#1

Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 10:40
von eisenringtheo | 9.184 Beiträge

Um keinen allzugrossen Zoff mit der weiblichen Verwandschaft zu bekommen, werde ich mir über die Festtage im trauten Famiienkreise am TV etwas Kitsch hineinziehen müssen. Wie hat denn der Staat dieses weit verbreitete Kitschbedürfnis in der DDR befriedigt?
Theo


zuletzt bearbeitet 21.12.2010 10:41 | nach oben springen

#2

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 10:54
von Südharzer | 570 Beiträge

Da ich relativ nah an der Grenze gewohnt habe war es kein Problem ARD,ZDF und einige 3 Programme zu empfangen.
Somit konnten sich auch unsere Frauen gut mit Kitsch versorgen.
Wie du weißt konnten wir ja nicht auf Videokassetten zurückgreifen und uns unser Wunschprogramm zusammenstellen.

Weihnachten haben viele in den Gaststätten verbracht. Hauptsächlich die jüngere Generation ist an den Feiertagen Abends losgezogen,somit war egal was es im TV gab.

Heute läuft doch jedes Jahr der gleiche Mist. Angefangen von Sissi über 3 Haselnüsse für Aschenblödel bis hin zu Stirb Langsam und Blutige Weihnachten...

Selbst Sky bringt als Highlights Filme die eigentlich schon jeder auf DVD oder BD gesehen hat....


zuletzt bearbeitet 21.12.2010 10:55 | nach oben springen

#3

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 11:09
von a1 otti | 188 Beiträge


Die haben einfach vergessen, die Mauer noch 'n paar meter höher zu ziehen, so konnten (bis auf einige weit entlegene Ostprovinzen) die subversiven Radio- und Fernsehwellen der bösen Bonner Ultras ungehindert die Staatsgrenze der 'deuschn dämmoriiieschn Pliiek' passieren und das volkseigene Volk somit ARD, ZDF und Co empfangen. (wenn sie es denn wollten)

Ansonsten gab es jedes Jahr die obligatorischen Sendungen, wie "zwischen Frühstück und Gänsebraten", Olsenbanden-Filme, "Alles singt" und, wenn ich mich recht erinnere, die typischen Schwänke mit Maxe Baumann und Erna Mischke (die gabs auch in Richtung Silvester noch mal).

Volksdümmliche Unterhaltung gabs auch: der "Oberhofer Bauernhof"; Schlagersendungen: "Da liegt Musike drin" und Samstagabendshow "Ein Kessel Buntes". So weit war man fernsehkonsumtechnisch (für die damaligen Verhältnisse) dann in Ost und West doch nicht auseinander

In diesem Sinne: besinnliche Feiertage und gute Unterhaltung zwischen "Sissi" und "Stirb Langsam"

Ralf
aus dem tief verschneiten Sachsen
(Mann, ich liebe Schnee)



nach oben springen

#4

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 11:10
von a1 otti | 188 Beiträge

Uups
@ Südharzer, da war ich wohl zu langsam mit dem posten, deine Antwort ist ja fast gleich.
Oder haste vielleicht von mir abgeschrieben????



nach oben springen

#5

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 11:26
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Feiertage? Ihr müsst mal auf den Kalender schauen.Normales Wochenende,Arbeitgeberfreundlich.


nach oben springen

#6

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 11:29
von Südharzer | 570 Beiträge

Zitat von Pit 59
Feiertage? Ihr müsst mal auf den Kalender schauen.Normales Wochenende,Arbeitgeberfreundlich.




Das war eigentlich das ganze Jahr schon so Arbeitgeberfreundlich.
Böse Zungen würden jetzt sagen,kein Wunder das die Wirtschaft so aufblüht....


nach oben springen

#7

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 11:31
von Südharzer | 570 Beiträge

Zitat von a1 otti
Uups
@ Südharzer, da war ich wohl zu langsam mit dem posten, deine Antwort ist ja fast gleich.
Oder haste vielleicht von mir abgeschrieben????






...genau,habe abgeschrieben und deinen Zugang kurze Zeit blockiert um vor dir zu stehen

Gruß aus am zuschneiendem Südharz


zuletzt bearbeitet 21.12.2010 11:31 | nach oben springen

#8

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 11:31
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Ach ja,was soll denn Eurer Meinung nach im TV kommen ?Da gibt es das berühmte Sprichwort"Jeden menschen Recht zu tun,das ist eine Kunst,die niemand kann ".


nach oben springen

#9

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 11:46
von SFGA | 1.519 Beiträge

Appropos Sissi kommt heute auf Sat 1.Was ich auch dämlich finde sind die neuen deutschen Märchen. Also so ein blödsinn sah ich lange nicht mehr. Da freue ich mich lieber auf die DDR/Ostblock Märchen. Was heute größtenteils im TV kommt ist der pure Schwachsinn. Selbst für Kinder kommen Serien/Zeichentrickfilme die nur voller Gewalt und verdummung bestehen. ARD hat ja sein Programm eingestellt gen Afgh. laß ich eben zu teuer. Aber GEZ müssen die Soldaten zahlen....


PS: Man kann auch auf Videoportalen kostenlos Filme/Serien/Reportagen gucken.. falls euch mal langweilig sein sollte.


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
zuletzt bearbeitet 21.12.2010 12:10 | nach oben springen

#10

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 11:49
von Südharzer | 570 Beiträge

Zitat von Pit 59
Ach ja,was soll denn Eurer Meinung nach im TV kommen ?Da gibt es das berühmte Sprichwort"Jeden menschen Recht zu tun,das ist eine Kunst,die niemand kann ".




Oh ich glaube das würde jetzt hier den Rahmen sprengen.
Ich habe mir bei Amazon uk ein paar Blu Ray Boxen bestellt und mache uns ein eigenes Weihnachtsprogramm.
Zudem gibt es ja noch die Online-Videotheken,wo du nicht am nächsten Tag hin musst und die Filme wieder zurückbringen musst.

Das zusätzlich belastende am Fersehprogramm ist zudem noch die Werbung,während im Keller die Bartaufwickelmaschiene läuft


nach oben springen

#11

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 12:14
von Pit 59 | 10.156 Beiträge

Südharzer da hast Du Recht,der Möglichkeiten gibt es sehr viele.Videos,PC,Vieleicht sogar mal Spiele in Familie,oder mit Mutti allein,und da gibt es schööööne Spiele.

Gruß aus Thüringen


nach oben springen

#12

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 12:46
von bendix | 2.642 Beiträge

Um mal wieder auf die Frage von @theo zurück zu kommen...
In unserem Fernsehprogramm waren es Märchenfilme von DEFA und tschechischen sowie sowjetischen Filmemachern,am 1.Weihnachtsfeiertag die Unterhaltungsshow "Zwischen Frühstück und Gänsebraten" oder auch der "Oberhofer Bauernmarkt"(nicht Bauernhof),schon angeführt von a1 otti.....
Die TV-Theaterstücke "Maxe Baumann" oder "Ferienheim Bergkristall" waren sehr beliebt,vielfach fand man sich wieder in den "erfundenen" Geschichten.
"Die Olsenbande" oder "Die Weihnachtsgans Auguste","Spuk unterm Riesenrad" und die "Weihnachtsklempner",allerdings wurde nicht all zu viel davon wiederholt wie heute,es waren neue Inszenierungen,mitunter auch niveauvoller als heute.
Aber das ist eben Ansichtssache und Geschmäcker sind verschieden.
Wie einige schon erwähnten wurde das "Ferhnsehweihnachtsvergnügen"auch durch Programme von Ard und ZDF "erweitert",so man es empfangen konnte.
Alles allemal lieber als Stirb langsam 1-4 oder Rocky 1-8 oder sonstwas,die reißen einen doch nun wirklich nicht mehr vom Hocker.
Ich werde mir die neue Sissi mal reinziehen dieses Jahr,dann kann ich vielleicht sagen,ok,is jut oder auch nich.
Ansonsten hab ich drei Enkel und 4 Hunde und 2 Schlitten,ich denke mal damit lässt sich bestimmt was sinnvolles bewerkstelligen,vor allem nach der Pute.

@SFGA,da gebe ich Dir recht,die neuen Märchenfilme sind auch nicht mein Ding,die Schauspieler sind ok und die Geschichten ja allgemein bekannt,sollte man denken...(wie ist das eigentlich,liest jemand seinen Kindern/Enkeln eigentlich noch Märchen vor?)
aber die Umsetzung lässt doch ganz schön zu wünschen übrig.


Gruß bendix


Das Zufriedene ist leise,das Unzufriedene ist laut.
Gefreiter der Grenztruppen -1980 GAR 40 Oranienburg/Falkensee-GR 34 Groß-Glienicke 1981-1982
zuletzt bearbeitet 21.12.2010 12:53 | nach oben springen

#13

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 12:52
von a1 otti | 188 Beiträge

@ bendix

"der da weiter oben" war ich. Tschuldige, ich hatte natürlich auch den Oberhofer BauernMARKT gemeint, da waren wohl die Finger schneller als die Olle Rübe

Ich gelobe Besserung und werd bei künftigen Beiträgen noch mal vorher drüber lesen

Ralf



nach oben springen

#14

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 13:05
von Südharzer | 570 Beiträge

Pit mit Mutti spielen könnte funktionieren,aber Kinder heutzutage von Brett-oder Kartenspielen zu überzeugen ist schwer.

SFGA, mit den neuverfilmten Märchen kann auch ich dir nur zustimmen. Total leb-und Lieblos gemacht. Da nützt auch ein evtl. ausstrahlen in HD nichts mehr.

Bendix die Sissi Verfilmung die du dir reinziehst heisst bestimmt Sissi-Geheime Wünsche,oder Sissi-Heimlich gefilmt....o.ä.


nach oben springen

#15

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 13:11
von bendix | 2.642 Beiträge

Zitat
Bendix die Sissi Verfilmung die du dir reinziehst heisst bestimmt Sissi-Geheime Wünsche,oder Sissi-Heimlich gefilmt....o.ä.



@Südharzer,musst Du denn immer alles an die große Glocke hängen???
...ausserdem ist dieses Weihnachten Pi..elpiraten 1-6 dran,und wenn`s geht noch Schneefl...chen und die 7 Zwerge


Das Zufriedene ist leise,das Unzufriedene ist laut.
Gefreiter der Grenztruppen -1980 GAR 40 Oranienburg/Falkensee-GR 34 Groß-Glienicke 1981-1982
nach oben springen

#16

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 13:14
von bendix | 2.642 Beiträge

Zitat von a1 otti
@ bendix

"der da weiter oben" war ich. Tschuldige, ich hatte natürlich auch den Oberhofer BauernMARKT gemeint, da waren wohl die Finger schneller als die Olle Rübe

Ich gelobe Besserung und werd bei künftigen Beiträgen noch mal vorher drüber lesen

Ralf


Ralf,das war nicht bös gemeint,musste irgendwie die Kurve kriegen wegen der Doppelnennung und dabei ist mir das aufgefallen


Das Zufriedene ist leise,das Unzufriedene ist laut.
Gefreiter der Grenztruppen -1980 GAR 40 Oranienburg/Falkensee-GR 34 Groß-Glienicke 1981-1982
nach oben springen

#17

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 14:35
von schlaudi | 46 Beiträge

Hi,

Zitat von Südharzer
Pit mit Mutti spielen könnte funktionieren,aber Kinder heutzutage von Brett-oder Kartenspielen zu überzeugen ist schwer.




warum das? Bei uns ist das große Kind ganz wild darauf mit uns Karten oder Mensch ärgere Dich nicht zu spielen. Der Fernseher hat bei uns am Jahresende die gleiche Funktion wie das ganze Jahr: Er steht in der Ecke rum und ist aus... Gerade bei dem Winterwetter gibt es genügend Alternativen:

- Schlittenfahren, Wandern, Skifahren,
- Brett- und Kartenspiele
- basteln, lesen
- Weihnachtsgeschenke ausprobieren,
- in die Sauna gehen (besonders am 1. Feiertag nachmittags zu empfehlen, da hat man i.d.R. seine Ruhe..

usw. usf.

Wer sich die Feiertage mit fernsehen verdirbt ist selber schuld.

Viele Grüße

Sascha


nach oben springen

#18

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 18:30
von TOMMI | 1.992 Beiträge

Apropo Fernsehkitsch....
Ich bin etwas enttäuscht von Euch Leute, dass Ihr "Erotisches zur Nacht" vegessen habt, das immer um solche Feiertage wie Weihnachten und Ostern herum gesendet wurde.
Auch einige Kinderfilme schaue ich mir noch immer gerne an, wie zB Michel.


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen

#19

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 18:40
von Südharzer | 570 Beiträge

Zitat von TOMMI
Apropo Fernsehkitsch....
Ich bin etwas enttäuscht von Euch Leute, dass Ihr "Erotisches zur Nacht" vegessen habt, das immer um solche Feiertage wie Weihnachten und Ostern herum gesendet wurde.
Auch einige Kinderfilme schaue ich mir noch immer gerne an, wie zB Michel.




Erotisches zur Nacht,mensch Tommi wie konnte man das vergessen.
Als das während meiner Grenzerzeit lief hatte ich jedesmal We-Dienst.
Ich schob auf dem Hof meinen "Dienst" und sah wie sich im Fernsehraum die Massen tümmelten.
Selbst die die 3:30 uhr wecken hatten war die Ausstrahlung nicht zu spät.


nach oben springen

#20

RE: Sissi, Schnulzen, Heimatfilme, Wildecker Herzbuben, volksdümmliche Unterhaltung und sonstiger Kitsch

in Leben in der DDR 21.12.2010 18:47
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Der beste Weihnachtsvierteiler war damals"Der Seewolf" mit Raimund Harmstorf.Wir Pänz saßen wie gefesselt vor der Kiste.Als DVD habe ich ihm mir später nochmal reingezogen.



nach oben springen



Besucher
23 Mitglieder und 95 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1276 Gäste und 103 Mitglieder, gestern 3638 Gäste und 176 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14373 Themen und 558600 Beiträge.

Heute waren 103 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen