#1

Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 18.12.2010 04:34
von SFGA | 1.519 Beiträge

Da mich das schon immer Interessiert hat was war der Auftrag eurer Truppengattung/Einheit??

Ich war bei den Jägern. Die Jäger sind Experten im Orts/Häuserkampf und im Gelände. Jäger sind die deutsche Luftkavalerie.
Hinfliegen mit Hubschrauber, kämpfen und dann abfliegen.

Meine ehemalige Einheit


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#2

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 18.12.2010 16:14
von Merkur | 1.018 Beiträge

Zitat von SFGA
Ich war bei den Jägern. Die Jäger sind Experten im Orts/Häuserkampf und im Gelände. Jäger sind die deutsche Luftkavalerie.
Hinfliegen mit Hubschrauber, kämpfen und dann abfliegen.

Meine ehemalige Einheit






Und, wie oft hast Du das in der Praxis realisiert mit dem hinfliegen, kämpfen und wieder abfliegen ?



nach oben springen

#3

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 18.12.2010 16:17
von Oss`n | 2.777 Beiträge

?

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#4

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 18.12.2010 16:36
von Pitti53 | 8.785 Beiträge

dazu hat bestimmt der reale Feind gefehlt?


nach oben springen

#5

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 18.12.2010 16:39
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von Pitti53
dazu hat bestimmt der reale Feind gefehlt?



Prxis kann auch ohne realen Feind geübt werden.

z.B. hier http://soldatenglueck.de/2010/08/21/4166...gsplatz-lehnin/


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#6

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 18.12.2010 18:23
von PF75 | 3.291 Beiträge

Luftkavallerie auch wieder so eine komische Bezeichnung "Made In US-Army".Habt ihr Pegasusse im Einsatz oder was für eine Rasse?


nach oben springen

#7

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 15:44
von SFGA | 1.519 Beiträge

Ich war nicht im Einsatz gewesen aber haben das oft geübt mit hin und herfliegen sowie absetzen und "Aufträge erfüllen".
unsere Lady:


Dazu hatten wir noch Unterstützungsfahrzeuge.

In diesem Tread geht es ja nicht nur im mich sondern um euch. Da mich das Interessiert welchen Auftrag eure Truppe hatte?


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
zuletzt bearbeitet 19.12.2010 15:45 | nach oben springen

#8

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 16:12
von LO-Fahrer | 605 Beiträge

Welchen Auftrag die Grenztruppen der DDR hatten dürfte klar sein.


zuletzt bearbeitet 19.12.2010 16:13 | nach oben springen

#9

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 16:29
von Pit 59 | 10.124 Beiträge

Jeden ist das nicht klar.


nach oben springen

#10

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 17:14
von Mike59 | 7.938 Beiträge

Na , da hatten wir doch auch schon mal was im Forum

Grenzalarm: Angriff auf die Staatsgrenze der DDR
oder
http://www.youtube.com/watch?v=SofYD7dQ8...player_embedded

Immer wieder eine Augenweide dieses Video

Mike59


nach oben springen

#11

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 17:54
von SFGA | 1.519 Beiträge

Wir haben aber auch andere Truppenteile hier deswgen.


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#12

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 19:20
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar

@ sfga

mein auftrag:

zitat:

Als klassischer Verband der Kampftruppen hatte die Brigade den Auftrag, alle unterstellten Verbände Einsatz im Rahmen des Gefechts der verbundenen Waffen auszubilden und zu üben. Dazu sicherte sie die Aufwuchsfähigkeit der unterstellten Verbände, um die Bündnis- und Landesverteidigung sicherzustellen. Die aktiven Truppenteile standen für (multinationale) Einsätze im gesamten Aufgabenspektrum des Heeres zur Verfügung.

zitat ende


hier ein paar bilder von der übung "kurhessen" 2004 an der ich auch teilnahm...............

bitte diesem link folgen ---->http://m136.de/kurhessen-2004-die-pzbrig-14-im-feld


zuletzt bearbeitet 19.12.2010 19:22 | nach oben springen

#13

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 19:42
von Mike59 | 7.938 Beiträge

@ sfga

Nach dem Beitrag von @ HpTGefr82 sehe ich erst einmal was du mit deiner Anfrage eröffnet hast.

War glaube ich nicht die richtige Frage für dieses Forum. Hier ist viel Nabelschau angesagt - in jede Richtung.

Zumal wir (ex NVA) noch kein YouTube und Fotohandy kannten. Also alles im Rahmen der jeweiligen Zeit sehen.

Mike59


nach oben springen

#14

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 19:49
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

@Mike59

Warum soweit zurückgehen. Zu meiner Dienstzeit (1998) auch nicht.


nach oben springen

#15

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 20:21
von Mike59 | 7.938 Beiträge

Zitat von Wolle76
@Mike59

Warum soweit zurückgehen. Zu meiner Dienstzeit (1998) auch nicht.


-------------
1998 also auch nicht

Ich habe ja nur meine Dienstzeit beim Militär zur Verfügung, aber meine Mukker Ausbildung war nichts anderes wie die der Jäger, dazu kam dann die Spezialausbildung Grenze
und
NPKCA = nicht strukturmäßiger Posten f. Kernstrahlungs und chemische Aufklärung
NMSRT= nicht strukturmäßiger Minen such und räum Trupp
NSMBT = nicht strukturmäßiger Minen Bergetrupp (bist 1985)
bis hin zum Spaten Kampf
sowie
Kriminaltechnische Ausbildung und
Spezialausbildung in aller möglichen Art
Häuserkampf, das haben wir nebenbei mitgenommen. Der Wurf der RKG 3 in ein Keller Fenster von der anderen Strassenseite aus, hat mich bald um den Verstand gebracht.
In 10 Dienstjahren kommt einiges zusammen.

Alles in allem, Jäger ? Ok dann eben Jäger. Vor 20 Jahren war der asymmetrische Kampf wohl nur in den Gehirnen von ein paar bekifften CIA Mitarbeitern und Friends of Osama vorhanden.

Mike59


zuletzt bearbeitet 19.12.2010 20:23 | nach oben springen

#16

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 20:44
von SFGA | 1.519 Beiträge

Mike Mukker lässt sich heute in etwa mit den Grennis(Grenadiere) vergleichen. Nicht mit den Jägern. Die Jäger sind sozusagen eine Spezialeinheit und die einzigsten die am Barett das GOLDENE Eichenlaub tragen und nicht wie andere Silberembleme am Barett.
Also alle tragen Silber die Jäger Gold.

Minenausbildung das erinnert mich an ein Foto , wenn ich mich daran erinnere muss ich die Fasson behalten. Ein 4-5 Jähriges Mädchen wurde Opfer einer Mine. Man sah da ein Bein und da ein Stiefel und da ein Bein und dann kam der Torso aus denen die Gedärme quillten......
Dein Ausbildungsweg ist Interessant
M


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#17

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 21:16
von Mike59 | 7.938 Beiträge

Zitat von SFGA
Mike Mukker lässt sich heute in etwa mit den Grennis(Grenadiere) vergleichen. Nicht mit den Jägern. Die Jäger sind sozusagen eine Spezialeinheit und die einzigsten die am Barett das GOLDENE Eichenlaub tragen und nicht wie andere Silberembleme am Barett.
Also alle tragen Silber die Jäger Gold.

Minenausbildung das erinnert mich an ein Foto , wenn ich mich daran erinnere muss ich die Fasson behalten. Ein 4-5 Jähriges Mädchen wurde Opfer einer Mine. Man sah da ein Bein und da ein Stiefel und da ein Bein und dann kam der Torso aus denen die Gedärme quillten......
Dein Ausbildungsweg ist Interessant
M


------------------------------
Na man ehrlich, die beiden Firmen lassen sich nicht wirklich vergleichen. Ich meine hier BuWe und NVA.

Die Grundlagen deines "Jäger" Daseins lagen ja wohl bei den Grenadieren. Okay nicht bei dir, aber bei den anderen. Diese Spezialisierung gab es dann auch bei der anderen Seite. Hat gar nichts mit uns Grenzern zu tun.

Grundsatz bei uns war - erst handeln, dann melden. / das ist eine hohe Verantwortung - Nun du Luftverlastbarer Jäger hast auch du diese Verantwortung tragen müssen, oder Müssen deine Waffengefährte diese Verantwortung tragen.

Mike59


nach oben springen

#18

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 21:26
von SFGA | 1.519 Beiträge

Mike: Na man ehrlich, die beiden Firmen lassen sich nicht wirklich vergleichen. Ich meine hier BuWe und NVA.

SFGA: Nein lassen sich nicht vergleichen und will und wollte das nicht vergleichen da es andere Zeiten sowie andere Politische Zeiten sind.
Die NVA/GT Soldaten haben viele massig Ausbildungen bekommen wobei das beim Bund eine Kostenfrage ist!

Mike: Die Grundlagen deines "Jäger" Daseins lagen ja wohl bei den Grenadieren. Okay nicht bei dir, aber bei den anderen. Diese Spezialisierung gab es dann auch bei der anderen Seite. Hat gar nichts mit uns Grenzern zu tun.

SFGA: Richtig die Grundlage lag bei der Infanterie da diese ja seid Jahrtausenden besteht.


Mike: Grundsatz bei uns war - erst handeln, dann melden. / das ist eine hohe Verantwortung - Nun du Luftverlastbarer Jäger hast auch du diese Verantwortung tragen müssen, oder Müssen deine Waffengefährte diese Verantwortung tragen.

SFGA: Ich kann dir leider nur in Teilen folgen nicht ganz. Könntest du das anders schreiben bitte??


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#19

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 21:51
von Mike59 | 7.938 Beiträge

Mann , ich versuche das mal aus meiner Sicht - ich bin aber nur! "Warrant Officer" gewesen, zu erklären.

SFGA: Ich kann dir leider nur in Teilen folgen nicht ganz. Könntest du das anders schreiben bitte??

Das ist nicht einfach.
Wir waren z.B nicht im Verband im Einsatz, entweder zu zweit oder einzeln. Besondere Einsätze ab 2 Mann aufwärts. Da meist keine Fm Verb. zum Vorgesetzten bestand - wurde erst gehandelt - nach erreichen eines Meldepunktes wurde gemeldet. Genügt dir dies?
Jeder PF war für seine Handlung verantwortlich. Strukturmäßig bestand ein Grenzposten aus PF und P (Postenführer und Posten).
Als GAK (Warrant Officer) war ich alleine/mit Hund auf Streife. Schwerpunkt Personenkontrolle und Identitätsfeststellung.

Hat also mit kämpfender Truppe nichts zu tuen.

Na da wird es wohl noch ein paar Nachträge geben.

Mike59


zuletzt bearbeitet 19.12.2010 21:51 | nach oben springen

#20

RE: Auftrag eurer Truppengattung/Einheit

in Grenztruppen der DDR 19.12.2010 22:16
von SFGA | 1.519 Beiträge

Wir als Jäger operieren im Verband. Wenn es im Krieg wäre dann würden wir wie vorgesehen die Landezone frei machen so gut es ginge, danach würden wir "angeritten" kommen und aus der Luft kämpfen dann in der LZ landen und unseren Auftrag erfüllen. Dies kann auch mit Fahrzeugen der Einheit passieren je nach Gelände. Sollte es zum Broken Arrow (alles was sich in der Nähe befindet und kämpfen kann egal ob Land Luft zu mir) dann kommen noch Einheiten dazu. Je nach Einsatz kommt noch die Luftwaffe hinzu/Heeresflieger.
Zu zwot da hast du ne menge Verantwortung das ist wie auf Wache. ABer ein Soldat lernt bekommen selbstständig denken und Handeln.
Zu Zwot ist das noch schwieriger!


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen



Besucher
9 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 672 Gäste und 47 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556928 Beiträge.

Heute waren 47 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen