#1

Sprit wird knapp

in Themen vom Tage 17.12.2010 16:09
von SFGA | 1.519 Beiträge

Aufgrund des Wetters werden Tanken im Bereich Harz, teile Thüringens sowie teile Sachsens nicht mehr beliefert.
Die Tanklastzüge kommen nicht mehr durch. Sagten die eben im Radio.


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#2

RE: Sprit wird knapp

in Themen vom Tage 17.12.2010 16:14
von GilbertWolzow | 3.633 Beiträge

* User in einem Forum wo ich mich von Vollpfosten als Verbrecher betiteln lassen muss *
zuletzt bearbeitet 17.12.2010 16:14 | nach oben springen

#3

RE: Sprit wird knapp

in Themen vom Tage 17.12.2010 16:26
von Asso | 36 Beiträge

Mit Panik machen treibt man die Preise hoch .



nach oben springen

#4

RE: Sprit wird knapp

in Themen vom Tage 17.12.2010 16:48
von Svenni1980 | 672 Beiträge

Zitat von Asso
Mit Panik machen treibt man die Preise hoch .



Genauso siehts aus. Und es ist ja nicht so das vor dem Tief Petra nicht gewarnt wurde, nein, das kam aus heiterem Himmel. Und wenn ich dann in der Tageszeitung bei uns lese das 75% des Streugutes hier in der Region aufgebraucht sind, da frage ich mich schon wo lebe ich eigentlich. Haben die aus dem letzten Winter nichts gelernt. Scheinbar nicht. Was tönte unser BM im Frühjahr, dieses Jahr sind wir vorbereitet. Unheimlich, die Straßen werden, wenn überhaupt nur geräumt, und dies meistens auch erst ab 7 Uhr wenn der Berufsverkehr losgeht!! Das dann natürlich gar nix mehr geht ist klar, bei vollen Straßen räumt es sich schlecht!


Den Winterdienst vom Land NRW muss ich aber loben, die Bundes- und Landesstraßen hier werden zeitig geräumt und gestreut. Was die Stadt aber sich leistet hier, ist einfach nur ein Armutszeugnis. Und hier liegen "nur" 15-20cm. Wenn die Leute vom Bauhof im Harz oder so angestellt wären, würden sie wahrscheinlich aus dem Fenster schauen und bitterliche Tränen weinen. Kaum liegt Schnee schon geht nix mehr!!


Weil die Klugen immer nachgeben regieren die Dummen die Welt!!

Affen die hoch hinaus wollen, entblößen Ihren ..... (Hintern)!!
zuletzt bearbeitet 17.12.2010 16:53 | nach oben springen

#5

RE: Sprit wird knapp

in Themen vom Tage 17.12.2010 17:23
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Zitat von Svenni1980

Zitat von Asso
Mit Panik machen treibt man die Preise hoch .



Genauso siehts aus. Und es ist ja nicht so das vor dem Tief Petra nicht gewarnt wurde, nein, das kam aus heiterem Himmel. Und wenn ich dann in der Tageszeitung bei uns lese das 75% des Streugutes hier in der Region aufgebraucht sind, da frage ich mich schon wo lebe ich eigentlich. Haben die aus dem letzten Winter nichts gelernt. Scheinbar nicht. Was tönte unser BM im Frühjahr, dieses Jahr sind wir vorbereitet. Unheimlich, die Straßen werden, wenn überhaupt nur geräumt, und dies meistens auch erst ab 7 Uhr wenn der Berufsverkehr losgeht!! Das dann natürlich gar nix mehr geht ist klar, bei vollen Straßen räumt es sich schlecht!


Den Winterdienst vom Land NRW muss ich aber loben, die Bundes- und Landesstraßen hier werden zeitig geräumt und gestreut. Was die Stadt aber sich leistet hier, ist einfach nur ein Armutszeugnis. Und hier liegen "nur" 15-20cm. Wenn die Leute vom Bauhof im Harz oder so angestellt wären, würden sie wahrscheinlich aus dem Fenster schauen und bitterliche Tränen weinen. Kaum liegt Schnee schon geht nix mehr!!



Nicht bei uns....jetzt liegts immer noch auf den Strassen



nach oben springen

#6

RE: Sprit wird knapp

in Themen vom Tage 17.12.2010 17:32
von Svenni1980 | 672 Beiträge

Naja Zermatt, es gibt ja die Landschaftsverbände Rheinland und Westfalen-Lippe. Also hier kann ich mich über die Leistung von Straßen.NRW nicht beschweren.


Weil die Klugen immer nachgeben regieren die Dummen die Welt!!

Affen die hoch hinaus wollen, entblößen Ihren ..... (Hintern)!!
nach oben springen

#7

RE: Sprit wird knapp

in Themen vom Tage 17.12.2010 18:07
von torpedoschlosser | 330 Beiträge

Hurra, es ist Winter!!!
die Kontingente des kommenden Winters an "Abstumpfmittel" sind schon angetastet bzw. teilweise verbraucht!
Wir leben Gott sei Dank in der Marktwirtschaft (und das kostet...)!!
In der Zeit der Planwirtschaft wurde jeder Betrieb und jede Dienststelle mobilisiert, einige von der Forumsgemeinde werden sich noch erinnern.
Es war sicher nicht perfekt, dennoch bekam man Situationen wie sie derzeitig herrschen, schneller in den Griff.


zuletzt bearbeitet 17.12.2010 18:07 | nach oben springen

#8

RE: Sprit wird knapp

in Themen vom Tage 17.12.2010 18:12
von Pit 59 | 10.135 Beiträge

Das Problem ist das Private Unternehmen für den Winterdienst beauftragt werden,also Stadt und Kreisstrassen.Und die werden nicht nach geleisteter Arbeit bezahlt (so müsste es sein),sondern die bekommen Ihr Geld nach Vertragsabschluss und der ist schon im Sommer.Kommt kein großartiger Winter machen die Kohle ohne Ende.Und so wie es jetzt ist sehen die ebend auch zu das genug übrig bleibt.


nach oben springen

#9

RE: Sprit wird knapp

in Themen vom Tage 17.12.2010 18:23
von Der Glückliche (gelöscht)
avatar

Bei uns in Haldensleben funktioniert es mit dem Sprit, aber der Winterdienst schiebt bloss noch den Schnee von A nach B ohne die Strassen zu steuen


nach oben springen

#10

RE: Sprit wird knapp

in Themen vom Tage 17.12.2010 20:24
von SET800 | 3.104 Beiträge

Ich bin NICHT auf meinen PKW angewiesen, früher als ich das war hatte ich einen Diesel-Golf
und normalerweise 60l Winterdiesel in Kanistern gebunkert. Damit hätte ich auch meine Frau mal
zum Klinik-Nachtdienst fahren können, einige Wochen lang!

Das Zeug wird nicht schlecht, für Diesel ist auch Brandklasse nicht das große Problem,
die Zinsen wegend er 70€, was solls! Und alle 2 Jahre im Novmeber asuwechseln, basta.



nach oben springen



Besucher
23 Mitglieder und 56 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 1369 Gäste und 94 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557751 Beiträge.

Heute waren 94 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen