#1

Wie die DDR-Blockpartei DBD verschwand

in DDR Politik Presse 27.11.2010 16:51
von Angelo | 12.397 Beiträge

Zehn Zeilen ist sie dem letzten DDR-Regierungschef Lothar de Maizière gerade noch wert. Fünf Sätze in seinem 320-Seiten-Buch mit dem Untertitel »Meine Geschichte der deutschen Einheit«, das dieser Tage erschien. Man spürt den Unwillen, die Übernahme der DDR-Bauernpartei DBD im Herbst 1990 durch die Ost-CDU, deren Chef de Maizière damals war, überhaupt erwähnen zu müssen. Verständlich, denn was der Autor »Zusammenführung« nennt, war das Verhökern der Partei durch DBD-Spitzenpolitiker – entgegen Statuten und Gesetzen.

Thomas Müntzer ist weg. Der Ort vor den riesigen Lärchen, wo die metallene Zwei-Meter-Statue des Bauernführers aufragte, eine Hand zur Faust geballt, ist von Gras überwachsen. Wie lange der Aufrührer im Priestergewand – »Allen sei alles gemeinsam!« – überhaupt dort stand, auf jenem heute heruntergekommenen Grundstück in Borkheide, ist unklar. Sehr lange wohl nicht: Als die damalige Führung der Demokratischen Bauernpartei Deutschlands (DBD) das Denkmal zu Müntzers 500. Geburtstag einweihte, schrieb man den 21. November 1989. Keine zehn Monate später schlug die letzte Stunde dieser DDR-Blockpartei, ebenfalls in der DBD-Parteischule Borkheide südlich von Potsdam. Die Bauernpartei, so könnte man sagen, endete vor den Augen des Bauernführers.

Hier weiter lesen
http://www.neues-deutschland.de/artikel/...bauernfang.html


nach oben springen

#2

RE: Wie die DDR-Blockpartei DBD verschwand

in DDR Politik Presse 28.11.2010 10:32
von Pit 59 | 10.165 Beiträge

DBD= Bauernpartei,ja ich wusste das es die in der DDR gab,aber das war es auch schon.Denn ob es die gab oder auch nicht war genau so wichtig als wenn gerade ein Straßenbesen in China umfällt.Der DBD hat doch vom kleinsten SED-Funktionär seine Aufgaben bekommen.Nichts zu melden,keinen Einfluß,also ich denke so gut wie gar nicht da.Das ist meine persönliche Einschätzung,ich habe nie mit Parteien irgend etwas zu tun gehabt.


nach oben springen

#3

RE: Wie die DDR-Blockpartei DBD verschwand

in DDR Politik Presse 28.11.2010 11:16
von EK 82/2 | 2.952 Beiträge

zum ersten mal erfuhr ich von der DPD 1984.da fing ich im ministerium für land-forst-und nahrungsgüterwirtschaft als kleiner kraftfahrer an.einer von den 7 stellvertretenden ministern war in der DPD,aber es wurde gemunkelt das es mittel zum zweck sei um nach außen zu zeigen das auch andere parteien eine reale mitsprache haben.
ansonsten regierte ja die SED und und blockparteien waren nur handheber.
andy


Alles was ich schreibe, ist nur meine Meinung und keine Feststellung.
nach oben springen

#4

RE: Wie die DDR-Blockpartei DBD verschwand

in DDR Politik Presse 02.12.2010 20:06
von Jawa 350 | 676 Beiträge

Ich war Einkäufer für Ersatzteile in der größten LPG der DDR. Es ist mir heute noch unverständlich wie sich so viele Mitglieder der DBD der CDU an den Hals geworfen haben, Wendehälse eben. Diese Mitglieder der DBD haben mit Ihren Stimmen zum Wahlsieg der CDU beigetragen! Aber Sie wurden nur benutzt !
Ich war damals wie heute in keiner Partei.

MFG
Jawa 350


MfG
Jawa350
nach oben springen

#5

RE: Wie die DDR-Blockpartei DBD verschwand

in DDR Politik Presse 02.12.2010 21:02
von don71 (gelöscht)
avatar

Zitat von Jawa 350
Ich war Einkäufer für Ersatzteile in der größten LPG der DDR. Es ist mir heute noch unverständlich wie sich so viele Mitglieder der DBD der CDU an den Hals geworfen haben, Wendehälse eben. Diese Mitglieder der DBD haben mit Ihren Stimmen zum Wahlsieg der CDU beigetragen! Aber Sie wurden nur benutzt !
Ich war damals wie heute in keiner Partei.

MFG
Jawa 350


An wessen Hals warfen sie sich vor 89. Gruß Jürgen


nach oben springen

#6

RE: Wie die DDR-Blockpartei DBD verschwand

in DDR Politik Presse 03.12.2010 10:28
von Pit 59 | 10.165 Beiträge

Es ist doch müsig über eine kleine nichtssagende DBD zu Debattieren.Jeder hat früher,und das ist heute nicht anders,vieleicht noch schlimmer zugesehen das er mit dem A...an die Wand kommt.Beziehungen haben früher eine grosse Rolle gespielt,heute nicht viel weniger.Einen guten Job bekommt man nicht vom Arbeitsamt sondern durch Beziehungen.So ist es und da beist die Maus keinen faden ab.


nach oben springen

#7

RE: Wie die DDR-Blockpartei DBD verschwand

in DDR Politik Presse 03.12.2010 21:35
von torpedoschlosser | 330 Beiträge

Fakt ist nun mal, dass die CDU erst mal den Mitgliederbestand der DBD statutwidrig übernommen hat und damit mächtig Stimmen gewonnen hat.
Offensichtlich hat das jedes Mitglied mit sich höchst "demokratisch" machen lassen oder ist mit dem Wind mitgegangen.


nach oben springen

#8

RE: Wie die DDR-Blockpartei DBD verschwand

in DDR Politik Presse 03.12.2010 21:52
von Mike59 | 7.980 Beiträge

Zitat von torpedoschlosser
Fakt ist nun mal, dass die CDU erst mal den Mitgliederbestand der DBD statutwidrig übernommen hat und damit mächtig Stimmen gewonnen hat.
Offensichtlich hat das jedes Mitglied mit sich höchst "demokratisch" machen lassen oder ist mit dem Wind mitgegangen.


---------------------
Naja - irgendwie habe ich das Gefühl, wir landen jetzt wieder bei dem Tread

Ein paar Gedanken über Mitläufer......

Mike59


nach oben springen

#9

RE: Wie die DDR-Blockpartei DBD verschwand

in DDR Politik Presse 04.12.2010 23:02
von torpedoschlosser | 330 Beiträge

Zitat von Mike59

Zitat von torpedoschlosser
Fakt ist nun mal, dass die CDU erst mal den Mitgliederbestand der DBD statutwidrig übernommen hat und damit mächtig Stimmen gewonnen hat.
Offensichtlich hat das jedes Mitglied mit sich höchst "demokratisch" machen lassen oder ist mit dem Wind mitgegangen.


---------------------
Naja - irgendwie habe ich das Gefühl, wir landen jetzt wieder bei dem Tread

Ein paar Gedanken über Mitläufer......

Mike59



so gesehen, nicht von der Hand zu weisen. Aber wenn es eine schlüssige Erklärung gibt - immer raus damit...!!


nach oben springen

#10

RE: Wie die DDR-Blockpartei DBD verschwand

in DDR Politik Presse 05.12.2010 13:51
von Jawa 350 | 676 Beiträge

Zitat von torpedoschlosser

Zitat von Mike59

Zitat von torpedoschlosser
Fakt ist nun mal, dass die CDU erst mal den Mitgliederbestand der DBD statutwidrig übernommen hat und damit mächtig Stimmen gewonnen hat.
Offensichtlich hat das jedes Mitglied mit sich höchst "demokratisch" machen lassen oder ist mit dem Wind mitgegangen.


---------------------
Naja - irgendwie habe ich das Gefühl, wir landen jetzt wieder bei dem Tread

Ein paar Gedanken über Mitläufer......

Mike59



so gesehen, nicht von der Hand zu weisen. Aber wenn es eine schlüssige Erklärung gibt - immer raus damit...!!




Kohl wuste genau warum er den DDR - Bürgern "Blühende Landschaften" versprochen hat !? Obwohl er kaum etwas zur Einheit Deuschlands beigetragen hat (es waren allein die DDR Bürger) wird er ausgezeichnet.
Für was eigentlich?
MfG
Jawa350


MfG
Jawa350
nach oben springen

#11

RE: Wie die DDR-Blockpartei DBD verschwand

in DDR Politik Presse 05.12.2010 15:26
von don71 (gelöscht)
avatar

Zitat von Jawa 350

Zitat von torpedoschlosser

Zitat von Mike59

Zitat von torpedoschlosser
Fakt ist nun mal, dass die CDU erst mal den Mitgliederbestand der DBD statutwidrig übernommen hat und damit mächtig Stimmen gewonnen hat.
Offensichtlich hat das jedes Mitglied mit sich höchst "demokratisch" machen lassen oder ist mit dem Wind mitgegangen.


---------------------
Naja - irgendwie habe ich das Gefühl, wir landen jetzt wieder bei dem Tread

Ein paar Gedanken über Mitläufer......

Mike59



so gesehen, nicht von der Hand zu weisen. Aber wenn es eine schlüssige Erklärung gibt - immer raus damit...!!




Kohl wuste genau warum er den DDR - Bürgern "Blühende Landschaften" versprochen hat !? Obwohl er kaum etwas zur Einheit Deuschlands beigetragen hat (es waren allein die DDR Bürger) wird er ausgezeichnet.
Für was eigentlich?
MfG
Jawa350



Kann ja sein z.B., für Leuna und noch so ein paar Sachen. Gruß Jürgen


nach oben springen



Besucher
26 Mitglieder und 73 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 1419 Gäste und 115 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558804 Beiträge.

Heute waren 115 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen