#41

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 06.07.2010 21:29
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von Südharzer
Wie,wo und mit wem verbringt der ehemalige Grenzer den 1.Dezember,dem Tag der Grenztruppen?



1. Dezember - Tag der Grenztruppen


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#42

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 06.07.2010 22:50
von Greso | 2.377 Beiträge

Damit es um Grenze geht einige Bilder.
Greso

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#43

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 06.07.2010 23:31
von Greso | 2.377 Beiträge

Noch ein Grenzerbild..
So sahen wir 1966 aus.Ich meine die Uniform
Wegen der Richtigkeit,die Hose ist nicht Original.

Angefügte Bilder:
zuletzt bearbeitet 06.07.2010 23:33 | nach oben springen

#44

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 07.07.2010 07:55
von rustenfelde | 676 Beiträge

Zitat von S51

Zitat von Weichmolch
Klar.

Was mich z.B. interessieren wird:
- Handlungen der Grenztruppen bei Auslösung erhöhter Stufen der Gefechtsbereitschaft (hier Kriegsgefahr, Mobilmachung)
- Zusammenwirken mit im Grenzgebiet dislozierten Truppenteilen und Einheiten der GSSD (hier Wer Wann Wo - Befehlsketten)
- Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Struktur, Bewaffnung und Ausrüstung der Grenzkommandos.

Nur kurz als Stichworte

Weichmolch



Praktisch habe ich nur Zusammenwirken erlebt:
- Bei Verfolgung und Suchaktion haben wir Gak an den Seiten/Flügeln die Suchstreifen geführt und im Bereich des "wahrscheinlichen Aufeinandertreffens" handelten sowjetische Suchkommandos. Ich habe deren Angehörige immer für ein bischen verrückt gehalten, weil sie ohne auch nur halbwegs Deckung zu nehmen, über die Wiesen und Wege gespurt sind. Aber sie waren eben auch sehr effektiv. Die Verständigung erfolgte sehr einfach. "Dawai" für los, "Na-Levo" für links, "Na-Prava" für rechts und "Stop" für stop. "Rucki werch" war für uns das Zeichen für volle Deckung.
- Im Winter habe ich als GAK die Schneefräse auf den Brocken begleitet. Auch die Zufahrt zu den Barracken der Sowjetarmee haben wir so freigemacht. Das Zusammenwirken bestand dann in Suppe und sto Gramm für mich und den Fahrer. Ich weiß nicht mehr, ob er auch getrunken hat.




Aber " Rucki werch" bedeutet m. M. nach: Hände hoch!

Gruß RF


"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


nach oben springen

#45

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 07.07.2010 08:10
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Richtig!

Warum hat S51nun bei "Rucki werch" volle Deckung genommen?

Auch ganz einfach, denn das heißt ja nichts anderes als dass die Freunde ihr gesuchtes Objekt endeckt hatten und zum aufgeben aufgefordert haben. Da der Gesuchte dieser Aufforderung aber oft nicht nachkam und beide Seiten nicht lange gefackelt haben, wäre volle Deckung nun auch für mich das Mittel der Wahl gewesen.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 07.07.2010 08:10 | nach oben springen

#46

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 07.07.2010 12:05
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Huf
Als User und in letzter Zeit überwiegender Leser in diesem Forum bemerke ich, wie Themen immer mehr in eine bestimmte Richtung abdriften! Ist das gewollt?
Staatsbürgerkunde a la DDR durch die Hintertür? Nur weil die ehemaligen Tschekisten jetzt viel Zeit haben?
Wo sind die Grenzer von ehemals beiden Seiten?


Hast Du bei einem Gespräch über Wein nie auch über die Verpackung gesprochen?

Das gelegentliche Abdriften ist völlig normal und in den meisten Diskussionen völlig notwendig.
Die meisten Foren, die das zu eng sahen, gingen bisher mehr oder weniger den bach runter.

Was allerdings nicht sein muss, das man laufend seinem Gegenüber mit irgendwelchen Hassparolen anworten muss, ohne überhaupt sachlich und substanziell aufs Thema einzugehen.


nach oben springen

#47

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 07.07.2010 12:14
von nolle (gelöscht)
avatar

Zitat von EDGE-Henning

Zitat von Huf
Als User und in letzter Zeit überwiegender Leser in diesem Forum bemerke ich, wie Themen immer mehr in eine bestimmte Richtung abdriften! Ist das gewollt?
Staatsbürgerkunde a la DDR durch die Hintertür? Nur weil die ehemaligen Tschekisten jetzt viel Zeit haben?
Wo sind die Grenzer von ehemals beiden Seiten?


Hast Du bei einem Gespräch über Wein nie auch über die Verpackung gesprochen?

Das gelegentliche Abdriften ist völlig normal und in den meisten Diskussionen völlig notwendig.
Die meisten Foren, die das zu eng sahen, gingen bisher mehr oder weniger den bach runter.

Was allerdings nicht sein muss, das man laufend seinem Gegenüber mit irgendwelchen Hassparolen anworten muss, ohne überhaupt sachlich und substanziell aufs Thema einzugehen.



____________________________________________


Sehr gute Anmerkung, denn es hängt ja alles irgendwie zusammen und ein Leben "danach"
gibt es ja auch. Sollte es jedenfalls.

tschüß


nach oben springen

#48

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 07.07.2010 18:57
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Vom Grundgedanken ist diese Frage schon berechtigt,ist sie im Laufe der Zeit immer mal wieder gestellt worden.Zeitweise muss man beim Lesen der Beiträge denken,die Überschrift oben müsste nicht-Forum DDR Grenze- heissen sondern: Forum des MFS-Augen und Zeitzeugen berichten.Was sie schon immer über das MFS wissen wollten,sich aber nie trauten zu fragen-hier gibts eine kompetente Antwort.(Letzter Satz Ironie von mir)
Keine Frage,wenn man im Forum DDR Grenze ist,lässt sich das Thema MFS nicht ausklammern,es gibt halt hier und da Verbindungen.Auf der anderen Seite müssen wir ja auch nicht alle Arbeits,Verhör..methoden,usw also die Geschichte,bzw
ganzen Kompex MFS hier durchkauen.Das überzieht doch den Rahmen dieses Forums.



nach oben springen

#49

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 07.07.2010 19:25
von Sonne | 510 Beiträge

Wenn es hier so wenig über die Zeit an der Grenze zu berichten bzw.Fragen gibt macht es immer weniger Spaß.
Vor einem halben Jahr war es noch anders ,wo sind die Grenzer hin???


Gruß Sonne

05/66-10/67
18 Monate meiner Jugend
in Glowe, Rothesütte, Elend


Wer Stroh im Kopf hat, fürchtet den Funken der Wahrheit.
nach oben springen

#50

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 07.07.2010 19:51
von Pitti53 | 8.785 Beiträge

sonne du warst doch auch grenzer.dann mach doch ein thema auf


nach oben springen

#51

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 07.07.2010 20:06
von HARZ69 | 107 Beiträge

Als Grenzer muß ich leider auch fest stellen,das die Themen sein einiger Zeit abdriften.Sicherlich dient es der Auflockerung bzw. dem
Allgemeinen Interesse wenn Beispielsweise Fußball,Reisebeschreibungen oder die Bundesregierung und Ihrer Kapriolen diskutiert werden.
Aber es ist ja nun mal ein Forum für die DDR Grenze und alles was und wer damit zu tuen hatte.
Ja ich seh Euch schon wieder mit dem Finger wedeln!!!!!!!!!Meinungsfreiheit, jeder hat ein Recht......
Fakt ist, das ich ich geb es offen zu auch schon länger nichts geschrieben hab,weil mich die Themen kaum interessieren.
Ich könnte dann auch in eine Alltags-Community wechseln,wo jeder schreibt was Ihn bedrückt.
Ich bin so ehrlich und schreib es wie es ist!Aber keine Bange ich werde das Forum nicht verlassen,denn die Urlaubszeit ist ja mal vorbei und es muß ja auch welche geben,die für die Fettnäpfchen zuständig sind.
Also holt nun die Knüppel raus,ich werds ertragen


nach oben springen

#52

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 07.07.2010 20:34
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Sonne
Vor einem halben Jahr war es noch anders ,wo sind die Grenzer hin???



Wo sind all die Grenzer hin,
wo sind sie geblieben?
Hunde kauften sie geschwind,
dann hamse nur noch wenig geschrieben...

Zu der Melodie von http://de.wikipedia.org/wiki/Sag_mir,_wo_die_Blumen_sind


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#53

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 07.07.2010 21:35
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar

94, du bist mir der Liebste und in meinem Lichtspielkino läuft heute" Ein anderes Forum", wo ich kämpfe wie ein Löwe, das die Spötter in die Schranken gewiesen werden. Nun steht dem wieder die "persönliche Freiheit" des Einzelnen, des Individium entgegen und es geht hin und her und hoch und runter und Handschuhe werden geworfen, voll ins Gesicht und den Smilie, oh Schurke begehr ich nicht und es ist eine Freude...
Du schreibst wie ein Weltmeister...siehe die Liste und los, du bekommst sie voll, ich helf dir mein Freund. Nur schade, für die Geschichten vergeht mir immer noch die Lust, es ist verflixt aber die Zeit wird kommen, ich bin optimistisch.

R-M-R


nach oben springen

#54

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 08.07.2010 09:48
von VNRut | 1.483 Beiträge

Auf die Frage: "Wo sind all die Grenzer hin?"

Das berühmte Sommerloch, welches zur Zeit in allen Foren zu beklagen ist.
z.B. http://www.cms.vietnam-infothek.de/index...1&catid=38#1991

Bei den Temperaturen gehen die User andere Beschäftigungen nach, außerdem ist doch Urlaubszeit!!! http://www.seen.de/

Dann war da mal noch die Fußball-Weltmeisterschaft .....!!!

Gruß VN_Rut


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
zuletzt bearbeitet 08.07.2010 09:48 | nach oben springen

#55

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 08.07.2010 15:31
von Greso | 2.377 Beiträge

Einfach mal was über die Grenze schreiben oder mal einige Bilder einsetzen,und sich nicht immer um belanglose Dinge streiten
oder gleich wie ne beleidigte Leberwurst reagieren ,oder Leute angreifen wegen deren Freizeitbeschäftigung oder was jemand
für Bekleidung in seinem Avatar trägt oder ....
Das könnte ich immer weiter so machen aber deshalb kommen die GRENZER nicht wieder,und ich meine wer einmal gegangen ist der sollte auch da bleiben.Aber die noch im Forum sind sollten doch erst mal den ,,Grenzer,,aus der Versenkung holen und loslegen. Gruß Greso
PS.wir haben zwar jetzt Sommer aber war doch schööön oder?

Angefügte Bilder:
nach oben springen

#56

RE: Wann geht es in diesem Forum wieder um die Grenze?

in Grenztruppen der DDR 08.07.2010 17:31
von HARZ69 | 107 Beiträge

Genau so ist es Greso! Male einige Bilder einstellen !? Wir haben schon mal fest gestellt das Du zu fast jedem Thema ein passendes
Bildchen hast.Schön das es so ist!Wir sollten uns halt mehr auf den Ursprung des Forums besinnen und wenn sich die Leute darüber beschweren das es nur um Grenze geht,können sie ja gehen.


nach oben springen


Besucher
13 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 3328 Gäste und 183 Mitglieder, gestern 3912 Gäste und 213 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556913 Beiträge.

Heute waren 183 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen