#1

Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 09:35
von SCORN (gelöscht)
avatar

"Willkürlich", "reine Westperspektive", "nicht fundiert": Eine Historikerkommision die den kurzen einprägsamen Namen: "Historiker-Kommission für eine Landesförderkonzeption für Gedenkstätten und Lernorte in Thüringen" führt, fällt vernichtende Urteile über Grenzmuseen und Gedenkstätten an der einstigen innerdeutschen Grenze in Thüringen, wie die heutige Ausgabe des "Freien Wortes" berichtet.
So zieht die Kommision zum allseits bekannten "Point Alpha" in der Röhn folgendes Fazit: " Point Alpha als Zeugnis des Kalten Krieges in westlicher Perspektive fällt nicht unter die Kriterien dieser Förderkonzeption. Die Situation an der Grenze ist bereits an
anderen Orten prägnant erfahrbar. Die Geschichte von Teilung und Grenze wird dort fachlich besser präsentiert."


Gruss
SCORN


zuletzt bearbeitet 23.02.2011 10:19 | nach oben springen

#2

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 09:58
von eisenringtheo | 9.182 Beiträge

Point Alpha, das ist doch das Museum mit dem BT, auf dem eine Mobilfunkanlage installiert ist????
http://www.tompgalvin.com/places/de/hessen/point_alpha.htm
Theo


nach oben springen

#3

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 10:00
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Hatten wir aus Point Alpha nich einmal einen äußerst von sich und der Einrichtung überzeugten Führer hier...


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#4

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 10:03
von exgakl | 7.237 Beiträge

Zitat von Feliks D.
Hatten wir aus Point Alpha nich einmal einen äußerst von sich und der Einrichtung überzeugten Führer hier...


ich weiß beim besten Willen nicht, wen Du meinst!


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#5

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 10:16
von SCORN (gelöscht)
avatar

das Grenzmuseeum Schifflersgrund wird wie folgt bewertet:

"Darstellung vor Ort: Die spezifische historische Bedeutung wird durch eine nicht mit dem Ort verbundene Ansammlung von Objekten (insbesondere militärischem Gerät und Fahrzeugen) weitgehend überlagert und verstellt. In den Ausstellungen werden notwendige geschichtswissenschaftliche, gestalterische und ausstellungsdidaktische Standards nicht erreicht. Fazit: Das in den vergangenen Jahren entstandene Grenzmuseum überformt die historischen Spuren nahezu vollständig. Ausstellungen und pädagogische Arbeit sind fachlich nicht hinreichend fundiert."


nach oben springen

#6

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 10:22
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Schade, dass diese Historikerkommision nur in Thürigen tätig ist. Eine wirklich neutrale und wissenschaftliche Berwertung einiger Berliner "Gedenkstätten" würde mich auch außerordentlich interessieren. Sicher nicht nur mich.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#7

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 10:28
von exgakl | 7.237 Beiträge

Zitat von SCORN
das Grenzmuseeum Schifflersgrund wird wie folgt bewertet:

"Darstellung vor Ort: Die spezifische historische Bedeutung wird durch eine nicht mit dem Ort verbundene Ansammlung von Objekten (insbesondere militärischem Gerät und Fahrzeugen) weitgehend überlagert und verstellt. In den Ausstellungen werden notwendige geschichtswissenschaftliche, gestalterische und ausstellungsdidaktische Standards nicht erreicht. Fazit: Das in den vergangenen Jahren entstandene Grenzmuseum überformt die historischen Spuren nahezu vollständig. Ausstellungen und pädagogische Arbeit sind fachlich nicht hinreichend fundiert."



zu Schifflersgrund hatte ich im vergangen Jahr, als die Gedenkstätte neu eröffnete schonmal was eingestellt, ich muß mal schauen, ob ich den Beitrag noch finde.....

VG exgakl


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#8

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 10:36
von wosch (gelöscht)
avatar

Zitat von Feliks D.
Hatten wir aus Point Alpha nich einmal einen äußerst von sich und der Einrichtung überzeugten Führer hier...




.......................................Feliks, wenn das eine Frage gewesen sein sollte, Du kennst doch die Antwort, oder? Du meinst doch den "manudave", der hier und heute bestimmt etwas zu dem Thema "Point-Alpha" beitragen könnte, wenn er denn dürfte. Da er ja nun nicht mehr in diesem Forum zu finden ist und sich zu Deiner "Frage" nicht mehr äußern kann, finde ich es in Anbetracht der Tatsache, daß Du mir vor ein paar Minuten erklärt hattest, daß du Dich (was das "persönlich" werden) sehr zurückhalten tätest, nicht an Deine mir gegenüber gemachte Aussage gehalten hast. Es sollte nur eine Feststellung sein, ich gehe aber mal davon aus, daß Du das anders beurteilen würdest. Entschuldige bitte, wenn ich das "wieder" falsch gesehen haben könnte!
Schönen gruß aus Kassel.


nach oben springen

#9

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 10:46
von wosch (gelöscht)
avatar

Zitat von exgakl

Zitat von Feliks D.
Hatten wir aus Point Alpha nich einmal einen äußerst von sich und der Einrichtung überzeugten Führer hier...


ich weiß beim besten Willen nicht, wen Du meinst!





........................................exgakl, was soll das "Kasperletheater", Du weißt ganz genau wer vom Feliks gemeint war und wo Der zu finden wäre! Falls ich Dir Unrecht tue, Entschuldigung, Feliks meinte den "manudave" der sich aus jetzt ungenannten Gründen nicht mehr in diesem Forum befindet. Ich hoffe Dir mit meinem "besten wissen" weitergeholfen zu haben und erwarte von Dir dafür nur ein "Kleines Dankeschön"!
Schönen Gruß aus Kassel.


nach oben springen

#10

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 10:55
von exgakl | 7.237 Beiträge

Zitat von wosch

Zitat von exgakl

Zitat von Feliks D.
Hatten wir aus Point Alpha nich einmal einen äußerst von sich und der Einrichtung überzeugten Führer hier...


ich weiß beim besten Willen nicht, wen Du meinst!





........................................exgakl, was soll das "Kasperletheater", Du weißt ganz genau wer vom Feliks gemeint war und wo Der zu finden wäre! Falls ich Dir Unrecht tue, Entschuldigung, Feliks meinte den "manudave" der sich aus jetzt ungenannten Gründen nicht mehr in diesem Forum befindet. Ich hoffe Dir mit meinem "besten wissen" weitergeholfen zu haben und erwarte von Dir dafür nur ein "Kleines Dankeschön"!
Schönen Gruß aus Kassel.




Hallo Wolfgang,

na dann lass ich mal mein kleines Dankeschön nach Kassel flattern. Jetzt wo Du es schreibst, viel es mir doch auch glatt wieder ein... tztztz.
Was allerdings das beitragen "dürfen" des ehemaligen Mitglieds betrifft, da muß ich Dich enttäuschen, der hat sich hier selbst entfernt.....

Um jetzt aber wieder zum eigentlichen Thema zu kommen.... bei einer Besichtigung der Gedenkstätte Marienborn vor 2 Jahren fielen mir auch so einige Ungereimtheiten auf, wie z.B. irgendwelche Fantasieuniformen usw. Ich denke, daß man sowas grundsätzlich aus Ausstellungen verbannen sollte. Desweiteren werde ich das Gefühl nicht los, das immer mehr versucht wird mit einem gewissen Sensations- und Showeffekt zahlende Kunden zu gewinnen und die eigentliche Geschichtsaufarbeitung auf der Strecke bleibt.

VG exgakl


Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#11

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 10:55
von wosch (gelöscht)
avatar

Zitat von SCORN
das Grenzmuseeum Schifflersgrund wird wie folgt bewertet:

"Darstellung vor Ort: Die spezifische historische Bedeutung wird durch eine nicht mit dem Ort verbundene Ansammlung von Objekten (insbesondere militärischem Gerät und Fahrzeugen) weitgehend überlagert und verstellt. In den Ausstellungen werden notwendige geschichtswissenschaftliche, gestalterische und ausstellungsdidaktische Standards nicht erreicht. Fazit: Das in den vergangenen Jahren entstandene Grenzmuseum überformt die historischen Spuren nahezu vollständig. Ausstellungen und pädagogische Arbeit sind fachlich nicht hinreichend fundiert."




........................................Also SCORN, ich habe das GM Schifflersgrund einige Male besucht und fand es sehr informativ in Bezug auf die innerdeutsche Grenze. Die militärischen Austellungsgegenstände die man nebenbei auch noch zu Gesicht bekommen kann, kann ich nicht als nebensächliches und als der Gedenkstätte störend empfinden, denn ich bin überzeugt davon, daß zum Beispiel ein Helicopter auch ein Bestandteil der "Grenzsicherung" war.
Schönen Gruß aus Kassel.


nach oben springen

#12

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 11:02
von wosch (gelöscht)
avatar

Zitat von exgakl

Zitat von wosch

Zitat von exgakl
[quote="Feliks D."]Hatten wir aus Point Alpha nich einmal einen äußerst von sich und der Einrichtung überzeugten Führer hier...


ich weiß beim besten Willen nicht, wen Du meinst!





........................................exgakl, was soll das "Kasperletheater", Du weißt ganz genau wer vom Feliks gemeint war und wo Der zu finden wäre! Falls ich Dir Unrecht tue, Entschuldigung, Feliks meinte den "manudave" der sich aus jetzt ungenannten Gründen nicht mehr in diesem Forum befindet. Ich hoffe Dir mit meinem "besten wissen" weitergeholfen zu haben und erwarte von Dir dafür nur ein "Kleines Dankeschön"!
Schönen Gruß aus Kassel.




Hallo Wolfgang,

na dann lass ich mal mein kleines Dankeschön nach Kassel flattern. Jetzt wo Du es schreibst, viel es mir doch auch glatt wieder ein... tztztz.
Was allerdings das beitragen "dürfen" des ehemaligen Mitglieds betrifft, da muß ich Dich enttäuschen, der hat sich hier selbst entfernt.....


...........................................Genau exgakl, aber ein Wiedereinstieg in dieses Forum wurde den damals "sich selbst Entfernten" meiner Erinnerung nach, nicht gestattet. Deswegen meine Einschätzung "Wenn er dann dürfte". Vielleicht fällt Dir das jetzt auch wieder ein.
Ich will hier kein Oel ins Feuer schütten und auch Ich will Dich nicht "enttäuschen"!
Schönen gruß aus Kassel.


zuletzt bearbeitet 23.02.2011 11:05 | nach oben springen

#13

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 11:09
von Mike59 | 7.978 Beiträge

Na hoffentlich waren die Historiker da nicht so pingelig wie ich und haben sich nur über Bierzeltgarnituren auf LO Ladeflächen und andere unwichtigkeiten mokiert.
Erstaunlich das ausgerechnet die Bildungseinrichtung Point Alpha negativ genannt wurde. Da ist bestimmt das letzte Wort noch nicht drüber geschrieben. Würde ja bedeuten das öffentliche Gelder (außer bei den Banken) auch hier einfach vernichtet wurden.

Mike59


nach oben springen

#14

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 11:10
von SCORN (gelöscht)
avatar

hallo wosch,
ich habe doch auch selbst keine wertung getroffen sondern ausschlieslich die vom Land eingesetzte unabhängige Historiker Komission zitiert.
da ich auch selbst noch nicht dort war erlaube ich mir keine wertung.
dass das urteil nicht zwingend zu änderungen führen muss belegt die Internetseite des thüringer kultusministeriums, in dem es im besten diplomatendeutsch heißt: "....die Verweise auf den kalten Krieg seien grundsätzlich richtig. aber den schlenker "aus westlicher Perspektive" drückt das Ministerium in den Skat."

gruss
SCORN


zuletzt bearbeitet 23.02.2011 11:11 | nach oben springen

#15

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 11:19
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

@Wosch Es ist ja nun nichts per se negatives wenn man von sich überzeugt ist, von daher sehe ich hier keinen persönlichen Angriff sondern lediglich eine Wertung. Weiterhin schrieb ich auch nur von Mitgliedern dieses Forums, Du darfst gern noch einmal nachlesen.

@Exgakl dieser Grussel- und Showeffekt dürfte bei vielen das Problem sein, gerade bei rein privaten Interessen dienenden Einrichtungen.

@SCORN Gibt es irgendwo die Möglichkeit diesen Bericht in seiner Gesamtheit zu betrachten?


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 23.02.2011 11:21 | nach oben springen

#16

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 11:38
von matloh | 1.204 Beiträge

Wie F.D. oben schon geschrieben hat: Gibt's den Artikel auch Online?
Ich habe auf http://www.freies-wort.de/ gesucht, konnte ihn aber nicht finden.

cheers matloh


Aus gegebenem Anlass temporär: Nein, die Erde ist keine Scheibe!

"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren." (Benjamin Franklin)
nach oben springen

#17

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 11:40
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Feliks D.
Gibt es irgendwo die Möglichkeit diesen Bericht in seiner Gesamtheit zu betrachten?


http://www.thueringen.de/imperia/md/cont..._mit_anlage.pdf


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#18

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 11:45
von wosch (gelöscht)
avatar

Zitat von SCORN
hallo wosch,
ich habe doch auch selbst keine wertung getroffen sondern ausschlieslich die vom Land eingesetzte unabhängige Historiker Komission zitiert.

...................................Habe ich übrigens auch gar nicht behauptet und abgestritten!


da ich auch selbst noch nicht dort war erlaube ich mir keine wertung.
dass das urteil nicht zwingend zu änderungen führen muss belegt die Internetseite des thüringer kultusministeriums, in dem es im besten diplomatendeutsch heißt: "....die Verweise auf den kalten Krieg seien grundsätzlich richtig. aber den schlenker "aus westlicher Perspektive" drückt das Ministerium in den Skat."

gruss
SCORN



.........................................Na, dann besuche doch mal diese Einrichtung, interessant ist sie in jedem Falle.

Schönen Gruß aus Kassel.


zuletzt bearbeitet 23.02.2011 11:47 | nach oben springen

#19

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 11:57
von xxxx (gelöscht)
avatar

Hier mal die Seite vom "Meininger-Tageblatt" !
Quelle: "Meininger Tageblatt"


Dateianlage:
zuletzt bearbeitet 23.02.2011 12:00 | nach oben springen

#20

RE: Thüringer Grenzmuseen fallen bei Historikern durch

in Presse Artikel Grenze 23.02.2011 12:03
von wosch (gelöscht)
avatar

[quote="Feliks D."]@Wosch Es ist ja nun nichts per se negatives wenn man von sich überzeugt ist, von daher sehe ich hier keinen persönlichen Angriff sondern lediglich eine Wertung. Weiterhin schrieb ich auch nur von Mitgliedern dieses Forums, Du darfst gern noch einmal nachlesen.


.....................................Feliks, ich habe jetzt sogar schon dreimal nachgelesen und immer wieder konnte ich nur Dieses wahrnehmen: Zitat von FeliksD: "Hatten wir aus Point Alpha nich einmal einen äußerst von sich und der einrichtung überzeugten Führer hier."
Schönen gruß aus Kassel.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Besoffen sein heißt Narrenfreiheit ? Der Fall Tugce.
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Heckenhaus
7 03.02.2015 13:52goto
von Heckenhaus • Zugriffe: 488
Mathias Rust: Hat er den Fall des Eisernen Vorhangs überhaupt erst möglich gemacht?
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von matloh
51 06.06.2014 20:09goto
von Mike59 • Zugriffe: 2237
V-Leute sind eine Falle im Rechtsstaat
Erstellt im Forum Bundesnachrichtendienst BND von GilbertWolzow
3 20.09.2013 11:15goto
von thomas 48 • Zugriffe: 1566
Der Fall Cetin Mert
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Duck
25 09.11.2014 07:43goto
von Merlini • Zugriffe: 2031
Der Fall Horst L., Bauernopfer oder schnelle Reaktion der Justiz?
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von ABV
12 01.06.2011 17:25goto
von ABV • Zugriffe: 927
DDR-Opfer kämpft gegen Verleumdung, der Fall Mario Röllig
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Augenzeuge
57 16.01.2010 13:54goto
von X-X-X • Zugriffe: 4605
Der Fall Benno Ohnesorg die Stasi und die DDR
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von Angelo
12 02.11.2011 14:01goto
von S51 • Zugriffe: 968
Wunder geschehen: Nena und der Fall der Berliner Mauer
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
0 05.09.2008 08:29goto
von Angelo • Zugriffe: 540
Der Fall der DDR, einmal ganz anders
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
24 19.09.2009 09:37goto
von S51 • Zugriffe: 3355

Besucher
32 Mitglieder und 85 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 2888 Gäste und 161 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558500 Beiträge.

Heute waren 161 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen