#141

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 21.03.2011 21:05
von 94 | 10.792 Beiträge

Stimmt @GZB1, es war der G8 vor nichtmal zwei Jahren, an dem Mu'ammar al-Qaddhafi in seiner damaligen Rolle als amtierender Präsident der Afrikanischen Union eigentlich am Katzentisch theilnehmen sollte, aber es doch immer wieder schaffte (sehr zum Streß einiger Beamter) sich in den Vordergrund zu spielen. Eine sehr schöne, aber auch umfangreiche Bildstrecke aus gleicher Quelle. Und der vorne sieht doch wirklich verdammt nach Agent Smith aus, odär? *grins*

Achso, OffTopic-Gefahr! *nicht_grins* Die Frage die sich doch schon oft in der Geschichte gestellt hat, wie geht man mit [Selbstzensur] um. Ich verweise jetzt mal auf München im Jahre '38, ohne weiter auf dieses Thema hier eingehen zu möchten.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#142

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 21.03.2011 21:11
von werner | 1.591 Beiträge

Tja marc, ist doch Sinn dieser Berichterstattung, die Menschen daran zu gewöhnen, dass Krieg ist. Und das wird erst der Anfang sein.

Damit wird über kurz oder lang jeder, der sich empört und Kriege verurteilt und dagegen auftritt, an den Rand der Gesellschaft gestellt und früher oder später als Unterstützer des Terrors diffamiert, die Ansätze sehen wir doch bereits hier im Forum. Denn es gibt ja gute und böse Kriege, bereits nach der heutigen Lesart.


Und irgendwo saßen die ganz anonym die leitenden Hirne, die den ganzen Betrieb koordinierten und die politischen Richtlinien festlegten, nach denen dieses Bruchstück der Vergangenheit aufbewahrt, jenes gefälscht, und ein anderes aus der Welt geschafft wurde.
George Orwell, 1984
zuletzt bearbeitet 21.03.2011 21:12 | nach oben springen

#143

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 21.03.2011 21:45
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Es ist doch immer das gleiche---unter den Deckmantel eine Flugverbotszone einzurichten und von der UN abzusegnen, beginnen heut zu Tage Angriffskriege.Was versteht man unter Flugverbotszone? In etwa so,wenn Gaddafis Flugzeuge aufsteigen das sie runter geholt werden.Aber was geschiet,von den US-Kriegsschiffen werden gleich Marschflugkörper auf den Weg geschickt und Tarnkappenbomber eingesetzt.Alles schon mal da gewesen,z.B. Irak.Geht es der westlichen Welt wirklich um das einfache Volk oder vielmehr um Einfluß dort auf die Rohstoffe wie Öl zu bekommen.Jahrzehntelang hat man mit den Gaddafi an einen Tisch gesessen und keinen westlichen Politiker und die gesamte UN haben in Lybien die Menschenrechte interessiert.Sehen wir es doch mal so,in der arabischen Welt sollen nur neue Deppen an die Macht gebomt werden.Für das einfache Volk wird nicht viel dort passieren und wir hier werden auch nur verarscht-


nach oben springen

#144

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 21.03.2011 22:26
von Gert | 12.354 Beiträge

Und was ist mit den aufkommenden Unruhen in Syrien, Jemen, sind das auch Komplotte der CIA und des Mossad um Kriege anzuzetteln ?


Dazu würde ich gern ein paar Meinungen hören, ist nicht ganz OT , gehört zum selben Themenkreis oder sollen wir einen neuen Thread eröffnen ?


Gruß Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#145

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 21.03.2011 22:54
von werner | 1.591 Beiträge

@gert, das hängt doch von der Entwicklung in den Ländern ab . . .

Abgesehen davon hat keiner behauptet, dass es sich in Libyen um einen Komplott handelt um Kriege vom Zaun zu brechen. Wäre Gaddafi direkt auf die Knie gegangen, wäre doch gar nix passiert . . .


Und irgendwo saßen die ganz anonym die leitenden Hirne, die den ganzen Betrieb koordinierten und die politischen Richtlinien festlegten, nach denen dieses Bruchstück der Vergangenheit aufbewahrt, jenes gefälscht, und ein anderes aus der Welt geschafft wurde.
George Orwell, 1984
nach oben springen

#146

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 21.03.2011 22:54
von Gert | 12.354 Beiträge

Ach übrigens, habe gerade in der Sendung Report Mainz die Info bekommen, dass Gaddafi dem lybischen Volke etwa 40 Mrd $ geklaut haben soll ?

Dann ist der doch gar nicht so arm, wie manche ihn hier im Forum darstellen
Habe gerade mal ausgerechnet in Bundesanleihen ( beste Sicherheit AAA) mit 2 % Zins angelegt macht das 800.000.000$ Zinsen im Jahr,
oder 2.191.781$ Zins pro Tag. Also mir würden schon die Zinsen einer 5 Tagewoche reichen.


Gruß Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#147

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 22.03.2011 13:17
von GZB1 | 3.286 Beiträge

Hier mal ein bemerkenswerter Kommentar aus dem Tagesspiegel zu Libyen:

http://www.tagesspiegel.de/meinung/libye...nt/3976722.html


zuletzt bearbeitet 22.03.2011 13:27 | nach oben springen

#148

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 22.03.2011 13:39
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von GZB1
Hier mal ein bemerkenswerter Kommentar aus dem Tagesspiegel zu Libyen:

http://www.tagesspiegel.de/meinung/libye...nt/3976722.html



Vor vier Jahren, im November 2007, kam das amerikanische „West Point Military Academy’s Combating Terrorism Center“ in den Besitz von rund 700 Dokumenten, die Aufschluss darüber geben, aus welchen Ländern die ausländischen Al-Qaida-Terroristen im Irak stammen. Die so genannten „Sinjar documents“ umfassen den Zeitraum von August 2006 bis August 2007. Und nun nicht überrascht sein: In absoluten Zahlen liegt Saudi-Arabien als Herkunftsland zwar vor Libyen, aber in Relation zur Bevölkerungszahl führt Libyen die Liste mit großem Abstand an. „Mehr als jedes andere Volk in der Arabisch sprechenden Welt wollten Libyer im Irak so viel Amerikaner wie möglich töten“, bilanziert der US-Terrorexperte Andrew Exum. Und woher kamen diese Libyer? Nun wieder nicht überrascht sein: ganz überwiegend aus dem Osten des Landes, dort, wo die Rebellen ihr Zentrum haben.

Dann lag ich ja ganz richtig...

Zitat von Feliks D.

Zitat von GZB1
Die Saudis haben im Moment genug eigene Probleme mit Bahrain und an der Grenze zu Jemen. In Bahrain versucht der Iran durch die schiitische Bevölkerungsgruppe zu stänkern, welche auch teilweise in Saudi-Arabien präsent ist.



Da hat der Gaddafi also Pech das seine Landsleute fast alles Sunniten sind, wären das so wie in Bahrain schiitische "Freiheitskämpfer" dann würde die "freie" Welt sich aus den inneren Angelegenheiten Lybiens fein raushalten. So einfach kann Politik manchmal sein. Nun ist al-Qaida ja mehrheitlich sunnitisch geprägt, ich könnte mir also ein Grinsen nicht verkneifen wenn der Hammer dann später einmal in Richtung Europa zurückschwingt.



Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#149

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 22.03.2011 13:50
von GZB1 | 3.286 Beiträge

@Feliks D.

das würde dann ja bedeuten, dass die "Allianz der Willigen" im Grunde gegen Gaddafi kämpft, welcher al-Qaida in der Vergangenheit in Libyen in Schach gehalten hat. Irgendwie erinnert mich das Szenario an ein Land wie Afg.


zuletzt bearbeitet 22.03.2011 14:25 | nach oben springen

#150

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 22.03.2011 16:14
von werner | 1.591 Beiträge

Tja, @GZB1, das ist hier die Frage.

Verhält sich unsere Regierung deswegen so, wie sie es tut?

Warum scheint der Grand Nation, den Tommys und den gestreiften Sternen das nicht so wichtig zu sein? Oder wird das Kriegsgerät Gadaffis nur zerstört, damit bei der Übernahme der Macht den Sunniten nicht das Arsenal zur Verfügung steht? Bedeutet aber, dass G. längst abgeschrieben wurde.
Man könnte glatt auf die Idee kommen, dass hier schon der Einsatz von Bodentruppen in der Planung ist und nur noch die Flasche gedreht wird.
Fragen über Fragen, wir werden es bald wissen.

Hoffe nur, dass meine Steuerrückzahlung kommt, bevor die Gesetze geändert werden,
weil bei der Anzahl Einsätze die Kohle knapp wird . . .


Und irgendwo saßen die ganz anonym die leitenden Hirne, die den ganzen Betrieb koordinierten und die politischen Richtlinien festlegten, nach denen dieses Bruchstück der Vergangenheit aufbewahrt, jenes gefälscht, und ein anderes aus der Welt geschafft wurde.
George Orwell, 1984
nach oben springen

#151

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 22.03.2011 17:49
von Pitti53 | 8.785 Beiträge
nach oben springen

#152

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 22.03.2011 23:32
von eisenringtheo | 9.162 Beiträge

Es fällt auf, dass sich Moskau sehr still und zurückhaltend verhält. Tobt in Moskau ein Machtkampf zwischen Putin und Medvedew?
http://german.ruvr.ru/2011/03/22/47822926.html
http://german.ruvr.ru/2011/03/22/47796559.html
http://german.ruvr.ru/2011/03/13/47338191.html
Und tritt Russland der Nato bei?
Theo


nach oben springen

#153

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 23.03.2011 09:04
von Pit 59 | 10.128 Beiträge

Neueste Rede von Gaddafi vor ein paar Hundert Anhängern"Ich werde die Westmächte Besiegen"
Da gibt es nur einen Spruch:Wer Spinnt kommt ins Heim.


nach oben springen

#154

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 23.03.2011 10:00
von eisenringtheo | 9.162 Beiträge

Einen Krieg gegen Ghaddafi zu gewinnen ist vielleicht gar nicht so einfach. Den Feuerbefehl zu geben, da hätte ich jetzt echt ein persönliches Problem damit, wenn es um das Zielobjekt so aussieht: Die Kleinen sind so süss. Sollen doch noch ein bisschen länger leben dürfen...

Quelle: http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/die-...?dossier_id=852
Theo


zuletzt bearbeitet 23.03.2011 10:01 | nach oben springen

#155

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 23.03.2011 10:59
von GZB1 | 3.286 Beiträge

Zitat von Pitti53
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,752447,00.html

auch ein sehr bezeichnender Artikel



Frankreich eröffnete am 19.03.2011 das Eingreifen in Libyen zur Errichtung einer Flugverbotszone mit der Vernichtung von "...fast 59 Panzer und 57 gepanzerten Fahrzeuge..." der libyschen Armee bei Bengasi durch die französische Luftwaffe !!!

Moorhuhnschießen!

Warum ist Frankreich als massiver Vorantreiber der Aktion gegen Libyen (noch vor den USA und England) so sehr daran interessiert? Es wollte ja sogar die Führungsrolle hierbei übernehmen!


zuletzt bearbeitet 23.03.2011 11:27 | nach oben springen

#156

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 23.03.2011 16:15
von Pit 59 | 10.128 Beiträge

Als Entlastung für Libyen-Krieg
Kabinett beschließt Awacs-Einsatz in Afghanistan
Das Bundeskabinett hat beschlossen, den Einsatz in Afghanistan auszuweiten und bis zu 300 Soldaten für Awacs-Aufklärungsflüge zu entsenden. Der Bundestag soll am Freitag zustimmen. Verteidigungsminister de Maizière spricht von einem „Zeichen unserer Bündnissolidarität.


nach oben springen

#157

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 23.03.2011 17:00
von Pitti53 | 8.785 Beiträge

nun wird auch schon übber den Einsatz von Bodentruppen spekuliert na dann gute Nacht

http://www.focus.de/politik/ausland/kris...aid_611308.html


nach oben springen

#158

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 23.03.2011 17:59
von marc | 562 Beiträge

+++ 12.40 Türkischer Präsident: Gaddafi soll zurücktreten +++
Der türkische Präsident Abdullah Gül ruft den libyschen Staatschef Gaddafi auf, mit einem Rücktritt ein weiteres Blutvergießen in seinem Land zu verhindern. "Die Mächtigen in Libyen müssen umgehend abtreten, um eine Plünderung durch andere abzuwenden", sagt Gül mit Blick auf die Bodenschätze in Libyen. Sein Land wolle eine friedliche Lösung für die Konflikte in der arabischen Welt. Er erinnert an das Schicksal des Iraks.

aus: http://www.n-tv.de/libyen/Grossbritannie...cle2880616.html



zuletzt bearbeitet 23.03.2011 18:05 | nach oben springen

#159

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 23.03.2011 21:00
von VNRut | 1.483 Beiträge

Zitat von eisenringtheo
Es fällt auf, dass sich Moskau sehr still und zurückhaltend verhält. Tobt in Moskau ein Machtkampf zwischen Putin und Medvedew?
http://german.ruvr.ru/2011/03/22/47822926.html
http://german.ruvr.ru/2011/03/22/47796559.html
http://german.ruvr.ru/2011/03/13/47338191.html
Und tritt Russland der Nato bei?
Theo



Moskau hält sich mit zerknirschten Gesicht ruhig, obwohl ihnen ein laufender Milliarden-Deal geplatzt ist.

http://de.rian.ru/security_and_military/.../124921278.html

Gruß VN_Rut


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
nach oben springen

#160

RE: Frankreich eröffnet Militärschläge in einigen Stunden

in Themen vom Tage 24.03.2011 08:14
von GZB1 | 3.286 Beiträge

In Syrien läuft wohl der gleiche Film an:
http://www.n-tv.de/politik/Assad-laesst-...cle2928106.html

Habe heute beim ZDF-Morgenmagazin vom Reporter gehört, dass sich wohl die NATO solange mit der Übernahme der Führung zur Durchsetzung der Flugverbotszone(nach UNO-Beschluss) zurückhalten wird, bis die "Allianz der Willigen" alle relevanten Bodenziele und Truppen zerstört hat.(Deshalb wohl der "Streit" bei der NATO)

Auch seien die Aufständischen wohl viel zu schlecht ausgerüstet um gegen die Truppen von Gaddafi etwas wirkungsvolles ausrichten zu können. Das klingt nach zukünftigen Waffenlieferungen und Militärberatern (wie in Süd-Vietnam damals, denen US-Truppen dann folgten).

"...Rebellen kommen nicht weiter
Die Rebellen kommen trotz der internationalen Hilfe militärisch nicht weiter. Teile der Küstenstadt Misurata fielen an Regierungstruppen. Bei Adschdabija, 160 Kilometer südlich von Bengasi, kam die Offensive der Rebellen ins Stocken. Wie ein Al-Dschasira-Reporter aus dem Frontgebiet berichtete, sind die Aufständischen den Gaddafi-Truppen unterlegen. Ihre Freischärler-Trupps verfügten weder über ausreichende Feuerkraft noch Kommunikationsmöglichkeiten oder die nötige militärische Organisation...."
Quelle:http://www.n-tv.de/politik/Heftige-Kaemp...cle2929311.html


zuletzt bearbeitet 24.03.2011 08:40 | nach oben springen



Besucher
21 Mitglieder und 72 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1577 Gäste und 124 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557202 Beiträge.

Heute waren 124 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen