#81

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.01.2011 13:14
von dremi (gelöscht)
avatar

Felix
Es gibt heute " Straße der deutschen Einheit", die haben ,nach ihrem Verlauf, nie dorthin geführt.


nach oben springen

#82

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.01.2011 21:44
von wosch (gelöscht)
avatar

Zitat von dremi
Felix
Es gibt heute " Straße der deutschen Einheit", die haben ,nach ihrem Verlauf, nie dorthin geführt.



Sieh mal @dremi, es gab da mal Straßen die hießen "Straße der Deutsch-Sowjetischen Freundschaft" und trotzdem waren die Meisten froh als sie die "Freunde" los waren! Straßennamen müssen immer für alles Mögliche herhalten, wobei ich denke, daß der Hinweis auf die Deutsche Einheit sich besser anhört wie beispielsweise "Straße des antifaschistischen Schutzwall´s" . Ist mir zwar nicht bekannt, daß es so eine gab, aber die Mauer schon
Laß Dich nicht von mir "verrückt machen @dremi, ich bin ein Fan der Deutschen Einhheit, da kann man halt nichts dran ändern.
Schönen Gruß aus Kassel.


zuletzt bearbeitet 14.01.2011 09:43 | nach oben springen

#83

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.01.2011 09:55
von dremi (gelöscht)
avatar

Hallo " wosch"
Mecklenburger sind für mich ein schwieriges, aber wenn man sie kennt,das liebeswürdigste Völkchen.
Vorallem weil sie immer Ruhe ausstrahlen.
Für die Deutsch-Sowjetische-Freundschaft haben wir damals 10 Pfennige ( monatl.) bezahlt und einen Ausweis gab es auch noch dazu.
Wir hatten mit unseren 10 Pfennigen ein Straßenschild " Straße der Deutsch -Sowjetischen Freundschaft" finanziert.
Für die deutsche Einheit haben wir nicht nur die " Mauer" eingerissen, sondern haben auch Straßenschilder geändert.
Dafür haben wir, pro Person, 100 DM bekommen. Unsere " Freunde" waren wir los.
Die 100 DM haben wir zurückbezahlt um die neuen Straßenschilder zu erhalten .Und einen schönen neuen Ausweis haben wir auch
bekommen. Was will das Herz eigentlich mehr?
Es gab mal einen Spruch:" Früher ging es uns gut, heute geht es uns besser. Es wird Zeit das es uns wieder gut geht."
Die Quelle des Spruches ist mir leider nicht bekannt.
LG dremi


zuletzt bearbeitet 14.01.2011 10:00 | nach oben springen

#84

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.01.2011 20:31
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Als nächstes eine Biographie über Ernst Kaltenbrunner, dem Nachfolger Heydrichs:

Peter Black: Ernst Kaltenbrunner: Der Nachfolger Quelle: Ronald Smelser/Enrico Syring(Hrsg): Die SS- Elite unter dem Totenkopf-30 Lebensläufe.

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#85

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.01.2011 20:34
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Teil 2 der Biographie über Kaltenbrunner

Peter Black: Ernst Kaltenbrunner: Der Nachfolger Quelle: Ronald Smelser/Enrico Syring(Hrsg): Die SS- Elite unter dem Totenkopf-30 Lebensläufe.

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#86

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.01.2011 20:35
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Teil 3 der Biographie über Kaltenbrunner

Peter Black: Ernst Kaltenbrunner: Der Nachfolger Quelle: Ronald Smelser/Enrico Syring(Hrsg): Die SS- Elite unter dem Totenkopf-30 Lebensläufe.

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 14.01.2011 20:37 | nach oben springen

#87

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.01.2011 20:39
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Teil 4 der Biographie über Kaltenbrunner

Peter Black: Ernst Kaltenbrunner: Der Nachfolger Quelle: Ronald Smelser/Enrico Syring(Hrsg): Die SS- Elite unter dem Totenkopf-30 Lebensläufe.

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#88

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.01.2011 20:44
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Teil 5 der Biographie über Kaltenbrunner

Peter Black: Ernst Kaltenbrunner: Der Nachfolger Quelle: Ronald Smelser/Enrico Syring(Hrsg): Die SS- Elite unter dem Totenkopf-30 Lebensläufe.

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#89

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.01.2011 20:45
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Teil 6 der Biographie über Kaltenbrunner

Peter Black: Ernst Kaltenbrunner: Der Nachfolger Quelle: Ronald Smelser/Enrico Syring(Hrsg): Die SS- Elite unter dem Totenkopf-30 Lebensläufe.

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#90

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.01.2011 20:48
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Und nun wie Versprochen zum Thema Walter Schellenberg. Warum man ihn nicht mit aufgeknüpft hat dürfte sich aus dem eingescannten Schluß seiner Biographie ergeben.

Quelle ist das Selbe Buch wie bei den Biographien von Müller und Kaltenbrunner

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#91

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.01.2011 20:50
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Weiter zum Thema Walter Schellenberg.

Quelle ist das Selbe Buch wie bei den Biographien von Müller und Kaltenbrunner

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#92

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 17.01.2011 21:40
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar

hier noch mal ein büchlein (standardwerk) zum thema, es geht auch um die grenzpolizei ,um mal den bogen zum forum zu schliessen.....




http://books.google.de/books?id=7C8CykLw...polizei&f=false


nach oben springen

#93

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.01.2011 02:35
von dremi (gelöscht)
avatar

Hallo "HpT Gerf82"
Wie du ja in meinem Profil erkennen kannst war ich KC einer Grenzkompanie um genau zu sein 7. GK/ II.GB/GR-1.

Nur eine Frage: Hast du wirklich die Absicht, die " Grenzpolizei" 1927-45 mit den GT der DDR gleichzustellen?
Vielleicht habe ich auch etwas falsch verstanden?
Gruß dremi


zuletzt bearbeitet 18.01.2011 07:19 | nach oben springen

#94

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.01.2011 14:55
von YYYYYYYY (gelöscht)
avatar

@ dremi


nein ich möchte die grenzpolizei nicht mit den gt vergleichen .....schrieb ich ja auch nirgendwo. ich hab lediglich ein buchtipp abgeben,nicht mehr und nicht weniger.


nach oben springen

#95

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.01.2011 15:02
von Rabe (gelöscht)
avatar

Vergleichen geht nicht. Gegenüberstellen schon. Ein Vergleich der DDR mit dem III. Reich wird ja immer angestrebt. Da steckt auch ein
gewisser Sinn dahinter.

Rabe


nach oben springen

#96

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.01.2011 16:50
von Gert | 12.354 Beiträge

Zitat von Rabe
Vergleichen geht nicht. Gegenüberstellen schon. Ein Vergleich der DDR mit dem III. Reich wird ja immer angestrebt. Da steckt auch ein
gewisser Sinn dahinter.

Rabe




Welcher, Rabe ?

Gruß Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#97

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.01.2011 16:52
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Rabe,

Liegt ja auf der Hand.

Diktatur A gegenüber Diktatur B.Man sollte aber schon genau hinschauen.



zuletzt bearbeitet 18.01.2011 23:14 | nach oben springen

#98

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.01.2011 16:56
von Mike59 | 7.944 Beiträge

Zitat von Zermatt
Rabe,

Liegt ja auf der Hand.

Diktatur A gegebüber Diktatur B.Man sollte aber schon genau hinschauen.



..................
Wo du Recht hast hast du Recht, leider brauchen einfache Geister einfache Erklärungen.

Mike59


nach oben springen

#99

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.01.2011 17:09
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von HpTGefr82
ich hab lediglich ein buchtipp abgeben,nicht mehr und nicht weniger.

Na dann gleich mal noch ein Buchtipp, einer weniger als mehr.

http://books.google.de/books?id=_svXIKvL...tsec=frontcover


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#100

RE: Gestapo/RSHA --------Ministerium für Staatssicherheit

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 19.01.2011 03:01
von dremi (gelöscht)
avatar

Hallo "HptGfr82"
Ich hatte nur die Frage gestellt,da mir dieses Buch während meines Studiums und danach nicht zu Verfügung stand.
Desweiteren habe ich auch in den Traditionen der GT, bis zu meinem Dienstende 1991, keinerlei Verweise darauf gefunden.
Vielleicht hast du selbst Erfahrungen über Parallälitäten . Würde mich interessieren. Auch ich kann noch was dazulernen.
Gruß dremi


zuletzt bearbeitet 19.01.2011 03:02 | nach oben springen



Besucher
29 Mitglieder und 80 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1945 Gäste und 138 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557227 Beiträge.

Heute waren 138 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen