#1

Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 20:31
von PF75 | 3.294 Beiträge

Nun soll ja unsere Kanzlerin ja die Freiheitsmedallie der USA erhalten,weiß jemand zufälligerweise wo für?


nach oben springen

#2

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 20:38
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von PF75
Nun soll ja unsere Kanzlerin ja die Freiheitsmedallie der USA erhalten,weiß jemand zufälligerweise wo für?



Probier doch mal allein die Lösung zu finden...

Amtseid des Bundeskanzlers:
Ich schwöre, dass ich meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, das Grundgesetz und die Gesetze des Bundes wahren und verteidigen, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegen jedermann üben werde. So wahr mir Gott helfe.

Verleihungsgrundsätze der "Freiheits"medallie:
The Medal may be awarded by the President as provided in this order to any person who has made an especially meritorious contribution to (1.),the security or national interests of the United States, or (2.) world peace, or (3.) cultural or other significant public or private endeavors.

Ein Schelm wer böses dabei denkt....



edit: Obama würdigt Merkel mit der Freiheitsmedaille


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 04.06.2011 20:42 | nach oben springen

#3

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 20:45
von PF75 | 3.294 Beiträge

Zitat Wikipedia:" Die Medaille kann vom Präsidenten in dieser Reihenfolge vergeben werden an jede Person, die einen besonders verdienstvollen Beitrag geleistet hat, (1) zur Sicherheit oder nationalen Interessen der Vereinigten Staaten, oder (2) den Weltfrieden, oder (3) kulturelle oder andere wichtige öffentliche oder private Unternehmungen."
also meines erachtens kommt ja nur punkt 1 in Frage und da auch nur die interessen derUSA ,aber das ist ja wohl nicht ihre aufgabe,sie soll sich doch für unsere interessen einsetzen.oder sehe ich da etwas falsch ?


zuletzt bearbeitet 04.06.2011 20:50 | nach oben springen

#4

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 20:46
von Commander | 1.059 Beiträge

Wir sind also ein "Bundesstaat"u.Fr.M ist die Gouvern.....te.



nach oben springen

#5

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 21:04
von Huf (gelöscht)
avatar

Ehe sich in diesem nicht von mir eröffneten Thread die Nörgeler und Zyniker und die Hasser unseres Systems, die aber gern hier dank der fließenden Euros für alle Sozialparasiten leben, Frau Merkel bis zur Unkenntlichkeit diskreditieren, sei gesagt, diese Auszeichnung erhält unsere Kanzlerin für erbrachte Leistungen!
Gern können wir an anderer, neu zu eröffnender Stelle, die Leistungen der gegenwärtigen Kanzlerin erörtern!
Traue sich jemand aus der Deckung der Anonymität!
Angela Merkel hat ihre Arbeit als Kanzlerin stets ernst genommen. Sie ist promovierte Wissenschaftlerin und hat somit schon die Fähigkeit analytischen und weitreichenden Denkens bewiesen.
Und dass sie Hartz IV-Folgen zu managen hat, liegt an ihrem sozialverräterischem Vorgänger und seinen machtgeilen pseudoökologischen Kumpanen!

So, Freunde, und nun mal wieder von allen Seiten!

VG Huf


nach oben springen

#6

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 21:14
von PF75 | 3.294 Beiträge

@ Huf
Was für erbrachte Leistungen,sie macht es doch so,erstmal abwarten wie sich alles entwickelt und bei für sie passender gelegenheit sich wieder in den vordergrund drängen(zu mindestens in der Innenpolitik)
Im Ausland führt sie sich gerne Oberlehrerhaft auf und möchte ganz gerne anderen Staaten Vorschriften machen wie sie ihre Politik gestalten sollen.
Aber alles meine persöhliche meinung und ich bin keih Hasser dieses Staates sondern stehe ihm nur kritisch gegenüber.


nach oben springen

#7

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 21:24
von Huf (gelöscht)
avatar

@PF, ich bin auch kein kritikloser Bürger Deutschlands, aber eins sei gesgt, Frau Merkel weiß stets, was los ist!
Sie hat durchgesetzt, dass Maßnahmen ergriffen werden, um die Wirtschaftskrise zu überstehen.
Sie hat, selbst, wenn Du es als oberlehrerhaft empfindest, im Ausland jene Perspektiven aufgezeichnet, die global zu gehen wären, wenn denn alle beteiligten Staaten es wollten.
Ich bin auch davon überzeugt, dass unter ihrer Kanzlerschaft die vom Volk mehrheitlich gewollte Energiewende funktioniert, weil alle Details situationsgerecht gewichtet werden und nicht nur Öko-Spinner schreien können!

Und ich werde nicht müde, zu bemerken, dass Frau Merkel ein unseliges Erbe ihres Vorgängers zu regeln hat, die Mehrheit, auch hier im Forum so tut, als sei die Hartz IV-Realität von ihr geschaffen worden!

VG Huf


nach oben springen

#8

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 21:33
von Polter (gelöscht)
avatar

Zitat von Huf
Ehe sich in diesem nicht von mir eröffneten Thread die Nörgeler und Zyniker und die Hasser unseres Systems, die aber gern hier dank der fließenden Euros für alle Sozialparasiten leben, Frau Merkel bis zur Unkenntlichkeit diskreditieren, sei gesagt, diese Auszeichnung erhält unsere Kanzlerin für erbrachte Leistungen!
Gern können wir an anderer, neu zu eröffnender Stelle, die Leistungen der gegenwärtigen Kanzlerin erörtern!
Traue sich jemand aus der Deckung der Anonymität!
Angela Merkel hat ihre Arbeit als Kanzlerin stets ernst genommen. Sie ist promovierte Wissenschaftlerin und hat somit schon die Fähigkeit analytischen und weitreichenden Denkens bewiesen.
Und dass sie Hartz IV-Folgen zu managen hat, liegt an ihrem sozialverräterischem Vorgänger und seinen machtgeilen pseudoökologischen Kumpanen!

So, Freunde, und nun mal wieder von allen Seiten!

VG Huf



Arbeitgeber ( in diesem Fall die Wahlberechtigten und Steuerzahler ) sind verpflichtet Arbeitszeugnisse auszustellen. Grundsätzlich
sollen diese Arbeitszeugnisse positiv für den Arbeitnehmer formuliert sein. Wird dieses Arbeitszeugnis einem neuen Arbeitgeber
( Personalchef ) oder wo immer vorgelegt, liest dieser im Arbeitszeugnis verschlüsselte Botschaften.
Lieber Huf, Du hast mit Deinem Beitrag, im Sinne von Arbeitgebern ( dem Volk ) nur mittelmäßige Leistungen bescheinigt.
Es wird auch nicht schöner, wenn Du Schläge von allen Seiten erwartest. Sei ein echter Patriot und hilf, daß Frau Dr. A. Merkel
als Kanzlerin agieren und nicht nur zu spät reagieren kann. Aber da wird wohl nichts draus, wenn von Dir in Deutschland lebende
Menschen, die die Politik der CDU kritisch sehen, als Nörgeler, Zyniker, Hasser und Sozialparasiten bezeichnet werden. Du diskre-
ditierst diese kritischen Menschen.


nach oben springen

#9

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 21:42
von Huf (gelöscht)
avatar

Naja Polter, jetzt schlagen die Wogen ganz schön hoch!
Natürlich kann jeder die Politik der CDU und ihrer Kanzlerin kritisieren!
Die beschriebenen Nörgler, Hasser des Systems und die von mir zitierten Sozialparasiten (ich weiß, wovon ich spreche, glaube es zunächst einfach mal) sind aber jene Bürger, die stets meckern, ob es schneit oder regnet, ob wir Atomkraft brauchen oder nicht, die aber am Tag der Wahl aus reiner Bequemlichkeit nicht zur Wahl gehen!

Falls Du selbst persönlichen Klärungsbedarf hast, darfst Du mich per PM stets "anfunken"

Vg Huf


nach oben springen

#10

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 21:51
von Polter (gelöscht)
avatar

Zitat von Huf
Naja Polter, jetzt schlagen die Wogen ganz schön hoch!
Natürlich kann jeder die Politik der CDU und ihrer Kanzlerin kritisieren!
Die beschriebenen Nörgler, Hasser des Systems und die von mir zitierten Sozialparasiten (ich weiß, wovon ich spreche, glaube es zunächst einfach mal) sind aber jene Bürger, die stets meckern, ob es schneit oder regnet, ob wir Atomkraft brauchen oder nicht, die aber am Tag der Wahl aus reiner Bequemlichkeit nicht zur Wahl gehen!

Falls Du selbst persönlichen Klärungsbedarf hast, darfst Du mich per PM stets "anfunken"

Vg Huf


Ja Huf, es sind die Gärtner und Landwirte, die jedes, aber auch jedes Jahr über das Wetter klagen. Zumindest ist die Wahlbeteiligung
der Landwirte statistisch zugunsten der CDU hoch und sie beteiligen sich sehr aktiv an der Atomkraftbewegung. Ihre Traktoren kannst auch Du nicht übersehen. Das ist Demokratie und Freiheit! Ohne Menschen in Schubladen zu stecken!


nach oben springen

#11

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 21:51
von glasi | 2.815 Beiträge

Zitat

Zitat von PF75
Nun soll ja unsere Kanzlerin ja die Freiheitsmedallie der USA erhalten,weiß jemand zufälligerweise wo für?


laß sie doch ruhig machen. was haben wir bzw ich davon wenn ich am montag wieder am fließband stehe.



nach oben springen

#12

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 21:55
von SEG15D | 1.128 Beiträge

Ich denk an dieser Stelle mal.....eher gar nicht weiter nach.
Es würde wohl sofort OT von mir werden wenn ich über die "großen Leistungen" der beiden "Volksparteien" in den vergangenen zwei Dekaden nachdenke.....
Ne größere Verarsche kenn ich nur noch aus der alten Zeit.
Da werden sich doch die Taschen vollgehauen,daß es nur so kracht!
Ich weiß aus eigener Kenntnis, welche Flitzpiepen von damals heute mit dem schwarzen Anzug im Parlament zu finden sind.....
Solche Typen entscheiden über die Art und Weise deines Lebens in diesem Staat, klammern sich an Ihre Position, ohne Skrupel und ohne wirklich etwas bewegen zu wollen....nur für das egoistische, eigene Fortkommen....
Schlimm ist hier, diese Typen haben aufgrund der Gesetzeslage das Recht, sich ihr Gehalt noch selbst festlegen zu können....
Ratet mal, wer das zahlt!

Im Großen und Ganzen halte ich es zu dieser Frage mit ihm hier:
http://www.youtube.com/watch?v=6r6-YnbODXo

Gruß SEG15D



nach oben springen

#13

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 22:10
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Hallo SEG bald können wir einen Fanclub eröffnen. Ich schrieb vor Monaten schon einmal, dass Volker P. mein erklärter Favorit unter den Schaffenden seiner Kunst ist. Damit wären wir jetzt inkl. Gert also schon 3.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#14

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 04.06.2011 22:26
von SEG15D | 1.128 Beiträge

Der Typ ist einfach ein heller Geist und nimmt kein Blatt vor den Mund....
Sehr ehrlich und sympatisch!
Solche Leute werden immer gebraucht.



nach oben springen

#15

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 05.06.2011 00:59
von Ofw (gelöscht)
avatar

Ach eigentlich ist es doch egal wer Politik macht, gemeckert wird sowieso, schon aus Prinzip glaube ich.
Ich finde "Angie" gut, immerhin ist sie die erste Frau als Kanzlerin und dann auch noch ausm Osten, freut mich als Ossi besonders.
Und ich gehöre keiner politischen Farbe an.
Ofw


nach oben springen

#16

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 05.06.2011 07:57
von Pit 59 | 10.164 Beiträge

Für mich ist Frau Merkel eine Kanzlerin die einen guten Job macht.Was hat Sie denn Übernommen?Diesen Dreck muss sie wegräumen oder damit Leben.Jeder hat die Möglichkeit die Politik in diesem Land mit zu Bestimmen,dafür muss man aber zur Wahl gehen.Und jeder Nichtwähler hat auch nicht das geringste Recht über den Staat und deren Politik zu schimpfen und diese schlecht zu machen.


nach oben springen

#17

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 05.06.2011 08:13
von Polter (gelöscht)
avatar

Nichtwähler sind das Dilemma!
Ich fordere die Einführung der Wahlpflicht und die nachhaltige, sichtbare Kennzeichnung der Wähler. Die Wahlergebnisse könnten
in absoluten Zahlen, nicht in Verhältnissen, ausgewertet werden Ich bin sicher die Wahlen wären, wie in der DDR, immer ein Erfolg.
Gar keine Wahlen ginge auch! Dann könnte ein berufenener Lobbyrat das Parlament und Regierung ersetzen. Das soll keine Abwertung
der Kanzlerin sein. Pfarrerstochter und Wissenschaftlerin. Sie kann es ebend nicht besser. Sie gibt sich Mühe. Neben der Freiheits-
medaille ist auch Platz für die Tapferkeitsmedallie. Für die Verteidigung der Freiheit in Afghanistan.


zuletzt bearbeitet 05.06.2011 08:14 | nach oben springen

#18

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 05.06.2011 08:20
von Pit 59 | 10.164 Beiträge

Tut mir Leid für Dich wenn Du das geschriebene nicht Verstehst.Die Wahlen zu vergleichen ist ja nun absoluter Blödsinn.In der DDR hätte man gar nicht gehen brauchen,das Ergebnis stand vor Öffnung der Wahllokale fest,Heute ist das eben Gott sei Dank anders.
Und ja ich habe nicht dagegen wenn Frau Merkel diese Auszeichnung erhält.


nach oben springen

#19

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 05.06.2011 08:21
von Sachsendreier (gelöscht)
avatar

Naja das ist schon ne "auszeichnungswürdige" Entwicklung vom FDJ-Agitproper zur deutschen Bundeskanzlerin.
Als Person hab ich kein Problem mit unserer "Bundesmutti" (ist nicht von mir), dazu kenne ich sie nicht und wird von mir respektiert wie jeder andere.
In Lobgesänge auf ihre Rolle als Bundeskanzlerin einzustimmen werde ich mir aber verkneifen.
Zuviele "Worthülsen", sicherlich ein Problem aller Politiker, abwarten, Statments die kopfschütteln hervorrufen (aktuell :Gutenberg, Bin Laden, Griechenland ) und ihre "untertänige", B....reiz hervorrufende Haltung zur USA-Admin., sind eigentlich charakteristischer.
Glaube wer will, daß sie eine / die Finanzkrise managt oder Richtlinien zur Eurorettung ausgibt.
Getrieben von der Ökonomie und dem Finanzkapital wird sie wie ihre Vorgänger deren Sprachrohr sein.
Wer ordentlich mitmarschiert, ja der hat sich auch ne Medaille (so heissen die Dinger) verdient, die genauso nichtsagend ist wie ihre jüngste Rede beim Kirchentag in Dresden. Da war wieder dieses Kopfschütteln und letztendlich das vorzeitige Verlassen der Veranstaltung mit Bemerkungen.........nu könnt ich wieder von vorn anfangen.

schönen Sonntag


nach oben springen

#20

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 05.06.2011 08:44
von eisenringtheo | 9.190 Beiträge

(offtopic)
Ein Schweizer mit Namen Fritz Zwicky erhielt die Medaille 1949 in der Kategorie "Spionage"... Interessant..
http://www.enotes.com/topic/List_of_Pres...edom_recipients
Theo


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Das erste Leben der Angela Merkel
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Alfred
64 18.05.2013 11:56goto
von Gert • Zugriffe: 3000
Angela will noch mal
Erstellt im Forum Themen vom Tage von PF75
6 10.07.2011 12:42goto
von Commander • Zugriffe: 412
Honeckers Rache
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Angelo
8 21.02.2011 19:51goto
von Hackel39 • Zugriffe: 927
Angela Merkel ist ein Fan von Joachim Gauck
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von Angelo
228 28.06.2016 11:22goto
von Wahlhausener • Zugriffe: 7629
Angela Merkel trank zum Mauerfall Dosenbier in West-Berlin
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
5 20.05.2009 19:16goto
von manudave • Zugriffe: 1242

Besucher
15 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 785 Gäste und 61 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558765 Beiträge.

Heute waren 61 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen