#1

Hinterm Horizont gehts weiter!

in Leben an der Berliner Mauer 06.02.2011 20:15
von rustenfelde | 676 Beiträge

Wer die Möglichkeit hat, sollte sich das http://www.stage-entertainment.de/musica...m-horizont.html unbedingt ansehen. Ich bin total fasziniert, hab es mir vorigen Mittwoch angesehen- der Wahnsinn! Udo L. hat sich echt damit ein Denkmal gesetzt.
Es ist nicht mit einem herkömmlichen Musical vergleichbar.

Gruß RF


"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


nach oben springen

#2

RE: Hinterm Horizont gehts weiter!

in Leben an der Berliner Mauer 06.02.2011 20:33
von Oss`n | 2.779 Beiträge

Kannst mir bald (so hoffe ich) davon berichten.
Nächste Woche fällt die Entscheidung.

Oss`n
Schönen Gruß an P nat. auch von M


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#3

RE: Hinterm Horizont gehts weiter!

in Leben an der Berliner Mauer 06.02.2011 20:38
von rustenfelde | 676 Beiträge

Gerne Oss`n, mach ich doch! Was für eine Entscheidung???????????????

Gruß RF+P


"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


nach oben springen

#4

RE: Hinterm Horizont gehts weiter!

in Leben an der Berliner Mauer 06.02.2011 20:43
von Oss`n | 2.779 Beiträge

............ob ich frei bekomme !
Der 1.Mai fällt dieses Jahr ungünstig
Wenn ich Frei bekomme kann ich meinem Boß den Bauchnabel küssen.
Ende nächster Woche ist alles 100%ig fest.

Bis dann mal

A + M


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#5

RE: Hinterm Horizont gehts weiter!

in Leben an der Berliner Mauer 06.02.2011 20:54
von rustenfelde | 676 Beiträge

Küss deinem Boss den Bauchnabel Mensch! Wir wollen uns doch treffen!!

RF


"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


nach oben springen

#6

RE: Hinterm Horizont gehts weiter!

in Leben an der Berliner Mauer 15.02.2011 13:52
von Funki | 40 Beiträge

Zitat von rustenfelde
Wer die Möglichkeit hat, sollte sich das http://www.stage-entertainment.de/musica...m-horizont.html unbedingt ansehen. Ich bin total fasziniert, hab es mir vorigen Mittwoch angesehen- der Wahnsinn! Udo L. hat sich echt damit ein Denkmal gesetzt.
Es ist nicht mit einem herkömmlichen Musical vergleichbar.

Gruß RF




Die Möglichkeit habe ich mit meiner Frau auch schon am 02.Februar genutzt. Es war einfach genial diese Aufführung und die Krönung war natürlich Udo Lindenberg persönlich. Bis zur Pause hat er im Parkett als Zuschauer gesessen und nach der Pause stand er mit auf der Bühne. Ein Autogramm habe ich auch noch erhalten, da er an meinem Platz vorbei musste. Mit dem erscheinen und seinen Auftritt haben wir nicht gerechnet und es war ein gelungenes Musical. Wer die Möglichkeit hat sollte es sich ansehen.

Funki


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
"Privat geht vor Katastrophe"
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Moskwitschka
39 08.12.2016 13:02goto
von Hanum83 • Zugriffe: 3059
Wie gehts weiter in Nah-Ost, ISIS und die Folgen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
147 28.01.2015 21:27goto
von GZB1 • Zugriffe: 6298
Mit der MS Arkona in die weite Welt
Erstellt im Forum Leben in der DDR von der glatte
108 20.01.2015 16:51goto
von Uleu • Zugriffe: 5204
Das arabische Jahr geht weiter, nun in Syrien?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von GZB1
1392 Gestern 12:23goto
von Marienborn89 • Zugriffe: 47739

Besucher
14 Mitglieder und 34 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 785 Gäste und 60 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558765 Beiträge.

Heute waren 60 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen