#1

Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 07.11.2010 18:06
von Angelo | 12.397 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 07.11.2010 18:55
von Südharzer | 570 Beiträge

Köstlich


nach oben springen

#3

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 07.11.2010 20:27
von eisenringtheo | 9.190 Beiträge



Theo


nach oben springen

#4

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 07.11.2010 22:14
von kirsche.ndh | 109 Beiträge

Der Kerl ist so blöd wie er aussieht und seine Sprüche.
Ich mag den geltungsgeilen Blödmann nicht.


nach oben springen

#5

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 07.11.2010 22:27
von Altmark01 | 1.168 Beiträge

Zitat von kirsche.ndh
Der Kerl ist so blöd wie er aussieht und seine Sprüche.
Ich mag den geltungsgeilen Blödmann nicht.



Du hast vollkommen Recht, ich mag den auch nicht. Mir fällt dazu nur ein Zitat von Heiner Geißler ein" Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt unmittelbar mit der Intelligenz der Bewunderer zusammen"


02.89 - 04.89 GAR 40 / 05.89 - 01.90 GR 34
nach oben springen

#6

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 07.11.2010 22:36
von Gert | 12.362 Beiträge

Ich muss mal ganz naiv fragen, ist das Filmchen mit dem Trabbiverkauf gestellt oder ist so was in der Realität in der DDR passiert ?
Ich bin zu lange dort weg, so kann ich das nicht einnorden. Wer kann dazu etwas sagen?

Gruß Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#7

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 07.11.2010 22:43
von eisenringtheo | 9.190 Beiträge

Humor ist Geschmacksache. Kerkeling ist der Beste.., finde ich. Meinen IQ habe ich noch nicht messen lassen.
http://www.youtube.com/watch?v=O3YlBZ2VFzs
http://www.youtube.com/watch?v=k4ARmuuTKIo
http://www.youtube.com/watch?v=0-_lFRSrxas
Theo


nach oben springen

#8

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 07.11.2010 22:58
von eisenringtheo | 9.190 Beiträge

Polizeiruf 110 "Tödliche Träume"
http://www.polizeiruf110-lexikon.de/filme.php?Nummer=136

Viel schlimmer habe ich gefunden, dass 1990 vielen DDR Bürgern überteuerte alte Westautos angedreht wurden. Allerdings war das nicht strafbar.
Theo


zuletzt bearbeitet 07.11.2010 22:59 | nach oben springen

#9

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 08.11.2010 06:26
von Angelo | 12.397 Beiträge

Ist der Trabi Käufer nicht Ingolf Lück ?
Hat schon eine gewisse Ähnlichkeit im Ihm


nach oben springen

#10

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 08.11.2010 09:00
von Harsberg | 3.248 Beiträge

Zitat von eisenringtheo


Theo




Schwachsinn hoch drei


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#11

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 08.11.2010 10:00
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von Harsberg

Zitat von eisenringtheo


Theo




Schwachsinn hoch drei




naja Schwachsinn hin, Schwachsinn her. Fakt ist, dass der Trabant ein Kultobjekt ist. In Berlin haben Geschäftstüchtige die s.g. Trabant-Safari gegründet. Dort werden Interessierten, Fahrten durch Berlin in einem Trabant angeboten - teilweise sogar als Selbstfahrer. Die Nachfrage ist steigend. Eine Ausnahmegenehmigung für die Umweltzone wurde anscheinend genehmigt.
Für einen gut erhaltenen Trabant 601 werden in der Zwischenzeit zwischen 800 bis 4.000 Euro geboten. Für einen Trabant - Kübel P 601 liegen die Kaufpreise zwischen 2.500 und 3.800 Euro - sofern man noch einen bekommt und dies möglichst unverbaut. Sprich keine Um- oder Anbauten nach heutigem Standart.


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#12

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 08.11.2010 10:02
von Gert | 12.362 Beiträge

Zitat von eisenringtheo
Polizeiruf 110 "Tödliche Träume"
http://www.polizeiruf110-lexikon.de/filme.php?Nummer=136

Viel schlimmer habe ich gefunden, dass 1990 vielen DDR Bürgern überteuerte alte Westautos angedreht wurden. Allerdings war das nicht strafbar.
Theo



Theo,die Käufer hatten dann wohl den IQ von Hape Kerkeling, oder ?

Gruß Gert


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#13

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 08.11.2010 10:42
von Anton | 156 Beiträge

Zitat von Gert

Zitat von eisenringtheo
Polizeiruf 110 "Tödliche Träume"
http://www.polizeiruf110-lexikon.de/filme.php?Nummer=136

Viel schlimmer habe ich gefunden, dass 1990 vielen DDR Bürgern überteuerte alte Westautos angedreht wurden. Allerdings war das nicht strafbar.
Theo



Theo,die Käufer hatten dann wohl den IQ von Hape Kerkeling, oder ?

Gruß Gert





Der westdeutsche Gebrauchtwagenmarkt im unteren Preissegment war 1990 leer gefegt aufgrund der großen Nachfrage. Dementsprechend hoch waren die Preise. Und viele DDR-Bürger waren zu leichtgläubig und merkten nicht, wie sie über den Tisch gezogen wurden. Sie wollten einen fahrbaren Untersatz sofort um jeden Preis. Aus heutiger Sicht war es eine Lernphase.

VG Anton



zuletzt bearbeitet 08.11.2010 10:43 | nach oben springen

#14

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 08.11.2010 10:49
von bendix | 2.642 Beiträge

Zitat von Stabsfähnrich

Zitat von Harsberg

Zitat von eisenringtheo


Theo




Schwachsinn hoch drei




naja Schwachsinn hin, Schwachsinn her. Fakt ist, dass der Trabant ein Kultobjekt ist. In Berlin haben Geschäftstüchtige die s.g. Trabant-Safari gegründet. Dort werden Interessierten, Fahrten durch Berlin in einem Trabant angeboten - teilweise sogar als Selbstfahrer. Die Nachfrage ist steigend. Eine Ausnahmegenehmigung für die Umweltzone wurde anscheinend genehmigt.
Für einen gut erhaltenen Trabant 601 werden in der Zwischenzeit zwischen 800 bis 4.000 Euro geboten. Für einen Trabant - Kübel P 601 liegen die Kaufpreise zwischen 2.500 und 3.800 Euro - sofern man noch einen bekommt und dies möglichst unverbaut. Sprich keine Um- oder Anbauten nach heutigem Standart.
.




Trabant-Safari...Gesehen am 16.10.2010

Gruß bendix

Angefügte Bilder:
Das Zufriedene ist leise,das Unzufriedene ist laut.
Gefreiter der Grenztruppen -1980 GAR 40 Oranienburg/Falkensee-GR 34 Groß-Glienicke 1981-1982
zuletzt bearbeitet 08.11.2010 10:50 | nach oben springen

#15

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 08.11.2010 10:59
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von bendix

Zitat von Stabsfähnrich

Zitat von Harsberg

Zitat von eisenringtheo


Theo




Schwachsinn hoch drei




naja Schwachsinn hin, Schwachsinn her. Fakt ist, dass der Trabant ein Kultobjekt ist. In Berlin haben Geschäftstüchtige die s.g. Trabant-Safari gegründet. Dort werden Interessierten, Fahrten durch Berlin in einem Trabant angeboten - teilweise sogar als Selbstfahrer. Die Nachfrage ist steigend. Eine Ausnahmegenehmigung für die Umweltzone wurde anscheinend genehmigt.
Für einen gut erhaltenen Trabant 601 werden in der Zwischenzeit zwischen 800 bis 4.000 Euro geboten. Für einen Trabant - Kübel P 601 liegen die Kaufpreise zwischen 2.500 und 3.800 Euro - sofern man noch einen bekommt und dies möglichst unverbaut. Sprich keine Um- oder Anbauten nach heutigem Standart.
.




Trabant-Safari...Gesehen am 16.10.2010

Gruß bendix




@Bendix.............vielen Dank für die Bilder. Dazu noch eine kleine Anmerkung von mir. Den Trabant P 601 gab es bei der DVP (Deutsche Volkspolizei) nicht als Streifenwagen. Im Bestand des MdI (Ministerium des Innern) gab es die zivilen Ausführungen des P 601 Limosine, P 601 Kombi und P 601 Universal. Letzterer überwiegend verwendet im Bereich Diensthundewesen des Dienstzweiges der DVP - Kriminalpolizei.


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#16

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 08.11.2010 12:13
von Pit 59 | 10.164 Beiträge

Schwachsinn hin oder Schwachsinn her.Das die Geschmäcker in allen Dingen des täglichen Lebens verschieden sind ist normal und gut so. Ob Hape Kerkeling keinen IQ hat zweifle ich stark an,der hat vieleicht mehr als wir alle zusammen.Ist doch ein niedlicher Spot aus der Reihe " Verstehen Sie Spass ".


nach oben springen

#17

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 08.11.2010 12:15
von eisenringtheo | 9.190 Beiträge

Zitat von Stabsfähnrich

Zitat von bendix

Zitat von Stabsfähnrich

Zitat von Harsberg

Zitat von eisenringtheo


Theo




Schwachsinn hoch drei




naja Schwachsinn hin, Schwachsinn her. Fakt ist, dass der Trabant ein Kultobjekt ist. In Berlin haben Geschäftstüchtige die s.g. Trabant-Safari gegründet. Dort werden Interessierten, Fahrten durch Berlin in einem Trabant angeboten - teilweise sogar als Selbstfahrer. Die Nachfrage ist steigend. Eine Ausnahmegenehmigung für die Umweltzone wurde anscheinend genehmigt.
Für einen gut erhaltenen Trabant 601 werden in der Zwischenzeit zwischen 800 bis 4.000 Euro geboten. Für einen Trabant - Kübel P 601 liegen die Kaufpreise zwischen 2.500 und 3.800 Euro - sofern man noch einen bekommt und dies möglichst unverbaut. Sprich keine Um- oder Anbauten nach heutigem Standart.
.




Trabant-Safari...Gesehen am 16.10.2010

Gruß bendix




@Bendix.............vielen Dank für die Bilder. Dazu noch eine kleine Anmerkung von mir. Den Trabant P 601 gab es bei der DVP (Deutsche Volkspolizei) nicht als Streifenwagen. Im Bestand des MdI (Ministerium des Innern) gab es die zivilen Ausführungen des P 601 Limosine, P 601 Kombi und P 601 Universal. Letzterer überwiegend verwendet im Bereich Diensthundewesen des Dienstzweiges der DVP - Kriminalpolizei.




Es ist eben Ostalgie. Ein Polizeilada ist schon was Lustiges. Auch heute noch.
http://www.youtube.com/watch?v=TimnDOjydz8
Der Fahrer im "Polizeiruf 110" ist nicht Ingolf Lück
http://www.polizeiruf110-lexikon.de/staa...owski+%B0Stefan


nach oben springen

#18

RE: Trabi kaufen 1990

in Leben in der DDR 08.11.2010 12:21
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von eisenringtheo

Zitat von Stabsfähnrich

Zitat von bendix

Zitat von Stabsfähnrich

Zitat von Harsberg

Zitat von eisenringtheo


Theo




Schwachsinn hoch drei




naja Schwachsinn hin, Schwachsinn her. Fakt ist, dass der Trabant ein Kultobjekt ist. In Berlin haben Geschäftstüchtige die s.g. Trabant-Safari gegründet. Dort werden Interessierten, Fahrten durch Berlin in einem Trabant angeboten - teilweise sogar als Selbstfahrer. Die Nachfrage ist steigend. Eine Ausnahmegenehmigung für die Umweltzone wurde anscheinend genehmigt.
Für einen gut erhaltenen Trabant 601 werden in der Zwischenzeit zwischen 800 bis 4.000 Euro geboten. Für einen Trabant - Kübel P 601 liegen die Kaufpreise zwischen 2.500 und 3.800 Euro - sofern man noch einen bekommt und dies möglichst unverbaut. Sprich keine Um- oder Anbauten nach heutigem Standart.
.




Trabant-Safari...Gesehen am 16.10.2010

Gruß bendix




@Bendix.............vielen Dank für die Bilder. Dazu noch eine kleine Anmerkung von mir. Den Trabant P 601 gab es bei der DVP (Deutsche Volkspolizei) nicht als Streifenwagen. Im Bestand des MdI (Ministerium des Innern) gab es die zivilen Ausführungen des P 601 Limosine, P 601 Kombi und P 601 Universal. Letzterer überwiegend verwendet im Bereich Diensthundewesen des Dienstzweiges der DVP - Kriminalpolizei.




Es ist eben Ostalgie. Ein Polizeilada ist schon was Lustiges. Auch heute noch.
http://www.youtube.com/watch?v=TimnDOjydz8
Der Fahrer im "Polizeiruf 110" ist nicht Ingolf Lück
http://www.polizeiruf110-lexikon.de/staa...owski+%B0Stefan




sorry...............aber in dem Video (rot makiert) ist ein Wartburg 353 FStW zu sehen.


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
zuletzt bearbeitet 08.11.2010 12:22 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Das Jahr 1990 - Grenzkontrollen in Potsdam
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von PKE
2 31.10.2016 14:07goto
von sentry • Zugriffe: 488
Trabi im Schnee
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
13 04.01.2011 17:21goto
von Zermatt • Zugriffe: 1174
Als 25 Trabis einfach falsch abbogen
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Feliks D.
21 16.12.2010 19:23goto
von ABV • Zugriffe: 1819
4.August 1990 Vom Mauerfall zur Einheit
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Angelo
0 04.08.2010 08:40goto
von Angelo • Zugriffe: 206
Durfte man seinen Trabi lackieren wie man wollte ?
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
52 26.11.2012 23:21goto
von Harra318 • Zugriffe: 10046

Besucher
5 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TalSiar
Besucherzähler
Heute waren 149 Gäste und 25 Mitglieder, gestern 3617 Gäste und 188 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14376 Themen und 558746 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen