#1

Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 26.09.2010 09:30
von Freedom (gelöscht)
avatar

Donnerwetter sie werden noch gebraucht
http://www.n-tv.de/politik/Zweite-Karrie...cle1571241.html.


nach oben springen

#2

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 26.09.2010 10:44
von Landeposten (gelöscht)
avatar

na und?

Verehre zutiefst Werner.


nach oben springen

#3

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 26.09.2010 10:59
von Mike59 | 7.942 Beiträge

O la la,

alle Jahre wieder. Ich hatte eigentlich gedacht Herr Sarazin hatte das Sommerloch zur genüge gefüllt, zumal wir schon Herbst haben.



Mike59


nach oben springen

#4

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 26.09.2010 12:00
von Thunderhorse | 3.997 Beiträge

Zitat von Freedom
Donnerwetter sie werden noch gebraucht
http://www.n-tv.de/politik/Zweite-Karrie...cle1571241.html.




Da hat die Freiheit sicherlich wieder ein Problem mit.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#5

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 26.09.2010 14:27
von Freedom (gelöscht)
avatar

Zitat von Thunderhorse



Da hat die Freiheit sicherlich wieder ein Problem mit.




Als "Klassenfeind" auf jeden Fall.


zuletzt bearbeitet 26.09.2010 14:27 | nach oben springen

#6

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 26.09.2010 14:51
von matloh | 1.203 Beiträge

Zitat von Freedom
Donnerwetter sie werden noch gebraucht
http://www.n-tv.de/politik/Zweite-Karrie...cle1571241.html.

Ich hätte eigentlich nichts anderes erwartet. Verschlüsseln konnte man in der DDR sicherlich ganz gut.

cheers matloh


Aus gegebenem Anlass temporär: Nein, die Erde ist keine Scheibe!

"Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren." (Benjamin Franklin)
nach oben springen

#7

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 26.09.2010 20:53
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von Mike59
O la la,

alle Jahre wieder. Ich hatte eigentlich gedacht Herr Sarazin hatte das Sommerloch zur genüge gefüllt, zumal wir schon Herbst haben.



Nun ja @Mike, im Rahmen der medialen Einstimmung auf den 03.10. werden sicher ganz zufällig noch mehr solcher Meldungen erscheinen.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#8

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 26.09.2010 21:01
von Mike59 | 7.942 Beiträge

Zitat von Feliks D.

Zitat von Mike59
O la la,

alle Jahre wieder. Ich hatte eigentlich gedacht Herr Sarazin hatte das Sommerloch zur genüge gefüllt, zumal wir schon Herbst haben.



Nun ja @Mike, im Rahmen der medialen Einstimmung auf den 03.10. werden sicher ganz zufällig noch mehr solcher Meldungen erscheinen.



-----------------------
wehret den Anfängen !! "grins"

Mike59


nach oben springen

#9

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 26.09.2010 21:17
von moreau | 384 Beiträge

NA UND!?? Über das was das MfS gemacht hat kann man streiten. Aber ihr "Handwerk " haben sie perfekt beherrscht. So was brachliegen zulassen ist erstens sträflich und zweitens kann es noch gefährlich werden. Siehe Abwanderungen in irgendwelche halbseitene Staaten. Dann besser so wie in der Meldung.

Gruß
moreau


nach oben springen

#10

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.10.2010 20:45
von Gohrbi | 566 Beiträge

Bei uns hat auch einer sein Vorwissen nutzen können. Der wurde Taxifahrer.
Wenn du besoffen warst mußtest du ihm nur deinen Namen nennen und schon hat er dich nach hause gefahren


nach oben springen

#11

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.10.2010 20:53
von Pitti53 | 8.785 Beiträge

Zitat von Gohrbi
Bei uns hat auch einer sein Vorwissen nutzen können. Der wurde Taxifahrer.
Wenn du besoffen warst mußtest du ihm nur deinen Namen nennen und schon hat er dich nach hause gefahren


dann war er nicht so gut.den namen sollte er auch kennen


nach oben springen

#12

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.10.2010 21:08
von Gohrbi | 566 Beiträge

Zitat von Pitti53

Zitat von Gohrbi
Bei uns hat auch einer sein Vorwissen nutzen können. Der wurde Taxifahrer.
Wenn du besoffen warst mußtest du ihm nur deinen Namen nennen und schon hat er dich nach hause gefahren


dann war er nicht so gut.den namen sollte er auch kennen





Du nimmst mir den ganzen Spaß


nach oben springen

#13

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.10.2010 21:10
von EK 82/2 | 2.952 Beiträge

Zitat von Gohrbi
Bei uns hat auch einer sein Vorwissen nutzen können. Der wurde Taxifahrer.
Wenn du besoffen warst mußtest du ihm nur deinen Namen nennen und schon hat er dich nach hause gefahren


den witz gab es schon zu ostzeiten.über diesen witz konnten wir damals als taxifahrer gar nicht so lachen.aber man kannte wirklich seine stammkunden wenn man bedenkt das es in ostberlin nur ca.660 taxen gab im veb und davon einige standen wegen schichtwechsel,urlaub,krankheit usw.
zum stasithema,mich stört die beschäftigung nicht,hatten wir doch(so sagte man damals)den 2.besten sicherheitsdienst der welt so fand sich doch einer der damit geld verdient wenn die brd zu dumm war das wissen der ddr zu nutzen bis zum schulsystem ist es ihr pech."wer zu spät kommt,den bestraft das leben"ala gorbi.


Alles was ich schreibe, ist nur meine Meinung und keine Feststellung.
nach oben springen

#14

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.10.2010 21:18
von Huf (gelöscht)
avatar

Trotz alledem eine Beleidigung für damalige Opfer!

Traurig, aber wahrscheinlich wahr!

Huf


nach oben springen

#15

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.10.2010 21:21
von Pitti53 | 8.785 Beiträge

Zitat von Huf
Trotz alledem eine Beleidigung für damalige Opfer!

Traurig, aber wahrscheinlich wahr!

Huf


huf nun reg dich ab,das war ein altbekannter Witz


nach oben springen

#16

RE: Zweite Karriere für Stasi-Experten

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 18.10.2010 21:22
von Gohrbi | 566 Beiträge

Zitat von EK 82/2

."wer zu spät kommt,den bestraft das leben"ala gorbi.



"wer zu früh kommt, den straft die Frau" ala Gohrbi


zuletzt bearbeitet 18.10.2010 21:22 | nach oben springen



Besucher
1 Mitglied und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 467 Gäste und 28 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14358 Themen und 557105 Beiträge.

Heute waren 28 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen