#301

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 14:02
von Krepp | 533 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #248
Ich schicke heute noch den Senf von uns nach drüben und die Nachfrage wird größer!!
Grüsse steffen52


Hallo, @steffen52

aber der Oberhammer ist der hier


Quelle: http://www.nixwieveg.de/produktbilder/pe...telscharf-l.jpg

gibt es überregional ab-und-zu bei Netto-Schwarz



Gruß aus Leipzig
I/1979-II/1979 GAR05 GAK9
II/1979-II/1980 GR6 3.GB 10.GK Zarrentin
Ostlandritter hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#302

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 14:14
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von Krepp im Beitrag #301
Zitat von steffen52 im Beitrag #248
Ich schicke heute noch den Senf von uns nach drüben und die Nachfrage wird größer!!
Grüsse steffen52


Hallo, @steffen52

aber der Oberhammer ist der hier


Quelle: http://www.nixwieveg.de/produktbilder/pe...telscharf-l.jpg

gibt es überregional ab-und-zu bei Netto-Schwarz


Mittlerweile gibt es selbst hier im tiefen Süden etliche Ostprodukte zu kaufen-hauptsächlich bei REWE und REAL.

Kürzlich entdeckte ich bei REAL die Hechelheimer Kartoffelklöße - die kommen ganz nah an die berühmten Thüringer grünen Klöße heran - welche ich viele lange Jahre schmerzlich vermisste...


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
nach oben springen

#303

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 14:19
von Krepp | 533 Beiträge

Zitat von Ostlandritter im Beitrag #276

Es wurde sehr viel für die Kinder getan
Die Kindergartenpolitik war vorbildlich



Hallo,

nanana

da wurden die Kinder ja sogar zum gemeinschaftlichem Ka**en gezwungen
wo bleibt denn da die Intimssphäre?


Quelle:http://www.kita-museum.de



Gruß aus Leipzig
I/1979-II/1979 GAR05 GAK9
II/1979-II/1980 GR6 3.GB 10.GK Zarrentin
nach oben springen

#304

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 14:21
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von Krepp im Beitrag #303
Zitat von Ostlandritter im Beitrag #276

Es wurde sehr viel für die Kinder getan
Die Kindergartenpolitik war vorbildlich



Hallo,

nanana

da wurden die Kinder ja sogar zum gemeinschaftlichem Ka**en gezwungen
wo bleibt denn da die Intimssphäre?


Quelle:http://www.kita-museum.de


War doch gut so ,- da ist wenigstens eine Generation herangewachsen ,- die sexuell nicht so verklemmt war wie die Altbundesbürger...


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
nach oben springen

#305

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 14:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Krepp im Beitrag #301
Zitat von steffen52 im Beitrag #248
Ich schicke heute noch den Senf von uns nach drüben und die Nachfrage wird größer!!
Grüsse steffen52


Hallo, @steffen52

aber der Oberhammer ist der hier


Quelle: http://www.nixwieveg.de/produktbilder/pe...telscharf-l.jpg

gibt es überregional ab-und-zu bei Netto-Schwarz

@Krepp, wo kann man ihn kaufen? Würde ihn gern mal probieren!
Grüsse steffen52


nach oben springen

#306

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 14:31
von Krepp | 533 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #305
Zitat von Krepp im Beitrag #301
Zitat von steffen52 im Beitrag #248
Ich schicke heute noch den Senf von uns nach drüben und die Nachfrage wird größer!!
Grüsse steffen52


Hallo, @steffen52

aber der Oberhammer ist der hier


Quelle: http://www.nixwieveg.de/produktbilder/pe...telscharf-l.jpg

gibt es überregional ab-und-zu bei Netto-Schwarz

@Krepp, wo kann man ihn kaufen? Würde ihn gern mal probieren!
Grüsse steffen52


Hallo,
auf jeden Fall im NO der Republik, hatten wir im letzten Jahr auf Rügen gekauft.

dann noch überteuert im Amazonas und in der eBucht.

Und wie gesagt bei Netto-Schwarz gelistet, derzeit z.B. grade in Borna/Sachsen erhältlich.
(3 Becher stehen eben bei mir in der Küche)



Gruß aus Leipzig
I/1979-II/1979 GAR05 GAK9
II/1979-II/1980 GR6 3.GB 10.GK Zarrentin
Ostlandritter hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#307

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 15:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Krepp im Beitrag #306
Zitat von steffen52 im Beitrag #305
Zitat von Krepp im Beitrag #301
Zitat von steffen52 im Beitrag #248
Ich schicke heute noch den Senf von uns nach drüben und die Nachfrage wird größer!!
Grüsse steffen52


Hallo, @steffen52

aber der Oberhammer ist der hier


Quelle: http://www.nixwieveg.de/produktbilder/pe...telscharf-l.jpg

gibt es überregional ab-und-zu bei Netto-Schwarz

@Krepp, wo kann man ihn kaufen? Würde ihn gern mal probieren!
Grüsse steffen52


Hallo,
auf jeden Fall im NO der Republik, hatten wir im letzten Jahr auf Rügen gekauft.

dann noch überteuert im Amazonas und in der eBucht.

Und wie gesagt bei Netto-Schwarz gelistet, derzeit z.B. grade in Borna/Sachsen erhältlich.
(3 Becher stehen eben bei mir in der Küche)

@Krepp, der schwarze Netto, ist doch der mit dem Hund? Haben wir auch einen seit kurzen in der Stadt, aber ist nicht so mein Ding, sehr unaufgeräumt der Laden ! Da ist der gelbe Netto besser, aber ich schaue mal vorbei zwecks des Senfes!
Grüsse steffen52


nach oben springen

#308

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 18:12
von GKUS64 | 1.609 Beiträge

Und nun gebe ich noch meinen Senf dazu: Der Bautz´ner ist der beste!!!!!

Bautz´ner Senf er lebe hoch! Also senfmäßig hätten wir den Westen spielend überholt!

Am 1.Mai ist immer Bautz´ner Senf dabei!

MfG

GKUS64


RudiEK89 und Ostlandritter haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#309

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 18:15
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von GKUS64 im Beitrag #308
Und nun gebe ich noch meinen Senf dazu: Der Bautz´ner ist der beste!!!!!

Bautz´ner Senf er lebe hoch! Also senfmäßig hätten wir den Westen spielend überholt!

Am 1.Mai ist immer Bautz´ner Senf dabei!

MfG

GKUS64




Wenn das doch unser Ulbricht noch lesen dürfte....


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
nach oben springen

#310

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 18:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Zitat von Ostlandritter im Beitrag #309
Zitat von GKUS64 im Beitrag #308
Und nun gebe ich noch meinen Senf dazu: Der Bautz´ner ist der beste!!!!!

Bautz´ner Senf er lebe hoch! Also senfmäßig hätten wir den Westen spielend überholt!

Am 1.Mai ist immer Bautz´ner Senf dabei!

MfG

GKUS64




Wenn das doch unser Ulbricht noch lesen dürfte....


@Ostlandritter, oder Honi, Senf mäßig eingeholt ohne zu überholen!
Grüsse steffen52


Hapedi und Ostlandritter haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#311

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 18:21
von Harra318 | 2.514 Beiträge

der Bautzener Senf hat es sowieso in sich. Nicht nur das es mittelscharf und scharf gibt. Nein, das belegt auch die Suchfunktion.


nach oben springen

#312

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 18:22
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #310
Zitat von Ostlandritter im Beitrag #309
Zitat von GKUS64 im Beitrag #308
Und nun gebe ich noch meinen Senf dazu: Der Bautz´ner ist der beste!!!!!

Bautz´ner Senf er lebe hoch! Also senfmäßig hätten wir den Westen spielend überholt!

Am 1.Mai ist immer Bautz´ner Senf dabei!

MfG

GKUS64




Wenn das doch unser Ulbricht noch lesen dürfte....


@Ostlandritter, oder Honi, Senf mäßig eingeholt ohne zu überholen!
Grüsse steffen52


Den nächsten Klassenkampf werden wir mit scharfen Bautzener Senf führen,- den Bourgeois immer auf die Augen spritzen....


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
nach oben springen

#313

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 18:32
von Pit 59 | 10.135 Beiträge

Und hier isser,gibts bei mir nur

Angefügte Bilder:
IMG_0006.JPG

nach oben springen

#314

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 18:44
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Mensch @Pit, den musst du aber rasch essen, das Haltbarkeitsdatum ist fast abgelaufen


Hapedi und Ostlandritter haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#315

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 18:46
von Pit 59 | 10.135 Beiträge

Kein Problem Harra ,hat mir ein guter Kumpel von der Tafel mitgebracht (Ehrlich). der weiss selber nicht mehr mit dem Ganzen Zeug wohin.


nach oben springen

#316

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 18:52
von Harra318 | 2.514 Beiträge

Zitat von Pit 59 im Beitrag #315
Kein Problem Harra ,hat mir ein guter Kumpel von der Tafel mitgebracht (Ehrlich). der weiss selber nicht mehr mit dem Ganzen Zeug wohin.

Ach ne, wegen dir muss jetzt so ein Sozialhilfeempfänger auf Senf verzichten.Da muss der sozusagen seine Thüringer Bratwurst, sein Rostbrätel und was er sonst noch alles zum Grillen verzerrt, jetzt ohne den beliebten Bautzener Senf verzehren.
Von dir hätte ich ein wenig mehr Mitgefühl erwartet!


zuletzt bearbeitet 01.05.2014 18:54 | nach oben springen

#317

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 18:53
von küchenbulle | 196 Beiträge

Hallo Leute !

Ich war mal Anfang der80 ziger in Frankfurt /Oder und hab mir den ganzen 1.Mai Rummel angesehen . Einen Tag vorher hatte ich
mit meinem Bruder schon reingefeiert , da war der Brand aber mächtig. In den Kneipen im Zentrum wurde erst ab 13:00
Uhr wieder Bier und soweiter verkauft . Da war also nix mit mal Abschwenken in Richtung Glasbiergeschäft !
Ja da hatten se wohl die Demonstranten im Griff mit ihrer Anweisung ,während der Demo kein Bier .

Viele Grüße

der Küchenbulle


nach oben springen

#318

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 19:34
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@küchenbulle, das war bei uns anders,sobald an der Tribüne vorbei, musste einer los rennen und Plätze in der nächsten Kneipe besetzen, denn wen man zu spät kam war alles voll!
grüsse steffen52


Ostlandritter hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#319

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 19:40
von Ostlandritter | 2.453 Beiträge

Zitat von steffen52 im Beitrag #318
@küchenbulle, das war bei uns anders,sobald an der Tribüne vorbei, musste einer los rennen und Plätze in der nächsten Kneipe besetzen, denn wen man zu spät kam war alles voll!
grüsse steffen52


Also so , wie fast überall.....


....................................
Dieser Beitrag ist eine Meinungsäußerung im Sinne des Art. 5 des Grundgesetzes und durch diesen gedeckt !
zuletzt bearbeitet 01.05.2014 19:41 | nach oben springen

#320

RE: Fragen über Fragen zum Leben in der DDR

in Leben in der DDR 01.05.2014 21:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Noch mal was zum Leben in der DDR! Man war eine private Gemeinschaft, der konnte das besorgen und der andere das: Beispiel Grillen, waren immer eine riesen Truppe, der eine hatte Beziehung zu guten Grillfleisch, der andere zu Holzkohle, der nächste hatte sich einen schönen Grill auf Arbeit zusammen geschweißt, dann war noch der der Beziehung zur Brauerei hatte und zu guter letzt der welcher ein schönes Grundstück hatte, wo alle genug Platz hatten! Ach da kam noch der dazu der auf den Tonband schöne rauschfreie Westmusik hatte! Wie hieß es so schön und nun kann die Party steigen, waren auch schöne Mädels dabei!! Das war an Wochenende wo keine gute Gruppe in egal, wo von Kulturhaus gespielt hatte! Wen eine gute Gruppe spielte, dann waren wir immer vor Ort und sind auch immer rein gekommen! Auch wen die Karten ausverkauft waren. Mal hinten durchs Toilettenfenster oder mal ganz schlimm, die Ordnungsgruppe der FDJ, wollte die mit den langen Haaren und schon angesäuselten nicht rein lassen, da kam uns das Glück dazu, es kam ein Skoda-Lastzug mit Braunkohle für den Betrieb und da mussten sie ja das Tor auf machen, was haben wir gemacht uns an die Blanken links und rechts gehangen und ab ging die Lutzi, die von der Ordnungsgruppe konnten nur noch blöd schauen! Sahen danach zwar aus wie die Schweine, aber die Hauptsache drin, auf den Toiletten gab es ja Wasser! Sie suchten uns zwar den ganzen Abend und jeder musste seine Karte zeigen, aber sie wurde von Mann zu Mann immer weiter gegeben und damit war das Thema für uns vom Tisch und der Abend super gelaufen! Den der Abend war nur gut, wen man ein Mädel abgeschleppt hatte oder halt voll war wie eine Haubitze ! Das war damals in der Jugend zu meiner Zeit so und nun hoffe ich das die Älteren unter uns hier, es auch so ähnlich erlebt haben und etwas dazu beitragen!
Grüsse steffen52


Ostlandritter hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
24 Mitglieder und 76 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Erinnerung
Besucherzähler
Heute waren 1737 Gäste und 110 Mitglieder, gestern 3611 Gäste und 206 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14366 Themen und 557776 Beiträge.

Heute waren 110 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen