#21

RE: Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 15.08.2009 12:08
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Rostocker, Danke für den Tip!
Da muß ich mir ja vorher die Füße waschen, ehe ich einreise


nach oben springen

#22

RE: Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 15.08.2009 13:51
von LEGO | 487 Beiträge

Zitat von Heldrasteiner
Rostocker, Danke für den Tip!
Da muß ich mir ja vorher die Füße waschen, ehe ich einreise


Nun übertreib mal nicht gleich!

Wieso denn "die Füße waschen"???

Rostocker hat doch von einem Fußabdruck geschrieben.


nach oben springen

#23

RE: Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 15.08.2009 18:20
von Affi976 (gelöscht)
avatar

interessant wäre ja, wie alt Deine Tante ist, oder?????
Bis dann in Berlin
Affi


nach oben springen

#24

RE: Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 15.08.2009 18:27
von maja64 (gelöscht)
avatar

Zitat von Affi976
interessant wäre ja, wie alt Deine Tante ist, oder?????
Bis dann in Berlin
Affi





73 ,Affie


und Zermatt,die wohnt nicht in Berlin sondern in ERKNER.Da legen die Brandenburger im "Speckgürtel" schon wert darauf das sie Brandenburger sind und keine Berliner



Gruß maja


nach oben springen

#25

RE: Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 15.08.2009 21:33
von Rainman2 | 5.762 Beiträge

Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Ihr manchmal das Forum vielleicht nicht ganz so richtig ernst nehmt. Aber um hier die einzige ernsthaft gestellte Frage mit der mir innewohnenden Seriösität zu beantworten:

Zitat von Heldrasteiner
Gibts bei Euch in Berlin etwa noch sowas wie ne Gesichtskontrolle?


Na klar! Was meinst Du, warum die mich hier nicht weg lassen!!!

ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


nach oben springen

#26

RE: Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 15.08.2009 22:49
von Affi976 (gelöscht)
avatar

@maja,
naaaaaagut, mit 73 gehen wir mit Deiner Tante schon noch `ne schöne Tasse Kaffeeeeee trinken. In Erkner habe ich einige Jahre Dauercamping gemacht, habe ich in guter Errinnerung. Als ich im Mai dort war, und nach Spuren von Affi gesucht habe, habe ich fast nichts mehr erkannt.
Trotzdem eine einmalige Gegend und wenn ich müßte, die Gegend könnte mir schon gefallen.
Also, viele Grüße an den Rennsteig,
Affi


nach oben springen

#27

RE: Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 16.08.2009 09:25
von Heldrasteiner (gelöscht)
avatar

Zitat von Rainman2
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass Ihr manchmal das Forum vielleicht nicht ganz so richtig ernst nehmt. Aber um hier die einzige ernsthaft gestellte Frage mit der mir innewohnenden Seriösität zu beantworten:

Zitat von Heldrasteiner
Gibts bei Euch in Berlin etwa noch sowas wie ne Gesichtskontrolle?


Na klar! Was meinst Du, warum die mich hier nicht weg lassen!!!

ciao Rainman



Mensch, Rainman!
Ich meinte, ob es die Gesichtskontrolle bei der Ein- und nicht bei der Ausreise gibt


nach oben springen

#28

RE: Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 19.09.2010 23:24
von eisenringtheo | 9.179 Beiträge

Zitat von Angelo
heute gab es bei Phönix eine Reportage über die Grenzanlagen in Berlin. Es wurde auch über die Geisterbahnhöfe berichtet.Unter anderem gab es in den Ost-berliner Bahnhöfen Lichtschranken die sofort gemeldet haben wenn jemand versucht durch den Tunnel zu laufen.Alles was langsamer war wie die S-Bahn wurde sofort Alarm ausgelößt.


Mit der Geschwindigkeit hat das nichts zu tun!! Es waren drei Lichtschranken, in unterschiedlicher Höhe übereinander eingerichtet. Der Alarm wurde ausgelöst, wenn nicht alle drei Lichtschranken miteinander unterbrochen wurden. Die Waggons unterbrachen aufgrund ihrer Höhe alle drei Schranken, wohingegen das Personen im Gleisbett nicht möglich war: Sie lösten maximal zwei Schranken und lösten Alarm aus. Die optische Personensperre kam überall zum Einsatz, wo Fahrzeuge, aber keine Personen zirkulieren durften.


zuletzt bearbeitet 19.09.2010 23:25 | nach oben springen

#29

RE: Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 10.11.2010 20:51
von eisenringtheo | 9.179 Beiträge

Als Ergänzung dazu der Text des Posters des Videos Maximilian Gold auf "Youtube"
"...Stimmt leider auch nicht ganz. Berlin U Bahn ghost station in 1989 wurde, wie der Titel bereits ahnen läßt, 1989 gefilmt und zwar nach dem Mauerfall-Tag. Das sieht man deutlich am Ausgang bei der Ausfahrt aus dem Bahnhof Bernauer Strasse links im Bild. Die Vermauerung ist bereits weg und auch die mannsgroßen Doppelspiegel sind bereits entfernt. Der Bahnhof wird bereits für den öffentlichen Zugang wiederhergestellt..."
Das erklärt auch die Beleuchtung; schon am nächsten Tag wurde der Grenzübergang "U8 Jannowitzbrücke" geöffnet.
Theo


nach oben springen

#30

RE: Eine Fahrt mit der Berliner U-Bahn durch die Geisterbahnhöfe von Ost berlin

in Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze 22.09.2011 15:57
von StabsfeldKoenig | 2.649 Beiträge

Unterlagen zur Sicherung der Grenze in den U- und S-Bahntunneln befinden sich im Landesarchiv Berlin (Bestände der DR, Rbd Berlin und BVB), sowie den Archiven der BVG und DB AG (Berlin). Im Nord-Süd-Bahn-Tunnel befanden sich in Höhe der Genze Trittmelder (Platten mit Kontakt) im Gleis zwischen beiden Schienen, sowie seitlich der Gleise (zusätzlich zu den bereits beschriebenen Lichtschranken). die Notausgänge hatten einen Öffnungsalarm, um bereits das Eindringen in den Tunnel zu melden.



nach oben springen



Besucher
7 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 93 Gäste und 17 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558373 Beiträge.

Heute waren 17 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen