#21

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 04.03.2011 14:06
von Büdinger | 1.502 Beiträge

Hallo @all ,

ich habe in einem anderen Forum (BPOL-Forum) diesen Link gefunden und
möchte ihn euch nicht vorenthalten:

http://www.wissenschaft.de/wissenschaft/...und/152462.html

Man achte auf das Datum des Artikels und man achte auf die Aussage,
daß bei Verbrennung von Ethanol keine Schadstoffe entstehen, "denn es
zerfällt in Wasser und Kohlendioxid".
Zur Zeit wird doch die Kfz-Steuer auf der Grundlage des CO2-Ausstoßes
bei den Kfz berechnet?

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#22

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 04.03.2011 14:16
von Büdinger | 1.502 Beiträge

Hallo @all ,

im selbigen Forum in einem anderen Thread wurde dieser Link eingestellt:

http://www.welt.de/debatte/kolumnen/Maxe...uerokratie.html#

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#23

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 04.03.2011 18:26
von Pit 59 | 10.129 Beiträge

Irgendwann wird die Brühe als Super Plus verkauft.Wer will das Kontrollieren.Ab in den Tank von Super Plus und alle kaufen das.


nach oben springen

#24

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 04.03.2011 19:16
von Pitti53 | 8.786 Beiträge
nach oben springen

#25

RE: Biosprit E10 gestoppt

in Themen vom Tage 04.03.2011 19:22
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Laut Nachrichten im Radio SAW wurde eben gemeldet,dass aus Brüssel nie von der Bundesregierung gefordert wurde ,dass Privathaushalte bzw.KFZ diesen Kraftstoff tanken müssen.
Es geht lediglich um die Menge,die abgenommen werden muß.
Andere Länder würden dazu z.B. die "Taxibetriebe" verdonnern.....
Da scheint wieder mächtig was schief zu laufen,oder die wollen uns wieder nur abzocken.....

Hier zum nachlesen: EU fordert kein E10 für PKW
In die Diskussion um den Bio-Sprit E10 hat sich jetzt auch die EU-Kommission eingemischt.

Sie wies darauf hin, dass es keine Pflicht in der EU gibt, den Biosprit für Personen-Wagen einzuführen.

Damit widersprach die Kommission der Darstellung der Bundesregierung, die mit der E10-Einführung an den Tankstellen - eine Vorgabe der EU umsetzten würde.

Die EU-Staaten müssten in den kommenden Jahren zwar den Anteil erneuerbarer Energien am Kraftstoff erhöhen...

Wie sie das erreichen, sei aber nicht festgelegt.

Andere Staaten hätten sich etwa dafür entschieden, vor allem Taxis und Busse zum Tanken von Biosprit zu verpflichten.

Quelle: http://www.radiosaw.de/start.php?topnews,body04.htm


nach oben springen

#26

E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 04.03.2011 21:40
von js674 | 231 Beiträge

verträgt euer Auto E 10, schaut mal bei dem Link nach?

http://www.dat.de/e10liste/e10vertraeglichkeit.pdf


gruß Jens


"Sein Erbe hochzuhalten und gleichzeitig neue Wege zu beschreiten ist kein Widerspruch.
Tradition zu bewahren heißt nicht Asche aufzubewahren, sondern eine Flamme am Brennen zu halten"
(Hans-Josef Menke)

zuletzt bearbeitet 05.03.2011 00:36 | nach oben springen

#27

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 04.03.2011 22:38
von VNRut | 1.483 Beiträge

Unser VW Sharan 2,0 meiner Dame ist Baujahr 1995 (110.300Km Laufleistung) ist bestimmt durchgefallen, weil er nicht mehr in der Liste zu finden ist. Da kann ich nur noch hoffen, das mein Citroen Picasso1,8 Chrono Baujahr 2002 noch E10-trinkfest ist. Vermute auch das jetzt im großen Stil gepanscht wird.

VN_Rut


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
nach oben springen

#28

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 04.03.2011 22:55
von Büdinger | 1.502 Beiträge

Hallo Wolfram ,

lt. der Liste sind Deine beiden Fahrzeuge E10-tauglich. Der Sharan taucht bei den Ausnahmen nicht auf und
der Citroen ist Baujahr nach 01. Januar 2000. Du kannst beim Citroen die Tauglichkeit auch mit den Werten
auf dem Reifendruckaufkleber abgleichen. Sieh noch mal in die Liste.

Gruß

Ricardo

in Antwort auf

Zitat von VNRut
Unser VW Sharan 2,0 meiner Dame ist Baujahr 1995 (110.300Km Laufleistung) ist bestimmt durchgefallen,
weil er nicht mehr in der Liste zu finden ist. Da kann ich nur noch hoffen, das mein Citroen Picasso1,8 Chrono
Baujahr 2002 noch E10-trinkfest ist. Vermute auch das jetzt im großen Stil gepanscht wird.

VN_Rut


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#29

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 04.03.2011 23:09
von VNRut | 1.483 Beiträge

Hallo Ricardo,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Da kann ich heut beruhigt schlafen gehen und morgen mal auf den Reifendruckaufkleber nachschauen. Und ich dachte schon ....

Schönes Wochenende
Wolfram


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
nach oben springen

#30

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 06.03.2011 11:32
von Corres | 271 Beiträge

Autohersteller befürchten: E10 gefährlicher als gedacht
06.03.2011, 10:00 Uhr
Der Biosprit ist wohl schädlicher als gedacht. Der heftig umstrittene Kraftstoff könnte dafür sorgen, dass Motoren schneller verschleißen. Das befürchtet der Leiter der Mechanik-Entwicklung bei BMW, Thomas Brüner.

Den ganzen Text gucksdu:
http://auto.t-online.de/e10-gefaehrliche..._44805352/index

Allen einen schönen Sonntag.
Gruß vom Corres aus der Lausitz


Ich bin verantwortlich für das, was ich sage - nicht für das, was du verstehst.


nach oben springen

#31

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 06.03.2011 11:37
von exgakl | 7.223 Beiträge

man kann es ja schon bald nicht mehr hören und lesen, auf was die "Experten" so alles kommen... aha, jetzt soll ich also öfter meinen Ölmeßstab ziehen um zu sehen ob es mehr Öl wird... dann ist es mit Wasser verdünnt
Ok.... Wasser im Öl macht die Brühe grau und schlammig.... wieviel Wasser sollten denn dann im Benzin sein, daß mein Ölstand im Motor ansteigt?
Na mal sehen, was da noch so alles kommt.....

VG exgakl


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#32

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 06.03.2011 12:44
von VNRut | 1.483 Beiträge

Hoffentlich nicht zuviel Wasser im Benzin:

http://www.volksstimme.de/vsm/nachrichte...?em_cnt=1926799

Gruß VN_Rut


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
nach oben springen

#33

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 06.03.2011 14:26
von Büdinger | 1.502 Beiträge

Hallo @all ,

in einem anderen Thread habe ich den Begriff Obsoleszenz kennen gelernt.

Denkt mal darüber nach.

Á la Salamitaktik kommen jetzt immer mehr Fakten auf den Tisch.

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
zuletzt bearbeitet 06.03.2011 14:27 | nach oben springen

#34

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 06.03.2011 16:13
von Corres | 271 Beiträge

Zitat von Büdinger
Hallo @all ,

in einem anderen Thread habe ich den Begriff Obsoleszenz kennen gelernt.

Denkt mal darüber nach.

Á la Salamitaktik kommen jetzt immer mehr Fakten auf den Tisch.

Gruß

Ricardo



Obsoleszenz = Sollbruchstelle bei technischen Produkten.
Was lange hält bringt kein Geld.

Leute kauft, kauft, kauft.....

Gruß Corres


Ich bin verantwortlich für das, was ich sage - nicht für das, was du verstehst.


nach oben springen

#35

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 06.03.2011 17:45
von rustenfelde | 676 Beiträge

Zitat von exgakl
man kann es ja schon bald nicht mehr hören und lesen, auf was die "Experten" so alles kommen... aha, jetzt soll ich also öfter meinen Ölmeßstab ziehen um zu sehen ob es mehr Öl wird... dann ist es mit Wasser verdünnt
Ok.... Wasser im Öl macht die Brühe grau und schlammig.... wieviel Wasser sollten denn dann im Benzin sein, daß mein Ölstand im Motor ansteigt?
Na mal sehen, was da noch so alles kommt.....

VG exgakl



Sei zufrieden, dass du keinen 1,0 oder 1,4 Liter Benziner Alumotor von VW in deinem Golf, Lupo, Arosa, Ibiza oder Cordoba aus Bj.2000 fährst,denn der friert kontinuierlich. Folge- Motortausch, die 10 jährige Kulanz läuft jetzt auch aus, na dann Prost- das wird teuer.

Gruß RF


"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


nach oben springen

#36

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 06.03.2011 18:35
von Pitti53 | 8.786 Beiträge

der KFZ Experte Andreas Keßler hat grade gemeint,er würde keinem empfehlen E 10 zu tanken.Öftere Ölwechsel wegen den schon genannten Wasserablagerungen wären das Problem....also meinem Auto'chen tu ich das Zeug nicht an


zuletzt bearbeitet 06.03.2011 18:36 | nach oben springen

#37

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 06.03.2011 18:41
von PF75 | 3.291 Beiträge

warum fahren die autos in brasilien denn mit reinem ehtanol?
mir sowieso egal hab nen TDI


nach oben springen

#38

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 06.03.2011 18:45
von exgakl | 7.223 Beiträge

Also m.E. kann der Wasseranteil da gar nicht so hoch sein, das er im Motor Schaden anrichten könnte. Wasseranteile im Motor sind relativ normal, je nach gefahrener Strecke. In jedem Motor bildet sich auch Kondensat, was allerdings zum größten Teil bei Betriebstemperatur verdampft.
E10 bedeutet ja nicht 10% Wasser sondern 10% Ethanol und das hat natürlich einen ganz geringen Wasseranteil. Wie davon der Ölstand z.B. steigen sollte ist mir schleierhaft. Da ist die Rostgefahr im Tank und die damit verbundenen Probleme im Kraftstoffsystem höher.
Die Probleme mit der Biobeimischung sind ja beim Diesel schon länger bekannt.
Bei PKW's ist es nicht so gravierend aber in der Schifffahrt besteht das Problem, vor allem durch große Tanks und nicht ständigem Austausch mit frischen Diesel, daß sich in dem Wasseranteil Bakterien bilden, die dann das komplette Filter und Einspritzsystem lahmlegen können schon gravierend.

VG exgakl


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#39

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 06.03.2011 18:51
von Andi (gelöscht)
avatar

Ob die Fahrzeuge der Fahrbereitschaft des Deutschen Bundestages mit E10 Fahren ?? Für jedes Fehlverhalten der Bundestagsabgeordneten müssten Sie 1000,00€ zahlen.


nach oben springen

#40

RE: E10 verträglichkeit

in Themen vom Tage 06.03.2011 18:59
von Pitti53 | 8.786 Beiträge

egal wie.Es scheint wohl ein Langzeitexperiment zu werden,und keiner wird die Haftung übernehmen!!


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
17.Juni 1953 - 17.Juni 2016
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von PKE
9 17.06.2016 20:45goto
von damals wars • Zugriffe: 635
Moldawien - ein neuer Krisenherd?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Moskwitschka
12 03.02.2016 23:55goto
von StabsfeldKoenig • Zugriffe: 582
Europa, wohin gehst du?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GKUS64
23 18.12.2014 18:58goto
von Freienhagener • Zugriffe: 946
"Kleinguantanamo" bei unseren polnischen Nachbarn
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Kurt
3 25.01.2014 10:36goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 270
Schüsse an der Elbe
Erstellt im Forum Mein Grenzer Tagebuch von TOMMI
20 21.01.2016 21:04goto
von der sturmbahn könig • Zugriffe: 4448
Dienen bei den Grenztruppen der DDR
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von skylight
64 03.07.2014 17:45goto
von efbe • Zugriffe: 68437

Besucher
31 Mitglieder und 90 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 2364 Gäste und 157 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557246 Beiträge.

Heute waren 157 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen