#21

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.08.2010 19:52
von Sachse (gelöscht)
avatar

Hatte nachts selbst Kontrollstreife und lief in Richtung Trennungslinie zum 3. Bat (und hätte zumindest theoretisch auf rainmann2 treffen können, falls dieser sich nicht grad seinen Hintern als K-GSi im warmen Sessel gewärmt hat

2 Posten waren nachts dort ein Einsatz, der eine im Sauergehäu (morastiges Gelände mit vielen Mücken und anderem unangenehmen Getier, nicht so der beliebteste Einsatzort, da auch hier viele SG an den unmöglichsten Stellen, die oft nur der Spitz kannte, standen).

Der andere am Waldrand, Nähe TL, fälschlicherweise Barille genannt, richtig hätte es Barriere heißen müssen, wurde aber traditionell von sehr vielen Sold. im GWD falsch genannt. Der TL-Posten machte es sich im Spätherbst am Waldrand bequem und sicherte seine sehr laxe Dienstdurchführung mit Unmengen von selbst genauten Signalgeräten, Drähten und Stolperstrippen und ähnlichem ab. Und meinte natürlich, das wüsste die (in seinen Augen doofe) Streife nicht.

Eben jener Posten hatte jedoch (auch ohne Posten-Zeit-Diagramm) nur einen geringen Handlungsraum, da er ja im Ernstfall an der TL eingesetzt worden wäre. Demzufolge konnte er sich nur an 3 Punkten aufhalten und natürlich kannte man die Lieblingsplätze seiner Pappenheimer.
Wir also im Schutze der Dunkelheit und des Waldrandes ran und nahmen ihn bereits wahr, bevor er auch nur ahnen konnte, bereits "aufgeklatscht" worden zu sein.
Im Ernstfall hätte er gegen einen bewaffneten und gewaltbereiten GV in etwa die gleiche Chance gehabt wie Ursula von der Leyen gegen Helmut Kohl im Ringkampf.
Übrigens machte das dem mit im Einsatz gewesenen Sold. genau so viel Spaß wie mir.

Ich nahm einen stärkeren Ast, warf ihn ca. 10 m neben ihn und wartete ab. Und es geschah, was geschehen musste: Er stand auf, vergaß seine Sicherungsmaßnahmen und tappte in die selbst gebastelten Geräte.
Mein Ruf: "Halt! Grenzposten! Parole!" traf ihn mindestens so überrascht wie die explodierenden Signalgeräte Marke "Eigenbau".

Sein Empfang im gleichen Diensthalbjahr nach Auswertung der Nachtschicht vorm versammelten Zug war überschaubar positiv. Schließlich sah sich das DHJ insgesamt in seiner Ehre verletzt.


zuletzt bearbeitet 13.08.2010 20:04 | nach oben springen

#22

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.08.2010 19:59
von Pitti53 | 8.786 Beiträge

der war gut.aber sicher werden gleich antworten von ehemaligen pf ob solcher unfairer mittel kommen.n

ok.mein beitrag folgt morgen.muß jetzt weg.bowling ruft. aber das wird was zum gruseln,hoffentlich ist keiner von den betreffenden hier


zuletzt bearbeitet 13.08.2010 20:01 | nach oben springen

#23

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.08.2010 20:05
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Das ist doch glatt ein eigenes Thema wert und sollte hier nicht nur kurz am Rande abgehandelt werden.

Offizierskontrollen im Grenzdienst


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#24

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.08.2010 20:07
von Sachse (gelöscht)
avatar

Ich finde gar nicht, dass das unfair war. Das war eher realitätsbezogen. Außerdem wars ihm eine Warnung, denn im E-Fall wäre durch dieses unclevere Verhalten sein eigenes Leben und das seines Postens gefährdet gewesen.

Mich hätte aber zugegebenermaßen sehr interessiert, was er sich vom eigenen DHJ anhören musste.


nach oben springen

#25

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.08.2010 20:13
von PP 141 (gelöscht)
avatar

Zitat von Sachse
Hatte nachts selbst Kontrollstreife und lief in Richtung Trennungslinie zum 3. Bat (und hätte zumindest theoretisch auf rainmann2 treffen können, falls dieser sich nicht grad seinen Hintern als K-GSi im warmen Sessel gewärmt hat





Ding der Unmöglichkeit, weil das 3. Bat. hatte zu dieser Zeit schon Kompaniesicherung.Oder warste im 1. Bat GR-9

Gruß vom stolzen Grenzfuchs


nach oben springen

#26

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.08.2010 20:24
von Sachse (gelöscht)
avatar

Zitat von PP 141



Ding der Unmöglichkeit, weil das 3. Bat. hatte zu dieser Zeit schon Kompaniesicherung.Oder warste im 1. Bat GR-9

Gruß vom stolzen Grenzfuchs



Kein Ding der Unmöglichkeit. Hab ja selbst bei der Herstellung des ZW auf der Füst mit immer anderen K-SiA gesprochen, die nicht alle aus der 9. GK waren, sondern auch zur 10., 11. oder 12. gehörten.


nach oben springen

#27

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.08.2010 20:27
von PP 141 (gelöscht)
avatar

Zitat von Sachse

Zitat von PP 141



Ding der Unmöglichkeit, weil das 3. Bat. hatte zu dieser Zeit schon Kompaniesicherung.Oder warste im 1. Bat GR-9

Gruß vom stolzen Grenzfuchs



Kein Ding der Unmöglichkeit. Hab ja selbst bei der Herstellung des ZW auf der Füst mit immer anderen K-SiA gesprochen, die nicht alle aus der 9. GK waren, sondern auch zur 10., 11. oder 12. gehörten.




Welcher Zeitraum war das?


nach oben springen

#28

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.08.2010 20:40
von Sachse (gelöscht)
avatar

1983


nach oben springen

#29

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.08.2010 20:47
von PP 141 (gelöscht)
avatar

OK danke, bis zum Sommer befand sich Rainman2 noch auf der OHS in Plauen. Kann es aber nur nochmal wiederholen, 3. Bat hatte zu dieser Zeit bereits Kompaniesicherung.
Wurde mir vom letzten KC der ehem. 12. (später 8.GK) letzten Herbst bestätigt.


nach oben springen

#30

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.08.2010 20:51
von Sachse (gelöscht)
avatar

Ich weiß, dass die im Winter oft schon Kp.-Sicherg. hatten, da es ja in der Hohen Rhön winterlich anders zuging als im übrigen Teil. Kannst aber davon ausgehen, dass das stimmt, was ich geschrieben habe (außerdem schrieb ich ja auch im Spätherbst, wie du nachlesen kannst).


nach oben springen

#31

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.08.2010 21:35
von Büdinger | 1.503 Beiträge

Zitat von PP 141
OK danke, bis zum Sommer befand sich Rainman2 noch auf der OHS in Plauen. ....



Hallo PP 141 ,

bin zwar nicht Rainman, aber ... er wurde am 14. August 1982 zum Leutnant ernannt.
Ich auch ...

Tschüß


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#32

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 13.08.2010 21:43
von PP 141 (gelöscht)
avatar

Alles klar Büdinger, wenn du es schreibst.
Würde mal empfehlen ne PN an ihn zu schicken, er kann am besten beantworten in welchen Bereich er damals eingesetzt war.


nach oben springen

#33

RE: Posten-Zeit-Diagramm

in Ausrüstung/Waffen/Fahrzeuge/Verordnungen/Uniformen/ 31.08.2010 20:16
von Sachse (gelöscht)
avatar

Zitat von Pitti53

Zitat von Sachse
@pitti

Das wäre genau das, was sicher nicht nur mich interessieren würde. Hab ja auch so einiges erlebt ... bzw. die Herren Gefr./PF erleben lassen ... aber man brauchte natürlich Erfahrung ... wie immer und überall.

Los, nun erzähl schon!



fang du an.meine erlebnisse sind nicht so stubenrein

vorschlag zur güte: jeder einen vorfall abwechselnd





... nur mal so zur geflissentlichen Erinnerung an jemanden


nach oben springen



Besucher
23 Mitglieder und 74 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3281 Gäste und 182 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14361 Themen und 557389 Beiträge.

Heute waren 182 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen