#1

Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 09:13
von Angelo | 12.396 Beiträge

Ich habe mich nunmehr nach langen hin und her dazu entschlossen mich von diesem Forum zu trennen.Ich habe nicht mehr die Kraft dazu mich tag täglich damit auseinander zu setzen. Meine Nerven sind am Ende und ich muß an die Familie denken für die ich Verantwortung habe. Bitte seit mir nicht böse aber von meiner Seite gibt es kein zurück mehr. Die Foren werden bis zum verkauf geschlossen bleiben. Der neue Betreiber kann dann selber entscheiden wie und wann er dieses Projekt hier weiter führen möchte. Es besteht die Möglichkeit mir ein Abgebot über E-Mail zu schreiben anstonsten werde ich das Forum bei Ebay einsätzen zu einem mir berechtigten Preis. Ich bitte dieses zu akzeptieren und es sollte bittte auch keiner mehr versuchen mich um zu stimmen das hat keinen Sinn mehr.

Ich wünsche euch alles gute und hoffe das Forum kommt in gute Hände.


nach oben springen

#2

Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 11:51
von Weichmolch (gelöscht)
avatar

Liebe User der Forums,

mit sofortiger Wirkung habe ich die Rechte und Pflichten des Forenbetreibers übernommen.
Alle Anfragen, Hinweise usw. sind an mich zu richten.

Auf gute Zusammenarbeit.

Euer Weichmolch


nach oben springen

#3

Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 11:55
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

das freut mich, das es weiter geht

Viel Glück Weichmolch ! Vielen Dank Angelo für deine Arbeit und die Idee dieses Forum aufzubauen


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


zuletzt bearbeitet 27.04.2010 11:56 | nach oben springen

#4

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 11:57
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

Zitat von Weichmolch
Liebe User der Forums,

mit sofortiger Wirkung habe ich die Rechte und Pflichten des Forenbetreibers übernommen.
Alle Anfragen, Hinweise usw. sind an mich zu richten.

Auf gute Zusammenarbeit.

Euer Weichmolch


klasse jürgen.hatte schon entzugserscheinungen


nach oben springen

#5

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 11:58
von Svenni1980 | 672 Beiträge

Jürgen, mir fällt ein Stein vom Herzen! Aber auch Dank an Angelo, für seine Arbeit dieses Forum zu schaffen und zu erhalten!


Weil die Klugen immer nachgeben regieren die Dummen die Welt!!

Affen die hoch hinaus wollen, entblößen Ihren ..... (Hintern)!!
nach oben springen

#6

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 12:04
von nolle (gelöscht)
avatar

Tja, dann wollen wir mal nach vorne gucken. Viel Glück und ein gutes Händchen wünsche ich Dir, und Dank an Angelo für dieses Forum.
tschüß


nach oben springen

#7

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 12:13
von turmwache (gelöscht)
avatar

hallo angelo,
vielen dank für deine idee dieses forum je gegründet zu haben.
mit freundlichen grüßen
turmwache aus brandenburg vormals RA-1 u.AR-1 ddr


nach oben springen

#8

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 12:15
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar

Starke gute Leistung, Weichmolch, und das hätte ich wahrlich nicht gedacht, das Angelone so sang-und klanglos stiften geht.
Ich wünsche dir Kraft, Erfolg und Ausdauer für unser eigentlich jetzt neu aufgestelltes Forum und werde mich ebenfalls auch weiterhin mit aller mir zur Verfügung stehenden Zeit und Energie einbringen.
Darauf ein Prosit auf das Forum.

Rainer-Maria


nach oben springen

#9

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 12:18
von Pitti53 | 8.789 Beiträge

nun macht mal keinen abgesang auf unseren angelo.er ist doch noch da?

laßt uns in ruhe wie früher hier weitermachen.allen schwierigkeiten der letzten tage zum trotz.alle unterstützung dem jürgen.

jetzt erst recht


nach oben springen

#10

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 12:18
von turmwache (gelöscht)
avatar

hallo weichmolch,
vielen dank dafür, daß du dieses forum weiterführst.
mit freundlichen grüßen
turmwache aus brandenburg vormals RA-1 u.AR-1 ddr


nach oben springen

#11

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 12:19
von turtle | 6.961 Beiträge

Im Moment bin ich von der Schnelligkeit der sich veränderten Situationen überrascht! Trotzdem erst einmal mein Dank an Angelo für Seine Arbeit und sein Forum!
Dem neuen Betreiber wünsche ich alles Gute und ein glückliches Händchen mit dem Forum. Ich werde erst einmal Auszeit nehmen und mir alles noch einmal durch den Kopf gehen lassen.
Für Weichmolch alles Gute!
Gruß Peter(turtle)


zuletzt bearbeitet 27.04.2010 13:54 | nach oben springen

#12

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 12:53
von Stabsfähnrich | 2.046 Beiträge

Zitat von Weichmolch
Liebe User der Forums,

mit sofortiger Wirkung habe ich die Rechte und Pflichten des Forenbetreibers übernommen.
Alle Anfragen, Hinweise usw. sind an mich zu richten.

Auf gute Zusammenarbeit.

Euer Weichmolch



........man WM - mein Freund, ich bin begeistert. Also bleibt auch das GR 911??? Klar an sich keine Frage. Auf jeden Fall hast Du meine volle Unterstützung.


Mit freundlichen Grüßen - Chris
www.polizeilada.de
www.grenzradio911.info
nach oben springen

#13

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 12:58
von Feliks D. | 8.887 Beiträge

Zitat von Weichmolch
Liebe User der Forums,

mit sofortiger Wirkung habe ich die Rechte und Pflichten des Forenbetreibers übernommen.
Alle Anfragen, Hinweise usw. sind an mich zu richten.

Auf gute Zusammenarbeit.

Euer Weichmolch





Lieber Angelo ich danke dir für die Idee dieses Forum aufzubauen und deine Arbeit die du geleistet hast.

Weichmolch dir wünsche ich alles Gute und viel Erfolg bei deiner Arbeit. Führe das Forum weiter so wie bisher, ausgegelichen und offen nach allen Seiten denn genau dies zeichnete es bisher aus. Das Bevorzugen einer Strömung, egal in welche Richtung, würde seinen Charakter zerstören und wäre nicht gut. Da mache ich mir jedoch bei dir keine Gedanken und kann dir versichern, solange es hier weiter geht bleibe auch ich dem Forum erhalten.

Von allen anderen Nutzern wünsche ich mir das gleiche und hoffe jetzt kehrt Ruhe ein und wir können uns wieder dem eigentlichen Thema des Forums widmen.


Also allen weiterhin viel Spaß und Freude hier und wenn wir es mit Brecht halten dann kann uns nichts passieren.

Vorwärts und nicht vergessen,
worin unsere Stärke besteht!
Beim Hungern und beim Essen,
vorwärts und nie vergessen:
die Solidarität!


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!

Macht es gut Freunde!
zuletzt bearbeitet 27.04.2010 13:06 | nach oben springen

#14

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 12:59
von ABV | 4.202 Beiträge

Na Gott sei Dank! Nach der Hiobsbotschaft von heute Morgen, ist meine Welt wieder in Ordnung. Auf meine Unterstützung kannst du jederzeit zählen, WM.

Freudige Grüße an alle
Uwe


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


nach oben springen

#15

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 13:23
von Rüganer (gelöscht)
avatar

Zitat von Weichmolch
Liebe User der Forums,

mit sofortiger Wirkung habe ich die Rechte und Pflichten des Forenbetreibers übernommen.
Alle Anfragen, Hinweise usw. sind an mich zu richten.

Auf gute Zusammenarbeit.

Euer Weichmolch




Herzlichen Glückwunsch zur neuen Aufgabe, Weichmolch und so weit es mir möglich ist, werde ich hier weiter im Forum aktiv schreiben und zu Themen Stellung beziehen. Mit meiner Unterstützung kannst du rechnen, ich drücke dir und uns die daumen,

der Rüganer


nach oben springen

#16

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 13:46
von Harsberg | 3.247 Beiträge

das liest sich doch gut, und dir Jürgen viel Glück und einen langen Atem.
Gruß Harsberg


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
nach oben springen

#17

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 14:03
von LO-driver | 750 Beiträge

Danke lieber Weichmolch das Du hier weiter machst. Ein Großen Dank geht auch an Angelo für seine bisherige Arbeit und
der Einzigartigen Idee sowas auf die Beine gestellt zu haben.

Gruß LO-driver



nach oben springen

#18

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 14:08
von Alfred | 6.841 Beiträge

Hallo,

auch von mir Dank an Angelo,dass er die letzten bewegten Tage überstanden und nicht einfach den Stecker aus der Dose gezogen hat.

Ich bin der Übertzeugung, dass WM das Forum wieder in sicher Gewässer führen wird.


Meine Unterstützung hast Du.


nach oben springen

#19

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 14:08
von SFGA | 1.519 Beiträge

Das ist sehr schön das es weitergeht und nicht geschlossen wird. Fettes Dankeschön an Angelo das er soviel hier investiert hat und an Jürgen das er das übernimmt


JgRgt 1 Schwarzenborn / HFlgUstgStff 1 Holzdorf

Wenn einer von uns müde wird,der andere für ihn wacht.Wenn einer von uns zweifeln will,der andere gläubig lacht.Wenn einer von uns fallen sollt',der andere steht für zwei,denn jedem Kämpfer gibt ein Gott den Kameraden bei.
nach oben springen

#20

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 14:12
von Rostocker | 7.719 Beiträge

Viel Glück Weichmolch ! Ich sage Super das Du Dich dazu entschlossen hast das Forum im Sinne aller hier weiter zu führen.
Und wenn ich sage---Super,dann nehme ich an ich spreche in aller Namen hier.Also last uns nun nach vorne schauen und weiter führen was wir uns zusammen hier mühsehling aufgebaut haben.Also Kopf hoch.
Zu Angelo möchte ich sagen,Danke für die Arbeit die Du dem Forum gewidmet hast und vor allen Danke das Du das Forum ins Leben gerufen hast.Auf jeden Fall wünsche ich Dir und Deiner Familie weiterhin alles gute.Und ich hoffe man liest sich hier weiter.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Forum DDR Grenze mehr als nur ein Forum
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Angelo
28 18.10.2009 19:01goto
von Sonny • Zugriffe: 1664

Besucher
21 Mitglieder und 60 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: ralli62
Besucherzähler
Heute waren 3728 Gäste und 185 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14369 Themen und 557902 Beiträge.

Heute waren 185 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen