#41

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 18:33
von Büdinger | 1.503 Beiträge

Hallo Angelo , hallo Weichmolch ,

D A N K E !

Gruß

Ricardo


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

.
nach oben springen

#42

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 18:52
von Nordpol | 71 Beiträge

Ein Glück dass es weitergeht.

@ Angelo: Vielen Dank für Deine Idee mit dem Forum, hier wurde Geschichte aus erster Hand dokumentiert! Dir persönlich alles Gute!

@ Weichmolch: Gute Entscheidung, viel Glück als neuer Admin!



nach oben springen

#43

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 18:56
von PF75 | 3.292 Beiträge

@ Angelo Danke für deine bisherige Arbeit,laß ab und zu mal was von dir hören.

@ Weichmolch :Wünsche dir alles gute für deine neue Funktion und hoffe uns bleibt das Forum noch lange erhalten.


nach oben springen

#44

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 18:56
von Thomas 66 | 269 Beiträge

Danke Angelo! Danke Weichmolch!


05/85 - 10/85 Potsdam / 10/85 - 10/86 Elend - Kompaniesicherung

Copyright liegt bei Mir !

Grüße aus Sachsen
nach oben springen

#45

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 19:03
von EK82I | 869 Beiträge

Danke Angelo, dass es dieses Forum gibt! Danke Weichmolch, dass Du dieses Forum weiterführst!


zuletzt bearbeitet 27.04.2010 19:04 | nach oben springen

#46

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 19:41
von Greso | 2.377 Beiträge

Hallo Weichmolch,ohne große Worte von Greso,und jeder kann es an Deinem Gesichtsausdruck sehe--Ein großer Fang und er steht Dir gut.
Ich wünsche Dir ein Petri-Heil.Gruß Greso

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Fang 001.jpg

nach oben springen

#47

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 19:49
von Landeposten (gelöscht)
avatar

Angelo,auch von mir ein herzliches Dankeschön,daß du dieses forum aus der Taufe gehoben hast.Und nun tuh Dich bloß nicht theatralisch abmelden...

Weichmolch,Danke das Du in die Bresche gesprungen bist.Ich will hoffen,daß "Punkt10" doch eintritt.(nur bei den aufrechten Leuten)


nach oben springen

#48

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 20:42
von Jens | 280 Beiträge

Zitat von Angelo
Ich habe mich nunmehr nach langen hin und her dazu entschlossen mich von diesem Forum zu trennen.Ich habe nicht mehr die Kraft dazu mich tag täglich damit auseinander zu setzen. Meine Nerven sind am Ende und ich muß an die Familie denken für die ich Verantwortung habe. Bitte seit mir nicht böse aber von meiner Seite gibt es kein zurück mehr. Die Foren werden bis zum verkauf geschlossen bleiben. Der neue Betreiber kann dann selber entscheiden wie und wann er dieses Projekt hier weiter führen möchte. Es besteht die Möglichkeit mir ein Abgebot über E-Mail zu schreiben anstonsten werde ich das Forum bei Ebay einsätzen zu einem mir berechtigten Preis. Ich bitte dieses zu akzeptieren und es sollte bittte auch keiner mehr versuchen mich um zu stimmen das hat keinen Sinn mehr.

Ich wünsche euch alles gute und hoffe das Forum kommt in gute Hände.


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ich bin von deinen Verhalten enttäuscht, Angelo
und als Ehrenmitglied werde ich Dich nicht vorschlagen.
Dir ist es doch egal, ob das Forum in gute Hände kommt. Ich glaube es Dir einfach nicht mehr.

Dir Weichmolch ein Dankeschön,

GRUß JENS


nach oben springen

#49

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 20:44
von Pitti53 | 8.787 Beiträge

jens urteile nicht vorschnell.die letzten tage warst du nicht hier und da ist viel passiert.ließ alles durch dann weißte bescheid


nach oben springen

#50

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 21:04
von Grete85 | 840 Beiträge

Hallo zusammen,
ich bin froh, das das Forum weiter geführt wird.Trotz der Meinungsverschiedenheiten hier im Forum, möchte ich Angelo danken ,das er dieses Forum angeschoben hat.Danke.
Dem neuen Betreiber wünsche ich ein glückliches Händchen beim Führen.
In diesem Sinne.Auf die Zukunft.

Gruß Grete


--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön
zuletzt bearbeitet 27.04.2010 21:05 | nach oben springen

#51

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 21:20
von wosch (gelöscht)
avatar

Zitat von Pitti53
jens urteile nicht vorschnell.die letzten tage warst du nicht hier und da ist viel passiert.ließ alles durch dann weißte bescheid




Pitti, bitte steig nicht gleich wieder auf der Palme wenn ich dagegen einwende, daß das mit dem "ließ alles durch dann weißte Bescheid" doch nicht ganz so ernst zu nehmen ist. Ohne daß ich hier stänkern will: "Alles" kann und konnte man nicht durchlesen, weil Vieles gelöscht wurde!!
Schönen Gruß aus Kassel.


nach oben springen

#52

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 21:21
von Frank (gelöscht)
avatar

Ich bin einer, der hier nur selten zu Gast war und mit 2 Hand voll Beiträgen auch nie der große Schreiber gewesen ist. Als ich mich hier vor etwas mehr als einem Jahr registriert habe (gelesen hab ich schon länger) war es vor allen die freundliche Athmosphäre, nicht zuletzt durch Angelo, die mich hier immer wieder hat wiederkommen lassen.
Ich weiß nicht was hier vorgefallen ist und ehrlich gesagt, es interessiert mich auch nicht sonderlich aber ich habe Angelo als Betreiber immer sehr geschätzt. Möglich, das er Fehler gemacht hat oder auch andere User Fehler gemacht haben, ich weiß es nicht.
Ich bedaure es jedenfalls sehr, das hier plötzlich alles anders ist. Ob es besser wird als vorher, das wird erstmal zu beweisen sein.
Den neuen Inhaber kann ich nicht einschätzen, dazu bin ich zu selten hier.
Trotz allem wünsche ich dem Forum und seinen neuen Betreibern für die Zukunft alles Gute.

Grüsse
Frank


nach oben springen

#53

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 22:17
von Sonny (gelöscht)
avatar

Ich halte mich im Moment ja schreibtechnisch etwas zurück (u.a. technische Gründe), aber die wesentlichen Ereignisse der letzten Tage habe ich natürlich schon mitbekommen.

Ich hoffe, daß das Forum bald wieder in ruhigere Bahnen kommen kann, und ich halte Weichmolch, den ich vom Chat und aktuell vom Treffen in Berlin kenne und schätze, für den richtigen Mann, um dies hinzubekommen.

In diesem Sinne @Weichmolch, dir eine glückliche Hand, und uns allen eine gute Zusammenarbeit.

Und @Angelo, dir großen Dank für die Gründung und den Aufbau des Forums --- wollen wir hoffen, daß zumindest ein Teil davon erhalten bleiben kann.


nach oben springen

#54

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 22:40
von Schreiber | 258 Beiträge

Ich kann nur Danke sagen Angelo was Du vor 3 jahren auf die Beine
gestellt hast und 4715 Beiträge sind mehr als beachtlich. Jedenfalls
wünsche ich Dir und Deiner Familie allse Gute und das nervliche Ruhe
wieder einzieht.
Dem neuen Admin Weichmolch wünsche ich immer ein gutes Händchen im
Forum und viele Unterstützung

Gruß Schreiber


==================================================
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.
Konfuzius


nach oben springen

#55

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 23:06
von kinski112 (gelöscht)
avatar

Jürgen Dir nochmal Danke das Du das Forum übernommen hast und Toi Toi Toi !

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
fr.jpg

zuletzt bearbeitet 27.04.2010 23:06 | nach oben springen

#56

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 23:19
von kinski112 (gelöscht)
avatar

Angelo Dir nochmal Danke für Deine tolle Arbeit hier,ich bin ja erst seit 11/2009 hier,aber
Angelo ich finde,Du hast viel Freizeit reingesteckt in dieses Forum,trotz Deines anstrengenden Job als Retter und das verdient Anerkennung und Respekt. Meine manchmal überhastenden Bemerkungen ich bin halt so,ich werde Dich vermissen,schon deswegen weil ich Dich vor mir sehe und Du wieder mit beiträgst ein Menschenleben zu retten.
Danke nochmal für Deine Hilfe und Ratschläge !

Franz

Angefügte Bilder:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
4.jpg

zuletzt bearbeitet 27.04.2010 23:20 | nach oben springen

#57

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 27.04.2010 23:54
von glasi | 2.815 Beiträge

hallo an alle.. angelo. erstmal hut ab vor deiner leistung. was du die letzten 3 jahren auf die beine gestellt hast ist wahnsinn. zu die ereignissen der letzten tage sage ich jetzt nichts. ich will kein böses blut. jürgen . dir wünsche ich alles gute und viel erfolg. lg glasi.



nach oben springen

#58

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 28.04.2010 00:57
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hi @Angelo,
die Idee,solch ein Forum auf die Beine zu stellen war einfach nur supi.
Ich hoffe es bleibt uns und der Nachwelt noch lange erhalten,da es einzigartig ist.
Auch die Zeit,die du dafür aufbrachtest (incl.Radio 911) verdient Respekt,dafür meine Anerkennung und mein Dank.
Leider kam es nun durch bekannte Umstände zum Bruch.
Natürlich bin ich froh,dass es hier mit vielen Bekannten und Unbekannten Usern weiter geht.
Denn ich hatte schon "Manschetten",dass hier alles geschriebene und in Bildern festgehaltene den Bach runter geht.
Das wäre auch Schade für viele Leute gewesen,die hier einfach nur mitlesen und sich informieren wollen/wollten.
Ich rechnete wirklich schon quasi damit.Sehr gut das es nicht so gekommen ist.
Deswegen hab ich mich auch nicht abgemeldet bzw.löschen lassen.
Hoffte immer,dass sich alles wieder irgendwie einrenkt.Sonst wäre alles weg gewesen.
Nun fahre ich ja "Zweigleisig",die Gründe dafür erörterte ich schon mal.
Mir fehlen eben die "Bountymitglieder" in diesem Forum.
Durch deinen Schritt ebnest du eventuell dem einen oder anderen den Weg für eine Rückkehr hier her.
Ich würde es sehr begrüßen und hoffe es.
Dir wünsche ich weiterhin alles Gute und vielleicht trifft man sich ja mal wieder im 911er.

Nun zu dir @Weichmolch,
Danke dafür,dass du das Forum übernommen hast und es weiter führst.
Es wird sicherlich nicht immer einfach sein und sehr viel Zeit in Anspruch nehmen.
Ich denke,es liegt in den besten und richtigen Händen.
Kennst du doch schon viele von uns und weißt mit deinen "Pappenheimern" (mich eingeschlossen) umzugehen.
Jürgen,auch ich wünsch dir alles Gute,viel Erfolg und ein glückliches Händchen.
Möge dieses Forum noch lange fortbestehen und wieder in ruhiges Fahrwasser kommen und zwar für lange,lange Zeit.
Hast ja starke Leute wie z.B. @Rainman an deiner Seite.
Hoffentlich haben wir alle aus diesem Vorfall gelernt und lösen Probleme das nächste mal besser.

Gruß ek40


nach oben springen

#59

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 28.04.2010 00:59
von tdk03 | 240 Beiträge

Hallo Angelo,

ein Dankeschön an Dich für die Idee und die Leistung dieses Forum aufzubauen, ich finde es immer noch genial.

@ Weichmolch, ich wünsche Dir alles Gute für Deine Arbeit hier im Forum!!!

Grüße Thomas


nach oben springen

#60

RE: Liebe Mitglieder im Forum DDR Grenze

in DDR Staat und Regime 28.04.2010 12:07
von PKE | 149 Beiträge

Von mir ebenfalls alles Gute für diese Aufgabe. Das ist manchmal schlimmer, als einen Sack Flöhe hüten.Packen wir es also an. Vielen Dank für die Aktivitäten von Angelo.


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Forum DDR Grenze mehr als nur ein Forum
Erstellt im Forum DDR Staat und Regime von Angelo
28 18.10.2009 19:01goto
von Sonny • Zugriffe: 1660

Besucher
16 Mitglieder und 57 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: loryglory
Besucherzähler
Heute waren 3688 Gäste und 192 Mitglieder, gestern 3414 Gäste und 170 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14363 Themen und 557418 Beiträge.

Heute waren 192 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen