#61

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 23.02.2011 19:53
von Bongo (gelöscht)
avatar

Hallo,

abgesehen davon, dass das Ganze was der TvG so scheibchenweise rausläßt in meinen Augen eine Frechheit ist für alle die ernsthaft wissenschaftlich arbeiten und das ganze auf "Abschreiben? hat doch jeder schon gemacht" verniedlicht wird, fällt ein Aspekt irgendwie unter den Tisch.
Jeder (Berufs-)Offizier in der BW absolviert m.W. ein Studium an einer BW-Uni und weiß daher was es wirklich mit dem "Abschreiben" und "Gänsefüßchen weglassen" auf sich hat. Denn auch sie haben in ihrem Studium normalerweise schon sehr früh gelernt wie richtigt zitiert wird und dies dann in ihrer Diplom-/Doktorarbeit (hoffentlich) auch entsprechend gemacht.
Wie kann der gute TvG dann jetzt eigentlich zukünftig vor seine Offiziere treten? (ich würde ihn als Offz. nicht mehr ernst nehmen).

Zweiter Punkt: Überforderung durch Beruf, Familie und Promotion. Auch dies ein Schlag ins Gesicht vieler Doktoranden, denen es nicht besser sondern oft noch schlechter geht, weil nicht das Familienvermögen im Hintergrund steht und die Zukunft nach der Promotion auch überhaupt nicht gesichert ist.
Nur wenn das schon zuviel Stress war und eine Überlastung darstellte, wie reagiert dann so jemand in einer wirklichen Krisensituation?

Der Gag an sich ist ja: Da hat er eine Doktorarbeit mit "summa cum laude" und dann liest er das Werk so quasi übers Wochenende noch mal durch und merkt wie grottenschlecht es doch anscheinend ist.

Bongo


nach oben springen

#62

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 23.02.2011 19:54
von xxxx (gelöscht)
avatar

Uni Bayreuth entzieht Guttenberg den Doktortitel

Die Universität Bayreuth hat Verteidigungsminister zu Guttenberg den Doktortitel aberkannt. Das teilte Uni-Präsident Bormann nach einer Sitzung der Promotionskommission der rechts- und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät mit. Guttenberg hatte in einem Brief an die Uni "gravierende handwerkliche Fehler" bei der Arbeit eingeräumt.
"Tagesschau.de"


nach oben springen

#63

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 23.02.2011 20:02
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von Bongo

Jeder (Berufs-)Offizier in der BW absolviert m.W. ein Studium an einer BW-Uni



Falsch, nur fast jeder...


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#64

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 23.02.2011 20:14
von rustenfelde | 676 Beiträge

Was für eine Schei... Überschrift für dieses miese Thema
Haben wir keine anderen Probleme, als Leute runter zu machen! Der Mann ist gut, und das gefällt einigen neidischen Deutschen nicht!

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich erarbeiten!

Gruß RF


"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


nach oben springen

#65

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 23.02.2011 20:16
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich erarbeiten!

Vertrauen und Glaubwürdigkeit auch... dies hat er durch diesen Betrug jedoch eher abgebaut


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#66

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 23.02.2011 20:17
von Pitti53 | 8.788 Beiträge

Zitat von Feliks D.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich erarbeiten!

Vertrauen und Glaubwürdigkeit auch... dies hat er durch diesen Betrug jedoch eher abgebaut



da hat er dann nun viel zu tun


nach oben springen

#67

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 23.02.2011 20:24
von rustenfelde | 676 Beiträge

Zitat von Feliks D.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich erarbeiten!

Vertrauen und Glaubwürdigkeit auch... dies hat er durch diesen Betrug jedoch eher abgebaut



Quatsch, hast Du schon mal studiert?

Gruß RF


"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


nach oben springen

#68

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 23.02.2011 20:29
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Kurz: да


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#69

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 23.02.2011 20:34
von Unterfeld (gelöscht)
avatar

Zitat von rustenfelde

Zitat von Feliks D.
Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muß man sich erarbeiten!

Vertrauen und Glaubwürdigkeit auch... dies hat er durch diesen Betrug jedoch eher abgebaut



Quatsch, hast Du schon mal studiert?

Gruß RF




Hmm, naja jeder von uns hat schon mal bescxxxxxen, ich kann die CSU nicht leiden, ist eben nicht meine Partei, es wird eine Hetzjagd veranstaltet, der Mann tut mir nicht leid mal davon abgesehen, er hat sich diesen Dreck selber eingebrockt, selbst wenn er von seinem Amt entbunden wird, wird er nich ärmer!!!!

Gesichtsverlust Hin oder Her, mit dem Geld was der bis zum Lebensende bekommt wäre ich der glücklichste Mann der Welt
!!!!

Ufw.

@Stabsfähnrich: gem. den Forumsregeln ist das Verwenden von anstößigen Worten in den Beiträgen nicht gestattet. Da bereits an den User Unterfeld zweimal dieser Hinweis erteilt wurde und dieser nunmehr wiederholt sich keiner gemäßigten Sprache bemächtigt, sprechen wir einen Verweis aus


zuletzt bearbeitet 23.02.2011 21:52 | nach oben springen

#70

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 23.02.2011 21:02
von eisenringtheo | 9.170 Beiträge


Blööööd...
Wer den Schaden hat, muss sich nicht um den Spott sorgen.
Theo


nach oben springen

#71

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 23.02.2011 21:21
von Unterfeld (gelöscht)
avatar

Zitat von eisenringtheo

Blööööd...
Wer den Schaden hat, muss sich nicht um den Spott sorgen.
Theo




Ja Theo, so isses wohl, Danke für die Videos!

VG Thomas


nach oben springen

#72

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 24.02.2011 09:36
von josy95 | 4.915 Beiträge

...für mich ist das Ganze ein Komödientheater ohne einen Hauch von ernsthafter (politischer) Auseinadersetzung oder der sachlichen Auseinandersetzung mit diesem Thema überhaupt.

Bildungsnotstandsrepublik Deutschland - wär doch ein wesentlich gewichtigeres Thema gerade für die Schreihälse aus SPD und Grünen, die diese Misierie einst unter der Führung ihres Gaszprom- Autokanzlers G. Schröder "negativ perfektioniert" mit zu vertreten haben....!

Hartz- IV- Endlosdebatten, ob nun 5 oder 8, 8 oder 5 oder X €uro. Einfach nur peinlich in Anbetracht des Wissens des mündigen Bürgers um das Verhalten wieder dieser unfähigen Schreihälse, Radaubrüder, Diätenfresser (einfach besserer Begriff: SCHMAROTZER!) darum, wie schnell parteiübergreifend Einigkeiten und Mehrheiten im deutschen Parlament zu erziehlen sind, wenn es um die eigenen Diäten oder gar milliardenschwere Rettungsschirme für Abzockerbanken geht..., wenn es um Abzocke und Taschenfüllerei bei dem ach so guten Ökosprit, der ach so guten erneuerbaren Energie und und und geht. Einfach nur wiederlich, peinlich, ekelhaft ...

Schade das Lybien, Tunesien, Ägypten usw. so weit von Deutschland entfernt liegen, dort jagt man diesen unfähigen Komüdiantenstadel gerade über den Jordan... passt irgendwie geographisch- historisch gesehen zum Thema...und höhre und staune, was diese von sich selbst ernannten Volksvertreter so alles in Tresoren, Tresörchen, auf ausländischen Bankkonten gehortet haben...


josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 24.02.2011 15:01 | nach oben springen

#73

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 24.02.2011 10:13
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Sehr schöne und treffende Kommentare... http://www.n-tv.de/politik/pressestimmen...cle2689191.html


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#74

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 24.02.2011 11:05
von moreau | 384 Beiträge

Ich habe da mal was sehr Interressantes gefunden. Diesen Link einfach mal folgen.

www.lz-online.de/lokales/kreis_lippe/4254336_Parallelen_zu_Guttenberg
_Andreas_Kasper_verlor_nach_Plagiatsvorwuerfen_sein_Amt_als_Landesver
bandsvorsteher.html


Gruß
moreau


nach oben springen

#75

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 24.02.2011 11:31
von xxxx (gelöscht)
avatar

Zitat von josy95
...für mich ist das Ganze ein Komödientheater ohne einen Hauch von ernsthafter (politischer) Auseinadersetzung oder der sachlichen Auseinandersetzung mit diesem Thema überhaupt.

Bildungsnotstandsrepublik Deutschland - wär doch ein wesentlich gewichtigeres Thema gerade für die Schreihälse aus SPD und Grünen, die diese Misierie einst unter der Führung ihres Gaszprom- Autokanzlers G. Schröder "negativ perfektioniert" mit zu vertreten haben....!

Hartz- IV- Endlosdebatten, ob nun 5 oder 8, 8 oder 5 oder X €uro. Einfach nur peinlich in Anbetracht des Wissens des mündigen Bürgers um das Verhalten wieder dieser unfähigen Schreihälse, Radaubrüder, Diätenfresser (einfach besserer Begriff: SCHMAROTZER!) darum, wie schnell parteiübergreifend Einigkeiten und Mehrheiten im deutschen Parlament zu erziehlen sind, wenn es um die eigenen Diäten oder gar milliardenschwere Rettungsschirme für Abzockerbanken geht..., wenn es um Abzocke und Taschenfüllerei bei dem ach so guten Ökosprit, der ach so guten erneuerbaren Energie und und und geht. Einfach nur wiederlich, peinlich, ekelhaft ...

Schade das Lybien, Tunesien, Ägüpten usw. so weit von Deutschland entfernt liegen, dort jagt man diesen unfähigen Komüdiantenstadel gerade über den Jordan... passt irgendwie geographisch- historisch gesehen zum Thema...und höhre und staune, was diese von sich selbst ernannten Volksvertreter so alles in Tresoren, Tresörchen, auf ausländischen Bankkonten gehortet haben...


josy95






Meine innere Stimme ist gerade heiser.


nach oben springen

#76

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 24.02.2011 11:52
von GZB1 | 3.287 Beiträge

wie hatte ich schon mal im Threat über die Vorfälle auf der G.Fock geschrieben:

z.Guttenberg wird bleiben, der hat genauso viel Kleber zwischen A... und Stuhl wie damals Strauß! Und noch eine lange Politiker-Karriere vor sich, als Kanzler in spe. Bevor der geht, wird eher die BW aufgelöst.


zuletzt bearbeitet 24.02.2011 11:52 | nach oben springen

#77

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 24.02.2011 17:23
von xxxx (gelöscht)
avatar

Wegen der anhaltenden Plagiatsvorwürfe hat Verteidigungsminister Guttenberg die Universität Bayreuth um die Rücknahme seines Doktortitels gebeten. FAZ.NET dokumentiert das Schreiben für alle die es nicht lesen konnten öffentlich.

„Mit diesem Schreiben möchte ich Sie bitten, die Verleihung meines Doktorgrades zurückzunehmen. In den letzten Tagen habe ich meine Dissertation nochmals gründlich überprüft. Dabei kam ich zu dem Ergebnis, dass mir bei der Erarbeitung gravierende handwerkliche Fehler unterlaufen sind, die ordnungsgemäßem wissenschaftlichen Arbeiten widersprechen. Die Arbeit besitzt nach meiner Überzeugung dennoch einen wissenschaftlichen Wert. Eine Ursache für mein Fehlverhalten ist darin zu sehen, dass ich über einen zu langen Zeitraum, über sieben Jahre hinweg mit zahlreichen Unterbrechungen an der Arbeit geschrieben und offensichtlich den Überblick über die Verwendung von Quellen teilweise verloren habe. Eine abschließende Stellungnahme kann ich im Moment leider noch nicht abgeben. Aber festhalten will ich doch, dass ich zu keinem Zeitpunkt vorsätzlich oder absichtlich getäuscht habe. Dieser Schritt ist für mich besonders schmerzhaft, aber er ist eine Konsequenz aus meinen Fehlern. Er ist auch notwendig, um bereits eingetretenen Schaden für den hervorragenden Ruf der Universität, für meinen überaus honorigen Doktorvater und für meinen so geschätzten Zweitkorrektor zu begrenzen. Zum anderen verlangt mein Amtsverständnis, das ich mich mit ungeteilter Aufmerksamkeit den großen Herausforderungen meines Ministeriums annehme. Aus den genannten Gründen bitte ich die Promotionskommission der Universität Bayreuth, meiner Bitte um Rücknahme der Verleihung meines Doktorgrades zu entsprechen und danke Ihnen sehr für Ihre Bemühungen.
Karl-Theodor zu Guttenberg“

Quelle:"FAZ.NET"


nach oben springen

#78

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 24.02.2011 18:36
von ABV | 4.202 Beiträge

Ich habe mal gelernt, dass für einen Minister ganz besondere moralische Maßstäbe gelten. Er darf unter anderem nicht angreifbar und erpressbar sein. Ergo der Mann oder von mir aus die Frau, darf keine "Leichen im Keller" haben. Und falls diese irgendwann ans Tageslicht kommen, falls vorhanden, dann muss das Amt eben wieder geräumt werden. Schließlich geht es ja nicht nur um das persönliche Ansehen, sondern um das des gesamten Staates. Was uns hier vorgeführt wird, liegt außerhalb aller Vorstellungskraft. Erst kamen die Vorwürfe auf, dann liest der Herr von Guttenberg mal eben seine Doktorarbeit" quer. Jetzt fällt es ihm wie Schuppen aus den Haaren, dass er da wohl einige Quellen nicht genannt hat. Natürlich war das keine Absicht, Gott bewahre! Aber was bedeutet schon ein Doktortitel, den bekommt man ja eh quasi "geschenkt". Ich an seiner Stelle würde kämpfen und aller Welt versuchen zu beweisen, dass mir dieser Titel zu Recht verliehen wurde! Gesetzt dem Fall, dass ich mir wirklich keiner Schuld bewusst bin. Aber was macht der Theo? Er verzichtet mal eben auf den Doktortitel, obwohl das rechtlich überhaupt nicht möglich ist. Die auf den Plan gerufenen Prüfer der Uni finden in Rekordzeit heraus, dass der Herr Minister tatsächlich geschummelt hat. Der Titel ist nun wirklich futsch. Aber warum hat man denn nicht gleich ordentlich geprüft? Wo doch die Angelegenheit scheinbar so offensichtlich ist, dass wenige Stunden genügen um den Plagiatsvorwurf zu erhärten?
Mir fehlen die Worte!!

Gruß an alle
Uwe


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


nach oben springen

#79

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 24.02.2011 18:51
von PF75 | 3.292 Beiträge

Der gute ist nicht mehr tragbar,entweder hat er geschummelt oder er ist der aufgabe eine solche Arbeit zu erstellen nicht gewachsen.
sollte zweites zutreffen wäre er auch nicht in seiner Arbeit als VM nicht mehr glaubhaft da würde mir die "wie heißt es so schön dieVertrauensgrundlage fehlen".
Bei einfachen Bürgern Reicht ja schon ein Illegales Brötchen um( höchst richterlich bestätigt) die Vertrauensgrundlage zu verlieren und eine fristlose Kündigung zu bekommen.Wenn derVM gehen würde(oder gegangangen wird) ist er ja trotzdem für sein restliches Leben finanziell abgesichert(im gegensatz zu Normalbürger)


nach oben springen

#80

RE: Schummel - Baron ?

in Themen vom Tage 24.02.2011 19:02
von Pitti53 | 8.788 Beiträge

und immer dran denken,wir sind im Superwahljahr

das wird sicher noch einigen auf die Füße fallen


nach oben springen


Besucher
26 Mitglieder und 69 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 1369 Gäste und 94 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557751 Beiträge.

Heute waren 94 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen