:07
von Lutze | 8.035 Beiträge

wurden auch Wecker zum Grenzdienst mitgenommen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#611

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 13:08
von Hansteiner | 1.415 Beiträge

Die Frage kann nur von einen kommen !!!

H.



nach oben springen

#612

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 13:09
von Pit 59 | 10.149 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #610
wurden auch Wecker zum Grenzdienst mitgenommen
Lutze


Nee Lutze,die LO welche die Ablösung brachten haben genug Krach gemacht,da biste schon aufgeschreckt,also aufgewacht


nach oben springen

#613

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 13:10
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.492 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #610
wurden auch Wecker zum Grenzdienst mitgenommen
Lutze


ja Lutze, wenn man sicher gehen wollte, daß man den Ablösezeitpunkt nicht verschläft

gruß h.


nach oben springen

#614

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 13:12
von furry | 3.576 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #610
wurden auch Wecker zum Grenzdienst mitgenommen
Lutze

OT: @Lutze , natürlich! Deswegen sind die doch immer zu zweit los marschiert. Einer schläft und der andere weckt. Wecker waren in der Regel die mit den meisten Tagen.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
schulzi und Theo85/2 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#615

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 13:15
von Mike59 | 7.969 Beiträge

Zitat von Lutze im Beitrag #610
wurden auch Wecker zum Grenzdienst mitgenommen
Lutze

Ja - hab ich selber bei der Ablösung auf der FüSt gesehen? Der Ofw. den ich ablöste hatte den Spitznamen "Rungs Erwin" ohne Wecker hätte der wohl die Meldezeiten seiner Posten verpennt.


zuletzt bearbeitet 25.01.2014 13:16 | nach oben springen

#616

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 13:16
von Hansteiner | 1.415 Beiträge

Zitat von furry im Beitrag #614
Zitat von Lutze im Beitrag #610
wurden auch Wecker zum Grenzdienst mitgenommen
Lutze

OT: @Lutze , natürlich! Deswegen sind die doch immer zu zweit los marschiert. Einer schläft und der andere weckt. Wecker waren in der Regel die mit den meisten Tagen.


Besser kann man es nicht erklären



EK89/1 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#617

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 15:49
von 94 | 10.792 Beiträge


Quelle: uhrforum.de

Und genau diese Modell gab auch in der MHO der Grenzkompanie. Nur eine Zeitlang war das Skleletieren der Zifferblätter so eine Bastel-Freizeitmode, da war die Teile dann sogar mal ausverkauft.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Mike59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#618

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 16:36
von damals wars | 12.175 Beiträge

Der Wecker der Kompanie war der UvD.
Das mal ein Posten die Ablösung verschlief, habe ich nie erlebt, alle wollten nur so schnell wie möglich zurück auf die Kompanie.


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#619

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 17:24
von Mike59 | 7.969 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #617

Quelle: uhrforum.de

Und genau diese Modell gab auch in der MHO der Grenzkompanie. Nur eine Zeitlang war das Skleletieren der Zifferblätter so eine Bastel-Freizeitmode, da war die Teile dann sogar mal ausverkauft.


Meine habe ich auch noch! Danke für das Bild.


nach oben springen

#620

RE: Einsatzkleidung der DDR Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 25.01.2014 19:55
von Fritze (gelöscht)
avatar

Und ich hab die gute Uhr ,welche Oma mir zur Jugendweihe geschenkt hatte, beim Grenzdienst verloren . Vergoldet mit 21 Steine !
Schlutup kannst ja mal in Hakendorf nachsehen !
Da ist mir damals das Armband kaputt gegangen.Danach hatte ich eine ganz flache Taschenuhr für 25 Mark ,die ging auf die Sekunde genau .
Seit 1990 trage ich keine Uhr mehr !


nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 517 Gäste und 27 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558178 Beiträge.

Heute waren 27 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen