#161

RE: Grenzausbildungsregiment 7 Halberstadt

in Grenztruppen der DDR 18.04.2014 17:54
von StabPL | 456 Beiträge

Das Osterfest steht vor der Tür, ich wünsche allen ein schönes und zufriedenes Osterfest!

StabPL



hundemuchtel 88 0,5 und matti haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#162

RE: Grenzausbildungsregiment 7 Halberstadt

in Grenztruppen der DDR 21.04.2014 11:57
von Thomas 66 | 269 Beiträge

hi,der Film ist echt gut gemacht. wenn man so zuschaut sind ganz schnell die eigenen erinnerungen wieder da.


05/85 - 10/85 Potsdam / 10/85 - 10/86 Elend - Kompaniesicherung

Copyright liegt bei Mir !

Grüße aus Sachsen
nach oben springen

#163

RE: grenzbrigade 7 magdeburg

in Grenztruppen der DDR 22.07.2014 13:28
von dittmar | 15 Beiträge

Grenzbrigade 7 Magdeburg waren die Grenzregimenter 20 Blankenburg, 22Halberstadt, 25Oschersleben unterstellt Das Komando hatte Oberst Bär.
Das war zu meiner Zeit November 1968 bis April 1970. Gruß dittmar



nach oben springen

#164

RE: grenzbrigade 7 magdeburg

in Grenztruppen der DDR 25.07.2014 14:03
von matzelmonier79-2 | 29 Beiträge

Hallo Dietmar
Ich war 1978- 79 in Marienborn.
Eines Tages landete ein Hubschrauber bei uns im Objekt. Ich hatte gerade Objektwache.im Munilager. Erstmal großer Schreck, dann Meldung
an Wachhabenden. Inzwischen war der Hubschrauberinsasse in meine Richtung marschiert. Ich erkannte Generalmajor B..!. Noch bevor der Wachhabede eintraf, erstatte ich ihm Meldung " Genosse General, Gefreiter S.....eingesetzt als Objektwache in der Zeit Von.. bis.. während meiner Dienstzeit keine Vorkommnisse". Er bedankte sich und machte einen auf "guter Kumpel". Dann kam der Wachhabende und Stammelte seine Meldung, und der ganze Tross zog ab Richtung Wachlokal. Als er wieder Abflog grüßte er noch eimal und hob ab.
Gruß Mathias



dittmar hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#165

RE: Grenzausbildungsregiment 7 Halberstadt

in Grenztruppen der DDR 04.10.2015 11:32
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Zitat von 94 im Beitrag #157
[quote=hundemuchtel 88 0,5|p342291]
P.S: Der Spruch 'Ein Volk, ein Raum, ein Raumteiler' war mir neu, aber der iss gut.


Moin Moin,
kann mir einer den Spruch mal erklären War mit Raumteiler die Grenze gemeint?

Danke Schlutup



nach oben springen

#166

RE: Grenzausbildungsregiment 7 Halberstadt

in Grenztruppen der DDR 04.10.2015 11:48
von Hanum83 | 4.806 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #165
Zitat von 94 im Beitrag #157
[quote=hundemuchtel 88 0,5|p342291]
P.S: Der Spruch 'Ein Volk, ein Raum, ein Raumteiler' war mir neu, aber der iss gut.


Moin Moin,
kann mir einer den Spruch mal erklären War mit Raumteiler die Grenze gemeint?

Danke Schlutup



Ich glaube der Spruch bezog sich auf die Zeit wo vorm Sozialismus noch National stand.


"Deitsch on frei wolln mer sei, on do bleibn mer aah derbei"
(Anton Günther)
nach oben springen

#167

RE: Grenzausbildungsregiment 7 Halberstadt

in Grenztruppen der DDR 04.10.2015 12:11
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.494 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #165
Zitat von 94 im Beitrag #157
[quote=hundemuchtel 88 0,5|p342291]
P.S: Der Spruch 'Ein Volk, ein Raum, ein Raumteiler' war mir neu, aber der iss gut.


Moin Moin,
kann mir einer den Spruch mal erklären War mit Raumteiler die Grenze gemeint?

Danke Schlutup



von mir ist der Spruch jedenfalls nicht, wo hast das herkopiert @Schlutup ???

gruß h.


nach oben springen

#168

RE: Grenzausbildungsregiment 7 Halberstadt

in Grenztruppen der DDR 04.10.2015 12:13
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.494 Beiträge

schon gefunden alles klar

schönen Sonntag noch allen!

gruß h.


nach oben springen

#169

RE: Grenzausbildungsregiment 7 Halberstadt

in Grenztruppen der DDR 04.10.2015 12:59
von Schlutup | 4.115 Beiträge

Moin @hundemuchtel 88 0,5

Sorry das war ein Zitat von 94 im Beitrag #157



nach oben springen

#170

RE: Grenzausbildungsregiment 7 Halberstadt

in Grenztruppen der DDR 04.10.2015 18:02
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.494 Beiträge

Hab ich doch schon gesehen, alles gut @Schlutup

gruß Bernd


nach oben springen

#171

RE: Grenzausbildungsregiment 7 Halberstadt

in Grenztruppen der DDR 01.12.2015 14:03
von Grenzerkind | 6 Beiträge

Zitat von StabPL im Beitrag #90
Frage zurück bist du aus Halberstadt?
Der Busfahrer hieß mit Spitznamen Stoppel.
Wir sehen ihn auch nur im alten Armee-Trainingsanzug.
Also fünfzig Zivilangestellte gab es bestimmt.
StabPL


Borstel wurde er genannt. Seine Busse waren gebraucht besser im Vergleich als die das Ikarus-Werk verlassen hatten. Mit weißen Reifenstift die Schrift auf den Reifen nachgezogen und erst die 3 Teppichvarianten im Bus, weren es rot blau und grün? Wann der Bus rot ausgelegt war klar aber grün für die Grenzer und blau für zivil?
Die Lehnenverstellung gab es nur in den ersten Reihen(die er noch überblicken konnte) ansonsten waren die alle demontiert.



nach oben springen

#172

RE: Grenzausbildungsregiment 7 Halberstadt

in Grenztruppen der DDR 01.12.2015 14:11
von Grenzerkind | 6 Beiträge

Zitat von StabPL im Beitrag #90
Frage zurück bist du aus Halberstadt?
Der Busfahrer hieß mit Spitznamen Stoppel.
Wir sehen ihn auch nur im alten Armee-Trainingsanzug.
Also fünfzig Zivilangestellte gab es bestimmt.
StabPL


Nein, er hieß Borstel.



nach oben springen

#173

RE: Grenzausbildungsregiment 7 Halberstadt

in Grenztruppen der DDR 01.12.2015 14:25
von Grenzerkind | 6 Beiträge

Zitat von StabPL im Beitrag #90
Frage zurück bist du aus Halberstadt?
Der Busfahrer hieß mit Spitznamen Stoppel.
Wir sehen ihn auch nur im alten Armee-Trainingsanzug.
Also fünfzig Zivilangestellte gab es bestimmt.
StabPL


Der Busfahrer hieß Borstel. Die Busse waren gebraucht besser im Vergleich zum Werkszustand. Mit Reifenstift die Schrift nachgezogen, Aufkleber "Luftgefedert" an der Heckstoßstange. Gab es nur 3 Teppichfarben im Bus? Wann der rote Teppich drin lag ist klar, Grün für die Latscher und Blau für Zivil?

Die Sitze hatten noch die Originalfolie unter den übergezogenen Schonern. Dir Lehnenverstellung ging nur in den ersten Sitzreihen(soweit er schauen konnte) und ansonsten fehlten die(ausgebaut).



nach oben springen

#174

RE: Grenzausbildungsregiment 7 Halberstadt

in Grenztruppen der DDR 05.12.2015 19:54
von Andre311 | 21 Beiträge

War von Feb.89-Jan.90 Uffz/Ausbilder in Halberstadt,was ich hier gelesen habe,stimmt schon zum grossen Teil, allerdings jeder sieht seine Seite,die einen als arme Wehrpflichtige,die anderen von der Zeitschiene.

Wo ich ankam in Hst. wusste ich noch nicht mal was die da so machen,also haben die uns gut und gerne 15 neue eingenordet,von der Besichtigung eines KZ bis zum guten Essen in einer Gastætte,Nach zwei Tagen gings dann in die die GAK,ich glaube ich war damals in der 4 GAK,Kp Chef war Hptm Ke.....,mein Zugfuehrer ein ganz scharfer Hptm Kl..........., der Chef ging,mein Zugfuehrer war ein arrogantes A.............., aber wenn man selber noch 18 ist,sieht man die Sache doch etwas anders,besonders wo dann spæter die neuen Soldaten kamen und ich mit 18 der juengste war, aber halt ihr GF,geile Sache,erklær mal einen Studierten wie er dies und jenes jetzt zu machen hat.War nicht einfach, wir hatten ja als Ausbilder auch Druck,kann mich erinnern das ich die ersten zwei Monate nicht mal im Ausgang war,jede Ausbildung musste vorbereitet werden,Handzettel schreiben, dann jede Woche mind.einmal UVD,einmal im Monat Wachhabender usw.wir haben auch unseren Stress gehabt,die Zugfuehrer sind um halb fuenf nach Hause,wir hatten die Bande dann bis 22:00 zu unterhalten,supi.
So nach der zweiten GA wurde es fuer mich dann aber auch ruhiger,da wusste man wie was geht,vom Schiessen angefangen bis zur Uebungsgrenze.
Letztendlich habe ich die Mauerøffnung verpasst,mich hatte nur mal gewundert das die auf dem Ex Platz eine Demo gemacht haben, ab da war mir klar,jetzt ist schluss mit allen,die ersten Uffz wollten auch entlassen werden,nun ja ich habe mich dann Heimatnah nach FFO (wo ich am 01.09.90 noch zum Feldwebel beførdert wurde), versetzen lassen und zum schluss noch mal 12 Jahre Bundeswehr drangehangen.



94 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
4 Mitglieder und 30 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 599 Gäste und 40 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558757 Beiträge.

Heute waren 40 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen