#1

Grenzabschnitt Schierke, Grenzsäulen, Grenzpunkte

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 07.08.2010 07:01
von S51 | 3.733 Beiträge

Grenzabschnitt Schierke, Bezirk Magddeburg, Kreis Wernigerode (Land Sachsen-Anhalt, Harzkreis, Wernigerode OT Schierke). Grenzregiment 20, II. Battaillion, 7. GK. Nördlich begrenzt durch den Grenzabschnitt Scharfenstein, I. Battaillion, 6. GK, Ilsenburg. Südlich begrenzt durch den Grenzabschnitt Elend, II. Battailllion, 8. GK, Elend
Grenzsäulen: 974 - 990 (Nord nach Süd)
974 - rechte Trennungslinie zur 6. GK Scharfenstein, Eckertal
975 - vor Einschwenkung Ecker am Kolonnenweg vorgelagertes Gebiet (feindwärts)
976 - an der Ecker am Kolonnenweg, Grenzverlauf ab hier Bachmitte in Richtung Süden
977 - an der Ecker Ausgang Eckertal, Grenzverlauf Bachmitte
978 - Grüne Zollhütte gegenüber Kaffeeklappe, 50 m nördlich Quelle der Ecker
979 - 50 nördlich befindet sich die Bodequelle, hier wurde seinerzeit etwa 4 Meter freundwärts des Zaunes und Kolonnenweges der tote Lutz Meier gefunden.
980 - Dreieckiger Pfahl, neue Zollhütte
981 - zwischen Dreieckiger Pfahl und Füst
982 - zwischen Dreieckiger Pfahl und Füst, GP 24-A-66, neue Zollhütte oben am Kamm Ulmer Linie, alte unten
983 - zwischen Dreieckiger Pfahl und Füst
984 - zwischen Dreieckiger Pfahl und Füst
985 - zwischen Dreieckiger Pfahl und Füst
986 - Führungsstelle
987 - zwischen Führungsstelle und Generalsluke unterhalb des Wurmberges
988 - Generalsluke unterhalb des Wurmberges
989 - unterhalb B-Turm am Schanzenauslauf Wurmberg
990 - vor der linken Trennungslinie zur 8. GK Elend

Grenzpunkte: GA 23-C-xxx bis 23-D-25, nördliche Trennungslinie zur 6. GK bis dreieckiger Pfahl
GA 24-A-1 bis 24-A-101, dreieckiger Pfahl bis südliche Trennungslinie zur 8. GK
23-C-xxx bis 23-D-3, hier sind meine Unterlagen unvollständig, Seite fehlt, leider
23-D-4 bis 23-D-9, Grenzsäule 976 bis vor 978, Grenzverlauf Bachmitte
23-D-10 bis 23-D-25, hinter Grenzsäule 978 bis vor 980 am dreieckigen Pfahl
24-A-1, Dreieckiger Pfahl
24-A-66, Ulmer Linie gegenüber GS 982, neue Zollhütte (1985)
24-A-101, südliche Trennungslinie zur 8. GK

Die Daten stammen aus den noch teilweise vorhanden eigenen Notizen einer GMA (Kontrolle Grenzmarkierungen) vom 25.05.1985.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Schierke Sommer 1969
Erstellt im Forum DDR Grenzsoldaten Kameraden suche von Alter Fuchs
2 18.03.2013 17:05goto
von Oelprinz50 • Zugriffe: 970
Das Gebiet um Schierke-Sperrzone ?
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von Angelo
93 14.09.2015 21:45goto
von Friedensfahrt • Zugriffe: 9619
Urlaub in Schierke Hermann Dunker und H. Heine
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Sigurd
36 22.01.2013 21:31goto
von ingolf41266 • Zugriffe: 9026
GT in Schierke
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze von GilbertWolzow
6 11.02.2015 12:34goto
von Grenzläufer • Zugriffe: 1710
GK 7 Schierke
Erstellt im Forum DDR Grenzsoldaten Kameraden suche von EK89/1
0 08.11.2008 19:50goto
von EK89/1 • Zugriffe: 1094

Besucher
6 Mitglieder und 43 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 649 Gäste und 41 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557718 Beiträge.

Heute waren 41 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen