#81

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 07.06.2011 14:26
von 94 | 10.792 Beiträge

Du hast den Spaß vergessen, den Spazzz...


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#82

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 08.06.2011 16:19
von Sachsendreier (gelöscht)
avatar

.............."Mit der höchsten zivilen Auszeichnung ihres Landes würdigen die Vereinigten Staaten das Engagement der Kanzlerin für Freiheit und Bürgerrechte zu Zeiten der Wende – und ihren Einsatz für die deutsch-amerikanische Freundschaft."


Gut das es noch ein u n d gibt
Auch wenn die Aussage Teil eins vom "Friedensnobelpreisträger" kommt wird sie nicht wahrer.
Der Abend im "Rosengarten"...gelungene Komödie...oder Trauerspiel ?


nach oben springen

#83

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 08.06.2011 19:11
von wosch (gelöscht)
avatar

Nur kein Neid.
Das mit dem Verleihen von Orden und dergleichen wurde bekanntlich im Ostblock viel inflationärer gehandhabt als in der übrigen Welt (außer in den "Bananenstaaten") und ich hatte damals nie eine Gegenstimme gehört, wenn man dem Erich mal wieder so ein "edles" Teil an die Brust heftete. Daß Angela nicht unbedingt der Liebling allerGermanen sein muß dafür habe ich Verständnis, aber ich gönne ihr die Auszeichnung; den "Stern der Völkerfreundschaft" oder den "Karl Marx- Orden" oder den "Vaterländischen Verdienstorden" haben Andere schon für viel weniger bekommen!
Schönen Gruß aus Kassel.


zuletzt bearbeitet 08.06.2011 19:12 | nach oben springen

#84

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 08.06.2011 19:23
von Sachsendreier (gelöscht)
avatar

@wosch.........Nur kein Neid.
Das mit dem Verleihen von Orden.......

Nö, gar nich...hat ja nur ne Medaille gekriegt


nach oben springen

#85

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 08.06.2011 19:45
von Polter (gelöscht)
avatar

Zitat von wosch
Nur kein Neid.
Das mit dem Verleihen von Orden und dergleichen wurde bekanntlich im Ostblock viel inflationärer gehandhabt als in der übrigen Welt (außer in den "Bananenstaaten") und ich hatte damals nie eine Gegenstimme gehört, wenn man dem Erich mal wieder so ein "edles" Teil an die Brust heftete. Daß Angela nicht unbedingt der Liebling allerGermanen sein muß dafür habe ich Verständnis, aber ich gönne ihr die Auszeichnung; den "Stern der Völkerfreundschaft" oder den "Karl Marx- Orden" oder den "Vaterländischen Verdienstorden" haben Andere schon für viel weniger bekommen!
Schönen Gruß aus Kassel.



Ich hab mal gehört, daß die Erich's mit einem neuen " edlen " Teil immer einen ausgegeben haben. Vermutlich hatten sie deshalb den
Busen voll. Viele Orden hieß viele Feiern. Ich hätte gerne gefeiert, wenns nischt kostet.
Fr. Merkel gibt auch keinen aus für mich. Von da nichts und von da auch nicht. Kein Grund zum Neid! Aber Fr. Merkel ist noch jung, da kann noch Schmuck dazu kommen.


nach oben springen

#86

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 08.06.2011 20:56
von Gert | 12.354 Beiträge

Na wenn ich mich noch an die Führer der nicht mehr existierenden sozialistischen Welt erinnere, was die für einen Klempnerladen auf der Brust hatten. Es wirkte schon beinahe lächerlich, wie die zu Maiparaden oder anderen Anlässen herumliefen. Dagegen hat ja unsere Angie mit ihrer Medaille gerade ihre ordenstechnische Jungfräulichkeit verloren.


Gruß aus dem Rheinland


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#87

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 08.06.2011 21:37
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von Gert
Dagegen hat ja unsere Angie mit ihrer Medaille gerade ihre ordenstechnische Jungfräulichkeit verloren.



Ne ne, wenn die ihre Anlegt hat sie auch schon gut was an der Brust


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 08.06.2011 21:38 | nach oben springen

#88

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 08.06.2011 21:51
von Backe | 480 Beiträge

Zitat von Feliks D.

Zitat von Gert
Dagegen hat ja unsere Angie mit ihrer Medaille gerade ihre ordenstechnische Jungfräulichkeit verloren.



Ne ne, wenn die ihre Anlegt hat sie auch schon gut was an der Brust



Was passiert wenn DU @Feliks deine Medaillen und Orden anlegst? *dumm frag*
VG


"Nicht die Kinder bloß speist man mit Märchen ab" Gotthold E. Lessing
zuletzt bearbeitet 08.06.2011 21:59 | nach oben springen

#89

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 08.06.2011 21:51
von Pit 59 | 10.123 Beiträge

Vieleicht kann@Feliks mal in seinen Vorbildlich geführten Ordnern Nachsehen welche Heldentaten mann denn Vollbracht haben muss,um in der DDR mit dem Titel "Held der Arbeit" u." Banner der Arbeit" Ausgezeichnet zu werden
Es waren 2 von vielen anderen welche Honecker bekam.


nach oben springen

#90

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 08.06.2011 21:57
von S51 | 3.733 Beiträge

Was muss man eigentlich tun, um den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland zu bekommen? Bundespräsident werden soll ja auch schon reichen. Von daher ist der Unterschied doch gar so riesig nicht.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


zuletzt bearbeitet 08.06.2011 21:57 | nach oben springen

#91

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 08.06.2011 22:01
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

tja...


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 08.06.2011 22:03 | nach oben springen

#92

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 08.06.2011 22:10
von Backe | 480 Beiträge

Zitat von S51
Was muss man eigentlich tun, um den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland zu bekommen? Bundespräsident werden soll ja auch schon reichen. Von daher ist der Unterschied doch gar so riesig nicht.


Schau mal bei Wiki


"Nicht die Kinder bloß speist man mit Märchen ab" Gotthold E. Lessing
nach oben springen

#93

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 09.06.2011 07:43
von Polter (gelöscht)
avatar

Zitat von Gert
Na wenn ich mich noch an die Führer der nicht mehr existierenden sozialistischen Welt erinnere, was die für einen Klempnerladen auf der Brust hatten. Es wirkte schon beinahe lächerlich, wie die zu Maiparaden oder anderen Anlässen herumliefen. Dagegen hat ja unsere Angie mit ihrer Medaille gerade ihre ordenstechnische Jungfräulichkeit verloren.


Gruß aus dem Rheinland


Bei den Zivilen war meistens nicht viel zu sehen. Bei den Militärischen schon.
Ich denke, daß es in der Natur des Menschen liegt sich zu schmücken und zu behängen. Da gibt es rund um die Erde wohl wenig
Unterschiede. Die militärischen Russen, Amis und Franzosen hätten immer mithalten können. Orden und Medaillen sind für mich
einfach lustig, egal ob die der europäischen Fürsten- und Königshäuser, der Faschings- und Feuerwehrvereine oder sonstwo.
Vielen Menschen reicht es nicht aus, wenn sie sich gegenseitig schmücken und behängen. Sie schrecken nicht davor zurück, ihre
Katzen, Hunde, Hühner, Goldfische, Pferde, Schweine u.a. auszuzeichnen. Selbst tote Bäume werden mit allerlei Dingen behängt.
Häuser tragen Lichterschmuck.............
Laßt den Menschen ihre Freude, das Leben ( auch mitunter das politische ) ist kurz.


zuletzt bearbeitet 09.06.2011 07:44 | nach oben springen

#94

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 09.06.2011 13:10
von Pit 59 | 10.123 Beiträge

Und wenn das einigen auch nicht passt,ich gönne Frau Merkel diese Auszeichnung,und für mich hat Sie diese auch Verdient.


nach oben springen

#95

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 09.06.2011 16:31
von Polter (gelöscht)
avatar

Hier noch ein Beispiel, wie Deutschland einmal gedacht hat über Orden und Medaillen. Der liebe gute alte "Spiegel ", immer noch aktuell?

/link http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-45137282.html
/link http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-45141139.html


zuletzt bearbeitet 09.06.2011 16:47 | nach oben springen

#96

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 09.06.2011 17:55
von Gert | 12.354 Beiträge

Man sollte es den Hanseaten in Hamburg und Bremen nachmachen. Die nehmen keine Orden von Fremden an. Auch Helmut Schmidt hat das Bundesverdienstkreuz abgelehnt.


Gruß Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#97

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 09.06.2011 17:57
von Pitti53 | 8.785 Beiträge

na gut.Ich wollte es nicht...aber hier mal ein Artikel über eine andere Sicht auf unsere BK...War sie doch ein IM???

http://www.politik.de/forum/innenpolitik/144688-war.html


nach oben springen

#98

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 09.06.2011 19:50
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von Pitti53
na gut.Ich wollte es nicht...aber hier mal ein Artikel über eine andere Sicht auf unsere BK...War sie doch ein IM???

http://www.politik.de/forum/innenpolitik/144688-war.html



Pitti warum wird die Akte von ihr nicht veröffentlicht, warum verhindert sie das? Eventuell Angst vor unbequemen Wahrheiten... Berichte vom Auslandsstudium... oder oder oder?


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#99

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 09.06.2011 20:03
von eisenringtheo | 9.156 Beiträge

Parlamentarische Immunität. Bei Politikern muss man bis zu deren Rücktritt warten; dann kommt es meistens aus, wenn was war...
Theo


nach oben springen

#100

RE: Freiheitsmedallie für Angela

in Themen vom Tage 09.06.2011 20:04
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Bei Abgeordneten der Linken ist man da weniger Zimperlich...


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Das erste Leben der Angela Merkel
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Alfred
64 18.05.2013 11:56goto
von Gert • Zugriffe: 2996
Angela will noch mal
Erstellt im Forum Themen vom Tage von PF75
6 10.07.2011 12:42goto
von Commander • Zugriffe: 412
Honeckers Rache
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Angelo
8 21.02.2011 19:51goto
von Hackel39 • Zugriffe: 923
Angela Merkel ist ein Fan von Joachim Gauck
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von Angelo
228 28.06.2016 11:22goto
von Wahlhausener • Zugriffe: 7581
Angela Merkel trank zum Mauerfall Dosenbier in West-Berlin
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
5 20.05.2009 19:16goto
von manudave • Zugriffe: 1242

Besucher
6 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 117 Gäste und 23 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556919 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen