#1

Boizenburg am 1.Juli 1990

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.05.2010 07:50
von Angelo | 12.391 Beiträge
nach oben springen

#2

RE: Boizenburg am 1.Juli 1990

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.05.2010 12:19
von Boelleronkel (gelöscht)
avatar

...finde ein wirklich super gemachtes Video aus der Zeit,sehr gutes Zeitdokument.
Die Schiffswerft in Boizenburg hat Tradition und Geschichte zu bieten,aber seht selbst in diesem Link...
da ist bereits Vieles zusammengetragen http://de.wikipedia.org/wiki/Elbewerft_Boizenburg

und nicht zu vergessen DDR Fliesen(Made in Boizenburg)


zuletzt bearbeitet 20.05.2010 12:21 | nach oben springen

#3

RE: Boizenburg am 1.Juli 1990

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.05.2010 12:46
von glasi | 2.815 Beiträge

für viele war der 1 juli der letzte arbeitstag.



nach oben springen

#4

RE: Boizenburg am 1.Juli 1990

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.05.2010 13:51
von Rotten (gelöscht)
avatar

Nette visuelle Reise in meine Vergangenheit...
Mal abgesehen von einem Kurzbesuch in der ehemaligen GK Horst,habe ich diese Stadt seit 24 Jahren nicht
mehr betreten.
Kurz im Bild zu sehen,der ehemalige Postenbereich 'Altendorfer Weg'...Die Stadt ging dort direkt in den Schutzstreifen über.Des nachts kein angenehmer Ort für einen Grenzer.Tagsüber schon,dank einer netten jungen Dame,die bei entsprechender Witterung,dort zum Sonnenbaden erschien.(Das www ist ein Dorf,daher hier mein Dank für diese netten Stunden vor 24 Jahren ;-)
Auch zu sehen,das Wirtshaus 'Kohlenstaub'.Dieses war,neben der Gartenspelunke 'Grünes Herz',ab Sommer 1986 für Angehörige GT Tabuzone,da es jedesmal zu massiven Prügeleien mit den einheimischen 'Hähnen' kam.
Entdecken konnte ich auch noch das Krankenhaus,welches für 5 Tage einst meine Herberge war und für negative/positive Abwechslung während des GWD'es sorgte.Habe es geschafft,in 5 Tagen über 10 Kilo abzunehmen und hatte keine Magen-Darm-Grippe.Sollte ich mal einen Krankenhaus-Restaurant-Guide herausbringen findet dieses Etablissement besondere Erwähnung.
Positiver Aspekt,ziviles Krankenhaus und der aufmerksame Leser wird es erahnen:Krankenschwestern.
Salve,Rotten


nach oben springen

#5

RE: Boizenburg am 1.Juli 1990

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.05.2010 17:51
von kurzer | 29 Beiträge

Ich bin seid 2004 bis jetzt jedes Jahr in Boizenburg gewesen - Abstecher !!
Als alter Zweedorfer .
Hat sich einiges getan.Der Kollonnenweg zum Gothmann wurde als Radwanderweg ausgebaut,die ganzen Lochbeton Platten entfernt und im ähnlichen Design gepflastert.In der Stadt ist auch vieles saniert worden - aber halt nicht viel los in der Ecke!


der Kurze
PF,GR8 - 1GK - Zweedorf
nach oben springen



Besucher
12 Mitglieder und 49 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 834 Gäste und 55 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557118 Beiträge.

Heute waren 55 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen