#61

RE: Warum singt die Linke nicht mit ?

in Themen vom Tage 06.07.2010 20:37
von icke46 | 2.593 Beiträge

Wenn ich das mal einwerfen darf: Sicher kann man die Sozialdemokratie stärken - aber dafür müsste die SPD erstmal wieder sozialdemokratisch werden, meiner Meinung nach. Im Moment versucht sie immer noch alles, die bessere CDU zu sein - und wundert sich, warum die Wähler das nicht honrieren.

Gruss

icke



nach oben springen

#62

RE: Warum singt die Linke nicht mit ?

in Themen vom Tage 06.07.2010 23:02
von X-X-X (gelöscht)
avatar

@Buedinger Siehste, egal was man sagt, wird ihm was Boeses unterworfen.... Nee, ehrlich jetzt, ich habe nichts gegen den Staat Polen, doch seine Grenzen lassen sich ein bisschen schlecht definieren. Wir wollen doch nicht nur D zur Verantwortung ziehen, oder? Polen im Jahr 1918 war eine Erfindung. Genauso wie mit den umstrittenen Grenzen der deutschen Nation, sind die territorialen Ansprueche der Polen mit der Realitaet nur schwer zu rechtfertigen. Sollte man ihnen die Grenzen von Polen-Litauen erlauben? Wie weit soll man bzw MUSS man zurueckblicken, ehe man eine gerechte Loesung findet. Meine Aussage hinsichtlich der Grenzen des Reiches 1914 hat nichts Politisches an sich. Ich finde es einfach eine Schade, dass man Kulturgut und kulturelle Zentren des deutschen Volkes in fremden Laendern aufsuchen muss. Beispiel Koenigsberg: Die Versuche die Stadt in Kantgrad umzubenennen finde ich gut. Bitte unterwirf mir keine voelkerfeindlichen Stellungen.

Jens

Angefügte Bilder:
poland.jpg

zuletzt bearbeitet 06.07.2010 23:08 | nach oben springen

#63

RE: Warum singt die Linke nicht mit ?

in Themen vom Tage 06.07.2010 23:16
von Gert | 12.356 Beiträge

Zitat von Huf
@Gert, das hast Du leider falsch verstanden oder ich habe mich unpräzise geäußert!
Gemeint ist: Sozialdemokratie, besinne Dich auf Deinen Ursprung, öffne Dich für Linke, die Dir objektiv näher stehen, als Du denkst!
Linke, wenn es Leute bei Euch gibt, die in dieser Gesellschaft angekommen sind, dann faßt Euch ein Herz und stärkt die Sozialdemokratie. Dann steht die Linke mit Chaoten und DDR-Greisen da und verliert sich in der Zeit!
Gert, ich meinte beileibe keine Zwangsvereinigung, sondern eine schonungslose Aufarbeitung der Geschichte!

In diesem Sinne beste Grüße von der Elbe an den Rhein!

Huf



@Huf, diese Präzisierung ist Ok Damit kann ich gut leben. Ich hatte zunächst etwas anderes aus deinem Beitrag gelesen. Und da ich aus Thüringen komme und in der Nachkriegszeit aufgewachsen bin, kamen mir diese alten Geschichten in den Sinn.

Liebe Grüße zurück vom Rhein an die Elbe


.
All free men, wherever they may live, are citizens of Berlin, and, therefore, as a free man, I take pride in the words ‘Ich bin ein Berliner!’”
John F.Kennedy 1963 in Berlin
Geld ist geprägte Freiheit!
Dostojewski 1866
Zuerst ignorieren sie dich, dann lachen sie über dich, dann bekämpfen sie dich und dann gewinnst du.
Mahatma Gandhi
nach oben springen

#64

RE: Warum singt die Linke nicht mit ?

in Themen vom Tage 07.07.2010 10:26
von Büdinger | 1.504 Beiträge

Zitat von KID
@Buedinger Siehste, egal was man sagt, wird ihm was Boeses unterworfen.... ... Bitte unterwirf mir keine voelkerfeindlichen Stellungen.
Jens



Hallo Jens ,

sorry, ich hatte nicht vor, Dir was Böses zu unterstellen. Es sollte nur ein Hinweis sein, dass es von 1795 bis 1918 keinen polnischen Staat mehr gab (letzte Aufteilung zwischen Deutschland, Russland und Österreich-Ungarn). Grenzen sind Machtverhältnisse, und diese sind einer ständigen Veränderung unterlegen (siehe Europa nach 1945 bis heute).

Mich wundern immer Gebietsansprüche, welche aus der Geschichte von vor 100, 1000 oder 2000 Jahren angemeldet werden. In diesen Gebieten gab es aber Wandlungen, es haben sich Veränderungen ergeben (ob gewollt oder erzwungen), die eigentlich beachtet werden sollten. Aber wen interressieren schon die Menschen, die dort leben. Sie haben sich unterzuordnen oder zu gehen.

Es ist so: Wer die Macht hat, hat das Sagen.

Soll ja Leute geben, die Deutschland in den Grenzen des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation fordern.

Soviel dazu. Mein Einwand war kein Vorwurf an Dich. Nur ein Hinweis, wie gesagt.

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#65

RE: Warum singt die Linke nicht mit ?

in Themen vom Tage 03.08.2010 13:32
von SFGA | 1.519 Beiträge

Hat zwar nichts mit singen zu tun aber mit DIE LINKE : http://www.youtube.com/watch#!v=6-eHdIPofVc&feature=related da wundert mich nichts mehr (wenn man es glaubt) warum viele sagen Sch. DDR etc. . Naja bildet euch selbst ein Urteil.


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#66

RE: Warum singt die Linke nicht mit ?

in Themen vom Tage 03.08.2010 14:10
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von PF75
Ich überlege gerade ob Politiker und Kicker gleich sind,,,,,

Beide gruppen sind zum größten Teil überbezahlt





...wie auch der derzeitige Chef der Linkspartei Klaus Ernst..., ca, 7600 € Bundestagsdiäten + einem "kleinen Schmacker`l" aus der Parteikasse von ca. 5400 €uronen dazu...

Kein Wunder, das man in diesen Kreisen die Nationalhymne nicht singen mag, vermutlich bevorzugt man den Song: "Manny, Manny, Manny, in the..."!


Gute (Doppel-) Moral! Tapferer Genosse...!

Welches Jahr der Moral schreiben wir eigentlich? Anno 2010...???


josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen

#67

RE: Warum singt die Linke nicht mit ?

in Themen vom Tage 03.08.2010 14:11
von VNRut | 1.486 Beiträge

Ich wundere mich nur, warum plötzlich wieder diese alten Kamelen vorgekramt werden und von wem???

Sind das die Beweise, das die CDU/FDP-Fraktion ganz tief in der "Sch...e" sitzt und sich nur mit Hauruck- und Rundumschlag-Aktionen zu helfen wissen. Das macht sich immer gut, alte Kamelen aufzuwärmen und den naiven Mob*² bzw. Pöbel*³ aufeinander zu hetzen. Mal sehen was während bzw. nach der Sommer(loch)pause noch so alles vorgekramt oder ausgebrütet wird. Unsere WM-Fußball-Geschenk haben wir ja schon nachgereicht bekommen, siehe Philipp Rösler´s Gesundheitspaket.

Ich sage nur diese Aktionen sind gleichzusetzen mit der "BILD" - Die Zeitung die zuerst mit den Toten spricht und jeden Tag noch so frisch ist, dass das Blut raus läuft.

http://de.wikipedia.org/wiki/Mob_(Personen)
http://de.wikipedia.org/wiki/P%C3%B6bel

Gruß VN_Rut


GKM - 05/05/1982 bis 28/10/1983 im GAR 40/1.Abk/2.Zug (Oranienburg 17556) & GR 34/1.Gk/2.Zug (Groß-Glienicke 85981)
Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. (William Somerset Maugham, britischer Schriftsteller 1874 - 1965)
Ohne die Kälte und Trostlosigkeit des Winters gäbe es die Wärme und die Pracht des Frühlings nicht. (Ho Chi Minh)

http://www.starsofvietnam.net/
https://www.youtube.com/watch?v=OAQShi-3MjA
Gruß Wolle
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Warum sind Grenzer nicht geflüchtet?
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von GKUS64
90 19.10.2016 21:17goto
von SET800 • Zugriffe: 4094
Kameraden - singt! (oder auch nicht...)
Erstellt im Forum Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR von Gesamtdeutscher Kamerad
44 31.01.2016 23:28goto
von DoreHolm • Zugriffe: 2418
Linke bekommt die Quittung
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
48 08.03.2014 00:54goto
von frank • Zugriffe: 2872
Einfach mal die Fragen Warum?
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von turtle
20 20.06.2010 15:16goto
von Eierfeile • Zugriffe: 2144

Besucher
3 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Oderfischer
Besucherzähler
Heute waren 430 Gäste und 25 Mitglieder, gestern 3936 Gäste und 179 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14372 Themen und 558384 Beiträge.

Heute waren 25 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen