#1

Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 18:10
von Angelo | 12.391 Beiträge

Eine kleine Zeitreise zu den Glücklichen Tagen der DDR
(Der Text ist von mir )










nach oben springen

#2

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 18:27
von Pitti53 | 8.785 Beiträge

das waren noch richtige paraden.so was bringt die buwe nicht mal im ansatz


nach oben springen

#3

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 18:38
von Altermaulwurf (gelöscht)
avatar

Hab ich auch auf Video, zum Aufbau in schwierigen seelischen Phasen ein Lichtblick aus längst vergangenen Tagen........

Gruß der AMW


nach oben springen

#4

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 19:05
von Pitti53 | 8.785 Beiträge

Zitat von Altermaulwurf
Hab ich auch auf Video, zum Aufbau in schwierigen seelischen Phasen ein Lichtblick aus längst vergangenen Tagen........

Gruß der AMW



he he.ich mach es genauso


nach oben springen

#5

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 20:24
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Manch einer hier soll ja heute noch so schlank sein weil er einige Paraden mitmachen durfte.




Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 20.07.2010 20:49 | nach oben springen

#6

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 20:26
von Thunderhorse | 3.993 Beiträge

Da hab ich noch schöne Fotos von. Aus der ersten Reihe.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#7

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 20:29
von Altermaulwurf (gelöscht)
avatar

Zitat von Thunderhorse
Da hab ich noch schöne Fotos von. Aus der ersten Reihe.




Interessiert mich.................

Gruß AMW


nach oben springen

#8

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 20:49
von Thunderhorse | 3.993 Beiträge
nach oben springen

#9

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 21:50
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Zitat von Pitti53
das waren noch richtige paraden.so was bringt die buwe nicht mal im ansatz


Paraden find ich so was von langweilig Pitti,ob Ost oder West,na wer Spass dran hat....



nach oben springen

#10

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 21:57
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar

Zermatt, du "Kölner Jung", aber beim Fasching bist du bestimmt einer der Ersten, der die Bonbons in die Masse schmeißt und in der Büt verstaubte Reden hält?
Oder sitzt du da lieber beim Bier, wenn draußen die Masse, der Faschingshaufen tobt, in deinem Verein?

R-M-R


nach oben springen

#11

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 22:05
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Mensch Rainer,meinste ich latsche da mit den Jecken-nein wir sitzen gemütlich um das Fass Kölsch und schauen uns den Zoch an-dat ist kölsche Karneval- Kölle Alaaf

Aber jetzt bitte wieder zum Thema.



zuletzt bearbeitet 20.07.2010 22:13 | nach oben springen

#12

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 23:20
von Gert | 12.354 Beiträge

Ich wundere mich, dass diese Viedeos einige in diesem Forum so erfreuen kann.

Mich erinnert dieser preussische Stechschritt an Bilder in Deutschland die ich lieber vergessen möchte. Diese Rituale haben uns bei unseren westlichen wie östlichen Nachbarländern für lange Zeit nicht gerade beliebt gemacht. Ich bin mir sicher, dass ich damit einigen die Laune verderbe, aber es ist besser für unser Land dass dieser Stechschritt sowohl in schwarzer Uniform als auch in Feldgrau für immer Vergangenheit ist.

Viele Grüße vom Rhein


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#13

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.07.2010 23:28
von Altermaulwurf (gelöscht)
avatar

Zitat von Gert
Ich wundere mich, dass diese Viedeos einige in diesem Forum so erfreuen kann.

Mich erinnert dieser preussische Stechschritt an Bilder in Deutschland die ich lieber vergessen möchte. Diese Rituale haben uns bei unseren westlichen wie östlichen Nachbarländern für lange Zeit nicht gerade beliebt gemacht. Ich bin mir sicher, dass ich damit einigen die Laune verderbe, aber es ist besser für unser Land dass dieser Stechschritt sowohl in schwarzer Uniform als auch in Feldgrau für immer Vergangenheit ist.

Viele Grüße vom Rhein



Dann schau Dir mal Militärmusikfestivals an, andere Nationen legen mehr wert auf ihre historischen Wurzeln und die liegen weit zurück

http://de.wikipedia.org/wiki/Stechschritt

und macht optisch was her..................


nach oben springen

#14

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 21.07.2010 00:48
von X-X-X (gelöscht)
avatar

@Altermaulwurf ich hab auch Bilder aus der ersten Reihe. Ich stand der Tribuene gegenueber. Ich bin auch kurz im Video zu sehen....

Jens

Angefügte Bilder:
nva parade2.JPG

zuletzt bearbeitet 21.07.2010 01:13 | nach oben springen

#15

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 21.07.2010 08:42
von Harsberg | 3.242 Beiträge

Zitat von Gert
Ich wundere mich, dass diese Viedeos einige in diesem Forum so erfreuen kann.

Mich erinnert dieser preussische Stechschritt an Bilder in Deutschland die ich lieber vergessen möchte. Diese Rituale haben uns bei unseren westlichen wie östlichen Nachbarländern für lange Zeit nicht gerade beliebt gemacht. Ich bin mir sicher, dass ich damit einigen die Laune verderbe, aber es ist besser für unser Land dass dieser Stechschritt sowohl in schwarzer Uniform als auch in Feldgrau für immer Vergangenheit ist.

Viele Grüße vom Rhein



Ja mein lieber Gert, wenn man mehrfach daran teilgenommen hat, sieht man sich das immer wieder gerne an, das hat nichts mit Verherrlichung längst vergangener Zeiten zu tun.

Gruß Harsberg


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#16

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 21.07.2010 11:37
von Büdinger | 1.502 Beiträge

Hallo @ all ,

ich war Teilnehmer der Ehrenparade 1981.

Immer wieder faszinierend der Vorbeimarsch der Paradeblöcke!

Tschüß


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#17

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 21.07.2010 11:44
von nolle (gelöscht)
avatar

Zitat von Büdinger
Hallo @ all ,

ich war Teilnehmer der Ehrenparade 1981.

Immer wieder faszinierend der Vorbeimarsch der Paradeblöcke!

Tschüß


___________________________________________

Wenn man mitmacht kann ich es nachvollziehen. Aber als Zuschauer? Nein danke.
Hätte jede menge Gelegenheit dazu gehabt, aber es ist mir einfach zu Krawall mäßig.
Immer nach dem Motto -wer hat den größten Knüppel-, nicht mein Fall und womöglich noch im Fernsehen
bei den tollen Kommentaren.
Aber zum Glück ist ja jeder anders gestrickt, wäre ja sonst auch langweilig.

tschüß


nach oben springen

#18

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 21.07.2010 20:00
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Kennt ihr noch dieses Schauspiel? Hatte den großen Vorteil, dass es wesentlich öfter zu sehen war als die Parade zum Jahrestag und auch weitaus weniger Maßnahmen zur Absicherung erforderlich waren.
Dürfte besonders für @Affi interessant sein.







Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 21.07.2010 20:00 | nach oben springen

#19

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 21.07.2010 20:09
von Alfred | 6.841 Beiträge

Gert,

mir ist ja nicht bekannt , mit wem Du so gesprochen hast.

Mir ist nie bekannt geworden, dass es ÖSTLICH der DDR Proteste gegen die Paraden gab, im Gegenteil.


nach oben springen

#20

RE: Militärparade zum 40. Jahrestag der DDR

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 21.07.2010 21:10
von 94 | 10.792 Beiträge

So, und damit wir jetzt alle wissen, wovon wir reden, hier na was wohl, hä? ein wikitat (Kofferwort aus Wikipedia und Zitat)

Der Stechschritt (eigentlich Paradeschritt) wird heute oft klischeehaft mit der deutschen Wehrmacht assoziiert bzw. auf diese beschränkt. Historisch betrachtet trifft dies jedoch nur teilweise zu, wie seine Verbreitung in den ehemaligen Mitgliedsstaaten des Warschauer Pakts zeigt. Auch Mussolini führte ihn 1938 nach deutschem Vorbild als „Passo Romano“ („römischer Schritt“) bei der italienischen Armee ein.
Nach 1945 wurde eine reduzierte Form des Stechschritts (Stiefelspitze in Kniehöhe) in Deutschland noch von der NVA (unter dem Namen „Exerzierschritt“) zur Pflege preußischer Militärtradition praktiziert. Der echte Stechschritt kam in der DDR nur noch bei den speziellen Ehrenkompanien vor.
In der Sowjetunion paradierten Einheiten von Armee, Marine und Luftstreitkräften regelmäßig in ihrer Form des Stechschritts, z. B. am Jahrestag der Oktoberrevolution. Sie folgten darin dem Vorbild der kaiserlich-russischen Armee, die den Stechschritt bereits im 19. Jahrhundert intensiv praktizierte, nach zeitgenössischen Berichten oft zulasten wichtigerer Formen der militärischen Ausbildung.
[Zitat http://de.wikipedia.org/wiki/Stechschritt]


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen



Besucher
2 Mitglieder und 24 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 302 Gäste und 27 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556921 Beiträge.

Heute waren 27 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen