#21

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 13:26
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von Oss`n
Hallo Chris,
ich dachte es wären mehr gewesen.
Min. 10 !?
Eingeschweist waren die bei uns auch nicht.
Mensch hat denn nicht mal jemand ein Bild von einer geöffneten Tasche

Oss`n



..................also dass mit dieser Plastikhülle ist mir noch deutlich vor Augen. Diese war aus ziemlich dickem durchsichtigen Plastik, einmal oben und einmal längs verschweißt. Zum öffnen dieser Hülle, war die dreickige Einkerbung vorgesehen. Wie gesagt trifft meine Aussage auf die Handleuchtzeichen zu, welche noch mit zwei Händen bedient werden mussten. Mir ist aber so, dass auch die später verwendeten Einhandleuchtzeichen in einer Plastikhülle verschweißt waren.
Zur Anzahl der HLZ: fünf HLZ waren in meiner Tasche - definitiv und kosteten mich so um die 70 Mark als Schadenswidergutmachung nachdem ich in einer Silvesternacht aus "Frust" alle fünf HLZ verschossen habe.................


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
zuletzt bearbeitet 20.02.2011 13:45 | nach oben springen

#22

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 13:42
von Büdinger | 1.504 Beiträge

Hallo Stabsfähnrich ,

bei den Handleuchtzeichen stimme ich Dir hinsichtlich der Plastikhülle zu.

Bei den Einhandleuchtzeichen bin ich mir nicht so sicher, ob sie in einer
Plastikhülle eingeschweißt waren. Möglich ist es, ich weiß es aber nicht
mehr so genau.

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#23

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 13:58
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Ich meinte diese "Teile".
Die Verschlüsse der verschossenen HLZ hingen bei uns im Spind.
Ich hatte um die 12mal 1 Stern gelb.
Allerdings durfte (mußte) ich auch mal was anderes schießen.
Bin mir nicht mehr Sicher, aber ich glaube es waren 3Stern Rot.
Die Aufregung brachte es mit sich, das ich mir diesen Deckel nat. nicht aufgehoben habe.

Oss`n

Angefügte Bilder:
DSCF2849.JPG

Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#24

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 14:03
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von Oss`n
Ich meinte diese "Teile".
Die Verschlüsse der verschossenen HLZ hingen bei uns im Spind.
Ich hatte um die 12mal 1 Stern gelb.
Allerdings durfte (mußte) ich auch mal was anderes schießen.
Bin mir nicht mehr Sicher, aber ich glaube es waren 3Stern Rot.
Die Aufregung brachte es mit sich, das ich mir diesen Deckel nat. nicht aufgehoben habe.

Oss`n



.................genau diese meinte ich mit der Bezeichnung "HLZ". Die Einhandleuchtzeichen hatten nicht mehr diese "Abzugsschnur" sondern hatten einen Sicherungsring mit einem Abzugsknopf.


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#25

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 14:21
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Zitat von Stabsfähnrich

Zitat von Oss`n
Ich meinte diese "Teile".
Die Verschlüsse der verschossenen HLZ hingen bei uns im Spind.
Ich hatte um die 12mal 1 Stern gelb.
Allerdings durfte (mußte) ich auch mal was anderes schießen.
Bin mir nicht mehr Sicher, aber ich glaube es waren 3Stern Rot.
Die Aufregung brachte es mit sich, das ich mir diesen Deckel nat. nicht aufgehoben habe.

Oss`n



.................genau diese meinte ich mit der Bezeichnung "HLZ". Die Einhandleuchtzeichen hatten nicht mehr diese "Abzugsschnur" sondern hatten einen Sicherungsring mit einem Abzugsknopf.




die kenne ich nicht

Oss`n

PS.:meine DZ war 86-87.
Da gab es die warscheinlich noch nicht - oder?


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#26

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 14:36
von Büdinger | 1.504 Beiträge

Hallo Oss'n und Stabsfähnrich ,

schaut mal auf diese Seite:

http://www.sammlermunition.de/ost_handsignale.htm

Da gibt es schöne Bilder von HLZ und EHLZ.

Die Einhandleuchtzeichen hatten eine Plastekappe.

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
zuletzt bearbeitet 20.02.2011 14:36 | nach oben springen

#27

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 14:36
von Mike59 | 7.978 Beiträge

Zitat von Oss`n

Zitat von Stabsfähnrich
[quote="Oss`n"]Ich meinte diese "Teile".
Die Verschlüsse der verschossenen HLZ hingen bei uns im Spind.
Ich hatte um die 12mal 1 Stern gelb.
Allerdings durfte (mußte) ich auch mal was anderes schießen.
Bin mir nicht mehr Sicher, aber ich glaube es waren 3Stern Rot.
Die Aufregung brachte es mit sich, das ich mir diesen Deckel nat. nicht aufgehoben habe.

Oss`n



.................genau diese meinte ich mit der Bezeichnung "HLZ". Die Einhandleuchtzeichen hatten nicht mehr diese "Abzugsschnur" sondern hatten einen Sicherungsring mit einem Abzugsknopf.




die kenne ich nicht

Oss`n
--------------------

Hallo Oss'n

Also 8 HLZ und in der Tasche ist noch Platz nach Oben und zur Seite? Geht ja gar nicht, Wenn ich mich erinnere waren die Dinger alle einzeln in Folie eingeschweißt und die Tasche ging gerade so zu (mit Druck) Wenn ich mich recht erinnere dann hatten die Taschen auch anstelle der 2 Metallösen (Magazintasche für 4x AK Magazine) 4 Ösen und nur die obersten Ösen waren gerade noch zum verschließen geeignet.

Die Einhandleuchtzeichen waren übrigens noch mit einem Stück Tape gesichert, dieses musste erst entfernt werden bevor die obere Hülle abgenommen werden konnte..

Mike59

Ach so, ich kann dir auch nicht sagen du so etwas finden kannst. - sorry


zuletzt bearbeitet 20.02.2011 14:46 | nach oben springen

#28

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 14:41
von Büdinger | 1.504 Beiträge

Hallo Oss'n ,

auf dieser Seite gibt es noch mehr Infos zu Handleuchtzeichen und anderem Feuerwerk,
man muss aber angemeldet sein:

http://www.feuerwerk-forum.de/album/memb...=7586&protype=1

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#29

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 14:49
von Büdinger | 1.504 Beiträge

... hier noch eine Seite. Unter Leucht- und Signalmunition
findet man auch einiges (alles?) zum Thema:

http://www.rwd-mb3.de/munition/munition.htm#8

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#30

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 15:40
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von Büdinger
... hier noch eine Seite. Unter Leucht- und Signalmunition
findet man auch einiges (alles?) zum Thema:

http://www.rwd-mb3.de/munition/munition.htm#8

Gruß

Ricardo



..................danke für den Link. Nun ist auch die Bezeichnung für das Einhandleuchtzeichen = "Einhandsignal - 250"klar. Nur noch eine Frage: Hatten wir im Bestand der GT die 40mm oder die 30mm HLZ?


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#31

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 15:57
von Mike59 | 7.978 Beiträge

Zitat von Stabsfähnrich

Zitat von Büdinger
... hier noch eine Seite. Unter Leucht- und Signalmunition
findet man auch einiges (alles?) zum Thema:

http://www.rwd-mb3.de/munition/munition.htm#8

Gruß

Ricardo



..................danke für den Link. Nun ist auch die Bezeichnung für das Einhandleuchtzeichen = "Einhandsignal - 250"klar. Nur noch eine Frage: Hatten wir im Bestand der GT die 40mm oder die 30mm HLZ?



------------------------
Wenn ich die Bilder vergleiche, dann hatten wir bei der GT die 30 mm HLZ

Mike59


nach oben springen

#32

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 16:03
von Oss`n | 2.779 Beiträge

wir hatten die 30mm HLZ.

Danke Ricardo !

...........und nat. alle anderen meinen Dank für eure Mühe.

Oss`n

Aber wie viele waren nun wirklich drin in der Tasche ??


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#33

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 20.02.2011 16:09
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Zitat von Mike59

Zitat von Oss`n

Zitat von Stabsfähnrich
[quote="Oss`n"]Ich meinte diese "Teile".
Die Verschlüsse der verschossenen HLZ hingen bei uns im Spind.
Ich hatte um die 12mal 1 Stern gelb.
Allerdings durfte (mußte) ich auch mal was anderes schießen.
Bin mir nicht mehr Sicher, aber ich glaube es waren 3Stern Rot.
Die Aufregung brachte es mit sich, das ich mir diesen Deckel nat. nicht aufgehoben habe.

Oss`n



.................genau diese meinte ich mit der Bezeichnung "HLZ". Die Einhandleuchtzeichen hatten nicht mehr diese "Abzugsschnur" sondern hatten einen Sicherungsring mit einem Abzugsknopf.




die kenne ich nicht

Oss`n
--------------------

Hallo Oss'n

Also 8 HLZ und in der Tasche ist noch Platz nach Oben und zur Seite? Geht ja gar nicht, Wenn ich mich erinnere waren die Dinger alle einzeln in Folie eingeschweißt und die Tasche ging gerade so zu (mit Druck) Wenn ich mich recht erinnere dann hatten die Taschen auch anstelle der 2 Metallösen (Magazintasche für 4x AK Magazine) 4 Ösen und nur die obersten Ösen waren gerade noch zum verschließen geeignet.

Die Einhandleuchtzeichen waren übrigens noch mit einem Stück Tape gesichert, dieses musste erst entfernt werden bevor die obere Hülle abgenommen werden konnte..

Mike59

Ach so, ich kann dir auch nicht sagen du so etwas finden kannst. - sorry





Mensch ich glaube das hast du Recht.
Glaube auch es waren 4 Ösen.

Zu jeder Nachtschicht, hat man den Mißt mit schleppen müssen und heute kann man sich nicht mehr zu 100% daran erinnern.
Schei.. , wir werden alt !

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#34

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 21.02.2011 09:47
von rustenfelde | 676 Beiträge

Gabs bei den HLZ nicht auch eine DICKE BERTA?

Gruß RF


"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


nach oben springen

#35

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 21.02.2011 09:54
von Blondi | 164 Beiträge

Ja, die 'Dick Berta' gab es auch, aber die war doch nur auf der Führungsstelle und nicht in unserer Tasche. Oder?

Guß Blondi


Sei was du willst, doch habe den Mut es ganz zu sein.


nach oben springen

#36

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 21.02.2011 10:43
von rustenfelde | 676 Beiträge

Jo,

kann sein. Ich werde langsam vergesslich.

Gruß RF

P.s. Du hast eine PM


"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


nach oben springen

#37

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 21.02.2011 14:06
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Stabsfähnrich
Hatten wir im Bestand der GT die 40mm oder die 30mm HLZ?

Sowohl als auch *grins*

Zitat von rustenfelde
Gabs bei den HLZ nicht auch eine DICKE BERTA?

und das war dann das 40mm-HLZ.

Die alten HLZ mit der Abreißschnur waren übrigens bei den Posten etwas beliebter, konnte man doch einen Frust-Stern besser vertuschen. Bei den neueren Einhandleucht-/signalzeichen paßte nach Gebrauch die Schutzkappe nicht mehr und so fiel es gleich bei der Waffenabgabe auf. Sonst konnte der Eh (Glatten war das Schießen von Belobigungen per se untersagt) bei einem etwas verschlafenen Waffenuffz. (besonders nach der kurzen Nachtschicht früh um halb drei) darauf hoffen, das es durchging.
Nun, bei der nächsten Gefechtsausbildung, die mal nicht nur auf dem Papier stattfand, bettelte der Spitz dann förmlich nach diesen Teilen um seine Fehlbestände auszugleichen.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#38

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 21.02.2011 14:17
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von rustenfelde
Gabs bei den HLZ nicht auch eine DICKE BERTA?

Gruß RF




.....................aber nicht das FLG 5000


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#39

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 21.02.2011 22:36
von Andi (gelöscht)
avatar

Zitat von rustenfelde
Suche günstig Magazintasche und Tasche für Handleuchtzeichen.

Gruß RF



Hallo, ich werde hier in Berlin mal nachfragen. Ich habe eine Adresse bekommen in Schöneiche bei Berlin. Der verkauft alte Sachen der VNA, Polizei und MfS.


nach oben springen

#40

RE: Suche Magazintasche AK Ein Strich Kein Strich

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 22.02.2011 09:45
von Blondi | 164 Beiträge

He Rustenfelde,
die Magazintasche ist unterwegs.

Gruß Blondi


Sei was du willst, doch habe den Mut es ganz zu sein.


nach oben springen



Besucher
14 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 557 Gäste und 42 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558390 Beiträge.

Heute waren 42 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen