#21

RE: Wer hat noch Bilder von B-Türmen

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 19.11.2010 23:02
von Mike59 | 7.962 Beiträge

Zitat von Zermatt

Zitat von Mike59
Na ich hab noch eines.
Gefunden im Netz bei:

http://www.widdershausen.de/home.html

Der BT steht auf der Werrabrücke. Die Homepage ist auch gut gemacht

Mike59


Ein seltener BT,die Form....



--------------------------------------------------
Dachte ich mir auch. Hat etwas von einem Belagerungsturm aus "Der Herr der Ringe".

Mike59


nach oben springen

#22

RE: Wer hat noch Bilder von B-Türmen

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.11.2010 09:44
von Thunderhorse | 4.008 Beiträge

Zitat von Mike59
Na ich hab noch eines.
Gefunden im Netz bei:

http://www.widdershausen.de/home.html

Der BT steht auf der Werrabrücke. Die Homepage ist auch gut gemacht

Mike59




Guckste mal hier:
http://www.nva-forum.de/nva-board/index....pic=1822&hl=b-türme&st=30


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#23

RE: Wer hat noch Bilder von B-Türmen

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.11.2010 13:04
von Mike59 | 7.962 Beiträge

Ja und hier findet man dann einen Nachfolger (Turm), der bis zur Grenzöffnung auf der Brücke stand.

http://www.grenzbilder.de/die_grenze/die...hp?filter=Vacha

Habe da viele Schichten abgesessen.

Mike59


nach oben springen

#24

RE: Wer hat noch Bilder von B-Türmen

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 20.11.2010 21:56
von Zaunkönig | 624 Beiträge

Habe in meiner Postkartensammlung der Berliner Grenze 2 Bilder mit Holztürmen gefunden. Der Turm zwischen Brandenburger Tor und Potsdamer Platz (linkes Bild) ist von der Image Network Company GmbH und ist im Jahr 1964 aufgenommen. Im Hintergrund der Turm mit den Säulen gehört zur Sowjetischen Botschaft Unter den Linden.
Der Turm aus der Harzer Straße stammt aus der Edition Panorama Berlin und ist von Anfang der 60er Jahre.

Angefügte Bilder:
März 1959 bis Mai 1962 an der Grenze in Berlin vom Norden bis an die Stresemannstraße
zuletzt bearbeitet 20.11.2010 22:00 | nach oben springen

#25

RE: Wer hat noch Bilder von B-Türmen

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.11.2010 09:39
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Der rechte "Turm" sieht nicht gerade vertrauenswürdig aus,was die Standhaftigkeit angeht.Sind hier mal Unfälle passiert,bei Sturm etc..?



nach oben springen

#26

RE: Wer hat noch Bilder von B-Türmen

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.11.2010 11:47
von Zaunkönig | 624 Beiträge

@Zermatt
Tut mir leid, aber darüber weiß ich absolut nix. Wie im Text geschrieben, sind das Postkarten. Und dann war ich zu dieser Zeit schon nicht mehr bei der Grenze, sondern außerhalb der DDR auf Großer Fahrt mit der Seereederei.
Peter der Zaunkönig, von März 1959 bis Mai 1962 im Grenzdienst in Berlin


März 1959 bis Mai 1962 an der Grenze in Berlin vom Norden bis an die Stresemannstraße
nach oben springen

#27

RE: Wer hat noch Bilder von B-Türmen

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 08.04.2013 19:28
von gitarre52 | 127 Beiträge

hallo,
habe einige schöne fotos vom jägerfleck und von b-türmen gefunden.
guckst du hier:http://www.wolfgangroehl.de/Goslar-Grenz...hnitt02-S02.htm
sind vom bgs gemacht und haben aber leider copyright.
mfg klaus


Sonne hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#28

RE: Wer hat noch Bilder von B-Türmen

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 08.04.2013 19:37
von furry | 3.574 Beiträge

Zitat von gitarre52 im Beitrag #27
hallo,
habe einige schöne fotos vom jägerfleck und von b-türmen gefunden.
guckst du hier:http://www.wolfgangroehl.de/Goslar-Grenz...hnitt02-S02.htm
sind vom bgs gemacht und haben aber leider copyright.
mfg klaus

@gitarre52, führt die Strasse, die von rechts nach links durch das Bild geht, von Rothesütte nach Hohegeiß? Dann müsste die Strasse, die von der unteren rechten Ecke kommt, die von Sülzhain sein.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
Sonne hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#29

RE: Wer hat noch Bilder von B-Türmen

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 08.04.2013 19:41
von DoreHolm | 7.694 Beiträge

Bei uns (GR 38, 1967/68) gab es auch nur die Holztürme. In meiner Fotostrecke ist einer zu sehen. Stand Nähe der Laszinswiesen. Zur Standfestigkeit: Ein BT hatte auf der Zwischenplattform einen Scheinwerfer stehen, ziemlich massiv und schwer. Bei einem Sturm, bei dem es uns da oben schon ganz schön durchrüttelte und wir schon in´s Grübeln kamen, machter der Lichtstrahl plötzlich einen Bogen, dann gab es einen Rums und das Ding lag unten. Wir haben dann keine Minute mehr gezögert und verließen den BT, bevor der umkippt. Hatte es aber überstanden.



zuletzt bearbeitet 08.04.2013 19:42 | nach oben springen

#30

RE: Wer hat noch Bilder von B-Türmen

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 08.04.2013 19:47
von Lebensläufer | 1.235 Beiträge

Zermatt, der sieht aus wie ein Wehrturm aus dem Mittelalter, dieses Ding auf der Brücke was der Ami da im Blick hatte, und das 1963, einfach Wahnsinn?

Lebensläufer


nach oben springen



Besucher
16 Mitglieder und 57 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 2181 Gäste und 118 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14367 Themen und 557797 Beiträge.

Heute waren 118 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen