#41

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 14:01
von jmm (gelöscht)
avatar

BT 11 Suchscheinwerfer: einen originalen Suchscheinwerfer habe ich gefunden, es fehlt aber die Mechanik in den Turm. Kann mir jemand sagen, wie das aussah und funktionierte? Oder hat jemand noch solche Teile?


nach oben springen

#42

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 14:13
von GZB1 | 3.287 Beiträge

Gibts da nicht an der ehemaligen Grünen Grenze ein Grenzmuseum welches ein BT-11 als Museum hat?


nach oben springen

#43

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 14:28
von Marder | 1.413 Beiträge

Hallo,
ich glaube bei Hötensleben gibt es einen 4 eckigen und einen 8 eckigen Turm im Museumsbereich.
MfG Jürgen


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.
nach oben springen

#44

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 14:59
von jmm (gelöscht)
avatar


nach oben springen

#45

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 15:00
von GZB1 | 3.287 Beiträge

@jmm

In Kühlungsborn soll auch noch ein BT-11 als Museum stehen.

BT-11 TURM fragen


nach oben springen

#46

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 15:02
von jmm (gelöscht)
avatar

Danke für den Hinweis. Ich habe die angemailt, Bitte um Bilder der Mechanik. Die kann ich nachbauen, Originale wären besser.


nach oben springen

#47

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 15:07
von Thunderhorse | 4.008 Beiträge

Legt Dir mal dass kleine Büchlein zu:


Buchdokumentation -Denkmalprofile-



Denkmalforschung an der ehemaligen innerdeutschen Grenze

Beschreibung:

Die Buchdokumentation -Denkmalprofile- beschreibt auf ca. 260 Seiten Relikte der Grenzmarkierung und der Grenzsperranlagen der ehemaligen DDR. Die dokumentarische Darstellung erfolgt vom Verlauf der Landesgrenze, bis in die Tiefe des Schutzstreifens.
....

http://www.grenzdenkmale.de/literatur_portal.htm

Darin ist der BT11 (machste 5 Ringe wech, haste BT6) fototechnisch erfaßt und mit Masse beschrieben.

TH


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#48

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 17:14
von DresdnerEK89 (gelöscht)
avatar

In welchen Auftrag arbeitest Du? ...oder hast Du ihn erworben..? den im April sah er noch arg aus..Eigentlich zum Abriss frei- er steht auch nicht an seinem Platz ,er wurde umgesetzt !

nur von wo?!


nach oben springen

#49

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 21:38
von jmm (gelöscht)
avatar

wurde 2001 um ca. 8 m versetzt.


nach oben springen

#50

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 21:47
von DresdnerEK89 (gelöscht)
avatar

und die anderen Fragen?! Danke


nach oben springen

#51

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 21:54
von jmm (gelöscht)
avatar


nach oben springen

#52

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 21:55
von jmm (gelöscht)
avatar

Nicht alles gehört in Foren. Trotzdem: Vertrag mit der Stadt.


nach oben springen

#53

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 21:59
von DresdnerEK89 (gelöscht)
avatar

freu ich mich für Dich...nächstes Jahr im April schauen wir mal was Du erreicht hast...


nach oben springen

#54

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 22:04
von jmm (gelöscht)
avatar

Gerne. Ihr könnt mir für eine gute Rekonstruktion mit Hinweisen helfen.


nach oben springen

#55

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.06.2011 22:13
von DresdnerEK89 (gelöscht)
avatar

das werden wir...

zum BT-9 2x2 habe ich 2 Blätter - aber BT-6/11 ..negativ - hatten bis zum ENDE ein BT-4 Sommer zu warm im Winter zu kalt*




da ist dein Turm BT-6


zuletzt bearbeitet 20.06.2011 22:20 | nach oben springen

#56

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.06.2011 10:35
von GZB1 | 3.287 Beiträge

@jmm

also, nach Auskünften desjenigen der dort im Abschnitt zwischen Potsdamer Platz und Gropius-Bau gedient hat, war dieser BT-6 nie ein Turm der GT, jedenfalls stand er definitiv nicht im Grenzabschnitt dort ! Ob er auf dem ehemaligen Betriebs-Gelände des HdM stand, daran kann er sich nicht erinnern.

Auf einem Luftbild von 1989 steht der BT auf dem Betriebsgelände des HdM, stelle es bei Gelegenheit rein.


zuletzt bearbeitet 21.06.2011 11:27 | nach oben springen

#57

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.06.2011 10:39
von DresdnerEK89 (gelöscht)
avatar

Vielleicht findet sich jemand....abwarten


nach oben springen

#58

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.06.2011 11:33
von GZB1 | 3.287 Beiträge

Kann es sein, dass es bei den BT-11 verschiedene Bau-Ausführungen (alte und ganz alte) des Kanzel- bzw. des Fensterbereichs gab? Wenn ich nicht irre, sahen die BT-11 die ich gesehen habe von den Kanzel-Proportionen leicht anders als das obige Foto aus.


zuletzt bearbeitet 21.06.2011 12:13 | nach oben springen

#59

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.06.2011 11:43
von DresdnerEK89 (gelöscht)
avatar

muss man mal Bilder im Netz suchen und vergleichen...


nach oben springen

#60

RE: Das Leben im Grenzturm

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.06.2011 11:47
von don71 (gelöscht)
avatar

Zitat von GZB1
Kann es sein, dass es bei den BT-11 verschiedene Bau-Ausführungen (alte und ganz alte) des Kanzel- bzw. des Fensterbereichs gab? Wenn ich nicht irre sahen, die BT-11 die ich gesehen habe von den Kanzel-Proportionen leicht anders als das obige Foto aus.


Würde sagen bei dem Turm fehlen die Fenster im Fensterbrett. Gruß Jürgen


nach oben springen



Besucher
22 Mitglieder und 71 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: weber-thum@web.de
Besucherzähler
Heute waren 2890 Gäste und 154 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14367 Themen und 557828 Beiträge.

Heute waren 154 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen