#2221

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 18:30
von bürger der ddr | 3.581 Beiträge

Auch wenn ich mich wiederhole bla, bla
Bitte erspare Dir Deine und meine Zeit!



nach oben springen

#2222

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 18:31
von Harzwanderer | 2.921 Beiträge

Trollst Du hier wieder rum? Nützt Dir nichts und lässt Dich auch nicht klüger erscheinen.


nach oben springen

#2223

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 18:33
von bürger der ddr | 3.581 Beiträge

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #2222
Trollst Du hier wieder rum? Nützt Dir nichts und lässt Dich auch nicht klüger erscheinen.


no komment....



nach oben springen

#2224

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 18:36
von bürger der ddr | 3.581 Beiträge

Zur allgemeine Info, ich bin gerne bereit auf sinnvolle Fragen bzw. Aussagen zu antworten.

Nur bei manchen Usern ist es einfach besser sich nicht auf ein niederes Level herab ziehen zu lassen. Darum reagiere ich in solchen Fällen etwas eigen...



der 39. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2225

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 18:36
von Harzwanderer | 2.921 Beiträge

Zum Thema fällt Dir schon lange nichts mehr ein.

Zitat
Darum reagiere ich in solchen Fällen etwas eigen...

Brüll


zuletzt bearbeitet 05.01.2016 18:37 | nach oben springen

#2226

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 18:39
von Klauspeter | 986 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #2215
[...] Wie demokratisch ist es in einem Land gegen den Willen der Bürger eine ungebremste "Einreise" zu "fördern"?


Offensichtlich wird die Demokratie immer weiter gestutzt.
Und als Krönung werden Menschen, die auf die Straße gehen, Befürchtungen äußern und auf Probleme hinweisen, in die rechte Ecke gestellt.

Klaus


Rostocker, Fritze und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2227

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 18:54
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #2217
Genau darum streubt man sich gegen die "direkte Demokratie" und klammert sich an ein Grundgesetz das den Besatzerstatus der USA rechtfertigt statt dem Volk eine Verfassung zu geben.


es ist nicht perfekt, es ist aber tausend Mal besser, als die Parteiverfassung der SED, die aus meiner Sicht eine schriftliches Regelwerk einer kriminellen Vereinigung war. Es ist schade, dass es nach dem Ende der DDR nicht so ein Tribunal wie den Nürnberger Prozess gab, in dem man feststellte, ob diese Partei und ihre Unterorganisationen Verbrechen gegen die Menschen gemacht haben oder nicht. Das wäre klare Kante gewesen, ein solches Urteil.


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Harzwanderer und linamax haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.01.2016 18:54 | nach oben springen

#2228

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 18:54
von Heckenhaus | 5.110 Beiträge

Zitat von Klauspeter im Beitrag #2226
Zitat von bürger der ddr im Beitrag #2215
[...] Wie demokratisch ist es in einem Land gegen den Willen der Bürger eine ungebremste "Einreise" zu "fördern"?


Offensichtlich wird die Demokratie immer weiter gestutzt.
Und als Krönung werden Menschen, die auf die Straße gehen, Befürchtungen äußern und auf Probleme hinweisen, in die rechte Ecke gestellt.
Klaus


Ich kann mich schwach erinnern, im Schulunterricht von bösen Zeiten gehört zu haben, in denen Menschen ebenfalls wegen ihrer (falschen) Meinung
geächtet, später bestraft oder umgebracht wurden.
Damals begann es ebenfalls mit Diffamierung. Ob Kommunist oder ganz normaler Demonstrant, am Schluß enden alle gleich.


http://gutezitate.com/zitat/108870


.
.
„Toleranz ist die letzte Tugend einer untergehenden Gesellschaft.”
— Aristoteles -

"Man kann alle Leute einige Zeit zum Narren halten und einige Leute allezeit; aber alle Leute allezeit zum Narren halten kann man nicht."
— Abraham Lincoln –
.
Klauspeter, DoreHolm und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2229

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 19:18
von Signalobermaat | 356 Beiträge

war wenigstens ehrlich und per Volksentscheid vom Volk bestätigt.In der BRD führt auch die stärkste Partei ohne Volksentscheid.
Lest mal das Parteiengesetz § 1 da wird der Einfluß der Parteien auf die Regierungspolitik deutlich.
Über das Grundgesetz,was nun im Nachhinein vom Bundestag, aber nicht vom Volk bestimmt wurde, gab es nie einen Volksentscheid.
Man kann sich jede Demokratie schön reden



Heckenhaus hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2230

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 19:25
von Signalobermaat | 356 Beiträge

Ich gehe mal davon aus, daß manche sich immer wieder hier mal reproduzieren müssen, egal wie blöd ihre Beiträge sind.ich glaube kaum, daß die sich mal die Verfassung der DDR durchgelesen haben, und auch nicht wissen, was eine kriminelle Vereinigung verinnerlicht.
Außerdem gab es eine Kommission zur Aufdeckung von Regierungskriminalität, die konnte selbst nach 10 jähriger Tätigkeit auch nichts kriminelles an der Verfassung finden.
Schuß in den Ofen.



passport und DoreHolm haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2231

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 19:27
von Klauspeter | 986 Beiträge

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #2228

Ich kann mich schwach erinnern, im Schulunterricht von bösen Zeiten gehört zu haben, in denen Menschen ebenfalls wegen ihrer (falschen) Meinung
geächtet, später bestraft oder umgebracht wurden.
Damals begann es ebenfalls mit Diffamierung. Ob Kommunist oder ganz normaler Demonstrant, am Schluß enden alle gleich.


Ich hoffe sehr, dass wir diesen Weg nicht wieder gehen werden.
Aber wer eigentlich soll die Regierenden daran hindern?

Klaus


Fritze, bürger der ddr und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2232

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 19:28
von Rostocker | 7.716 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #2227
Zitat von bürger der ddr im Beitrag #2217
Genau darum streubt man sich gegen die "direkte Demokratie" und klammert sich an ein Grundgesetz das den Besatzerstatus der USA rechtfertigt statt dem Volk eine Verfassung zu geben.


es ist nicht perfekt, es ist aber tausend Mal besser, als die Parteiverfassung der SED, die aus meiner Sicht eine schriftliches Regelwerk einer kriminellen Vereinigung war. Es ist schade, dass es nach dem Ende der DDR nicht so ein Tribunal wie den Nürnberger Prozess gab, in dem man feststellte, ob diese Partei und ihre Unterorganisationen Verbrechen gegen die Menschen gemacht haben oder nicht. Das wäre klare Kante gewesen, ein solches Urteil.


Mal ne Frage---Kriegsbeteildigung und den Tod von über 50 Gefallene Soldaten die sich so manche Parteien heute auf ihre Fahnen Schreiben können. Ist das nicht auch ein Verbrechen gegen die Menschen? Wenn es so ist--sollte man mit den Prozessen --heute gleich anfangen.


Fritze, bürger der ddr und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2233

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 19:31
von Klauspeter | 986 Beiträge

Zitat von Signalobermaat im Beitrag #2230
Ich gehe mal davon aus, daß manche sich immer wieder hier mal reproduzieren müssen, egal wie blöd ihre Beiträge sind.ich glaube kaum, daß die sich mal die Verfassung der DDR durchgelesen haben, und auch nicht wissen, was eine kriminelle Vereinigung verinnerlicht.
Außerdem gab es eine Kommission zur Aufdeckung von Regierungskriminalität, die konnte selbst nach 10 jähriger Tätigkeit auch nichts kriminelles an der Verfassung finden.
Schuß in den Ofen.

Weder die SED noch das MfS wurden nach der Wende als verbrecherische Vereinigungen eingestuft.
Auch wenn das im Nachhinein manche gerne hätten. Durchgesetzt haben sich die Realisten.

Klaus


Signalobermaat, Rostocker, DoreHolm, bürger der ddr und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2234

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 19:34
von Harzwanderer | 2.921 Beiträge

War vielleicht ein Fehler.
Man hat in der angeblichen "Siegerjustiz" ja überhaupt nur Verstöße gegen damaliges DDR-Recht verfolgt.


Gert hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.01.2016 19:39 | nach oben springen

#2235

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 19:35
von Klauspeter | 986 Beiträge

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #2234
War vielleicht ein Fehler.

Nein; eine realistische Einschätzung.
Klaus


bürger der ddr und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2236

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 19:36
von Fritze | 3.474 Beiträge

Zitat von Harzwanderer im Beitrag #2234
War vielleicht ein Fehler.



Das wird sich noch herausstellen in einer muslemisierten Diktatur ,zu dem die Gutmenschen uns verholfen haben !


"Das kann doch überhaupt nur jemand nicht wissen ,der entweder vollkommen ahnungslos ist ,oder ,oder jemand der also bösartig ist !"

"If you get up and walk away, leave the past behind, go ahead and take a ride ,no telling what you find ! "
bürger der ddr und Heckenhaus haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2237

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 19:37
von Harzwanderer | 2.921 Beiträge

Die Nazis sind in Nürnberg nicht so billig davon gekommen. "Vorbereitung eines Angriffskrieges" u.ä. gab es vorher gar nicht als Vergehen. In Nürnberg wurde darüber geurteilt.


nach oben springen

#2238

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 19:37
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Fritze im Beitrag #2236
Zitat von Harzwanderer im Beitrag #2234
War vielleicht ein Fehler.



Das wird sich noch herausstellen in einer muslemisierten Diktatur ,zu dem die Gutmenschen uns verholfen haben !


heute wieder Forenkasper ?


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
Harzwanderer, Harra318 und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2239

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 19:40
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Klauspeter im Beitrag #2233
Zitat von Signalobermaat im Beitrag #2230
Ich gehe mal davon aus, daß manche sich immer wieder hier mal reproduzieren müssen, egal wie blöd ihre Beiträge sind.ich glaube kaum, daß die sich mal die Verfassung der DDR durchgelesen haben, und auch nicht wissen, was eine kriminelle Vereinigung verinnerlicht.
Außerdem gab es eine Kommission zur Aufdeckung von Regierungskriminalität, die konnte selbst nach 10 jähriger Tätigkeit auch nichts kriminelles an der Verfassung finden.
Schuß in den Ofen.

Weder die SED noch das MfS wurden nach der Wende als verbrecherische Vereinigungen eingestuft.
Auch wenn das im Nachhinein manche gerne hätten. Durchgesetzt haben sich die Realisten.

Klaus


eher die Pragmatisten. Der Dicke wollte es so und das wider besseres Wissen. Er scheute wohl die Aufregung, wenn man mal alle Tatsachen auf den Tisch gepackt hätte. So hat er die Teppichvariante bevorzugt zu meinem Leidwesen


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#2240

RE: Gut oder schlecht / wer wünscht "Sie" sich zurück ?

in Das Ende der DDR 05.01.2016 19:42
von Signalobermaat | 356 Beiträge

Gut das du dich einmal selbst outest Gert



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
schlechte Aussichten
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Hans55
17 17.05.2016 10:44goto
von sentry • Zugriffe: 740
Warum wird die DDR in den heutigen Medien so schlecht dargestellt?
Erstellt im Forum Leben in der DDR von unbalancetistischen
1 11.11.2015 19:55goto
von Pitti53 • Zugriffe: 741
Putin verteidigt Hitler-Stalin Pakt als keine schlechte Idee!
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Galaxy
166 06.12.2015 17:55goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 5908
"Nicht alles war schlecht", ZDF-History
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Heckenhaus
74 06.02.2014 21:39goto
von ratata • Zugriffe: 3696
"Es war doch nicht alles schlecht"
Erstellt im Forum DDR Zeiten von turtle
56 29.10.2012 18:44goto
von Ecki • Zugriffe: 6165
War doch nicht alles schlecht - Streitfall DDR
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Berliner
11 20.01.2010 19:18goto
von Berliner • Zugriffe: 1221
Euere guten und schlechten Kindheitserlebnisse
Erstellt im Forum Leben in der DDR von josy95
33 28.05.2013 19:52goto
von bendix • Zugriffe: 2832

Besucher
21 Mitglieder und 48 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: DerKurze
Besucherzähler
Heute waren 1671 Gäste und 121 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14354 Themen und 556984 Beiträge.

Heute waren 121 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen