X

#61

RE: Magazintypen für Kalaschnikow (KM/KMS) und LMG

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 17.12.2013 22:21
von Schlutup | 4.442 Beiträge | 2814 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Schlutup im Beitrag #51
Zitat von Greso im Beitrag #12
!966,hatten wir noch sowas...


Zeigt das Bild von Greso

diese Waffe:
http://www.zib-militaria.de/epages/61431.../Products/10138



Moin,
ist das bei zib die richtige Waffe?

Gruß Schlutup


nach oben springen

#62

RE: Magazintypen für Kalaschnikow (KM/KMS) und LMG

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 14.11.2014 20:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Adam im Beitrag #8
LMG-Kalaschnikov mit Rundmagazin !! Gruß Adam[grins]


Die Russen, die damals durch meinen Heimatort wanderten, hatten alle noch dieses runde Magazin. Daran erinnere ich mich noch sehr gut.-


nach oben springen

#63

RE: Magazintypen für Kalaschnikow (KM/KMS) und LMG

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 30.12.2014 15:22
von Gert1952 | 27 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert1952
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe 1970-73 in Morsleben 2.1.GR25 gedient.Für die KM kab es nur 30iger Magazine für das LMG 40iger und die 75iger Trommel.Eine Zeit war das LMG nur in der Waffenkammer ,wurde nur zweimal im Jahr zum Schießplatz mit genommen.Irgendwann muß mal einen Großkopferten das Ding in die Augen gefallen sein,auf einmal mußte der Posten der Führungsstelle das LMG mitnehmen(1973).Egal ob LMG-Schütze oder nicht. Ebenso das Seitengewehr mal mit und dann wieder nicht, wer weiß wer darüber zu bestimmen hatte.
Gert 1952



zuletzt bearbeitet 30.12.2014 15:24 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
MPi Kalaschnikow
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Sonne
92 09.02.2017 22:53goto
von Ehli • Zugriffe: 5032
Herr Pröhl und die Flucht mit der Kalaschnikow
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Schlutup
360 11.11.2014 19:33goto
von Pitti53 • Zugriffe: 17333
Kalaschnikow ist Pleite
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Pit 59
5 22.11.2012 15:17goto
von Mike59 • Zugriffe: 705
Waffenkeim II
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Ecki
19 09.11.2014 09:44goto
von damals wars • Zugriffe: 1385
USA kaufen Kalaschnikow
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Alfred
23 30.12.2014 18:28goto
von damals wars • Zugriffe: 1650
Flucht mit Mord an einen PF
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von rustenfelde
89 10.08.2013 19:52goto
von turtle • Zugriffe: 12899

Besucher
1 Mitglied und 81 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Alf
Besucherzähler
Heute waren 427 Gäste und 21 Mitglieder, gestern 5810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14695 Themen und 582564 Beiträge.

Heute waren 21 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen