#21

RE: "Grenzstreife" bei Probstzella

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 13.06.2012 21:16
von Wanderer zwischen 2 Welten | 2.340 Beiträge

Zitat von Thunderhorse

Zitat von eule820
ich würde mal wissen ob es Bilder von U N S von Feinseite aus gibt und wer welche rausgibt
wie kan man hier bilder hochladen




Klein-Tettauer Zipfel?




Auf "zitieren" oder "Neue Antwort erstellen" clicken und dann auf "Datei anhaengen" clicken.


nach oben springen

#22

RE: "Grenzstreife" bei Probstzella

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 16.06.2012 16:37
von zoni-94 | 176 Beiträge

Hallo Leute
Danke für die Grenzsteine, bislang kannte ich sie nur vom "Flohmarkt"



Gruß zoni


nach oben springen

#23

RE: "Grenzstreife" bei Probstzella

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 08.09.2015 12:21
von Pzella 82 | 356 Beiträge

Moin zusammen,

da ich keine Lust habe, einen neuen Fred aufzumachen, stelle ich ein paar Fotos hier rein. Fortsetzung so zu sagen....
Auf dem Rückweg von einem Besuch bei meiner Schwester, habe ich den gestrigen Nachmittag in Probstzella verbracht.
Den Standort der 12. GK und des Stabes des III. GB habe ich schnell gefunden. Die Wohnhäuser in denen meist BO und Zivilangestellte wohnten (wimre) stehen ebenso wie die Garagen noch. Der Rest ist abgerissen....mich stört´s nicht.
Die Zufahrt und n Stück Zaun sind noch da. Das Tor 14? fand ich nich so leicht.....gab es die Straßenbrücke damals schon??? Immerhin sind seit meinem letzten Aufenthalt in der gegend knapp 33 Jahre vergangen. Und ich war in der 12. GK gerade mal 6 Monate....
Mit Hilfe einer Einheimischen, die ich fragte, fand ich mich dann aber wieder einigermaßen zurecht und konnte zu einer kleinen Wanderung starten....
Tor 14?


Hier muss sich in etwa der PP Gasse befunden haben. Wenn mich nicht alles täuscht, war der Streckenabschnitt Probstzella-Ludwigstadt damals eingleisig.Hinter den Bäumen verläuft die heutige B 85.


Blick Richtung Ludwigstadt


Brücke über die Loquitz, rechts Zufahrt zur ehemaligen GK


Falkenstein


Blick von der Gasse nach Probstzella....


Blick in das Haus des Volkes....Generationen tranken dort Bier für 0,51 M / Glas.


Sinnvolle Verwendung des Streckmetalls...


Der Bahnhof. Da, wo das GÜST-Gebäude stand, ist jetzt n Norma. Ist auch gut so!!

LG
Pzella 82

Vielleicht haben ja ehemalige der 12. GK Laune im Frühjahr nochmal zu wandern.....


...poor man wanna be rich, rich man wanna be king
and a king ain´t satisfied ´til he rules everything....Bruce Springsteen
Lutze, Harsberg, Theo85/2, Moskwitschka und Rostocker haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.09.2015 12:23 | nach oben springen

#24

RE: "Grenzstreife" bei Probstzella

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 08.09.2015 12:52
von Harsberg | 3.247 Beiträge

Zitat
Vielleicht haben ja ehemalige der 12. GK Laune im Frühjahr nochmal zu wandern.....



Schöne Bilder

Du musst nicht auf´s Frühjahr warten, am 10. Oktober machen wir unsere nächste Wanderung im Abschnitt, Treffpunkt ist um 9:00 Parkplatz Diska


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
Grenzfuchs und mibau83 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.09.2015 12:53 | nach oben springen

#25

RE: "Grenzstreife" bei Probstzella

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 08.09.2015 21:44
von Schlutup | 4.101 Beiträge

Zitat von Zermatt im Beitrag #7

Zitat von Harsberg
Hallo Greso,
leider hatten wir kein schweres Gerät dabei, die Dinger sitzen ganz schön tief.



Weiss du was der wiegt ??



mmmmmhhh 2 Mann brauchst du schon dafür 60 oder 70 Kilo



nach oben springen

#26

RE: "Grenzstreife" bei Probstzella

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 09.09.2015 10:01
von andyman | 1.872 Beiträge

Zitat von Schlutup im Beitrag #25


Weiss du was der wiegt ??


mmmmmhhh 2 Mann brauchst du schon dafür 60 oder 70 Kilo
[/quote]

Bei Kantenmaß 15x15cm und 1m Länge ca.60kg,wenn es Granit ist.Lg andyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
nach oben springen

#27

RE: "Grenzstreife" bei Probstzella

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 10.09.2015 01:36
von 254Spielregel | 339 Beiträge

Zitat von andyman im Beitrag #26

Bei Kantenmaß 15x15cm und 1m Länge ca.60kg,wenn es Granit ist.Lg andyman


DDR-Grenzsteine sind normalerweise 20 x 20 x 90 cm.
Das ergibt bei rund 2,8 Gramm pro Kubikzentimeter Granit schon 100kg.



94, Harsberg und Schlutup haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#28

RE: "Grenzstreife" bei Probstzella

in Spurensuche innerdeutsche Grenze 10.09.2015 10:41
von andyman | 1.872 Beiträge

Danke für deine Antwort. @Spielregel254
Die Maße wurden bisher nicht genannt und 15x15x100 hatte ich geschätzt,hab aber keinen originalen Grenzstein gesehen.
Gruß aus Südschweden andyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius
nach oben springen



Besucher
16 Mitglieder und 41 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 844 Gäste und 59 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14360 Themen und 557118 Beiträge.

Heute waren 59 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen