#621

RE: Angst und Schrecken durch das MfS, war dran an der Behauptung

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 21.10.2013 10:30
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Gert im Beitrag #615
Zitat von Vierkrug im Beitrag #603
Klar @Lutze, wenn Dämonen am Werke sind, dann verbreiten sie nur Angst und Schrecken.
Ich kann mich zumindest nicht daran erinnern, dass ich zu irgendeinem Zeitpunkt dämonisiert wurde. Was ich tat, das tat ich aus zutiefst politischer Überzeugung und einem Klassenstandpunkt, den ich noch heute vertrete. Das in dieser Zeit auch Fehler begangen wurden, bestreite ich auch nicht. Aber dass man dann gleich eine ganze Menschengruppe der Dämonisierung bezichtigt, halte ich schon für sehr arg daneben gegriffen.
Ich dachte, dass @student in seinen Ausführungen über den deduktiven Schluß vom Allgemeinem zum Speziellem kommt, aber auch er folgt nur dem allgemeinem Mainstream und verfällt in Pauschalierungen.
Deshalb auch mein Entschluß, mich aus diesem Forum zu verabschieden, da es bis dato keinerlei Ansätze hinsichtlich sachliche und konstruktive Aufarbeitung gibt.

Vierkrug

Der wievielte Versuch ?


Der 2. Versuch !!!


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#622

RE: Angst und Schrecken durch das MfS, war dran an der Behauptung

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 21.10.2013 10:32
von berlin3321 | 2.519 Beiträge

Zum Beitrag Student:

Wie schon geschrieben, einige der "etwas dünn Angerührten" meinen Wunders was sie sind, siehe mein Beispiel Pförtner. Wenn nun der User Student auf mehrere dieser geistigen Tiefflieger getroffen ist kann man schon den Eindruck bekommen, die sind alle so.

Dies jedoch zu parallelisieren ist wohl auch nicht so ganz richtig. Vielleicht sollte man dem User Student die Gelegenheit geben, dass näher zu erläutern?

Mfg Berlin


Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung, nicht repräsentativ, im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
Küchenbulle 79 und seaman haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#623

RE: Angst und Schrecken durch das MfS, war dran an der Behauptung

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 21.10.2013 10:32
von Udo | 1.266 Beiträge

@ vierkrug
Bleib mal schön hier.

Gruß Udo


Küchenbulle 79, eisenringtheo, 4.Zug 4.Kompanie GAR-40 und DoreHolm haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#624

RE: Angst und Schrecken durch das MfS, war dran an der Behauptung

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 21.10.2013 10:33
von seaman | 3.487 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #598
Zitat von seaman im Beitrag #596
Zitat von ratata im Beitrag #590
Also war es doch gar nicht so schlimm mit dem MfS , alles war so geschildert wird , kann jeder denken wie er will .

Den festen Klassenstandpunkkt .pflegt ihr den heute noch.??????????????
Hier im Forum habt ihr eure Heimat gefunden .!!!!!!!!!!!!!



Werde morgen eine Auszeichnung für diesen Beitrag beantragen......

seaman


diese Aussage trieft nur so von Zynismus


Es hat nichts mit Zynismus zu tun, wenn ich darauf hinweise,dass hier wieder ein Thema mit solchen niveaulosen Aussagen geschreddert wird...

seaman


Küchenbulle 79, 4.Zug 4.Kompanie GAR-40, EK87II und DoreHolm haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#625

RE: Angst und Schrecken durch das MfS, war dran an der Behauptung

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 21.10.2013 10:47
von Lutze | 8.034 Beiträge

ich habe meine eigene Meinung zu diesem Thema,
warum wurden viele DDR-Bürger bespitzelt?,
hatte die Regierung der DDR wirklich so viel
Angst vor ihren eigenen Bürgern?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#626

RE: Angst und Schrecken durch das MfS, war dran an der Behauptung

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 21.10.2013 10:48
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von seaman im Beitrag #624
Zitat von Gert im Beitrag #598
Zitat von seaman im Beitrag #596
Zitat von ratata im Beitrag #590
Also war es doch gar nicht so schlimm mit dem MfS , alles war so geschildert wird , kann jeder denken wie er will .

Den festen Klassenstandpunkkt .pflegt ihr den heute noch.??????????????
Hier im Forum habt ihr eure Heimat gefunden .!!!!!!!!!!!!!



Werde morgen eine Auszeichnung für diesen Beitrag beantragen......

seaman


diese Aussage trieft nur so von Zynismus


Es hat nichts mit Zynismus zu tun, wenn ich darauf hinweise,dass hier wieder ein Thema mit solchen niveaulosen Aussagen geschreddert wird...

seaman



Und ich dachte wir sind in einem freien Diskussionsforum , ich muss wohl die falsche Anspruchshaltung haben


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.



Besucher
32 Mitglieder und 77 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: gerhard
Besucherzähler
Heute waren 2663 Gäste und 171 Mitglieder, gestern 3956 Gäste und 189 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558072 Beiträge.

Heute waren 171 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen