#1

DDR Wahlkampf im Fernsehen

in DDR Politik Presse 12.01.2011 17:55
von Angelo | 12.391 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: DDR Wahlkampf im Fernsehen

in DDR Politik Presse 12.01.2011 18:15
von Südharzer | 570 Beiträge

Herrlich


nach oben springen

#3

RE: DDR Wahlkampf im Fernsehen

in DDR Politik Presse 12.01.2011 18:46
von PF75 | 3.291 Beiträge

Es soll ja Leute geben die glauben das war Realität


nach oben springen

#4

RE: DDR Wahlkampf im Fernsehen

in DDR Politik Presse 12.01.2011 19:52
von 94 | 10.792 Beiträge

Man ist da flach, nicht mal richtig lustig, oder betrachtest Du Dein Forum nicht mehr als 'Plattform für die Geschichte der DDR' *blödfrag*
Na, egal! Hier zum Ausgleich einen Ausschnitt der Tagesschau vom 17.4.1990


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#5

RE: DDR Wahlkampf im Fernsehen

in DDR Politik Presse 12.01.2011 19:59
von Rabe (gelöscht)
avatar

Lachen darf ich doch?
Persönlich vermisse ich jedoch die EU - Wahlbeobachter und deren Bericht zu Behinderungen und Manipulationen. Oder sind schon wieder " Bürgerbewegte " zur Stimmenauszählung zugelassen?

Rabe


nach oben springen

#6

RE: DDR Wahlkampf im Fernsehen

in DDR Politik Presse 12.01.2011 20:40
von 94 | 10.792 Beiträge

Na klar Rabe, Du sowieso! Und genau das was Du vermisst fehlt mir auch an diesem Filmchen zu einer echten Satiere. Wobei, man sollte ja froh sein, das xxxxxxx nicht das hier aus der gleichen Quelle xxxxxxxx hat.

Edit Angelo
Entweder schreibst du meinen Namen richtig oder du lässt es sein danke !



Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 13.01.2011 05:17 | nach oben springen

#7

RE: DDR Wahlkampf im Fernsehen

in DDR Politik Presse 12.01.2011 20:45
von Mike59 | 7.938 Beiträge

In Hessen heißen die Schafe Manfred und sind beim HR fest angestellt.

Mike59


nach oben springen

#8

RE: DDR Wahlkampf im Fernsehen

in DDR Politik Presse 13.01.2011 01:28
von UNGEDIENTER (gelöscht)
avatar

Als Wahlbeobachter waren doch die Mitarbeiter der Güst durch ihre jahrelange Erfahrung im Auswerten, Registrieren und Weiterleiten von Angaben aus den ihnen kurzfristig überlassenen Personaldokumenten prädestiniert.


nach oben springen

#9

RE: DDR Wahlkampf im Fernsehen

in DDR Politik Presse 13.01.2011 01:40
von Mike59 | 7.938 Beiträge

Zitat von UNGEDIENTER
Als Wahlbeobachter waren doch die Mitarbeiter der Güst durch ihre jahrelange Erfahrung im Auswerten, Registrieren und Weiterleiten von Angaben aus den ihnen kurzfristig überlassenen Personaldokumenten prädestiniert.


-----------------------------
Eigentlich ja, haben sich aber nicht rechtzeitig Bewerben können. Der Meldetermin war schon durch.

Mike59


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Ausschnitte aus Kindersendungen im DDR Fernsehen 1960 - 1985
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von Schlutup
0 22.01.2014 22:47goto
von Schlutup • Zugriffe: 1258
Film im rbb Fernsehen
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Zaunkönig
4 06.07.2012 14:27goto
von Gert • Zugriffe: 595
Frage: Koproduktion DDR- mit Schweizer Fernsehen
Erstellt im Forum Leben in der DDR von GZB1
6 06.04.2011 15:23goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 700
Videotext im DDR-Fernsehen
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Major Tom
23 01.04.2011 14:53goto
von GZB1 • Zugriffe: 3025
Unser erster Fernseher
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Hans55
97 23.04.2012 21:30goto
von Gert • Zugriffe: 21204
Feindliches Fernsehen
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Angelo
87 02.12.2014 10:28goto
von Reinhardinho • Zugriffe: 7666
Das DDR-Fernsehen-Erinnerungen
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Bunkerkommandant
26 14.05.2009 12:17goto
von manudave • Zugriffe: 1398

Besucher
5 Mitglieder und 41 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 125 Gäste und 23 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556919 Beiträge.

Heute waren 23 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen