#1

Der Film "Transit"!

in Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien 17.10.2010 17:00
von Freedom (gelöscht)
avatar

"Geh doch rüber!" - Diesen Spruch bekam man 1968 immer wieder zu hören. Wer in der heißen Phase der Studentenrevolten die Bundesrepublik kritisierte, der konnte ja gehen. Rüber in die DDR. Aber wer wäre ernsthaft auf die Idee gekommen, diesen irrwitzigen Schritt zu wagen?

http://www.transitderfilm.de/index.html


zuletzt bearbeitet 17.10.2010 17:08 | nach oben springen

#2

RE: Der Film "Transit"!

in Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien 17.10.2010 17:22
von eisenringtheo | 9.343 Beiträge

Bei uns in der Schweiz lautete die Aufforderung: "(Fahr doch nach) Moskau einfach!!" Und gemeint war nicht das schweizerische Moskau
http://de.wikipedia.org/wiki/Moskau_SH
Theo.


nach oben springen

#3

RE: Der Film "Transit"!

in Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien 17.10.2010 17:40
von 94 | 10.831 Beiträge

Zitat von Freedom
Aber wer wäre ernsthaft auf die Idee gekommen, diesen irrwitzigen Schritt zu wagen?



Na einige gab's da schon, das ZAH wurde ja nicht umsonst unterhalten.
Ist übrigens nicht der erste Film zu diesem Thema *grins*

http://de.wikipedia.org/wiki/Zentrales_A...R%C3%B6ntgental
http://www.ddr-rueckkehrer.de/


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 17.10.2010 17:40 | nach oben springen

#4

RE: Der Film "Transit"!

in Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien 17.10.2010 21:32
von SkinnyTrucky | 1.262 Beiträge

Ein Onkel von mir ist in der Tat von West nach Ost gegangen.....aber bereut hat er es im Nachhinein nicht echt....er hat sich in der Altmark ein Haus gebaut, wo wir alle von träumen können....eigendlich ist es beinahe eine Villa geworden.....

....ja okee, unterstützt von seinen Eltern aus dem Westen, weil die ganze Technik kam nämlich von dort....und ja, das Haus ist echt der Hammer....im Westen hätte er wohl sowas nich auf's Fundament setzen können.....

Wie das kam....nunja, er war ein Fußballspieler und hatte sich bei einem Freundschaftsspiel in der DDR in eine Tante von mir verkuckt.....und die DDR war um jeden Fachkraft dankbar....er war ein guter Elektriker und bekam im Osten eine gute Anstellung und hat sich in den ganzen Jahren ein wenig hochgearbeitet und man hat ihn machen lassen.....

groetjes uit Dormoletto/Lago Di Maggiore

Mara


Kein Sex mit Nazis...!!!
nach oben springen



Besucher
31 Mitglieder und 67 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: kretschigerd
Besucherzähler
Heute waren 2111 Gäste und 156 Mitglieder, gestern 3767 Gäste und 198 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14461 Themen und 566717 Beiträge.

Heute waren 156 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen