#1

Westbanken zahlten zu wenig für DDR-Geldhäuser

in DDR Politik Presse 15.09.2010 08:20
von Angelo | 12.396 Beiträge

Westdeutsche Banken haben nach der Wende viel zu wenig für DDR-Banken bezahlt. So kaufte etwa die DG Bank die DDR-Genossenschaftsbank mit 15,5 Milliarden D-Mark um 106 Millionen D-Mark.Westdeutsche Banken haben nach einem Bericht des ZDF-Magazins "Frontal 21" die Geldinstitute der früheren DDR weit unter ihrem Wert erworben. Die Vorteile aus der Übernahme des Altkreditgeschäftes seien nach Auffassung des Bundesrechnungshofes nicht berücksichtigt worden, berichtete das ZDF am Dienstag vorab zu der Sendung mit dem Titel "Beutezug Ost - Die Treuhand und die Abwicklung der DDR".
Der Bundesrechnungshof bestätigte die Existenz des vertraulichen Berichtes, der aus dem Jahr 1995 stammt. Weitere Angaben dazu machte der Sprecher aber nicht.

15,5 Milliarden Kredite um 106 Millionen gekauft

So habe die DG Bank die Genossenschaftsbank der DDR für nur 106 Millionen D-Mark (rund 53 Millionen Euro= gekauft und gleichzeitig Altkreditforderungen von 15,5 Milliarden D-Mark (etwa 7,75 Milliarden Euro) übernommen.

Nach der Bankenprivatisierung verdoppelten sich die Kreditzinsen. So hätten Wohnungsunternehmen Schulden von 52,5 Milliarden D-Mark zu marktüblichen Zinsen von zehn Prozent zurückzahlen müssen, zitierten die Autoren der Sendung aus dem Bericht.

Die Behörde sehe in der Bankenprivatisierung eine Ursache für den Niedergang der ostdeutschen Wirtschaft, berichtete das ZDF. Profitiert hätten unter anderem die DG Bank, die Berliner Bank sowie die Deutsche Bank und Dresdner Bank.

Quelle: http://diepresse.com/home/wirtschaft/int...tional/index.do


nach oben springen

#2

RE: Westbanken zahlten zu wenig für DDR-Geldhäuser

in DDR Politik Presse 15.09.2010 09:01
von Gert | 12.356 Beiträge

@ngelo Angelo bist du jetzt zum Hilfssheriff aufgestiegen ?

Zu dem Beitrag: Ich habe den Bericht auch gesehen und war entsetzt, was für Spielchen zu Lasten der Bürger und der ostdeutschen Betriebe da in den Jahren 90 - 94 abliefen. Von Moral keine Rede, es herrschte die pure Gier, die auch zu ungesetzlichen Aktionen führte.

Viele Grüße aus dem Rheinland


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#3

RE: Westbanken zahlten zu wenig für DDR-Geldhäuser

in DDR Politik Presse 15.09.2010 18:23
von turtle | 6.961 Beiträge

Ich hatte mir gestern im ZDF die Sendung über die Vereinigungskriminalität angesehen. War hoch interessant. Von der Treuhand hatte ich noch nie eine gute Meinung,aber was ich nun alles negative sah und hörte übertraf sogar meine negative Meinung dazu.
Da wurde verramscht,betrogen,über den Tisch gezogen ,mit einem Quasi Freibrief der Bundesregierung! Ein trauriges Kapitel wobei die Rechnung auch heute noch Millionen Ex-DDR Bürger bezahlen.
Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#4

RE: Westbanken zahlten zu wenig für DDR-Geldhäuser

in DDR Politik Presse 15.09.2010 22:08
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von turtle
Ich hatte mir gestern im ZDF die Sendung über die Vereinigungskriminalität angesehen. War hoch interessant. Von der Treuhand hatte ich noch nie eine gute Meinung,aber was ich nun alles negative sah und hörte übertraf sogar meine negative Meinung dazu.
Da wurde verramscht,betrogen,über den Tisch gezogen ,mit einem Quasi Freibrief der Bundesregierung! Ein trauriges Kapitel wobei die Rechnung auch heute noch Millionen Ex-DDR Bürger bezahlen.
Gruß Peter(turtle)



Ja Peter.............obwohl bereits einiges bekannt war, wie die "ostdeutsche" Wirtschaft kaputt gemacht wurde unter der Rubrik > da war doch gar keine Wirtschaft und wenn dann total marode <, hat mich in dem Beitrag die Sache mit den Kühlschränken von Foron und die Machenschaften von Miele, Bosch u.a. echt vom Hocker gehauen. Da wird der weltweit erste FCKW freie Kühlschrank entwickelt. 80.000 Bestellungen und Miele, Bosch u.a. vergraulen die potentielen Käufer durch Falschbehauptungen. Oder die Sache mit dem Wärme- und Anlagenbau...............Betriebskapital wurde soweit runter gerechnet, so dass der ansich aufbaufähige Betrieb, nunmehr nicht mehr Marktfähig war und abgewickelt wurde.


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#5

RE: Westbanken zahlten zu wenig für DDR-Geldhäuser

in DDR Politik Presse 15.09.2010 22:30
von Mike59 | 7.977 Beiträge

@ StaFhr.

das ließe sich noch fortführen, allein die Staatliche Versicherung die quasi an die Allianz verschenkt wurde.
Irgendwo habe ich mal gehört, dass der Herr Rohwedder mit dieser Art und Weise der Vernichtung unliebsamer Konkurrenten nicht ganz einverstanden war.
Da könnte man bezüglich des Attentates schön die Verschwörungskarte ziehen.
Na egal, die Frau Breuel hat das ja dann ganz uneigennützig, 100%tig umgesetzt und zu ende gebracht.

Mike59


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Bilder aus der Kindheit
Erstellt im Forum DDR Zeiten von PKE
8 08.06.2016 18:59goto
von PKE • Zugriffe: 1215
DDR-Geld auf eine Westbank gebracht
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Lutze
41 05.10.2013 15:14goto
von KARNAK • Zugriffe: 1752
Grenztote - Wer zählt die Opfer?
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Rabe
21 20.12.2010 19:49goto
von Zermatt • Zugriffe: 2366
Wiedereinführung der D-Mark ???
Erstellt im Forum Themen vom Tage von kinski112
8 24.05.2010 14:21goto
von Wolle76 • Zugriffe: 2032
EK - Bewegung
Erstellt im Forum Mein Leben als DDR Grenzsoldat von HHausen88
121 01.06.2015 18:20goto
von mibau83 • Zugriffe: 20451

Besucher
24 Mitglieder und 78 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 3381 Gäste und 172 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558328 Beiträge.

Heute waren 172 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen