#321

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 25.12.2010 18:57
von SFGA | 1.519 Beiträge

Zitat von Stabsfähnrich
.............heute füh um halb vier, hat es mich auf der B1 auf dem Weg zur Arbeit erwischt. Ca. 10-15 cm Neuschnee auf der Straße und um diese Zeit noch nicht geräumt. Plötzlich taucht vor mir im Dunkeln ein Fahrzeug auf - ohne Licht (!) und in meiner Fahrspur. Bremsen ging nicht mehr----also ab in die nächste Schneewehe und ab war sie - meine Stoßstange. Scheinwerferhalterungen auf beiden Seiten ab usw. usw.. Der andere "Traumtänzer" ist seelenruhig weitergefahren und ich Depp habe nicht mal ein Kennzeichen von diesem.




Zum Glück ist nichts weiter passiert sowie das allerwichtigste keinen Personenschaden.

-------


Bei uns ist kaum geräumt ab und an einen Schneezaun aber echt schlimm hier auf den Straßen.

@Janos bei dem Wetter wäre in BBC Camping angesagt....


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#322

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 25.12.2010 19:33
von küche69 | 428 Beiträge

Zitat von Huf
@küche, 2.(?) Feiertag?



Feiertage bringen mich immer etwas durcheinander, möglicherweise war auch der Teufel Alkohol etwas mit schuld. Ich meine natürlich den 1. Weihnachtsfeiertag!

Grüße von Küche69

________________
"Wer nicht mit beiden Augen sieht, wird nie die ganze Wahrheit sehn"!



nach oben springen

#323

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 26.12.2010 09:41
von Pit 59 | 10.132 Beiträge

Heute Morgen -6,3 Grad Schneefall,ist aber alles wie jedes Jahr.


nach oben springen

#324

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 26.12.2010 09:49
von Südharzer | 570 Beiträge

Zitat von Pit 59
Heute Morgen -6,3 Grad Schneefall,ist aber alles wie jedes Jahr.




Bei uns -13 Grad,
Pit jetzt merkst du wohl auch das es im letzten Winter schon so war


nach oben springen

#325

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 26.12.2010 10:59
von joachim-wolter | 107 Beiträge

Hallo Jungs,
so sieht es zur Zeit bei uns im Erzgebirge aus. Wie fast immer zu dieser Zeit. Wir haben Winter und bis jetzt war es bei uns im Winter auch immer kalt.
Gruß
Joachim

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 26.12.2010 11:12 | nach oben springen

#326

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 26.12.2010 11:47
von Südharzer | 570 Beiträge

Hallo Joachim,

sag mal wann hast du denn zum letzten mal den Grill im Betrieb gehabt?

Wenn ich deine Fotos sehe könnte ich denken ich wohne nicht am Harzrand sondern in der Nähe vom Malle

Gruß


nach oben springen

#327

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 26.12.2010 15:55
von Altmark01 | 1.164 Beiträge

Wir hatten heut schon wieder 8 Stunden keinen Strom, ich mußte das Mittagessen auf dem Grill zubereiten. Das ist ein Weihnachten, das vergess ich bestimmt nicht so schnell.

Gruß aus der Altmark
Heiko


02.89 - 04.89 GAR 40 / 05.89 - 01.90 GR 34
zuletzt bearbeitet 26.12.2010 17:18 | nach oben springen

#328

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 26.12.2010 17:13
von Pit 59 | 10.132 Beiträge

Ist aber völlig Normal,denn es ist wie jedes Jahr.Stimmts Südharzer.


nach oben springen

#329

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 26.12.2010 18:08
von Südharzer | 570 Beiträge

Zitat von Pit 59
Ist aber völlig Normal,denn es ist wie jedes Jahr.Stimmts Südharzer.




Sicherlich,aber was ist heute schon normal?
Vielleicht sollte man das Wort "Normal" neu definieren.

Sieh mal Pit,wir haben hier vielleicht 10cm Schnee,das ist normal.
Joachim aus dem Erzgebirge hat bestimmt nen halben Schnee und schreibt ist normal.
Altmark01 schreibt schon wieder kein Strom,daß war früher auch normal (tut mir aber echt leid für die Altmarker da oben)

Also ich kann nichts unnormales erkennen

...und Pit.................lass dich nicht immer von Gohrbi oder anderen hochziehen


nach oben springen

#330

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 26.12.2010 18:18
von SFGA | 1.519 Beiträge

Stromausfall Grill, das erinnert mich daran das wir mal Besuch hatten und wollten essen machen ging nicht Stromausfall.
Also Esbitkocher (Bundeswehr) raus auf dem dem Balkon so gebastelt das nichts passieren kann und Büchse drauf, statt Hausfraunskost.
Aber Ihr Altmarker hatte ja Heiligabend viele viele Stunden kein Saft. Da ist ja dann die Weihnachtsente ausgefallen.....


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#331

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 26.12.2010 23:12
von joachim-wolter | 107 Beiträge

Hallo Südharzer,
den Grill hatten wir im Juni das letzte mal in Betrieb. Das wars dann auch. Das Jahr konntest Du vom Wetter her dieses mal voll vergessen. Diese Schneehöhen hatten wir schon lange nicht mehr. Schneehöhen von 50 cm waren der Durchschnitt. Aber dieses Jahr spricht der örtliche Wetterdienst von 0,85 bis 1,30 m. Bei schönem Wetter Sonne und Vier bis fünf Grad Celsius ist der Winter dann auch zum genießen, aber das ist ja wunderselten. Und dann wird von Klimawandel und Erwärmung geredet.
Gruß
Joachim


zuletzt bearbeitet 27.12.2010 11:19 | nach oben springen

#332

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 27.12.2010 10:43
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von Claus562
Is frau Merkel schon zu Hause in Mecklenburch???





...kann durchaus möglich sein..., vorher hatte sie in der letzten Bundestagssitzung vorm Fest lt. unbestätigten Meldungen der *ild- Zeitung noch ein Problem mit ihrem Guidolein zu klären.

Folgendes soll sich zugetragen haben:

Als Angie vorm Reichstag aus ihrem Dienstwagen stieg, hatte dort jemand in gelblich- grüner Schrift in den Schnee geschrieben, hoppla gepinkelt: "Angie ist doof!"

Wutentbrannt im Parlament schaute sie sich nach dem Verfasser dieses Schriftzuges um. Als ihre Blicke die Runde machten, blieb der Blick an westerwelle hängen, der just in diesem Augenblicke auch zu use Angie schaute und dabei vor Schreck einen unübersehbaren hochroten Kopf bekam.
Darauf eilte use Angie sofort zu ihm hin und sprach ihn zu dem grün gelben Schriftzug im Schnee des Parkplatzes an, unse Guido stotterte und stammelte. das er es nicht war..., auf Angies energische Gewissensfrage gab er dann schließlich zu:

"...Hi, Verehrteste..., ich habe nur gepinkelt und der Wowereit hat`s geschrieben..."!

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
zuletzt bearbeitet 27.12.2010 10:45 | nach oben springen

#333

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 27.12.2010 17:10
von exgakl | 7.227 Beiträge

Zitat von josy95

Zitat von Claus562
Is frau Merkel schon zu Hause in Mecklenburch???





...kann durchaus möglich sein..., vorher hatte sie in der letzten Bundestagssitzung vorm Fest lt. unbestätigten Meldungen der *ild- Zeitung noch ein Problem mit ihrem Guidolein zu klären.

Folgendes soll sich zugetragen haben:

Als Angie vorm Reichstag aus ihrem Dienstwagen stieg, hatte dort jemand in gelblich- grüner Schrift in den Schnee geschrieben, hoppla gepinkelt: "Angie ist doof!"

Wutentbrannt im Parlament schaute sie sich nach dem Verfasser dieses Schriftzuges um. Als ihre Blicke die Runde machten, blieb der Blick an westerwelle hängen, der just in diesem Augenblicke auch zu use Angie schaute und dabei vor Schreck einen unübersehbaren hochroten Kopf bekam.
Darauf eilte use Angie sofort zu ihm hin und sprach ihn zu dem grün gelben Schriftzug im Schnee des Parkplatzes an, unse Guido stotterte und stammelte. das er es nicht war..., auf Angies energische Gewissensfrage gab er dann schließlich zu:

"...Hi, Verehrteste..., ich habe nur gepinkelt und der Wowereit hat`s geschrieben..."!

josy95




Man sollte niemanden mit Tatsachen verwirren, der sich seine Meinung schon gebildet hat....
nach oben springen

#334

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 27.12.2010 17:37
von PF75 | 3.292 Beiträge

Zitat von Claus562
--------------------------------------------------------------------------------
Is frau Merkel schon zu Hause in Mecklenburch???


Paßt zwar nicht zum Thema,aber es steht hier nun mal.
Frau Merkel stammt nicht aus MV,die wohnte mal in Templin und das ist Brandenburg,wir sind nicht an allem Schuld.Geboren wurde sie in Hamburg und und wurde uns später von den bös.. Bo.... Ul.... untergejubelt(kritik an felix undCo.)
In MV hat sie nur ihren Wahlkreis bekommen,aber wenn ein anderes bundesland die haben will von mir aus gerne.


nach oben springen

#335

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 28.12.2010 08:39
von küche69 | 428 Beiträge

Schnee,Schnee,Schnee und kein Ende!

In der Leipziger Volkszeitung von heute kommen einige Bürger zu Wort, daraus geht hervor, dass diese Leute alle der Meinung sind, dass es zu DDR-zeiten besser mit der Schneeberäumung geklappt, auch das es nicht so ein Reinfall mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gegeben hat. Es gab in Leipzig (aus der LVZ übernommen) einen Pullmannzug für die Beräumung des Strassenbahnschienennetzes, auch waren die Strassenbahnen selber anders beschaffen um mit solchen Bedingungen fertig zu werden.

Auch wurde in solchen Sonderfällen die Armee zum Einsatz gebracht oder auch die Anwohner haben ohne zu Schimpfen einfach mitgemacht um der Schneelast zu Leibe zu rücken.

Es funktionierte einfach besser als heute, aber heute wird halt an den falschen Stellen gespart und an andere Stelle das Geld verschwendet.

Sicherlich ist in dem strengen Winter 1978/79 bei uns in Leipzig für ca. 2-3 Tage mal der Strom ausgefallen, aber da man da noch Ofenheizung hatte und in jedem Raum ein Ofen stand musste man nicht frieren, auch konnte man sich auf den Gasherden oder dem Glutosherd in der Küche die Mahlzeiten zubereiten.

Wenn heute der Strom ausfällt ist man voll am Arsch, kein Warmwasser, keine Heizung nicht mal ein warmer Tee!!!!!!!!!!!!!!!!

Die Politiker sollten sich mal Gedanken um solch naheliegenden Dinge Gedanken machen, vorallem was der Allgemeinheit dienen kann, aber die streiten halt um den Euro, ihre Diätenerhöhung, Hartz IV ect.

Gedanken um die gesamte Bevölkerung macht sich keiner mehr so richtig!

Aber jeder sieht es auf seine Weise sicherlich anders!

Wünsche allen einen schönen Wintertag!

Grüße von Küche69

___________________

"Wer nicht mit beiden Augen sieht, wird nie die ganze Wahrheit sehn"!



nach oben springen

#336

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 28.12.2010 09:28
von Pit 59 | 10.132 Beiträge

Ich hasse Schnee,und kann diesen nicht mehr sehen.Gott sei Dank soll es im Mai wärmer werden.


nach oben springen

#337

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 28.12.2010 09:50
von Südharzer | 570 Beiträge

Hallo Küche69,

die Schneeräumung in der DDR hat sicherlich etwas besser geklappt. Durch das geringe Verkehrsaufkommen sind die Straßenberäumer aber auch besser durchgekommen. Zudem hat der gute alte Traber aber auch nicht vor einem bischen Schnee kapituliert.

Auf Grund der Ofenheizung war auch genug Streumaterial für die Gehwege vorhanden,denn an Steusalz in dem Sinne kann ich mich nicht erinnern. Es lag ja überall die Asche in großen Mengen wo man ging.
Außerdem waren in den Betrieben genug Arbeiter vorhanden die zum Schneeräumen ins Dorf abgestellt wurden.Viele machten es sogar freiwillig und gern weil die Bevölkerung nach dem beräumen immer was zum hochprozentiges zum aufwärmen anbot

Gruß aus dem Südharz


nach oben springen

#338

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 28.12.2010 09:53
von Südharzer | 570 Beiträge

Zitat von Pit 59
Ich hasse Schnee,und kann diesen nicht mehr sehen.Gott sei Dank soll es im Mai wärmer werden.




Pit,was hälst du solange davon?


nach oben springen

#339

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 28.12.2010 09:56
von Pit 59 | 10.132 Beiträge

Los pack Deine Klamotten wir fahren zusammen da hin.


nach oben springen

#340

RE: Der Winter und der Schnee in Deutschland

in Themen vom Tage 28.12.2010 09:58
von Südharzer | 570 Beiträge

Zitat von Pit 59
Los pack Deine Klamotten wir fahren zusammen da hin.




Zeit hätte ich,aber dann hängen wir am Flughafen fest und kommen nicht hin..................zurück wäre nicht so wild


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Der Winter 78/79 in der DDR
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
26 02.12.2016 16:51goto
von schulzi • Zugriffe: 2115
Gab es 1952 eine reale Chance für die Einheit Deutschlands?
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Klauspeter
147 31.05.2016 14:38goto
von SET800 • Zugriffe: 6683
Winter 86/87 postenpunkt verlassen
Erstellt im Forum Mein Grenzer Tagebuch von feldwebel88
1 22.02.2011 16:49goto
von Backe • Zugriffe: 1310
Deutschland wird immer ärmer und dümmer!
Erstellt im Forum Themen vom Tage von SFGA
248 19.04.2014 13:32goto
von HG19801 • Zugriffe: 11671
Armes Deutschland ! Mindestens neun Kältetote !
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
61 10.01.2010 17:49goto
von Focking • Zugriffe: 2145
Winter an der Grenze
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Mongibella
72 22.04.2010 02:31goto
von EK 81/2 • Zugriffe: 6525

Besucher
25 Mitglieder und 60 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 854 Gäste und 91 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14365 Themen und 557471 Beiträge.

Heute waren 91 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen