#41

RE: Der Berliner Mauerstreifen so breit wie eine 4 Spurige Autobahn ?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 02.09.2009 22:45
von Augenzeuge (gelöscht)
avatar

Hallo terraformer1,

ich begrüße dich in unserem Forum und ich danke dir für deinen informativen Beitrag.

Bitte stelle dich doch kurz vor (anderer Thread) und dann viel Spaß hier mit und bei uns.

Gruß, Augenzeuge (ehemaliger Rudower)


nach oben springen

#42

RE: Der Berliner Mauerstreifen so breit wie eine 4 Spurige Autobahn ?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 19.05.2010 11:38
von Rotten (gelöscht)
avatar

Hin und wieder ist es doch weitaus erfreulicher,einfach nur in alten Threads zu lesen.
Zu obiger Fahnenflucht(so es diese war,denn meines Wissens gab es 3)könnte ich noch einige Details einbringen.
Die FF kamen aus meiner Einheit,die FF fand allerdings einige Wochen vor meiner Versetzung nach Waßmannsdorf statt.
Bei Interesse würde ich meine grauen Zellen abrufen.
Rotten


nach oben springen

#43

RE: Der Berliner Mauerstreifen so breit wie eine 4 Spurige Autobahn ?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 19.05.2010 11:57
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Na los Rotten raus damit, verspricht eine interessante Geschichte zu sein.

Mach aber wegen der Übersichtlichkeit bitte hier Allgemeine Fragen an die Expertengruppe zur Berliner Mauer einen neuen Thread dazu auf und zitiere den Text von terraformer1 im Eröffnungsbeitrag.


Danke


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#44

RE: Der Berliner Mauerstreifen so breit wie eine 4 Spurige Autobahn ?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 19.05.2010 16:27
von VNRut | 1.486 Beiträge

Unser Grenzabschnitt ging vom Glienicker See (Sacrow), durch Staaken/Spandau (auch GÜST Straße & GÜST Bahn) bis ans Hennigsdorfer Regiment (Falkensee/Eiskeller). Wir hatten breite und auch sehr schmale Grenzabschnitte zu bewachen. Im Spandauer Bereich war er mit 10 bis höchstens 20 Meter ziemlich schmal und Stellenweise sehr verwinkelt. Aus meinen Erinnerungen her gab es dort auf der westlichen Seite eine Nervenanstalt die wir mit den Namen "Goldener Reiter" betitelten. In diesem Bereich war zu meiner Dienstzeit ein Patient über die Mauer gefallen bzw. geschoben wurden. Man erzählte sich, dass die Schlagersängerin Marianne Rosenberg oft an der Mauer gesehen wurde, da ihre Eltern unmittelbar neben der Staatsgrenze ihr Grundstück hatten. Beweisen kann ich es nicht, vielleicht war´s auch nur Grenzerlatein.

Leider habe ich jetzt keine Bilder aus diesen Bereich gefunden. Hier etwas aus den nördlich Grenzabschnitt meines 34.Regiments.

http://www.berlin.de/mauer/mauerweg/staa...rf/index.de.php

Gruß VNRut


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
zuletzt bearbeitet 19.05.2010 16:28 | nach oben springen

#45

RE: Der Berliner Mauerstreifen so breit wie eine 4 Spurige Autobahn ?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 19.05.2010 18:31
von Zaunkönig | 624 Beiträge

Wie ich gehört habe (Bildungsseminar von Arbeit und Leben DGB/VHS), sollen die Posten bei der Flucht mit Pfeil und Bogen unten wohl was gehört haben und haben das auch gemeldet. Bloß gesehen haben se nischt, weil sie die Lampen der Lichttrasse geblendet haben. Dadurch konnten sie auch null komma nix dagegen unternehmen.
Der Seminarleiter von diesem Seminar war ein gewisser Eberhart Elfert, der auch bei der Markierung des Mauerstreifens in den Berliner Straße die Hände im Spiel hatte.
Zaunkönig Peter, der zu dieser Zeit als Eisenbahner zur See fuhr


März 1959 bis Mai 1962 an der Grenze in Berlin vom Norden bis an die Stresemannstraße
nach oben springen

#46

RE: Der Berliner Mauerstreifen so breit wie eine 4 Spurige Autobahn ?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 15.05.2012 16:25
von didiwagi | 57 Beiträge

Zitat von skbw
[quote="Angelo"]Habe hier noch ein schönes Bild



Diese Foto gehört zum GR-42 SiA II Mitte der 80er Jahre. Der BT9 ist der Postenpunkt 19 Rudower Str.. Am oberen Rand ist der PP 21 Rudower Wäldchen zu sehen.Hier ist z.B. das passiert http://www.chronik-der-mauer.de/index.ph...d/593924/page/4 . Das grosse Tor in der Mauer war früher mal eine Güst. In der Berlin ist das die Gropiusstadt, vorn rechts der Baumbestand gehört zu Neukölln Rudow, links in Berlin schließt sich Neukölln Buckow I an.
Die Fläche hinter dem Hinterlandssicherungszaun gehörte zum Kreis Königswusterhausen, Ortschaften Kleinziethen und Großziethen.
In Kleinziethen war die 3. GK stationiert. Hinter der Kamera muß man sich Waßmannsdorf (1. und 2. GK) vorstellen, in weiterer Verlängerung befindet sich der Flughafen Berlin-Schönefeld.

Bis bald, skbw[/quot

da hab ich oft gestanden. ich war in waßmannsdorf. ich habe in meinen kalender nachgesehen. ich habe in der rudower str. am 24. april 1979 meine letzte schicht an der grenze gehabt.(nachtschicht) am 26.4. war entlassung.



zuletzt bearbeitet 15.05.2012 16:38 | nach oben springen

#47

RE: Der Berliner Mauerstreifen so breit wie eine 4 Spurige Autobahn ?

in Fragen und Antworten zur Berliner Mauer 15.05.2012 17:42
von Fritze (gelöscht)
avatar

Sehr schönes Bild ! Habe leider überhaupt nix an Bildern vom Grenzabschnitt.Vlt. hätte man damals doch etwas riskieren sollen.


nach oben springen



Besucher
25 Mitglieder und 76 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: weber-thum@web.de
Besucherzähler
Heute waren 2904 Gäste und 155 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14367 Themen und 557831 Beiträge.

Heute waren 155 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen