#21

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 15:27
von T55TK | 64 Beiträge

Wie viele stehen in der Schlange die nicht arbeiten wollen?

Täglich höre ich da eigenartige Argumente. Führerschein weggenommen, habe einen Hund...................Schwarzarbeit.....und, und


und die ARBEITEN wollen werden teilweise ausgebremst von Ämtern.


zuletzt bearbeitet 28.02.2014 15:30 | nach oben springen

#22

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 18:04
von Freienhagener | 3.860 Beiträge

Zitat von Angelo im Beitrag #1
«Die Wege zum Kommunismus können wir nur finden, wenn wir uns auf den Weg machen und sie ausprobieren, ob in der Opposition oder in der Regierung.»


Die vergangenen Experimente blenden die einfach aus.

"Wir" meint nur die Partei. Bezeichnenderweise ist das Volk auch beim erneuten "Probieren" ausgeblendet.
Die haben nichts gelernt.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)
nach oben springen

#23

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 18:43
von frank | 1.753 Beiträge

Zitat von T55TK im Beitrag #21
Wie viele stehen in der Schlange die nicht arbeiten wollen?

Täglich höre ich da eigenartige Argumente. Führerschein weggenommen, habe einen Hund...................Schwarzarbeit.....und, und


und die ARBEITEN wollen werden teilweise ausgebremst von Ämtern.


dein beitrag hinkt gewaltig !
ich kenne schlangen von arbeitssuchenden, die durch weder , kein führerschein , eine pflegebedürftige person im haushalt und kann nicht
immer...,ein kleinkind ect. haben und deswegen 'ausgemustert' werden !!!
wer ist verantwortlich dafür das lange schlangen von arbeitsunwilligen existieren ???
sicherlich nicht eine kommunistische partei !!
aber mehr eine heutige 'demokratie' , wie sie so schön in manchen beiträgen hier als 'non plus ultra' angepriesen werden !
herrschaft des volkes ? sind wir ja wohl weit von entfernt in dieser demokratie !!
das paradebeispiel ist der zukünftige flughafen BER !!
macht -und geldgier , korruption , unkompetenz in einheit mit menschenverachtenden interressen ( fluglärm) !!
dise liste könnte man , über unsere oberen , ergiebig weiterführen !!
dies nennen hier manche 'user' demokratie ??
obwohl ich noch nicht mal auf pädophile neigungen mancher abgeordneter eingehe ! ist denn das , was das volk will ??
also eine demokratie, wo einer mit steuergeldern alles machen darf was er möchte ??
wer so einer kapitalen demokratie seine hand reicht ist für mich schon jetzt verloren !!!
ein hoch auf unsere 'regierenden' , im karneval versteht sich , aber mit solchen Ä............... möchte ich nicht an einem tisch sitzen müssen !!
meine meinung !!!



nach oben springen

#24

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 18:46
von schnatterinchen (gelöscht)
avatar

In der DDR soll es angeblich ständig um die 10% Arbeitslose gegeben haben. Nur saßen die nicht zu Hause vor der Glotze sondern in den VEBs und wurden mit durchgeschleift.


Gert und T55TK haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.02.2014 18:46 | nach oben springen

#25

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 19:07
von damals wars | 12.145 Beiträge

Zitat von Gert im Beitrag #13

Zitat von Merkur

Zitat von driverfriedhelm
Man hat vor 20 Jahren vor lauter Euphorie vergessen,diese sogenannte PDS zu verbieten.


Auf welcher Grundlage hätte man das tun sollen ?




z.B. auf dem Verbotsurteil von 1956 KPD , ode rnicht ?

Gruß Gert[hallo]




einfach mal das Urteil durchlesen, dann versuchen, die Verbotsgründe zu subsumieren, und dann beginnt das große Scheitern, ein revolutionärer Umsturz ist nicht mehr vorgesehen , die Diktatur des Proletariats haben wir auch ohne Linke!


Als Gott den Menschen erschuf, war er bereits müde; das erklärt manches.(Mark Twain)
Ein demokratischer Rechtsstaat braucht Richter, keine Henker. Interview auf der Kundgebung Je suis Charlie am 11.01.2015
"Hass hat keinen Glauben, keine Rasse oder Religion, er ist giftig." der Witwer der britische Labour-Abgeordnete Jo Cox.
http://www.neo-magazin-royale.de/zdi/art...fur-frauke.html
nach oben springen

#26

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 19:50
von Pitti53 | 8.788 Beiträge

Zitat von schnatterinchen im Beitrag #24
In der DDR soll es angeblich ständig um die 10% Arbeitslose gegeben haben. Nur saßen die nicht zu Hause vor der Glotze sondern in den VEBs und wurden mit durchgeschleift.


WAS es so angeblich laut unbestätigten Gerüchten nicht alles gegeben haben soll.......

Ja die wurden sogar frühmorgens geweckt und zur Arbeit gezwungen!! Kann man dafür auch ne Opferrente beantragen?

und damals gab es ja noch nicht soo viele Fersehprogramme. War also eher langweilig

Nee aber mal im ernst, unechte Arbeitslose soll es wirklich gegeben haben. Wollte /sollte nur nicht sein.


DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#27

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 19:57
von Moskwitschka (gelöscht)
avatar

@Pitti53 Der vollständiger halber hätteste auch erwähnen können, dass es auch Arbeitsämter in der DDR gab.

http://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&e...4eEOOQjQqo82pCg

LG von der Moskwitschka


zuletzt bearbeitet 28.02.2014 20:00 | nach oben springen

#28

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 19:57
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Pitti53 im Beitrag #26
Zitat von schnatterinchen im Beitrag #24
In der DDR soll es angeblich ständig um die 10% Arbeitslose gegeben haben. Nur saßen die nicht zu Hause vor der Glotze sondern in den VEBs und wurden mit durchgeschleift.


WAS es so angeblich laut unbestätigten Gerüchten nicht alles gegeben haben soll.......

Ja die wurden sogar frühmorgens geweckt und zur Arbeit gezwungen!! Kann man dafür auch ne Opferrente beantragen?

und damals gab es ja noch nicht soo viele Fersehprogramme. War also eher langweilig

Nee aber mal im ernst, unechte Arbeitslose soll es wirklich gegeben haben. Wollte /sollte nur nicht sein.




Pitti, wie konntest du dir darüber (über die Arbeitslosen in der DDR ) Sachkenntnis verschaffen, wenn du erst nach der Wende in die Produktion gegangen bist ? In der Abt. Sicherheit gab es bestimmt keine Arbeitslsoen, die vermute ich mal hatte immer 200 % Planerfüllung


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
T55TK hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#29

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 20:12
von Lutze | 8.034 Beiträge

meine Goegraphie-Lehrerin wurde arbeitslos,
als Sie einen Ausreiseantrag stellte,
oder nannte es sich Berufsverbot oder Arbeitsverbot?,
wie auch immer,ihre Arbeit war sie los
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren
nach oben springen

#30

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 20:43
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Das Leben im Kapitalismus ist hart, jeder versucht mit dem Arsch an die Wand zu kommen und in seiner Lebensspanne immer genug Geld zu verdienen um nicht zu straucheln und um gut zu leben.
Gute Voraussetzungen sind halt idealerweise das richtige Studium, ein guter Beruf oder ein unternehmerisches Gespür und nicht mal das sind Allheilmittel um durchzustehen, die unabwägbaren Risiken sind manigfaltig.
Trotzdem macht dieses System, für den der darin zurecht kommt, mehr Spaß als dieser dumpfe, gleichmacherische Sozialismus den am Ende sowieso keiner richtig definieren kann.


CASI, Freienhagener und Hapedi haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.02.2014 20:48 | nach oben springen

#31

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 20:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von frank im Beitrag #23
Zitat von T55TK im Beitrag #21
Wie viele stehen in der Schlange die nicht arbeiten wollen?

Täglich höre ich da eigenartige Argumente. Führerschein weggenommen, habe einen Hund...................Schwarzarbeit.....und, und


und die ARBEITEN wollen werden teilweise ausgebremst von Ämtern.


dein beitrag hinkt gewaltig !
ich kenne schlangen von arbeitssuchenden, die durch weder , kein führerschein , eine pflegebedürftige person im haushalt und kann nicht
immer...,ein kleinkind ect. haben und deswegen 'ausgemustert' werden !!!
wer ist verantwortlich dafür das lange schlangen von arbeitsunwilligen existieren ???
sicherlich nicht eine kommunistische partei !!
aber mehr eine heutige 'demokratie' , wie sie so schön in manchen beiträgen hier als 'non plus ultra' angepriesen werden !
herrschaft des volkes ? sind wir ja wohl weit von entfernt in dieser demokratie !!
das paradebeispiel ist der zukünftige flughafen BER !!
macht -und geldgier , korruption , unkompetenz in einheit mit menschenverachtenden interressen ( fluglärm) !!
dise liste könnte man , über unsere oberen , ergiebig weiterführen !!
dies nennen hier manche 'user' demokratie ??
obwohl ich noch nicht mal auf pädophile neigungen mancher abgeordneter eingehe ! ist denn das , was das volk will ??
also eine demokratie, wo einer mit steuergeldern alles machen darf was er möchte ??
wer so einer kapitalen demokratie seine hand reicht ist für mich schon jetzt verloren !!!
ein hoch auf unsere 'regierenden' , im karneval versteht sich , aber mit solchen Ä............... möchte ich nicht an einem tisch sitzen müssen !!
meine meinung !!!







Hallo @frank, bezüglich des Erkennens Arbeitsunwilliger lade ich Dich herzlich ein, eine Woche in meiner Praxis zu hospitieren, einschließlich zu den üblichen Mahlzeiten. Du würdest Dich wundern.
Und wenn Du die Erscheinungen unserer heutigen Gesellschaft auf die Negativbilder des obigen Zitates reduzierst, musst Du mal Deine Kommunistenbrille abnehmen...nur mal so...

Ich glaube, Du bist ein Hetzer vor dem Herrn...

VG aus der Prignitz
von Klaus


T55TK hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#32

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 20:53
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Oftmals über Jahre 16 Stunden Selbstausbeutung um ein wenig nach oben zu kommen sind nicht jedermanns Ding und für das Herz ist so etwas auch nicht so gut, eine Gewerkschaft hat man auch nicht, aber eines Tages kannst du sagen das hab ich mir selber gemacht und das ist ein schönes Glücksgefühl (nicht sexuell).
Danke Kapitalismus.
Und ich glaube sogar eine Sarah Wagenknecht findet in ihrem tiefsten Inneren, nebst ihrem auf ewig gut versorgten und gut fett gelebten wenn auch alten "linken" Saar-Napoleon, den Kapitalismus, jedenfalls zum Zwecke des Geldverdienens, einfach geil


Hapedi hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.02.2014 21:26 | nach oben springen

#33

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 22:04
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #32
Oftmals über Jahre 16 Stunden Selbstausbeutung um ein wenig nach oben zu kommen sind nicht jedermanns Ding und für das Herz ist so etwas auch nicht so gut, eine Gewerkschaft hat man auch nicht, aber eines Tages kannst du sagen das hab ich mir selber gemacht und das ist ein schönes Glücksgefühl (nicht sexuell).
Danke Kapitalismus.
Und ich glaube sogar eine Sarah Wagenknecht findet in ihrem tiefsten Inneren, nebst ihrem auf ewig gut versorgten und gut fett gelebten wenn auch alten "linken" Saar-Napoleon, den Kapitalismus, jedenfalls zum Zwecke des Geldverdienens, einfach geil


Na das freut mich, dass dir dein Kapitalismus so schöne Glücksgefühle bereitet. Du bist dann hoffentlich nicht gar so enttäuscht, wenn er kollabiert.
Und ich hoffe, du hast gut vorgesorgt, wenn demnächst das Euro-System zusammenbricht, denn ich fürchte, dass auch dir dann der Spaß am Kapitalismus vergehen wird.

Und eine kleine Bitte noch.
Wenn du wieder einmal über Frau Wagenknecht herziehst, dann schreib doch wenigstens ihren Namen richtig.


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
Heckenhaus, EK82I, Wahlhausener und frank haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#34

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 22:08
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von suentaler im Beitrag #33
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #32
Oftmals über Jahre 16 Stunden Selbstausbeutung um ein wenig nach oben zu kommen sind nicht jedermanns Ding und für das Herz ist so etwas auch nicht so gut, eine Gewerkschaft hat man auch nicht, aber eines Tages kannst du sagen das hab ich mir selber gemacht und das ist ein schönes Glücksgefühl (nicht sexuell).
Danke Kapitalismus.
Und ich glaube sogar eine Sarah Wagenknecht findet in ihrem tiefsten Inneren, nebst ihrem auf ewig gut versorgten und gut fett gelebten wenn auch alten "linken" Saar-Napoleon, den Kapitalismus, jedenfalls zum Zwecke des Geldverdienens, einfach geil


Na das freut mich, dass dir dein Kapitalismus so schöne Glücksgefühle bereitet. Du bist dann hoffentlich nicht gar so enttäuscht, wenn er kollabiert.
Und ich hoffe, du hast gut vorgesorgt, wenn demnächst das Euro-System zusammenbricht, denn ich fürchte, dass auch dir dann der Spaß am Kapitalismus vergehen wird.

Und eine kleine Bitte noch.
Wenn du wieder einmal über Frau Wagenknecht herziehst, dann schreib doch wenigstens ihren Namen richtig.



Mach ich, h nach dem a, sorry


suentaler hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.02.2014 22:08 | nach oben springen

#35

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 22:14
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von suentaler im Beitrag #33
Zitat von Grenzwolf62 im Beitrag #32
Oftmals über Jahre 16 Stunden Selbstausbeutung um ein wenig nach oben zu kommen sind nicht jedermanns Ding und für das Herz ist so etwas auch nicht so gut, eine Gewerkschaft hat man auch nicht, aber eines Tages kannst du sagen das hab ich mir selber gemacht und das ist ein schönes Glücksgefühl (nicht sexuell).
Danke Kapitalismus.
Und ich glaube sogar eine Sarah Wagenknecht findet in ihrem tiefsten Inneren, nebst ihrem auf ewig gut versorgten und gut fett gelebten wenn auch alten "linken" Saar-Napoleon, den Kapitalismus, jedenfalls zum Zwecke des Geldverdienens, einfach geil


Na das freut mich, dass dir dein Kapitalismus so schöne Glücksgefühle bereitet. Du bist dann hoffentlich nicht gar so enttäuscht, wenn er kollabiert.
Und ich hoffe, du hast gut vorgesorgt, wenn demnächst das Euro-System zusammenbricht, denn ich fürchte, dass auch dir dann der Spaß am Kapitalismus vergehen wird.

Und eine kleine Bitte noch.
Wenn du wieder einmal über Frau Wagenknecht herziehst, dann schreib doch wenigstens ihren Namen richtig.


@suentaler, Deine Frau Genossin Wagenknecht, ist auch eine von der Sorte, Wasser vor betten und Wein trinken. Ihr kann man auch nix glauben!
Grüsse Steffen52


zuletzt bearbeitet 28.02.2014 22:15 | nach oben springen

#36

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 22:29
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #35

@ suentaler, Deine Frau Genossin Wagenknecht, ist auch eine von der Sorte, Wasser vor betten und Wein trinken. Ihr kann man auch nix glauben!
Grüsse Steffen52

Niemand zwingt dich, ihr irgend etwas zu glauben.
Ob Sahra nun Wasser vor den Betten hat, weiß ich nicht, aber wenn sie mal Wein trinkt, finde ich das in Ordnung.


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
Heckenhaus und Wahlhausener haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#37

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 22:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von suentaler im Beitrag #36
Zitat von steffen52 im Beitrag #35

@ suentaler, Deine Frau Genossin Wagenknecht, ist auch eine von der Sorte, Wasser vor betten und Wein trinken. Ihr kann man auch nix glauben!
Grüsse Steffen52

Niemand zwingt dich, ihr irgend etwas zu glauben.
Ob Sahra nun Wasser vor den Betten hat, weiß ich nicht, aber wenn sie mal Wein trinkt, finde ich das in Ordnung.





,@suentaler, war klar für deine Einschätzung, kannst eben nicht normal antworten, ist Schade! weißt selber, mit wem sie mal zusammen war! War wohl auch ein Kapitalist! Oder nicht? Rechtschreibung war nun nicht in Ordnung! Guten Nacht!
Grüsse Steffen52


zuletzt bearbeitet 28.02.2014 22:44 | nach oben springen

#38

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 22:54
von suentaler | 1.923 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #37
Zitat von suentaler im Beitrag #36
Zitat von steffen52 im Beitrag #35

@ suentaler, Deine Frau Genossin Wagenknecht, ist auch eine von der Sorte, Wasser vor betten und Wein trinken. Ihr kann man auch nix glauben!
Grüsse Steffen52

Niemand zwingt dich, ihr irgend etwas zu glauben.
Ob Sahra nun Wasser vor den Betten hat, weiß ich nicht, aber wenn sie mal Wein trinkt, finde ich das in Ordnung.





,@suentaler, war klar für deine Einschätzung, kannst eben nicht normal antworten, ist Schade! weißt selber, mit wem sie mal zusammen war! War wohl auch ein Kapitalist! Oder nicht? Rechtschreibung war nun nicht in Ordnung! Guten Nacht!
Grüsse Steffen52


Ich habe doch normal geantwortet, DU hast doch irgend etwas von Wasserbetten geschrieben.

Fr. Wagenknecht war mal mit Ralph T. Niemeyer verheiratet, soweit ich weiß.
Er ist Filmproduzent und Politiker der Linken.
Ob er nun Kapitalist war oder ist, kann ich nicht beantworten.


[rot]Vielen Dank für die Sperrung.
Noch nicht einmal einen Grund konntet ihr angeben.
Andersdenkende mundtot machen - wie erbärmlich - selbst für euch ![/rot]
.
MfG Suentaler
.
[gruen]Leider kann ich nicht auf die mich erreichenden PN's antworten.
Man kann mich aber direkt unter suentaler@emailn.de anschreiben.[/gruen]
zuletzt bearbeitet 28.02.2014 22:57 | nach oben springen

#39

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 23:53
von Grenzwolf62 (gelöscht)
avatar

Zitat von suentaler im Beitrag #38
Zitat von steffen52 im Beitrag #37
Zitat von suentaler im Beitrag #36
Zitat von steffen52 im Beitrag #35

@ suentaler, Deine Frau Genossin Wagenknecht, ist auch eine von der Sorte, Wasser vor betten und Wein trinken. Ihr kann man auch nix glauben!
Grüsse Steffen52

Niemand zwingt dich, ihr irgend etwas zu glauben.
Ob Sahra nun Wasser vor den Betten hat, weiß ich nicht, aber wenn sie mal Wein trinkt, finde ich das in Ordnung.





,@suentaler, war klar für deine Einschätzung, kannst eben nicht normal antworten, ist Schade! weißt selber, mit wem sie mal zusammen war! War wohl auch ein Kapitalist! Oder nicht? Rechtschreibung war nun nicht in Ordnung! Guten Nacht!
Grüsse Steffen52


Ich habe doch normal geantwortet, DU hast doch irgend etwas von Wasserbetten geschrieben.

Fr. Wagenknecht war mal mit Ralph T. Niemeyer verheiratet, soweit ich weiß.
Er ist Filmproduzent und Politiker der Linken.
Ob er nun Kapitalist war oder ist, kann ich nicht beantworten.



Nun ja, Filmproduzent ist ein weiter Begriff, auf jeden Fall ist er ein ganz schöner (kapitalistischer?) Tausendsassa
Achso, wegen meiner Vorsorge, kannst du so in etwa ansagen wann er sich denn nun wirklich pulverisiert der Euro?
Gibt da ja nun mittlerweile zig Voraussagen, von 2013 bis unendlich.


zuletzt bearbeitet 01.03.2014 00:02 | nach oben springen

#40

RE: Linke bekommt die Quittung

in Themen vom Tage 28.02.2014 23:58
von T55TK | 64 Beiträge

Zitat von frank im Beitrag #23
Zitat von T55TK im Beitrag #21
Wie viele stehen in der Schlange die nicht arbeiten wollen?

Täglich höre ich da eigenartige Argumente. Führerschein weggenommen, habe einen Hund...................Schwarzarbeit.....und, und


und die ARBEITEN wollen werden teilweise ausgebremst von Ämtern.


dein beitrag hinkt gewaltig !
ich kenne schlangen von arbeitssuchenden, die durch weder , kein führerschein , eine pflegebedürftige person im haushalt und kann nicht
immer...,ein kleinkind ect. haben und deswegen 'ausgemustert' werden !!!
wer ist verantwortlich dafür das lange schlangen von arbeitsunwilligen existieren ???
sicherlich nicht eine kommunistische partei !!
aber mehr eine heutige 'demokratie' , wie sie so schön in manchen beiträgen hier als 'non plus ultra' angepriesen werden !
herrschaft des volkes ? sind wir ja wohl weit von entfernt in dieser demokratie !!
das paradebeispiel ist der zukünftige flughafen BER !!
macht -und geldgier , korruption , unkompetenz in einheit mit menschenverachtenden interressen ( fluglärm) !!
dise liste könnte man , über unsere oberen , ergiebig weiterführen !!
dies nennen hier manche 'user' demokratie ??
obwohl ich noch nicht mal auf pädophile neigungen mancher abgeordneter eingehe ! ist denn das , was das volk will ??
also eine demokratie, wo einer mit steuergeldern alles machen darf was er möchte ??
wer so einer kapitalen demokratie seine hand reicht ist für mich schon jetzt verloren !!!
ein hoch auf unsere 'regierenden' , im karneval versteht sich , aber mit solchen Ä............... möchte ich nicht an einem tisch sitzen müssen !!
meine meinung !!!







Ich brauch nicht nachdenken, ich weiß sehr gut was los, habe täglich damit zu tun. Sozialschmarotzer sind reichlich vorhanden und Schwarzarbeiter oder ? Unfähige Berater in der AfA, ....Zeitarbeit verbieten, .... usw. (Meine Erfahrung und Kenntnisse) Ich schreibe mal nur paar Stichpunkte, war ein ein harter Tag heute.

Täglich liegen Lebensläufe auf meinen Tisch, da haben viele AS seit 1991 3 bis 5 sinnlose Weiterbildungen und Umschulungen erhalten.
In diesen Berufen wurde dann nie gearbeitet. Warum.....Als Mitarbeiter der AfA muss man doch erstmal mit dem AS reden was er überhaupt möchte und seine Qualifikationen erforschen (jeder Mensch kann was). Ne, die AS werden in sinnlosen Maßnahmen gesteckt (versteckt).

Hatte mal einen Bewerber (m), in der DDR Facharbeiter Zerspaner, ab 1990 wurden keine Dreher gebraucht, Firmen Pleiten. (die Hand der Treuen)

Durch Zufall landete er in der Branche Schädlingsbekämpfung, machte später seinen Meister und eröffnete seine eigene Firma.

Bis 2008 lief alles sehr gut, die Städte und Gemeinden hatten auf einmal keine Gelder für die Schädlingsbekämpfung , also Auftragsrückgang und er machte 2010 seine Firma dicht.
Zufällig trafen wir uns, er wollte wieder seinen alten Job als Zerspaner, bekam aber keinen. (CNC Zeitalter)

Von der AfA gab es keine Weiterbildung (CNC) für ihn, obwohl er den Beruf liebte, ein richtiger Metaller eben. Wurde vom MA der AfA total falsch eingeschätzt.
Ich drängte ihn nochmals um einen schnellen Termin bei der AfA. Wieder wurde ihm gesagt nix mit Weiterbildung und nun setzte er meine Tipps ein.

Für jeden hier der AS kennt oder selber betroffen ist, eine kleiner Tipp!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wenn ein Berater der AfA eine Weiterbildung/Qualifizierung ablehnt, dann lasst euch das BITTE schriftlich geben, auf die Frage warum brauchen sie das schriftlich, möchte den Vorgang an die AfA Nürnberg weiter leiten. (Muffengang)

Schön 14 Tage später hatte der Zerspaner seine Weiterbildung und sein heutiger Arbeitgeber sagt, dich hat Gott geschickt.

-------------------------------------------------------------------------------------------
Was geht mir deine kommunistische partei (Vollpfosten) an.

Fluglärm habe ich nicht, man kann ja umziehen.

Kleinkinder, die Probleme kenne ich, liegt auch mit an den Arbeitgebern (keine Arbeitszeitverschiebung, teilweise stur wie die Ochsen, manche haben schon ihre Rechnung erhalten Facharbeitermangel.

du schreibst korruption = Am Bau etwa, ist bekannt, da wird z.B. Beton auf Baustellen geliefert der nie produziert wurde, nur der Lieferschein hat Farbe erhalten, nicht wenige Lieferscheine.

unkompetenz= ja nix einzuwenden (AfA, die klene immer lachende blonde (panzermutti jetzt) usw.

Ich könnte auch noch reichlich Stoff geben, aber es ist Fre:)tag.

Was ist der unterschied zwischen der Wismut und der AfA, der eine hatte Narrenfreiheit und der andere hat sie.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Die "Trasse" - Link
Erstellt im Forum DDR Zeiten von BautznerSenf
8 20.09.2016 21:26goto
von DHH GR44 • Zugriffe: 596
Linke-Abgeordnete legt ihre Finanzen offen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von buschgespenst
50 09.07.2016 14:49goto
von Heckenhaus • Zugriffe: 1402
Ein deutscher Wandersommer von Andreas Kieling bekommt die Note 6-
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Schlutup
40 14.03.2015 07:53goto
von Merlini • Zugriffe: 3668
Kreativ gegen Links (-:
Erstellt im Forum Themen vom Tage von 94
165 15.12.2014 00:10goto
von damals wars • Zugriffe: 5672
Das Internet bekommt einen abgegrenzten Rotlichtbezirk
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
8 22.03.2011 12:57goto
von 94 • Zugriffe: 1286
Die Linke will die Stasi zurück
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Angelo
20 23.05.2010 15:28goto
von Zermatt • Zugriffe: 1803

Besucher
19 Mitglieder und 48 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 1357 Gäste und 91 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557750 Beiträge.

Heute waren 91 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen