#21

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 26.03.2010 08:11
von Holtenauer | 1.158 Beiträge

Am Ende steht sowieso Aussage gegen Aussage und das Verfahren wird eingestellt.
Und der Ruf ist ruiniert...


Gruß
Thomas
Zerstörer Lütjens - D185

Seit man begonnen hat, die einfachsten Behauptungen zu beweisen, erweisen sich viele von ihnen als falsch

Glaube keiner Statistik, die du nicht selber gefälscht hast


zuletzt bearbeitet 26.03.2010 08:15 | nach oben springen

#22

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 26.03.2010 08:43
von wosch (gelöscht)
avatar

Es kommt aber manchmal darauf an, ob man seine Verfehlungen unter seinem richtigen Namen oder unter seinem Pseudonym begeht, siehe Paolo Pinkel. Der hat zwar nicht vergewaltigt, aber koscher war´s auch nicht! Und groß geschadet hat´s ihm auch nicht! Sorry wegen dem Abschweifen!
Schönen Gruß aus Kassel.


nach oben springen

#23

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 26.03.2010 08:47
von altgrenzer (gelöscht)
avatar

Leute Leute, ihr glaubt doch nicht etwa alles, was in der Zeitung steht!?

"Jahaha, das wird Ihnen erzählt, aber das muss ja nicht stimmen!" Danke Heiner Geißler!

Viele Grüße von Drüben,
Horst


nach oben springen

#24

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 26.03.2010 11:01
von josy95 | 4.915 Beiträge

Zitat von S51
Für den Geldräuber: Ich hoffe, sie schützen ihn gut. Die Regeln in diesen arabischen und lybischen Familien kennen keine Gnade.
Für Hr. Kachelmann: Egal, wie es ausgeht. Den Vorwurf wird man so einfach nicht los. Was immer jetzt auch hin- und hergewälzt wird. Ich denke, es war vernünftig, den Druck aus der Sache, die ja gegenwärtig so hochkocht, zu nehmen und auf eine Haftprüfung zu verzichten. Zumal dies nicht so häufig möglich ist. Die Entscheidung fällt sowieso erst im späteren Prozeß.




Meine ich auch. Taktisch kluge Entscheidung.

Gut, es ist *cheiße, in U- Haft zu sitzen, eventuell auch Unschuldig. Aber Herrn Kachelmann wird`s schon nicht allzu schlecht gehen. Kinderschändern, Schwerverbrechern geht es ja auch teils wesentlich besser als Hartz- IV- Empfängern...!

Und was seine Schuld anbelangt, selbst kann ich es mir bei ihm auch nur schwerlich vorstellen, aber man kann ja nun mal in niemanden reinschauen. Und der Mensch ist nun mal ein Individium mit den berühmt- berüchtigten 7 Siegeln...!

Warten`s wir ab, bin natürlich gespannt, wie die Sache ausgeht. Hauptsache, der Fall wird lückenlos aufgeklärt und wird nicht wieder zu einem Megadesaster für uns Steuerzahler...

josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen

#25

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 26.03.2010 11:12
von Focking | 178 Beiträge

Zitat von Rostocker
Ich sag es mal ganz schlicht so.mich interessiert der Mensch Kachelmann garnicht.Wenn er schuldig ist dann ist er es und wenn nicht dann ist er es nicht.
Warum soll ich mir über Promis den Kopf zerbrechen,denen die Leute die an der armuts Grenze liegen in dieser Gesellschaft egal sind.Ich sag einfach mal,da muß er durch und das ist sein Ding.Elend und Not gibt es zu genüge in diesen Staat.



Und ich sag mal ganz schlicht so.Woher hast Du denn Dein Wissen,Rostocker?Auch auf die Gefahr hin daß
Du mich jetzt anspuckst sag ich einfach mal,das was Du hier von Dir gibst ist Stammtischniveau.Wenn
Dich der Mensch Kachelmann nicht interessiert ,halt doch einfach die Klappe.Denn was hier läuft ist
Rufmord.Der Mensch Kachelmann ist so oder so tot.

Gruß aus der Lausitz

Werner



nach oben springen

#26

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 26.03.2010 12:03
von SanGefr | 218 Beiträge

Einige sind in der Versenkung verschwunden wie Andreas Thürck; andere aber sind wieder da und tun so also ob nichts gewesen wäre. So der Ex-Bundestagsabgeordnete und jetzige Vorsitzende der Partei Bündnis 90/Die Grünen, Cem Özdemir, der ja nur mal "vergessen" hat, seine Steuern an das Finanzamt zu überweisen und sich heute noch unschuldig fühlt. Wenn "Otto Normalverbraucher" das Finanzamt zum Feind hat, der braucht, weiß Gott, keine anderen Feinde mehr.
Da wäre noch Paolo Pinkel alias Michel F., der sich heute noch ungerecht behandelt fühlt und in den Medien wieder seinen geistigen Dünnpfiff von sich gibt.
Aber: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt´s sich´s gänzlich ungeniert.


zuletzt bearbeitet 26.03.2010 12:07 | nach oben springen

#27

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 26.03.2010 14:42
von josy95 | 4.915 Beiträge

Die Lästerbarden schlafen nicht. Es gibt schon einen aktuellen Witz dazu...!

Herr K. ist aktuell wieder auf freiem Fuß.
Der Haftrichter hat die Anzeige erstattende Dame noch einmal befragt und sich dementsprechend entschieden.

Richter: Gute Frau, wenn sie zum Müller gehen, was wollen sie dort?
Dame: Mehl.
Richter: Richtig!
Wenn sie zum Bäcker gehen, was wollen sie dort?
Dame: Brot, Kuchen.
Richter: Richtig!
...und was wollten sie bei Hernn Kachelmann?

...ge*achelt werden!

Schönes Wochenende!


josy95


Sternbild Krebs, eine seiner herausragenden Eigenschaften: Krebse kommen immer an ihr Ziel..., und wenn sie zei Schritt vorgehen und einen zurück...

Zu verstehen als Abmahnung an EINEN Admin... bitte lächeln!
nach oben springen

#28

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 26.03.2010 19:52
von Augenzeuge (gelöscht)
avatar

Studiokater Lupin wird berühmt.....

Ab 0:30 min wird es interressant....


nach oben springen

#29

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 26.03.2010 19:58
von manudave (gelöscht)
avatar

Zitat von SanGefr
Einige sind in der Versenkung verschwunden wie Andreas Thürck; andere aber sind wieder da und tun so also ob nichts gewesen wäre. So der Ex-Bundestagsabgeordnete und jetzige Vorsitzende der Partei Bündnis 90/Die Grünen, Cem Özdemir, der ja nur mal "vergessen" hat, seine Steuern an das Finanzamt zu überweisen und sich heute noch unschuldig fühlt. Wenn "Otto Normalverbraucher" das Finanzamt zum Feind hat, der braucht, weiß Gott, keine anderen Feinde mehr.
Da wäre noch Paolo Pinkel alias Michel F., der sich heute noch ungerecht behandelt fühlt und in den Medien wieder seinen geistigen Dünnpfiff von sich gibt.
Aber: Ist der Ruf erst ruiniert, lebt´s sich´s gänzlich ungeniert.



Wobei hier ein falscher Eindruck entsteht. Andreas Türck wurde freigesprochen. Es war ein Fall mit großen Rätseln - egal von welcher Seite man diesen beleuchtet.
Aber seine Fernsehzeit war damit so oder so vorbei...


nach oben springen

#30

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 26.03.2010 21:26
von SanGefr | 218 Beiträge

Mein Reden. Der eine wird freigesprochen und bleibt in der Versenkung. (Wobei es sich hier nur um einen Freispruch 2. Klasse handelte. Im Zweifel für den Angeklagten. Will damit sagen, man konnte ihm nichts nachweisen). Die anderen sind schuldig der Steuerhinterziehung u dgl. (um nur einige zu nennen) und feiern eine Auferstehung wie Phoenix aus der Asche, werden Mitglied im EU-Parlament und später Bundesvorsitzender der Bündnisgrünen oder im TV Moderator und Leiter einer Diskussionsrunde und fühlen sich im nachhinein noch ungerecht behandelt. Du mußt nur zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Freunde aus Politik und Wirtschaft haben, dann fällst Du meistens immer weich und stehst auf wie ein "Steh-auf-Männchen." Von "Otto Normalverbraucher" würde kein Hund mehr ein Stück Brot nehmen.


zuletzt bearbeitet 26.03.2010 21:32 | nach oben springen

#31

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 26.03.2010 21:44
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar

In erster Linie ist er, der Kachelmann ja erstmal Mensch. Und der Mensch ist fehlbar, schwach, stark, hat sich in bestimmten Situationen nicht immer unter Kontrolle. Es soll da ein ärztliches Gutachten geben, und so halte ich es mit Kerstin...also eine Frau rennt bestimmt nicht zum Arzt, wenn der Liebesakt für sie sehr angenehm war.
Aber wie schon von Anderen geschrieben, warten wir ab, was passiert.

R-M-R


nach oben springen

#32

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 26.03.2010 23:49
von icke46 | 2.593 Beiträge

Zitat von SanGefr
Einige sind in der Versenkung verschwunden wie Andreas Thürck; andere aber sind wieder da und tun so also ob nichts gewesen wäre. So der Ex-Bundestagsabgeordnete und jetzige Vorsitzende der Partei Bündnis 90/Die Grünen, Cem Özdemir, der ja nur mal "vergessen" hat, seine Steuern an das Finanzamt zu überweisen und sich heute noch unschuldig fühlt.



Bezüglich Cem Özdemir sollte man korrekterweise sagen, dass in seinem Fall nicht Steuerhinterziehung vorlag, sondern ein günstiger Kredit durch den PR-Berater Hunzinger sowie die private Verwendung von Lufthansa-Bonusmeilen. Man kann das so schlecht wie Steuerhinterziehung finden, es ist aber eben etwas anderes.

Bei Andreas Türck ist es tatsächlich so, dass durch diesen ganzen Medienzirkus um den Fall sein berufliches Umfeld zerstört wurde - auch wenn er freigesprochen wurde; wie heisst es so schön: irgendwas bleibt immer hängen.

Das wird im Fall Kachelmann ist es insofern ein bisschen anders, dass im Falle seiner Unschuld (und seiner Schuld sowieso) aus dem Scheinwerferlicht verschwinden wird, es bleibt ihm aber immer noch die Wetter-Firma, nur werden andere vor der Kamera stehen.

Für alle galt bzw. gilt immer noch die Unschuldsvermutung bis zum Beweis des Gegenteils, leider wird das bei Promis durch die Medien immer ausgehebelt.

Noch ein Wort zu der Vergewaltigung: Das Vergewaltigung ein Verbrechen ist, ist, glaube ich, unstrittig. Ich habe nur immer ein Problem mit Vergewaltigungsanschuldigungen, die bei langjährigen Beziehungen vorkommen. Vergwaltigung in der Ehe ist seit einigen Jahren strafbar, was auch in Ordnung ist - nur, wenn solche Ehen in die Brüche gehen, könnte manche Ex-Frau auf den Gedanken kommen, ihrem Ex eine vergewaltigung anzuhängen.

Gruss

icke



nach oben springen

#33

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 27.03.2010 09:38
von SanGefr | 218 Beiträge

Wegen privater Verwendung von Lufthansa-Bonusmeilen und einem zinsgünstigen Kredit, von wem auch immer, gibt man sein Bundestagsmandat nicht so einfach auf. Dann müsste der halbe Bundestag neu besetzt werden. Ich habe noch in Erinnerung, dass Özdemir als Bundestagsabgeordneter von seinen mehr als üppigen Diäten die Steuer selbst an das Finanzamt zu überweisen hat. Er hat, so viel ich mich erinnern kann, auch zugegeben, wegen "Arbeitsüberlastung" und "Stress", diese Überweisung das eine oder andere mal lediglich "vergessen" zu haben. Das hat ihm das Genick gebrochen. Man hat ihn, um ihn aus der "Schusslinie" zu nehmen, erst mal nach "Europa" geschickt, um Gras über die Sache wachsen zu lassen; denn das Volk ist ja vergesslich. Nichts desto trotz steht er, nicht ohne die richtigen Freunde im Hintergrund, wieder im "Rampenlicht", während andere (Herr Türck) sich abstrampeln muß und immer noch keinen Fuß an die Erde kriegen. Es ist ja nicht so, dass es nur um Özdemir und Friedman geht, es gibt noch eine ganze Reihe anderer Promis, die wie Phoenix aus der Asche, wieder auferstanden sind.


zuletzt bearbeitet 27.03.2010 09:40 | nach oben springen

#34

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 27.03.2010 09:46
von karl143 (gelöscht)
avatar

Zitat von SanGefr
Wegen privater Verwendung von Lufthansa-Bonusmeilen und einem zinsgünstigen Kredit, von wem auch immer, gibt man sein Bundestagsmandat nicht so einfach auf. Dann müsste der halbe Bundestag neu besetzt werden. Ich habe noch in Erinnerung, dass Özdemir als Bundestagsabgeordneter von seinen mehr als üppigen Diäten die Steuer selbst an das Finanzamt zu überweisen hat. Er hat, so viel ich mich erinnern kann, auch zugegeben, wegen "Arbeitsüberlastung" und "Stress", diese Überweisung das eine oder andere mal lediglich "vergessen" zu haben. Das hat ihm das Genick gebrochen. Man hat ihn, um ihn aus der "Schusslinie" zu nehmen, erst mal nach "Europa" geschickt, um Gras über die Sache wachsen zu lassen; denn das Volk ist ja vergesslich. Nichts desto trotz steht er, nicht ohne die richtigen Freunde im Hintergrund, wieder im "Rampenlicht", während andere (Herr Türck) sich abstrampeln muß und immer noch keinen Fuß an die Erde kriegen. Es ist ja nicht so, dass es nur um Özdemir und Friedman geht, es gibt noch eine ganze Reihe anderer Promis, die wie Phoenix aus der Asche, wieder auferstanden sind.



Allein wenn ich an die Andrea Kiewel denke, bekomme ich nur würgen. Derselbe Arbeitgeber, den sie hintergangen hat, gibt ihr ne neue Chance. Das gibt es im Arbeitsmarkt bestimmt nicht, da wird für ne Frikadelle gefeuert. Und die zieht auch rotzfrech wieder durch ihren Fernsehgarten und alle möglichen Talkshows. Furchtbar.


nach oben springen

#35

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 27.03.2010 10:13
von 94 | 10.792 Beiträge

_karl143_> Allein wenn ich an die Andrea Kiewel denke, bekomme ich nur würgen.

[Ironie]
Hat die auch verdächtig vergewaltigt, so'ne Ex-KJS-Schwimmerin, aua?
[einorI]


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 27.03.2010 10:15 | nach oben springen

#36

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 27.03.2010 10:16
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar

Guten Morgen Karl, ein Schelm, der schlimmes dabei denkt, bei deinem "Würgen" über Frau Kiewel, aber kommt sie nicht aus dem Osten, der DDR?
Richtig, sie kommt aus dem Osten und du aus dem Westen...deswegen schrieb ich ja mal so sinngemäß, " der Kalte Krieg in unseren Köpfen ist noch lange nicht vorbei, er fängt eventuell wieder an?"
Und ist es ein Wunder, so 20 Jahre nach der deutschen Einheit immer noch unterschiedliche Entlohnung und, und und? Ist der westdeutsche Arbeitsmann so viel besser wie der Ostdeutsche Arbeitsmann? Solange diese Kolonialherrenschiene weiter gefahren wird...siehe mein Vortext.

R-M-R


nach oben springen

#37

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 27.03.2010 10:33
von SanGefr | 218 Beiträge

Also, wenn ich hier so manchen Beitrag lese,dann kriege ich nicht nur das Würgen sondern sogar das kalte ko....
Wenn ich mich recht entsinne, gibt es sogar Politiker aus dem Osten, die in Berlin Wirtschaftssenator (Gysi) waren und es sogar bis zum Bundesminister (Stolpe) gebracht haben, obwohl sie versuchen, ihre Vergangenheit, zum Teil sogar sehr geschickt sogar und per Gerichtsbeschluss, zu vertuschen. Und es sind nicht nur Politiker. Auch Angehörige des MfS, so kann man hören und lesen, haben Karriere gemacht, u. a. bei der heutigen Bundespolizei in der "oberen Etage". Also es sind nicht immer nur hier die "Wessis" im Vorteil. Aber es gibt natürlich Leute, die suchen sich aus all dem immer etwas heraus, was ihnen genehm ist. Das für sie Unangenehme wird einfach verschwiegen und unter dem Teppich gekehrt. Das gibt es in Ost und West.


zuletzt bearbeitet 27.03.2010 10:35 | nach oben springen

#38

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 27.03.2010 11:46
von icke46 | 2.593 Beiträge

@R-M-R

Ich weiss nicht, warum Du auf Teufel komm raus in allem versuchst, einen Ost-West-Gegensatz zu konstruieren. Meiner Meinung nach wäre die Äusserung von karl nicht anders ausgefallen, wenn es sich bei der Person statt um Andrea Kiewel zum Beispiel um Sabine Christiansen gehandelt hätte (Der Name passt nicht zu der Sendung, aber auf die Schnelle fiel mir kein anderer ein.

@karl143

Zitat von karl143

Allein wenn ich an die Andrea Kiewel denke, bekomme ich nur würgen. Derselbe Arbeitgeber, den sie hintergangen hat, gibt ihr ne neue Chance. Das gibt es im Arbeitsmarkt bestimmt nicht, da wird für ne Frikadelle gefeuert. Und die zieht auch rotzfrech wieder durch ihren Fernsehgarten und alle möglichen Talkshows. Furchtbar.



Mit dem normalen Arbeitsmarkt hast Du in dem oben zitierten sicher recht. Im Fall des ZDF hatten die Verantworlichen wohl das Problem, das nach dem Abgang von Andrea Kiewel die Quoten der Sendung in den Keller gegangen sind - und da hat man so reagiert, wie man reagiert hat - obs gut oder schlecht ist, sei dahingestellt. Ich sehe die Sendung weder mit Kiewel noch ohne, von daher ist mir der Moderator herzlich gleichgültig. Die Frage ist aber auch, ob sowas im normalen Arbeitsleben nicht doch möglich ist - im übertragenen Sinne: Jemand wird wegen einer Verfehlung gefeuert, in der Folge sinkt der Umsatz um 30 %; ich weiss nicht, ob in dem Falle auch in der Wirtschaft ähnliches möglich wäre.

Gruss

icke



nach oben springen

#39

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 27.03.2010 11:53
von karl143 (gelöscht)
avatar

Zitat von Rainer-Maria-Rohloff
Guten Morgen Karl, ein Schelm, der schlimmes dabei denkt, bei deinem "Würgen" über Frau Kiewel, aber kommt sie nicht aus dem Osten, der DDR?
Richtig, sie kommt aus dem Osten und du aus dem Westen...deswegen schrieb ich ja mal so sinngemäß, " der Kalte Krieg in unseren Köpfen ist noch lange nicht vorbei, er fängt eventuell wieder an?"
Und ist es ein Wunder, so 20 Jahre nach der deutschen Einheit immer noch unterschiedliche Entlohnung und, und und? Ist der westdeutsche Arbeitsmann so viel besser wie der Ostdeutsche Arbeitsmann? Solange diese Kolonialherrenschiene weiter gefahren wird...siehe mein Vortext.

R-M-R


@ RM,
wenn ich hier in so einen Thread mich äußer, dann suche ich nicht bewußt was aus dem Osten, Westen oder Süden. Die Kiewel fiel mir spontan ein, weil ich sie vor kurzen wieder mal irgendwo beim durchzappen gesehen habe. Das wieder auf die Beine kommen bei den Promis ist doch kein West- oder Ostproblem. Bei dir setzt aber generell genau dieses denken hier bei jeden Beitrag ein. Der Ostdeutsche ist bei den Promis auch nicht besser als der Westdeutsche oder umgekehrt. Nimm das doch hier mal als Forum an, wo nicht immer gleich diese Unterschiede hergeholt werden. Wenn ich darauf hinausgewollt hätte, lieber RM, dann wären mir bestimmt einige Ostdeutsche Politiker eingefallen. Zwei sind ja mittlerweile namentlich genannt worden. Aber wie gesagt.....


nach oben springen

#40

RE: Kachelmann bleibt im Knast,Geldräuber auf freiem Fuß

in Themen vom Tage 27.03.2010 13:26
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar

Ist in Ordnung Karl, dein "Spontan" nimmt mir den Wind aus den Segeln und icke, ich bin nicht fixiert auf die Ost-Westschiene. Manchmal entsteht in meinen Texten bestimmt dieser Eindruck und gut...kann ich nicht ändern, aber mir ist es egal, wo Einer sein Glück macht, und wenn er ans Ende der Welt zieht.
Nur wenn er scheitert....aber wie geschrieben: Jeder ist seines Glückes Schmied, wichtig ist nur, seiner Schmiede geht das Herdfeuer nicht aus".
Die Frau Kiewel hat das Feuermachen bestimmt gut gelernt, damals an den alten Berliner Öfen, und siehe, es hatte ihr genutzt...zu ihrem Glück.

R-M-R


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kachelmann wieder auf freiem Fuß !!!
Erstellt im Forum Themen vom Tage von kinski112
41 30.09.2015 18:43goto
von IM Kressin • Zugriffe: 2472

Besucher
6 Mitglieder und 27 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: anton24
Besucherzähler
Heute waren 675 Gäste und 47 Mitglieder, gestern 3466 Gäste und 184 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 14352 Themen und 556929 Beiträge.

Heute waren 47 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen