#21

RE: Die Linke in NRW - Landtagsabgeordnete zur SED-DDR Diktatur

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.05.2010 14:26
von X-X-X (gelöscht)
avatar

Gelber Journalismus. Kann jeder gezielt Fragen aus der Tasche rausziehen, um Zielpersonen in die Ecke zu Zwingen. "Ach, Bundeskanzler Kohl, hat Ihnen denn die HJ eigentlich gefallen?" "Herr Waldheim, haben Sie Menschen im Auftrag des Unterdrueckungsstaates Deutschland ermordet, oder haben Sie das im Sinne eines unabhaengigen Oesterreichs getan?" Bla-bla bla.... Deutschland kriegt eine glatte '5' bei der Aufarbeitung der Geschichte. Und der Begriff 'Terrorist'...tja...mal nach Bangkok gucken, wer als Terrorist bezeichnet wird. Wer sich eben fuer seine Freiheit einsetzt, wird gleich als Terrorist bezeichnet. Feindbilder werden dadurch leicht erstellt und nur schwer abgeschafft. Das staendige Wiederholen von Schlagwortern wie Stasi, Unrechtsstaat, usw, in jedem Satz ist mehr als auffaellig. Ein Rechtsstaat wird nicht zu einem Unrechtsstaat, nur weil man es so bezeichnet. So ungefaehr. So, weitermachen!

Jens


nach oben springen

#22

RE: Die Linke in NRW - Landtagsabgeordnete zur SED-DDR Diktatur

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.05.2010 19:30
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Die Linken werden jedenfalls nicht in NRW mitregieren-die Gespräche mit SPD und Grünen sind frühzeitig gescheitert.



nach oben springen

#23

RE: Die Linke in NRW - Landtagsabgeordnete zur SED-DDR Diktatur

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.05.2010 19:37
von SFGA | 1.519 Beiträge

Na mal abwarten was die Genossin Kraft macht...


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#24

RE: Die Linke in NRW - Landtagsabgeordnete zur SED-DDR Diktatur

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.05.2010 20:00
von seaman | 3.487 Beiträge

Ihr werdet wieder eine grosse Koalition bekommen...demokratisch gewählt und nicht anders verdient.

seaman-
dem das total egal ist.


zuletzt bearbeitet 20.05.2010 20:01 | nach oben springen

#25

RE: Die Linke in NRW - Landtagsabgeordnete zur SED-DDR Diktatur

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.05.2010 20:07
von Zermatt | 5.293 Beiträge

Zitat von SFGA
Na mal abwarten was die Genossin Kraft macht...



Na,die Kollegen von der CDU zu ersten Gesprächen "einladen".Sollte das in die Hose gehen....wieder wählen gehen.



nach oben springen

#26

RE: Die Linke in NRW - Landtagsabgeordnete zur SED-DDR Diktatur

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 20.05.2010 23:23
von glasi | 2.815 Beiträge

die linken gehöhren einfach dazu. bald werden sie in allen 16 landtagen dazu gehöhren. und das ist gut so.einer muß ja denn dino parteien auf die finger hauen. würde von der cdu oder spd eine bessere politik gemacht dann wäre die linke oder die pds schon längst verschwunden. sie ist einfach näher am kleinen mann. vorallem im osten. lg glasi



nach oben springen

#27

RE: Die Linke in NRW - Landtagsabgeordnete zur SED-DDR Diktatur

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 21.05.2010 06:51
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Wobei ich auch der Piratenpartei in Zukunft gute Chancen einräume @glasi in zumindest einige Landtage einzuziehen. Gerade bei den jungen Wählern ist sie sehr beliebt und zieht einige an die Wahlurne, was dann jedoch von dieser zu erwarten ist bleibt offen. Jedoch solte man nicht vergessen, dass auch die Grünen einmal genau so angefangen haben.


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 21.05.2010 06:51 | nach oben springen

#28

RE: Die Linke in NRW - Landtagsabgeordnete zur SED-DDR Diktatur

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 21.05.2010 06:55
von Svenni1980 | 672 Beiträge

Na super, jetzt kann man weitere 5 Jahre Herrn Rüttgers ertragen. Denkbar ist auch das er ganz schnell fallen gelassen wird, und dann ein anderer Ministerpräsident wird.

Ich persönlich würde bis zum Herbst warten und Ihn dann im Haushalt durchrauschen lassen. Das wäre sozusagen die Stunde des Parlaments. Dann Neuwahlen.

Ich sehe die große Koalition nicht als Option an, denn als Juniorpartner in einer solchen Koalition stehst Du ungewollt im Abseits und die Partei des Ministerpräsidenten stellt die erfolgreiche Arbeit nach außen.


Weil die Klugen immer nachgeben regieren die Dummen die Welt!!

Affen die hoch hinaus wollen, entblößen Ihren ..... (Hintern)!!
nach oben springen

#29

RE: Die Linke in NRW - Landtagsabgeordnete zur SED-DDR Diktatur

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 21.05.2010 11:49
von TOMMI | 1.988 Beiträge

Also wenn das so weitergeht.....
Das ist jetzt mindestens Thüringen Nr.3.
Das gegenwärtige Wahlsystem mit anschließenden Koalitionsgekungel
bringt keine stabilen Regierungen mehr zusatnde. Und schwarz-rot?
Kennen wir und wir wissen, was dabei heraus kommt.
Vielleicht sollte man es machen, wie auf kommunaler Ebene:
Direktwahl der Regierung und diese Wahl sachlich und zeitlich getrennt
von den entsprechenden Parlamentswahlen.


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen

#30

RE: Die Linke in NRW - Landtagsabgeordnete zur SED-DDR Diktatur

in Videos aus dem Alltag und Leben der DDR 21.05.2010 12:33
von Svenni1980 | 672 Beiträge

Zitat von TOMMI
Also wenn das so weitergeht.....
Das ist jetzt mindestens Thüringen Nr.3.
Das gegenwärtige Wahlsystem mit anschließenden Koalitionsgekungel
bringt keine stabilen Regierungen mehr zusatnde. Und schwarz-rot?
Kennen wir und wir wissen, was dabei heraus kommt.
Vielleicht sollte man es machen, wie auf kommunaler Ebene:
Direktwahl der Regierung und diese Wahl sachlich und zeitlich getrennt
von den entsprechenden Parlamentswahlen.



Ja TOMMI,

da hast Du schon recht. Nur wir in NRW wählen bei Kommunalwahlen, den Bürgermeister, den Gemeinderat, den Landrat und den Kreistag. Da besteht keine zeitliche Trennung. Kann aber auch komische Formen haben. Kandidat von der Partei A wird zum Bürgermeister gewählt, aber Partei B und C haben im Gemeinderat die Mehrheit. Da muss dann zusammen gearbeitet werden. Aber zumindest in meinem Landkreis gibts irgendwie immer einen Kompromiss den beide Seiten gehen können.

Aber hätte was einmal den Ministerpräsidenten wählen, und 1/4 Jahr später den Landtag. Wobei auf der Ebene dann wenn die "falsche" parlamentarische Mehrheit existiert, alles torpediert werden könnte, vom Landtag ausgehend.


Weil die Klugen immer nachgeben regieren die Dummen die Welt!!

Affen die hoch hinaus wollen, entblößen Ihren ..... (Hintern)!!
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Linker Strassenterror
Erstellt im Forum Themen vom Tage von B208
40 Heute 11:47goto
von Georg • Zugriffe: 1928
Die "Trasse" - Link
Erstellt im Forum DDR Zeiten von BautznerSenf
8 20.09.2016 21:26goto
von DHH GR44 • Zugriffe: 600
Linke-Abgeordnete legt ihre Finanzen offen
Erstellt im Forum Themen vom Tage von buschgespenst
50 09.07.2016 14:49goto
von Heckenhaus • Zugriffe: 1402
Das süße Gift der Diktatur
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von ABV
90 17.01.2014 16:15goto
von DoreHolm • Zugriffe: 3676
Linke bekommt die Quittung
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
48 08.03.2014 00:54goto
von frank • Zugriffe: 2872
Die Linke will die Stasi zurück
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Angelo
20 23.05.2010 15:28goto
von Zermatt • Zugriffe: 1803
Familienserie über den Alltag in der SED-Diktatur: "Weißensee"
Erstellt im Forum Videos aus dem Alltag und Leben der DDR von Sauerländer
6 29.11.2009 21:23goto
von ek40 • Zugriffe: 1269

Besucher
15 Mitglieder und 95 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Andre Lambert
Besucherzähler
Heute waren 2107 Gäste und 126 Mitglieder, gestern 3660 Gäste und 197 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14371 Themen und 558251 Beiträge.

Heute waren 126 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen