#1

Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 15:25
von Oss`n | 2.777 Beiträge

Noch `ne Frage:
Wie haben denn diese Schulterstücke bei einem Stabsoberfähnrich ausgesehen ???
Sammlefragen halt - manchen mögen sie nicht interessieren - mich schon !

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#2

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 15:27
von Oss`n | 2.777 Beiträge

Schei.. hatte das Bild vergessen

Sorry !

Oss`n

Angefügte Bilder:
Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#3

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 15:39
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

...........beim StOfhr dürfte dann kein Platz mehr für die lyra gewesen sein. Wäre auch schon beim Stfhr sehr eng gewesen sein. Jetzt muß ich mal doff fragen: Hatten die Fähnriche überhaupt auf den Schulterstücken ein Verwendungsabzeichen?


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#4

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 15:54
von Oss`n | 2.777 Beiträge

Hab grade die Antwort gefunden.

Danke trotz alledem !

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#5

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 16:00
von Boelleronkel (gelöscht)
avatar

Zitat von Stabsfähnrich
...........beim StOfhr dürfte dann kein Platz mehr für die lyra gewesen sein. Wäre auch schon beim Stfhr sehr eng gewesen sein. Jetzt muß ich mal doff fragen: Hatten die Fähnriche überhaupt auf den Schulterstücken ein Verwendungsabzeichen?




at Stabsfähnrich,

bei AGT Fähnrichen ist mir kein Zusatz "untergekommen",hab immer nur "Sternchen "gesehen,
aber vielleicht wissen Andere mehr.

Zitat


nach oben springen

#6

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 16:02
von Sachse (gelöscht)
avatar

Zitat von Oss`n
Hab grade die Antwort gefunden.

Danke trotz alledem !

Oss`n




Verrat sie uns!
Hab auch kurz gegrübelt, wusste aber keine Antwort und hab deshalb lieber geschwiegen.


nach oben springen

#7

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 16:30
von Boelleronkel (gelöscht)
avatar

Zitat von Sachse

Zitat von Oss`n
Hab grade die Antwort gefunden.

Danke trotz alledem !

Oss`n




Verrat sie uns!
Hab auch kurz gegrübelt, wusste aber keine Antwort und hab deshalb lieber geschwiegen.





Guckste Dir ein paarGaklBilder an oder imWiki und denkst Dir noch drei Sternchen dazu http://de.wikipedia.org/wiki/F%C3%A4hnrich


nach oben springen

#8

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 18:22
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von Boelleronkel

Zitat von Stabsfähnrich
...........beim StOfhr dürfte dann kein Platz mehr für die lyra gewesen sein. Wäre auch schon beim Stfhr sehr eng gewesen sein. Jetzt muß ich mal doff fragen: Hatten die Fähnriche überhaupt auf den Schulterstücken ein Verwendungsabzeichen?




at Stabsfähnrich,

bei AGT Fähnrichen ist mir kein Zusatz "untergekommen",hab immer nur "Sternchen "gesehen,
aber vielleicht wissen Andere mehr.

Zitat





bei den GT sind mir die Verwendungszeichen auch unbekannt. Ich meinte auch die Verwendungs/Laufbahnabzeichen für Militärmusiker, Miltärjustiz und Militärmedizin auf den Schulterstücken der Fähnriche in den Verwendungen. Habe dazu aber in der mir voeliegenden Literatur auch nichts gefunden. Vielleicht sollte man sich an die VM orientieren................dort hatten die Berufsmaate auf den Schulterklappen das Verwendungsabzeichen (Maschine, Küstelaufbahn etc..) Fähnriche trugen jedoch dieses Abzeichen über den Armelabzeichen.


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#9

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 18:44
von Sachse (gelöscht)
avatar

Vielleicht wurden die nur Stabsfähnrich?


nach oben springen

#10

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 18:58
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von Sachse
Vielleicht wurden die nur Stabsfähnrich?


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#11

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 19:05
von Sachse (gelöscht)
avatar

Ich freue mich ja, dass ich dich erheitern kann, aber vielleicht wars ja nur ne Planstelle Stabsfähnrich?


nach oben springen

#12

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 20:06
von Oss`n | 2.777 Beiträge

Zitat von Sachse

Zitat von Oss`n
Hab grade die Antwort gefunden.

Danke trotz alledem !

Oss`n




Verrat sie uns!

So weit mir mitgeteilt wurde, wurden diese Auflagen bei den Fähnrichen nur zwischen 1974-1979 getragen.
Jetzt hab ich`s.
Das sollte es sein.

Oss`n
Hab auch kurz gegrübelt, wusste aber keine Antwort und hab deshalb lieber geschwiegen.


Angefügte Bilder:
Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#13

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 14.08.2010 20:10
von Oss`n | 2.777 Beiträge

glaub, das ist es auch nicht ?!

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen

#14

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 16.08.2010 23:29
von willie | 612 Beiträge

Zitat von Oss`n
Noch `ne Frage:
Wie haben denn diese Schulterstücke bei einem Stabsoberfähnrich ausgesehen ???
Sammlefragen halt - manchen mögen sie nicht interessieren - mich schon !

Oss`n



Hi Oss`n,
guckst Du hier:
Gruß Willie

Angefügte Bilder:
...Rechtschreibfehler sind die Special Effects meiner Tastatur!...
nach oben springen

#15

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 17.08.2010 06:56
von Sachse (gelöscht)
avatar

Es ging nicht um allgemeine Schulterstücke, sondern darum, wo bei nem Stabsoberfähnrich die Lyra noch hinpassen sollte, da ja mit 4 Sternen bereits alles besetzt war, sodass man ihm die Leier vielleicht eher auf den Hals tätowiert hätte ...

Alles andere ist bekannt.


nach oben springen

#16

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 17.08.2010 07:15
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Leider nichts zu eurer Frage, aber trotzdem eine nette Seite

http://www.guidetoddr.org/


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#17

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 17.08.2010 10:57
von Affi976 (gelöscht)
avatar

@Oss`n,
ich denke, z.B. bei Musikern, die fähnriche waren, waren die Lyras nicht auf dem Schulterstück, sonder ein "Sonderzeichen" am Ärmel.
Ich versuch mal was anzuhängen, was ich von Dir habe und da schaust Du mal auf die Nr.8. Vielleicht ist das ja des Rätsel`s Lösung.
Alle Bilder, die ich habe sind von rechts aufgenommen oder die Fähnriche stehen zu weit weg. Fakt ist, wir hatten Fähnriche ( 1982/82 ), aber ich denke "nur" Oberfähnriche. Z.B.:Tambourmajor, Korpsführer.
VG Affi

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#18

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 17.08.2010 10:57
von Affi976 (gelöscht)
avatar

Jetzt nochmal in GROSSS!!!!

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 17.08.2010 11:01 | nach oben springen

#19

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 17.08.2010 18:32
von Mike59 | 7.944 Beiträge

Hallo Oss'n, es scheint zu stimmen, die Fhr. Dienstgrade hatten wohl keine Lyra auf dem Schulterstück.

Auf der Seite s.u. ganz zum Schluss sind auch die Musiker. Leider lässt sich das Bild nur über die Ansicht des Explorers zoomen

http://www.ddr-hautnah.de/index.htm?/exponate/MfNV.htm

Gruss, Mike59


nach oben springen

#20

RE: Schulterstücke

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 17.08.2010 22:56
von Oss`n | 2.777 Beiträge

Ich hoffe jetzt die richtige Lösung gefunden zu haben.
Die Auflagen in Form der Lyra hat es schon gegeben.
Allerdings nur in der Zeit von 1974 - 79
Dem zu folge gab es dies nur für den DG Fähnrich, der zu dieser Zeit aus "nur" zwei Sternen bestand.
Dem zu folge ist das von mir eingestellte SSt mit einem Stern und der Lyra ein ................
Ich hoffe, ich habe jetzt mal ne richtige Lösung.

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
nach oben springen


Besucher
26 Mitglieder und 77 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1959 Gäste und 138 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557227 Beiträge.

Heute waren 138 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen