#1

Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.07.2010 13:35
von Alfred | 6.841 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.07.2010 17:47
von Pitti53 | 8.786 Beiträge

da muß doch jemand anweisungen zu gegeben haben?


nach oben springen

#3

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.07.2010 20:00
von LEGO | 487 Beiträge

Wenn mir jetzt noch jemand erklärt, warum das Ganze hier im Forum unter "Der Bundesgrenzschutz" veröffentlich wird, bin ich deutlich klüger.


nach oben springen

#4

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.07.2010 20:24
von Pitti53 | 8.786 Beiträge

stimmt.wird verschoben


nach oben springen

#5

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 12.07.2010 23:47
von kinski112 (gelöscht)
avatar

Da muss ich doch gleich meine Mitarbeiter ansetzen, um an die zwei Bände mit insgesamt 27 Aktenordner zu kommen.


zuletzt bearbeitet 12.07.2010 23:47 | nach oben springen

#6

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 02:58
von SFGA | 1.519 Beiträge

Alle Jahre wieder was neues um die Presse draufzustürzen und einen was anzulasten. Bei manchen stimmt es bei manchen ist es nur konkurenzkampf bzw. in seiner Vergangenheit aufzuraümen.


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#7

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 18:00
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

@SFGA

Angefügte Bilder:
t_denken_posten.gif

zuletzt bearbeitet 13.07.2010 18:01 | nach oben springen

#8

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 18:43
von SFGA | 1.519 Beiträge

lach hebe das für andere auf !


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#9

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 18:50
von Wolle76 (gelöscht)
avatar

Nein mein Lieber Sören, das war ganz speziell für Dich. Du hast offensichtlich den Artikel nicht oder teilweise gelesen. Es geht nicht um Stasi-Akten im allgemeinen, sondern um Akten aus der NS-Abteilung. Die meisten die es betrifft schauen sich eh mittlerweile die Radieschen von unten an.


nach oben springen

#10

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 19:38
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Nicht ganz Wolle,es sind schon Akten das MFS,nur gehts hier nicht um die Zeit von 1949-1989,sondern halt um Westdeutsche Geheim-Mitarbeiter und Polizeibeamte,die in der Zeit von 1939-1945 in Kriegsverbrechen verwickelte gewesen sein sollen,was das MFS in den 70iger Jahren entdeckte...



nach oben springen

#11

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 20:05
von ABV | 4.202 Beiträge

Ich habe heute früh einen Artikel in der " Märkischen Oderzeitung" über diese Akten gelesen. Die Erkenntnis das Gehlen ehemalige Nazischergen in den BND aufgenommen hat, ist ja so neu nun auch wieder nicht. Aber das da wirklich frühere hochrangige SS und Gestapo-Mitarbeiter dabei waren, die sogar ganz konkret für schwere Verbrechen in Frage kommen, ist wohl mehr als schockierend. Man kann nur hoffen, dass seitens der Bundesregierung dazu Stellung genommen wird. Warum aber hat das MfS sein Wissen nicht schon damals offengelegt? Damals lebten die meisten der Verantwortlichen doch noch? Heute ist es schwer, jemanden dafür an den "Kanthaken" zu bekommen? Oder wollte man warten bis die Zeit reif ist und die " Bombe" zum richtigen Zeitpunkt hochgehen lassen? Das wäre dann wohl moralisch auch nicht sauber gewesen.

Gruß an alle
Uwe


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


nach oben springen

#12

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 21:19
von S51 | 3.733 Beiträge

Ich denke, als Geheimdienst hat das MfS nur Wissen offen gelegt, wenn man dies gebrauchen konnte. So oder so.
Warum das jetzt hochkocht? Vielleicht hat jemand extern diesen Leichenkeller entdeckt, was wiederum die Behörde gemerkt hat? Also geht sie sichherheitshalber in die Offensive. Denn, wenn man genau hinschaut, ist der Inhalt sehr brisant.
Sollten die Vorwürfe stimmen, dann hat die Behörde durch die Sperre eine mögliche strafrechtliche Aufarbeitung bewusst verhindert. Jedenfalls bis jetzt. Sollte es sich bei diesen Verbrechen um solche handeln, die nicht verjähren, damals nicht verjährt waren und deren Täter zumindest damals noch lebten, steht die Frage im Raum, wie man dies nennen mag. "Strafvereitelung im Amt"?
Natürlich muss man dies nun relativieren, indem man so tut, als wäre alles nicht so glaubhaft, gar gefälscht. Dies aber wäre aus damaliger Sicht unsinnig und würde aus heutiger Sicht diese Sperre noch weniger erklären.
Außer, man wollte eben nicht, dass diese Dinge bekannt werden. An Recht und Gesetz vorbei.


GK Nord, GR 20, 7. GK
VPI B-Lbg. K III


nach oben springen

#13

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 21:24
von ABV | 4.202 Beiträge

Mit dem Argument, dass die Akten unglaubwürdig sind, dürfte man aber nicht weit kommen.Immerhin wurde ja an anderer Stelle, immer auf den absoluten Wahrheitsgehalt von MfS-Akten hingewiesen. Warum sollte sich das MfS auch die Mühe gemacht haben, Akten solchen Umfangs zu "faken"? Da werden sich wohl einige Leute ein paar sehr peinliche Fragen gefallen lassen müssen.

Gruß an alle
Uwe


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


nach oben springen

#14

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 23:31
von kinski112 (gelöscht)
avatar

@SFGA


trifft voll auf auf dich zu muss ich dir Recht geben.

Angefügte Bilder:
f80t4212p96050n1.gif

zuletzt bearbeitet 13.07.2010 23:33 | nach oben springen

#15

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 23:36
von kinski112 (gelöscht)
avatar

Zitat von Wolle76
Nein mein Lieber Sören, das war ganz speziell für Dich. Du hast offensichtlich den Artikel nicht oder teilweise gelesen. Es geht nicht um Stasi-Akten im allgemeinen, sondern um Akten aus der NS-Abteilung. Die meisten die es betrifft schauen sich eh mittlerweile die Radieschen von unten an.



Der SFGA muss halt überall seinen unqualifizierten Senf dazu geben ! Ich poste auch viel aber schalte wenigstens ab und zu
mein Gehirn ein zum denken.!


nach oben springen

#16

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 23:37
von kinski112 (gelöscht)
avatar

Zitat von SFGA
lach hebe das für andere auf !





nach oben springen

#17

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 23:39
von Weichmolch (gelöscht)
avatar

Contenance Bitte.

Weichmolch


nach oben springen

#18

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 23:57
von kinski112 (gelöscht)
avatar

Weichmolch wenn Du mich meinen solltest damit, ich musste auch schon mir Sachen gefallen lassen von anderen Usern wenn ich beim Denken mein Gehirn nicht eingeschaltet hatte. Kann die Threads gerne raussuchen und warum soll ich mich mit meiner Kritik und Berherrschung zurückhalten, wenn es der Wahrheit entspricht ! Ich sehe in meinen Kommentaren keine Beleidigung etc.! Nur Hinweise auf vernünftige Beiträge in diesem Forum !
In diesem Sinne !


nach oben springen

#19

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 13.07.2010 23:59
von Weichmolch (gelöscht)
avatar

Mein Hinweis hätte auch unter dem Beitrag anderer User stehen können. Ich meine dieses in generalis. Es gibt ein Thema - ich bitte darum, sich daran zu halten.

Weichmolch


nach oben springen

#20

RE: Warum erst jetzt ???????

in Staatssicherheit der DDR (MfS) 14.07.2010 00:56
von kinski112 (gelöscht)
avatar

@ Weichmolch

Ich meine dieses in generalis.

Verstanden HJM !!!


zuletzt bearbeitet 14.07.2010 00:57 | nach oben springen



Besucher
26 Mitglieder und 77 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 1959 Gäste und 138 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557227 Beiträge.

Heute waren 138 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen