#21

RE: GT in den 50er Jahren / Vacha und Oberzella

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 14.05.2014 18:52
von pferdsdorfer | 29 Beiträge

Pferdsdorfer
Ja, mein Name stammt von PFERDSDORF. Das ist nebenan! Ich war dort Grenzer von 1952 - 1954. Dann wurde ich nach Mühlleithen/Vogtland zur Wismut-Grenze versetzt.
Es sind hier wunderbare Bilder....
Pferdsdorfer


/Users/manfredblechschmidt/Desktop/pferdsdorfermanfredanwa.jpg
nach oben springen

#22

RE: GT in den 50er Jahren / Vacha und Oberzella

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 14.05.2014 19:18
von Mike59 | 7.965 Beiträge

Zitat von UvD815 im Beitrag #20
Die von maenne eingestellter Bilder müssen so 1962/63 aufgenommen wurden sein. Die Grenzer stehen vor der MS 62 ( doppelte Drahtsperre ) und tragen noch die alten Bergmützen, welche 1964/65 verschwanden.

Nein, das ist keine MS!

Die Sperre nennt sich wohl KLO-MN* oder auch GLO-MN*. Die ersten wurden wohl noch von den Russen aufgebaut und ist ohne Minen.
Hier mal ein Luftbild aus der Zeit nach 1966 von der Werrabrücke in Vacha. Schön zu sehen auch die MS 66, auch zu erkennen das diese viel breiter ist wie die alten Doppel Stacheldrahtzäune.




*Nach Erinnerungen von @Fello (Grenzabschnitt Oberzella)


zuletzt bearbeitet 14.05.2014 19:19 | nach oben springen

#23

RE: GT in den 50er Jahren / Vacha und Oberzella

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 14.05.2014 23:04
von Thunderhorse | 4.010 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #22
Zitat von UvD815 im Beitrag #20
Die von maenne eingestellter Bilder müssen so 1962/63 aufgenommen wurden sein. Die Grenzer stehen vor der MS 62 ( doppelte Drahtsperre ) und tragen noch die alten Bergmützen, welche 1964/65 verschwanden.

Nein, das ist keine MS!

Die Sperre nennt sich wohl KLO-MN* oder auch GLO-MN*. Die ersten wurden wohl noch von den Russen aufgebaut und ist ohne Minen.
Hier mal ein Luftbild aus der Zeit nach 1966 von der Werrabrücke in Vacha. Schön zu sehen auch die MS 66, auch zu erkennen das diese viel breiter ist wie die alten Doppel Stacheldrahtzäune.








Das ist keine MS66 oben im Bild, noch Typ: MS62.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#24

RE: GT in den 50er Jahren / Vacha und Oberzella

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 14.05.2014 23:10
von Mike59 | 7.965 Beiträge

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #23
Zitat von Mike59 im Beitrag #22
Zitat von UvD815 im Beitrag #20
Die von maenne eingestellter Bilder müssen so 1962/63 aufgenommen wurden sein. Die Grenzer stehen vor der MS 62 ( doppelte Drahtsperre ) und tragen noch die alten Bergmützen, welche 1964/65 verschwanden.

Nein, das ist keine MS!

Die Sperre nennt sich wohl KLO-MN* oder auch GLO-MN*. Die ersten wurden wohl noch von den Russen aufgebaut und ist ohne Minen.
Hier mal ein Luftbild aus der Zeit nach 1966 von der Werrabrücke in Vacha. Schön zu sehen auch die MS 66, auch zu erkennen das diese viel breiter ist wie die alten Doppel Stacheldrahtzäune.








Das ist keine MS66 oben im Bild, noch Typ: MS62.


Und der Doppelzaun aus #1? Was ist das?


nach oben springen

#25

RE: GT in den 50er Jahren / Vacha und Oberzella

in Grenzbilder innerdeutsche Grenze 16.05.2014 15:55
von Thunderhorse | 4.010 Beiträge

Zitat von Mike59 im Beitrag #24



Das ist keine MS66 oben im Bild, noch Typ: MS62.


Und der Doppelzaun aus #1? Was ist das?[/quote]

Zweireihiger Stacheldrahtzaun, Zwischenbereich mit S-Rollen ausgelegt.
Gab es ab 1961/62ff über zig Kilometer an der DL, innerdeutschen Grenze.
Auch in der Ausführung an Holzpfählen.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen



Besucher
23 Mitglieder und 64 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 1235 Gäste und 112 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14369 Themen und 557973 Beiträge.

Heute waren 112 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen