#1

Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 13.06.2010 21:29
von fire-wr | 138 Beiträge

könnt ihr euch noch an den buran mit hänger erinnern??

hab in früher oft bei uns fahren sehen... als bereich GK sorge



nach oben springen

#2

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 14.06.2010 01:43
von X-X-X (gelöscht)
avatar

ich dachte, das war die sowj. Weltraumfaehre? Ich habe einen Schrecken gekriegt....

Jens


zuletzt bearbeitet 14.06.2010 01:46 | nach oben springen

#3

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 14.06.2010 06:43
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von KID
ich dachte, das war die sowj. Weltraumfaehre?
Jens



Warum sollte die keinen Anhänger haben?

Guckst du hier: http://www.nva-forum.de/nva-board/index....=motorschlitten


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#4

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 14.06.2010 18:17
von LO-Fahrer | 606 Beiträge

Wir hatten zwar 2 Stück in der Kompanie, die sind aber zu meiner Zeit nie zum Einsatz gekommen, wegen Schneemangel. Ich habe nur gehört daß sie recht unhandlich zu Fahren waren und auch ziemliche Spritfresser.


nach oben springen

#5

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 14.06.2010 18:37
von Boelleronkel (gelöscht)
avatar

In Rybinsk (Russland) gibs den "kleinen Buran"noch und an Schnee mangelt es da ja nicht so sehr.
http://www.buran-rybinsk.ru/


nach oben springen

#6

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 14.06.2010 20:12
von fire-wr | 138 Beiträge

na ich meinte die weißen russischen schneemobile und die hatten noch nen weißen schlitten hinter wo 2 mann saßen... also bei uns im bereich benneckenstein/ sorgen sah ich die oft.

die spurten bei uns sogar loipen wenn wir von der schule wintersportwettkampf hatten....



nach oben springen

#7

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 15.06.2010 20:44
von 94 | 10.792 Beiträge

Naja, KID hat nich so unrecht. Das Schneemobil wird zur Zeit nur in der russischen Wikipedia erwähnt.
http://kurzurl.net/qj1jd, dann 'Буран (снегоход)' klicken.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 15.06.2010 20:49 | nach oben springen

#8

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 15.06.2010 21:13
von Altermaulwurf (gelöscht)
avatar

Zitat von KID
ich dachte, das war die sowj. Weltraumfaehre? Ich habe einen Schrecken gekriegt....

Jens



Das ist der große Bruder in Speyer im August letztes Jahr angeschaut







Imposantes Teil und Spritfresser


nach oben springen

#9

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 15.06.2010 22:28
von fire-wr | 138 Beiträge

ja nee iss klar.....



nach oben springen

#10

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 03.01.2011 17:22
von 94 | 10.792 Beiträge

 
 
 

Angefügte Bilder:
Buran.jpg

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#11

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 03.01.2011 17:58
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von 94
 
 
 




Hab ich jetzt was verpasst oder gar überlesen?

Gab`s doch schon einmal einen Thread zu, oder?

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen

#12

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 03.01.2011 17:59
von bendix | 2.642 Beiträge

@josy, bei diesem Buran geht es um das Grenzer-wiki.
schau mal in den Thread.
Gruß bendix


Das Zufriedene ist leise,das Unzufriedene ist laut.
Gefreiter der Grenztruppen -1980 GAR 40 Oranienburg/Falkensee-GR 34 Groß-Glienicke 1981-1982
nach oben springen

#13

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 03.01.2011 19:29
von dremi (gelöscht)
avatar

Danke "94"
Ich sehe von was du sprichst.
Der " Buran wurde Anfang der 80.er Jahre als Versuch in den GT , in ausgewählten GK, eingeführt, leider nur für
1 Jahr. Auf Grund Schneemangel und wegen seines gesunden Durstes auch wieder schnell abgeschafft.
Einige User dachten natürlich wieder in anderen Dimensionen, halt mangelnde Praxis.
Kann ja mal passieren.


nach oben springen

#14

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 03.01.2011 19:34
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von Feliks D.

Zitat von KID
ich dachte, das war die sowj. Weltraumfaehre?
Jens



Warum sollte die keinen Anhänger haben?

Guckst du hier: http://www.nva-forum.de/nva-board/index....=motorschlitten




Da sollten auch für dieses Wiki mehr als genug Bilder und Informationen vorhanden sein


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
nach oben springen

#15

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 04.01.2011 00:28
von dremi (gelöscht)
avatar

"Hätte mir die Partei den Auftrag gegeben, dann gebe es den Buran heute noch" , Jetzt erst recht.


nach oben springen

#16

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 04.01.2011 09:00
von grenzgänger86 | 375 Beiträge

Hallo zusammen,
wir hatten von den " Buran" zwei Stück in der Kompanie, die waren auch im Winter regelmäßig im Einsatz.Klar war der Spritverbrauch hoch,aber gefahren sind die Dinger.Wenn die als A-Gruppen Fahrzeug mit raus gingen,wurde auch der Anhänger mitgenommen,das war eine art Schlitten da konnten nochmal zwei Mann drin sitzen,oder es wurde als Trandportmittel benutzt.

04/86-04/87 in Schierke


nach oben springen

#17

RE: Buran

in Fahrzeuge der DDR Grenztruppen 04.01.2011 12:39
von 94 | 10.792 Beiträge

Zitat von Feliks D.
Da sollten auch für dieses Wiki mehr als genug Bilder und Informationen vorhanden sein


Sicher, und mit vorprogramierten Ärger. Besonders klar sind die Nutzungsbedingungen nicht formuliert und wie 'heilig' das eigene wiki ist, keine Ahnung? Auf der Startseite noch verlinkt als www.wikinva.de, aber momentan nicht aktiv. Kenne ich irgendwo her von anderen Forumsen *grins*

P.S.
Wir haben doch hier erstmal genug 'Sand' auf dem eigenem Haufen, welcher schon mal ins eigene *freu* wiki geschaufelt werden kann/darf/sollte.

P.P.S.
In dem zitierten Thread kam die Frage nach dem Verbleib der Motorschlitten während der (tief-)schneefreien Zeit auf. In Vitzeroda standen wimre zwei Burane auf Holzbalken aufgebockt fast das ganze Jahr über in der Fahrzeughalle. Der Schlosser hat die aller zwei oder drei Monate mal angeworfen (Reißleine?), hatten einen 'aufdringlichen' Sound die Teile.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 04.01.2011 12:47 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Suche: Ersatzteile für nen alten Buran
Erstellt im Forum DDR Artikel Marktplatz von Son032
1 26.02.2010 13:43goto
von S51 • Zugriffe: 411

Besucher
1 Mitglied und 22 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 290 Gäste und 28 Mitglieder, gestern 3810 Gäste und 192 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14363 Themen und 557440 Beiträge.

Heute waren 28 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen